Verdreckte Ozeane Tauchroboter fotografieren Müll im Meer

 
28.06.2013 Tauchroboter fotografieren Müll im Meer  |  Quelle: N24
  Empfehlen

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Die Weltmeere vermüllen immer stärker. Bis zu 142 Millionen Tonnen Abfall treiben auf hoher See - Tüten, Fischernetze und alles, was so auf Schiffen über Bord geworfen wird. Schätzungen zufolge gelangen jedoch rund 80 Prozent des Meeresmülls über die Flüsse vom Land her in die Ozeane. US-Forscher haben nun Aufnahmen vom Meeresgrund veröffentlicht, die den Betrachter nachdenklich stimmen sollten. Antje Diedrichs

 
Video kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Video als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()