Protest gegen Spionage Licht-Aktion an Berliner US-Botschaft

 
15.07.2013 Licht-Aktion an Berliner US-Botschaft  |  Quelle: N24
  Empfehlen

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Erneut ist die US-Botschaft in Berlin mit einem Licht-Protest attackiert worden. Die Aktion richtete sich wiederum gegen die Überwachung von deutschen Telefon- und Datenverbindungen durch den US-Geheimdienst NSA. Die Lichtprojektion zeigte den Schriftzug "United Stasi of America". Am Telefon in den Niederlanden Oliver Bienkowski von der Werbeagentur Caveman Guerilla Marketing.

 
Video kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Video als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()