Umstrittenes Sparpaket Proteste gegen Schäuble-Besuch in Athen

 
18.07.2013 Proteste gegen Schäuble-Besuch in Athen  |  Quelle: Michael Wüllenweber, N24
  Empfehlen

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

15.000 Beamte in Griechenland sollen bis Ende nächsten Jahres entlassen werden. Das hat das Parlament in Athen gestern beschlossen, trotz massiver Proteste. Ausgerechnet am Tag nach dieser Entscheidung besuchte der deutsche Finanzminister Schäuble heute Athen. Er hatte vor allem viel Lob für die Griechen im Gepäck - dennoch wird die Visite von 4000 Polizisten gesichert.

 
Video kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Video als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()