Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Akkus: Eiskalt versagt? Zehn Autobatterien im Test

An eiskalten Wintermorgen müssen sich Starter-Batterien besonders beweisen. Welche gut sind und welchen zeitig der Saft ausgeht, hat die GTÜ bei Exemplaren für Klein- und Kompaktwagen getestet.

Kälte- und Härtetest im Prüflabor

Für eine objektive Bewertung mussten alle Kandidaten auf einem speziellen Batterieprüfstand beweisen, was sie können. Die GTÜ testete Kapazität und Verhalten bei Tiefentladung. Hier zeigten sich bereits große Unterschiede: Bei den Standard-Akkus erreichte kein einziger nach der vollständigen Erstladung die angegebene Nennkapazität, während die AMG-Batterien brillierten.

Kältekammer mit minus 20 Grad

Wenn eine Batterie schon schwächelt, dann fällt sie meist bei frostigen Temperaturen aus. Um das unter Testbedingungen zu simulieren, nutzte die GTÜ eine auf minus 20 Grad eingestellte Kältekammer. Bei den Kaltstarts überzeugten wiederum die AGM-Powerpacks mit kraftvoller Ausdauer. Sie schafften 33 bis 24 Starts. Die herkömmlichen Akkus stießen hingegen mit 23 bis 14 Starts schneller an ihre Grenzen. Doch auch diese Ergebnisse sind laut GTÜ unter den harten Bedingungen akzeptabel.

AGM unschlagbar bei der Lebensdauer

Ein weiteres wichtiges Testkriterium ist die Lebensdauer. Die Überwachungs-Gesellschaft testete sie anhand der Zyklenfestigkeit. Hier lagen wieder die AGM-Batterien unschlagbar weit vorn. Bei den konventionellen Bleibatterien schnitten Varta und Exide gut ab. Bei der Anzahl der möglichen Entladezyklen spielte die AGM-Technik ihre bauartbedingten Vorteile erneut aus. Alle vier Testkandidaten erreichten die volle Punktzahl. Bei der Ausdauerprüfung, also einer Dauerstromentnahme zum Beispiel durch versehentlich angelassenes Licht, punkteten Moll und Banner im AGM-Segment. Bei den herkömmlichen Akkus lieferten Exide Premium und Varta Silver sehr gute Werte.

Tiefe Temperaturen sind eine große Herausforderung für Starterbatterien. Besonders gealterte Akkus geben in der kalten Jahreszeit schnell ihren Geist auf. Dann ist Ersatz fällig. Doch welche Batterie nehmen? Die Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) hat zehn Starterbatterien auf Herz und Nieren getestet. Auf dem Prüfstand standen vier neuartige AGM-Batterien (Absorbent Glass Mat) mit 70 Ampere-Stunden und sechs herkömmliche Blei-Säure-Batterien mit 72 bis 77 Ampere-Stunden. Akkus mit diesen Kapazitäten kommen beispielsweise in Klein- und Kompaktwagen zum Einsatz.

Banner siegt bei AGM-Batterien

Sieger des GTÜ-Tests bei den AGM-Batterien ist die Banner Running Bull AGM. Sie schnitt beim Kaltstart besonders gut ab. Auf dem zweiten Platz landete die Varta Start Stop AGM. Den dritten Platz in der Gesamtwertung belegt die Exide Micro-Hybrid AGM. Die Moll AGM 81070 belegte Platz vier mit großer Ausdauer nach der Tiefentladung.

Exide bei normalen Blei-Akkus vorn

Bei den normalen Batterien verfügt der Testsieger Exide Premium über die beste Kapazität. Die Summe der guten Eigenschaften bringen die Marken Sonnenschein Start Line und Varta Silver Dynamic auf die Plätze zwei und drei. Mit durchweg akzeptablen Ergebnissen belegen Bosch Silver S4 und Moll die nachfolgenden Plätze. Schlusslicht des Tests ist die Banner Starting Bull mit der geringsten Punktzahl.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Das SUV mit Targa-Dach ist mit knapp 4,20 Meter Länge etwa 20 Zentimeter kürzer als ein Audi Q3
SsangYong-Studien aus Südkorea
Weltpremieren: XIV-Air und XIV-Adventure in Paris
Der Transporter Opel Vivaro erhält auch eine Kleinbus-Variante.
Modellerneuerung
Neuer Opel Vivaro auch als Kleinbus
Dichter Verkehr auf der A9 in Sachsen-Anhalt: Fast jedes vierte Auto fährt auf Deutschlands Straßen mit erheblichen Mängeln.
Mängel-Report 2014
Fast jedes vierte Auto ist ein Problemfall
Der Kleinwagen soll mittels Luft-Hybrid-Technik ein wichtiger Schritt in Richtung Zwei-Liter-Auto werden
Peugeot 208 Hybrid Air 2L
Wegweisender Schritt in Richtung Zwei-Liter-Auto?
Toyota i-Road
Toyota i-Road
Japaner schicken E-Schmalspurflitzer auf die Straße
Mini als Fünftürer
BMW Mini
City-Flitzer erstmals auch als Fünftürer
Trabi als Elektroauto
Zweitakter ade
Karabag macht Trabant zum Elektroauto
40 Millionen Fernsehzuschauer weltweit verfolgten das erste Rennen der Elektro-Boliden
Unter Strom: Rennserien-Debüt
ABT Sportsline gewinnt erstes Formel-E-Rennen
Bei der Neuauflage dürfte es etwas mehr Radstand geben
Erwischt: Fabia Combi
Kleiner Skoda-Familienfreund kommt 2015
Der Radstand wurde gegenüber dem Dreitürer um 72 Millimeter verlängert. Das macht Platz für zwei zusätzliche Türen
Aus Mini wird Maxi
Der neue Mini Fünftürer in einem ersten Test
Mercedes Benz
Elektromobilität
Mercedes plant Plug-in-Offensive
Elektra Glide Ultra Limited Low von Harley-Davidson
Maschinen für Genießer
Ausblick auf die Motorradmesse Intermot
BMW
Neuwagenkauf
Mit Händler auf Liefertermin einigen
Unfallstreit zwischen Radfahrern
Fahrradunfall
Vorfahrtsverstoß gravierender als Geisterfahrt
Sicher bei Schnee und Eis
Sicher ist sicher
Gute Noten für Winterreifen
Mähdrescher auf dem Feld
Mähdrescher und Traktorenzüge
Erntemaschinen nur auf freier Strecke überholen
Bentley Flying Spur
Bentley
Flying Spur jetzt auch als V8-Modell
ADAC-Zentrale
Nach Skandal um Manipulationen
ADAC gibt Werkstätten auf
Testfahrzeug war stets ein VW Golf. Die Reifengröße der Testkandidaten belief sich auf 205/55 R 16
Sicher durch den Winter
Zehn Marken-Winterreifen im Praxistest der GTÜ
Mercedes
Feinschliff am Mini-Van
Modellpflege für die Mercedes B-Klasse
BMW
Neuwagenkauf
Mit Händler auf Liefertermin einigen
Mercedes Benz
Elektromobilität
Mercedes plant Plug-in-Offensive
Elektra Glide Ultra Limited Low von Harley-Davidson
Maschinen für Genießer
Ausblick auf die Motorradmesse Intermot
40 Millionen Fernsehzuschauer weltweit verfolgten das erste Rennen der Elektro-Boliden
Unter Strom: Rennserien-Debüt
ABT Sportsline gewinnt erstes Formel-E-Rennen
Toyota i-Road
Toyota i-Road
Japaner schicken E-Schmalspurflitzer auf die Straße
Trabi als Elektroauto
Zweitakter ade
Karabag macht Trabant zum Elektroauto
Dichter Verkehr auf der A9 in Sachsen-Anhalt: Fast jedes vierte Auto fährt auf Deutschlands Straßen mit erheblichen Mängeln.
Mängel-Report 2014
Fast jedes vierte Auto ist ein Problemfall
Bei der Neuauflage dürfte es etwas mehr Radstand geben
Erwischt: Fabia Combi
Kleiner Skoda-Familienfreund kommt 2015
Mini als Fünftürer
BMW Mini
City-Flitzer erstmals auch als Fünftürer
Der Radstand wurde gegenüber dem Dreitürer um 72 Millimeter verlängert. Das macht Platz für zwei zusätzliche Türen
Aus Mini wird Maxi
Der neue Mini Fünftürer in einem ersten Test
Der Kleinwagen soll mittels Luft-Hybrid-Technik ein wichtiger Schritt in Richtung Zwei-Liter-Auto werden
Peugeot 208 Hybrid Air 2L
Wegweisender Schritt in Richtung Zwei-Liter-Auto?
Der Transporter Opel Vivaro erhält auch eine Kleinbus-Variante.
Modellerneuerung
Neuer Opel Vivaro auch als Kleinbus
Das SUV mit Targa-Dach ist mit knapp 4,20 Meter Länge etwa 20 Zentimeter kürzer als ein Audi Q3
SsangYong-Studien aus Südkorea
Weltpremieren: XIV-Air und XIV-Adventure in Paris
Lästige Startvorbereitung im Winter - eine Standheizung macht das Eiskratzen am Morgen überflüssig. (Bild: DVR/dpa/tmn)
Auto
Warmer Freund an kalten Tagen: Standheizung statt Eiskratzen
Vor allem bei Großstädtern beliebt: Beim Smart ist auch die Mängelliste kurz. (Bild: Smart/dpa/tmn)
Auto
Klein und unverwechselbar - Der Smart Fortwo
Spezielle Tagfahrleuchten benötigen deutlich weniger Energie als herkömmliches Abblendlicht. (Hella/dpa/tmn)
Auto
Tagfahr- und Abbiegelicht nachrüsten
Gerade ältere Modelle des VW Polo fallen durch vielfältige Macken unangenehm auf. (Bild: VW/dpa/tmn)
Auto
Ein kleiner Musterknabe - Der Polo von Volkswagen
Der Fiat Multipla ist in der ADAC-Mängelliste kein unbeschriebenes Blatt. (Bild: Fiat/dpa/tmn)
Auto
Über Schönheit lässt sich streiten - Der Fiat Multipla
Die Yamaha YZF-R6 kommt künftig auf 95 kW/129 PS. Optisch wurde sie dagegen nur behutsam erneuert. (Yamaha/dpa/tmn)
Auto
Neuheiten-Flut bei Motorrädern
Seltener Volltreffer: Privatkäufer haben in Online-Autobörsen immer öfter das Nachsehen. (Bild: Schierenbeck/dpa/tmn)
Auto
Schnäppchen-Mangel im Internet: Umdenken ist angesagt
 
 
Arktische Meereisfläche geschrumpft
Klimawandel
Meereis in der Arktis erholt sich nicht
Lanzenreiter der osmanischen Kalvalerie stehen 1912 zusammen.
Der "kranke Mann Europas"
Das Osmanische Reich im Ersten Weltkrieg
Der britische Diplomat, Schriftsteller und Archäologe Thomas Edward Lawrence in einer zeitgenössischen Aufnahme.
London und das Osmanische Reich
Die Schuldgefühle des echten Lawrence von Arabien
Ein Blick auf die Stadt ?u?a in der armenischen Region Bergkarabach nach der Zerstörung von osmanischen Truppen.
Völkermord im Ersten Weltkrieg
Armenien wartet weiter auf Reue der Türkei
Handy im Urlaub nutzen
Unbeliebte Extrakosten
Was die Deutschen im Urlaub am meisten nervt
Bildungsurlaub wie hier am Wasser kann so schön sein. Und er muss nicht am Stück genommen werden.
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Bildungsurlaub kann gestückelt werden
In Mecklenburg-Vorpommern hat das Förderprogramm MobiPro-EU begonnen.
Förderprogramm MobiPro-EU
Ausbildung an der vorpommerschen Küste
Burganlage von Biskupin
Pompeji in Polen
Biskupin ist heute eine Attraktion
Plug-in-Offensive mit der S-Klasse
S-Klasse macht den Anfang
Mercedes startet Plug-in-Offensive
Blick über Tokio
Futurismus und Kontemplation
Auf Zeitreise in Tokio und Kyoto
Die Dispozinsen bei deutschen Banken sind laut "Finanztest" weiterhin viel zu hoch.
Dispozinsen weiter viel zu hoch
"Die Kunden werden geschröpft"
Shirley - Visionen de Realität
Hopper wird lebendig
"Shirley - Visionen der Realität"
War of the Worlds - Goliath
Animationsfilm
"War of the Worlds – Goliath"
The Imitation Game
Benedict Cumberbatch
"The Imitation Game" gewinnt in Toronto
Gemma Bovery
"Gemma Bovery"
kug -  Anne Fontaine verfilmt Graphic Novel
Supermensch: Wer ist Shep Gordon?
Begeisternde Doku
"Supermensch: Wer ist Shep Gordon?"
Gilles Lellouche
Action hoch drei
"Mea Culpa - Im Auge des Verbrechens"
Fatale Müdigkeit
Der Kampf gegen die innere Uhr
Wenn zu wenig Schlaf krank macht
Im schlechtesten Fall zahlen Verbraucher bis zu 240 Euro pro Jahr mehr für ihre Kfz-Versicherung (plus 58 Prozent).
Kfz-Versicherung
Neue Klassen können Preise explodieren lassen
Mehrmals müssen Wanderer den Fluss Tarraios über einfache Holzleitern kreuzen.
Grand Canyon von Europa
Wanderung in der Samaria-Schlucht
Trinkgeld
Andere Länder, andere Sitten
So viel Trinkgeld ist korrekt
Vendy Cup
Jury hat gewählt
Das ist das beste Straßenessen New Yorks
Schlafmangel fördert gesundheitliche Risiken.
Neurologen-Kongress
Warum zu wenig Schlaf so gefährlich ist
Stein wird im Naturgeschichtlichen Museum von L.A. gezeigt
Riesendiamant "Blue Moon"
Zwölfkaräter erstmals öffentlich gezeigt
image
"Schlag den Raab"
Entertainer gewinnt mit Hürdenlauf
image
"Lindenstraße"
Droh-Mails wegen Moscheebau
Ferienhaus
Mit Impressum und Siegel
Fünf Tipps gegen Ferienhaus-Betrüger
9,6 Millionen Deutsche arbeiteten 2012 in Teilzeit.
Fast zehn Millionen
Immer mehr Deutsche arbeiten in Teilzeit
image
"Fluch der Karibik 5"
Orlando Bloom will wegen Jonny Depp weitermachen
Fatale Müdigkeit
Der Kampf gegen die innere Uhr
Wenn zu wenig Schlaf krank macht
Pergamon-Museum in Berlin
Infos für Urlauber
Schließung, Erhöhung, Eröffnung
Konditor
Kreativität ist gefordert
Konditorlehre ist Frauensache
Stipendium
Stipendium
Diese Seiten helfen beim Antrag
Felsendom auf dem Tempelberg
Ab Mitte Oktober
Studiosus will wieder nach Israel
Postkasten eines Betriebsrats
Nur ein Kandidat
Betriebsratswahl trotzdem gültig
Die Dispozinsen bei deutschen Banken sind laut "Finanztest" weiterhin viel zu hoch.
Dispozinsen weiter viel zu hoch
"Die Kunden werden geschröpft"
Schwebend übers Wasser
Urlaub am Arlberg
Adrenalinrausch beim Canyoning
image
Der große Hollywood-Trend
Bewust essen mit Super-Foods
Acht Tipps gegen die Denkblockade
Kreativer arbeiten mit der Walt-Disney-Methode
image
Gesund & schön
Rote-Bete-Salat à la Gwyneth Paltrow