Bericht zur Familienpolitik Schröder will Kindergeld erhöhen

 
20.06.2013 Schröder will Kindergeld erhöhen  |  Quelle: N24
  Empfehlen

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Seit Jahrzehnten sinkt die Geburtenrate in Deutschland. Der Staat hält mit 200 Milliarden Euro an familienpolitischen Leistungen dagegen. Einige Experten halten das für Unfug. Es gehe um den Auftrag, Familien von existenzieller Not zu entlasten und da wirken die Leistungen, meint dazu die Familienministerin. Matthias Heinrich berichtet.

 
Video kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Video als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()