Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Update: Unter Hausarrest De-Tomaso-Chef Rossignolo verhaftet

Gerade hat der legendäre italienische Sportwagenbauer De Tomaso seinen Konkurs bekannt gegeben, schon steht der De-Tomaso-Chef Gian Mario Rossignolo unter Hausarrest.

Der erste Konkurs

De Tomaso stellte nicht nur selbst Fahrzeuge her, zum Unternehmen gehörten einst auch bekannte Marken wie Innocenti, Moto Guzzi und Maserati. Wegen finanzieller Probleme wurden sämtliche Beteiligungen wieder verkauft. Von 1993 an versuchte De Tomaso nochmal mit dem Guarà durchzustarten. Der Guarà wurde anfänglich mit BMW-Triebwerken, von 1998 an mit Ford-Motoren ausgestattet. Da die finanziellen Schwierigkeiten der Italiener immer stärker wurden, konnten nur 34 Guarà in unregelmäßigen Abständen gebaut werden. 2004, ein Jahr nach dem Tod Alejandro de Tomasos, endete die Produktion. 2006 folgte dann der erste Konkurs.

Die zweite Pleite

2009 kaufte das italienische Unternehmen IAI (Innovation in Auto Industry) De Tomaso. Zwei Jahre später zeigten die Sportwagenbauer auf dem Genfer Autosalon die Studie eines neuen Deauville. Das Modell war als allradgetriebenes Luxus-SUV ausgelegt. Geld für eine Serienproduktion scheint wiederum gefehlt zu haben. Jetzt hat De Tomaso am Firmensitz in Turin erneut Insolvenz anmelden müssen. Damit dürften sich auch die Träume von einer Neuauflage des legendären Pantera erledigt haben.

Gerade hat der legendäre italienische Sportwagenbauer De Tomaso seinen Konkurs bekannt gegeben, schon steht der De-Tomaso-Chef Gian Mario Rossignolo unter Hausarrest. Nach Medienberichten wirft die italienische Polizei dem Manager vor, 7,5 Millionen Euro an für den Hersteller gedachten Subventionen zweckentfremdet zu haben. Zusammen mit dem ehemaligen Fiat-Vorstand Rossignolo sollen zwei weitere Verdächtige festgenommen worden sein. Durch die Pleite von De Tomaso verlieren 1.000 Mitarbeiter ihren Job.

Magere Zeiten

Die Zeiten für kleine europäische Autohersteller sind hart: Nachdem der westfälische Sportwagenbauer Artega Ende Juni 2012 Insolvenz beantragt hat und der russische Eigentümer des britischen Automobilherstellers TVR gerade einer Wiederaufnahme der Produktion eine Absage erteilte, ist nun auch die italienische Sportwagenschmiede De Tomaso pleite. Dies berichtet die Turiner Tageszeitung La Stampa, die übrigens zur Fiat-Gruppe gehört.

Keine Pflege

Der Argentinier Alejandro de Tomaso gründete 1959 "De Tomaso" als Tuningunternehmen im italienischen Modena. 1963 wurde mit dem Vallelunga das erste Straßenfahrzeug der Firma vorgestellt - insgesamt wurden nur 48 Exemplare dieses Modells gebaut. Der Mangusta von 1966 sorgte dann für Aufsehen, da er mit einer Karosserie von Giorgetto Giugiaro und einem 305-PS-Ford-V8 daher kam. Vom Mangusta wurden zirka 400 Exemplare gebaut. Das erfolgreichste Modell der Marke war aber der Pantera. Im Zeitraum von 1971 bis 1993 wurde der Sportwagen über 7.000 Mal hergestellt. Außerdem baute man das viersitzige Coupé Longchamp, von dem es auch eine Cabrio-Variante gab, und die luxuriöse Limousine Deauville. Eines der Probleme von De Tomaso war, dass man keine Modellpflege betrieb, sondern die Baureihen einfach veralten ließ.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Honda Civic Type R
Kompaktsportler
Honda Civic Type R protzt mit 310 PS
Porsche 911-Familie als GT3-RS
Rennsporttechnik
Porsche krönt 911-Familie mit Extremsportler GT3-RS
Feuerrot und kantig: Der Aventador Superveloce ist der neue Supersportwagen von Lamborghini.
Aventador Superveloce
Hier kommt der Super-Lamborghini
Eine Park-App auf dem Smartphone lotst den Autofahrer zum nächsten freien Stellplatz.
Pilotprojekt
Berlin testet Parkplatzsuche per Radar
Die Silhouette wirkt wesentlich sportlicher als die des Continental GT
Neue Bentley-Baureihe?
Designstudie EXP 10 Speed 6 in Genf
Citroën Berlingo als Hochdachkombi
Pionier mit Problemen
Der Hochdachkombi Citroën Berlingo
Probleme mit der Batterie
Nach Ruhepause
Kann die Autobatterie während der Fahrt schlappmachen?
Für den Innenraum seiner Luxus-Kreationen bietet Brabus der erlauchten Kundschaft unzählige Möglichkeiten
Edel entfesselt
Brabus Rocket 900 debütiert in Genf
Der kompakte Sportler ist 4,40 Meter lang und weist einen Radstand von 2,57 Meter auf
Magna Mila Plus: Leicht und leise
Zweisitziger Hybrid-Sportler in Genf
Der SCG 003 ist etwa 4,80 Meter lang
Einzelkämpfer
Glickenhaus SCG 003 debütiert in Genf
Nächster Mitsubishi ASX kommt als Plug-in-Hybrid.
Hybridantrieb und Retro-Look
Aktuelle Autotrends
Die gute Nachricht ist: Optisch ist der C 450 AMG 4Matic kaum von seinem großen, starken Bruder C 63 zu unterscheiden.
Wirklich ein AMG?
Neuer Mercedes C 450 AMG 4Matic im ersten Test
Daimler-Forschungsfahrzeug F015 auf der CES in Las Vegas: Technik wird längst erprobt.
Fahrerlose Autos
Schon in fünf Jahren gibt es das fahrerlose Auto
Blauer Suzuki Vitara von der Seite
Lifestyle-Accessoire oder gutes Auto?
Der neue Suzuki Vitara im Test
Weißer 675LT von der Seite
McLaren 675LT
Neuer Super-Bolide auf dem Genfer Salon
Optisch erinnert wenig an die Vorgänger-Generation. Dazu ist der neue Jazz deutlich größer
Genfer Autosalon 2015
Neuer Honda Jazz vor Premiere
Mini-Clubman-Studie in der Sonne von der Seite
Virtuell sehr schnell
Mini Clubman Vision Gran Turismo vorgestellt
Die Front des Mercedes-GLK-Nachfolgers erinnert stark an das Gesicht der aktuellen C-Klasse
Erlkönig erwischt
Der neue Mercedes GLC
Der Zweisitzer hat drei Räder - zwei vorne, eines hinten
Schön schräg
Der total verrückte Toyota i-Road
In den großen Radhäusern wirken sogar die 19-Zöller des Fotowagens verloren
Der bessere Tiguan?
Gelifteter Mazda CX-5 mit 192-PS-Benziner im Test
Handyparken
Parkschein war mal
Handyparken ab 2008 erlaubt
Opel Zafira: Leicht aufgehübscht
Aufgefrischt
Facelifting bei Opels Zafira
Bullig ist in: Mercedes G-Modell
Schwer beliebt
Geländewagen und deutsche Autos im Trend
Mazda 2 bald dreitürig
Japaner-Floh
Mazda 2 künftig auch als Dreitürer
Tausende Golf Variant zurückgerufen
Brandgefahr
VW startet Rückrufaktion
Bullige Front: hondas neuer Accord
Generation Accord
Hondas neue Mittelklasse bald in Deutschland
Alfa künftig mit Heckantrieb?
US-Technik für Alfa?
Italiener rüsten ihre Automodelle um
newtrabi
Rennpappe reloaded
Trabi kommt runderneuert zurück
renault
Von der Stange
Renault baut ab 2011 Elektroautos
Mercedes CLC
Kantig und prägnant
Mercedes bringt Sportcoupé CLC ab Juni
Infiniti
Japanischer Luxus
Infiniti startet in Europa mit vier Modellreihen
Tabbert.-Innenraum
Wirklich wohnenswert?
ADAC nahm Caravans unter die Lupe
Autokennzeichen
Totale Überwachung?
ADAC: Kennzeichenscanning verfassungswidrig
Pappnase
Pappnase erlaubt
Karneval hinterm Steuer
Sekundenschlaf
Toyota bringt Innovation
Hi-Tech gegen Sekundenschlaf
 
 
Aller Anfang ist schwer
Tipps für Studenten
5 Fehler bei Hausarbeiten und wie man sie vermeidet
Sich die über Woche gesund ernähren
Gesunde Ernährung
Nährstoffmenge muss nicht jeden Tag erreicht werden
SDXC-Speicherkarte von SanDisk
Mobile World Congress
SanDisk packt 200 Gigabyte auf eine Speicherkarte
Aufräumen allein hilft Messies nicht
Das Chaos im Inneren
Aufräumen allein hilft Messies nicht
Immatrikulation
Studienanfänger
Weniger Erstsemester an deutschen Hochschulen
Arbeitsstunden
Forscher
Deutsche arbeiten so viel wie lange nicht mehr
Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz
Im Job
Jeder Zweite wurde schon sexuell belästigt
Sir Simon Rattle
Zurück in die Heimat
Rattle wird Musikdirektor des London Symphony Orchestra
Giorgio Armani
Kultur & Gesellschaft
Top oder Flop? Die Trends der Mailänder Modewoche
Reisemesse ITB
Kultur & Gesellschaft
Deutsche weiter in Reiselust - Branche erwartet Rekordjahr
Evangelische Kirche
Kultur & Gesellschaft
Evangelische Kirche zahlt Missbrauchsopfern Entschädigung
Dünnes Haarband
Kultur & Gesellschaft
Lange Haare nicht mit scharfkantigen Spangen traktieren
Lumia
Mobile World Congress
Microsoft zeigt Lumia 640 und 640 XL auf dem MWC
Bsirske
Verdi-Chef Bsirske
Warnstreiks Signal an Arbeitgeber
Deutsche Studenten lieben es mit Gleichgesinnten in einer Wohngemeinschaft zu leben. (Symbolbild)
Studie zum Studentenleben
Deutsche wohnen in der WG, Italiener bei Mama
Tauchen auf Formentera
Kaltes klares Wasser
Formentera in der Vorsaison
Ein Leben auf Wanderschaft
Milchtee und Moderne
Ein Besuch bei mongolischen Nomaden
Raumsonde Dawn
Nasa
"Dawn" bereit für Zielanflug auf Zwergplanet Ceres
S6 von Samsung
Mobile World Congress
Samsungs Spitzenmodelle Galaxy S6 und S6 Edge
HTC One M9
Mobile World Congress
HTC aktualisiert Smartphone-Flaggschiff One
May-Blog , 17.10.2008
Finanzpaket ist auf dem Weg - werden die Bankmanager nun zur Kasse gebeten?
Space Invaders
Mobiler Klassiker
Space Invaders
Kalorienzähler
Abnehmen leicht gemacht
Handy - Kalorienzähler
Skispaß seit mehr als 100 Jahren: Borowez ist der älteste Wintersportort in den Bergen Bulgariens. (Bild: Vassil Donev/EPA/dpa/tmn)
Piste endet am Hotel
Piste endet am Hotel - Günstiger Skiurlaub in Bulgarien
Heuschnupfensaison hat begonnen
Gesundheit!
Heuschnupfensaison hat begonnen - Haselpollen fliegen
Pons
Mobil übersetzen
Das Handy-Wörterbuch von PONS
berufsausbildung
Arbeiten im Ausland
Berufsabschlüsse bald besser vergleichbar
Stress im Job gefährdet das Herz
Stressiger Job?
Risiko für Herzkrankheit deutlich höher
animateure
Animateure gesucht
Arbeiten wo andere Urlaub machen
spiegel
Expertentipp
Mathematisches Verständnis fördern