Verkehrsprojekt "Grüne Welle" kommt auf´s Land

 
19.06.2013 "Grüne Welle" kommt auf´s Land  |  Quelle: N24
  Empfehlen

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Aufeinander abgestimmte Ampelschaltungen, die sogenannte "grüne Welle", kennen und schätzen Autofahrer bisher nur in Städten. Auf dem Land ist das wegen unterschiedlicher Geschwindigkeiten und größerer Abstände zwischen den Ampeln schwieriger, aber nicht unmöglich, wie deutsche Wissenschaftler im Projekt KOLIBRI auf bayerischen Landstraßen getestet haben und dabei neben Zeit auch Sprit und Nerven gespart. Einzelheiten von Peter Haentjes

 
Video kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Video als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()