Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Aggressive Autofahrer Die Wut am Steuer steigt

Rasen, drängeln, pöbeln. Auf deutschen Straßen geht es bekanntermaßen rau zu. Doch Experten sind besorgt: Bei immer mehr Fahrern steigt die Wut. Dafür gibt es viele Gründe - zum Beispiel das Navi.

Privater Ärger, Stress, Zeitnot: Für aggressives Verhalten im Straßenverkehr gibt es viele Auslöser, sagt Cathrin von der Heide vom Automobilclub AvD. Die Folgen sind oft schwerwiegend. "Aggressive Fahrweise ist die Ursache für rund ein Drittel der Verkehrsunfälle mit Todesopfern", gibt der Unfallforscher Siegfried Brockmann vom Gesamtverband der Versicherer (GDV) an. Experten machen sich zunehmend Sorgen über die Wüteriche am Lenkrand. "Aggression im Straßenverkehr" ist deshalb ein zentrales Thema beim 51. Deutschen Verkehrsgerichtstag (VGT), der in dieser Woche in Goslar stattfindet.

Viele Autofahrer seien überzeugt, dass die Aggression auf den Straßen in den vergangenen Jahren zugenommen hat, berichtet ADAC-Sprecherin Katharina Bauer. Vor allem auf Autobahnen werde gerast, gedrängelt und gepöbelt. Drängler würden dabei als größte Plage empfunden. Dadurch fühlten sich 80 Prozent der Autofahrer provoziert. Umgekehrt ärgerten sich 30 Prozent über Schleicher auf der Fahrbahn.

Kampf mit dem Navi

Eine Ursache für die Wut am Steuer sei der massive Zeitdruck mit Arbeitsverdichtung, Terminhetze und psychischen Belastungen, meint Rainer Hillgärtner vom Automobilclub ACE. "Als Reaktion darauf lassen die Leute hinterm Steuer dann ihren ganzen Frust raus. Sie werden wortwörtlich rasend aggressiv."

Dazu könne indirekt auch das Navigationsgerät führen, glaubt Hillgärtner. "Wenn der vom Navi berechnete Zeitaufwand für eine Strecke sich durch Verkehrsbehinderungen vergrößert, versuchen viele Fahrer durch riskante Raserei, die verlorene Zeit wieder reinzuholen."

Auch eine Überregulierung im Straßenverkehr - etwa als unsinnig empfundene Tempolimits auf Autobahnen - reize so manchen Fahrer. "Je mehr Leute hinterm Steuer eine Diskrepanz empfinden zwischen einem auferlegten Tempolimit und der durch den Straßenverlauf gebotenen Option, doch schneller als vorgeschrieben fahren zu können, desto rascher baut sich aggressiv machendes Konfliktpotenzial auf", sagt Hillgärtner. Ein Teil der Autofahrer werde unzufrieden und breche die Regeln. "Und dann entstehen Konflikte mit denen, die sich an die Vorschriften gebunden fühlen."

Aggressives Fahren ist allerdings teuer: Beleidigung, Nötigung mit Lichthupe, Bedrängen, Schneiden oder Rasen mit Gefährdung können mit Fahrverboten und hohen Geldstrafen geahndet werden. Schärfere Sanktionen sind nach Ansicht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) daher nicht erforderlich. Experten sehen das Problem eher darin, dass aggressive Fahrer nur selten erwischt werden. Der ADAC macht sich deshalb für mehr Kontrollen stark. Die aggressiven Fahrer müssten angehalten und direkt mit ihrem Verhalten konfrontiert werden. Und Unfallforscher Brockmann fordert moderne Videotechnik für Polizisten, die Raser mit ihren Zivilfahrzeugen stellen sollen.

Ausbremsen, Drohen, Beleidigen

Denn was aggressive Fahrer so gefährlich macht: "Sie verfügen zur Durchsetzung eigener Interessen eine frei zugängliche Tatwaffe mit erheblicher Masse und Bewegungsenergie", sagt Unfallforscher Brockmann. Als bedrohlich werden von den meisten Verkehrsteilnehmern vor allem Fahrer PS-starker Autos wahrgenommen, so der ADAC.

So spielt auch das Ego der Fahrer eine Rolle: Wer sich über sein Auto definiere, neige zu aggressivem Verhalten im Straßenverkehr, sagt Karl-Friedrich Voss vom Vorstand des Bundesverbandes niedergelassener Verkehrspsychologen. Das Auto sei für sie eine Art Kompensationsmittel, weil in anderen Bereichen Erfolge fehlten.

Wer sich von aggressiven Zeitgenossen auf der Straße bedrängt oder provoziert fühle, sollte allerdings jeder Form von Selbstjustiz abschwören, mahnt unter anderem der ACE. "Keine vorweggenommene Bestrafung von Rüpeln durch Ausbremsen, Drohen oder Beleidigen", sagt Sprecher Hillgärtner. Das führe nur zu immer weiterem Ärger.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Beim Suzuki Kizashi können Spinnennetze eine Leitung für Benzindämpfe verstopfen.
Rückruf von 19.000 Autos
Suzuki hat ein Spinnenproblem
Harley Davidson Electra Glide Ultra Limited Low
Für kleine Kunden
Harley-Davidson schrumpft sein Flaggschiff
Mit 4,99 Meter Länge ist der Genesis zwischen BMW 5er und BMW 7er positioniert
Luxus fürs Volk
Hyundai Genesis Limousine im ersten Test
Mut zur Kante: So wird der neue Skoda Fabia im Ganzen aussehen
Ein Blick hinter die Kulissen
Der neue Skoda Fabia: Kleinwagen mit innerer Größe?
Opel stellt die Neuauflage des Corsa Anfang Oktober auf dem Pariser Autosalon vor.
Fünfte Generation
Opel enthüllt Preise des neuen Opel Corsa
Der Schriftzug verrät es: Aufgeladene Motoren sind in dem Kleinwagen auf dem Vormarsch.
Soviel kostet der neue Corsa
Opel gibt Details zur kommenden Generation bekannt
Volvo zeigt vor der Messepremiere auf dem Pariser Autosalon schon einmal, wie der neue XC90 aussieht.
Neuauflage
Volvo enthüllt den XC90
Der große Volvo wirkt wie ein Zwischending aus Kombi und SUV
Neues Technik-Flaggschiff
Volvo enthüllt neuen XC90
Citroën CX
Charmant und kostengünstig
Der Citroën CX feiert 40. Geburtstag
Toyota GT86 CS-R3
Einstand geglückt
Toyota GT86 CS-R3 bei der Rallye Deutschland
Die Carbon-Karosserie erhielt traditionelle Bugatti-Farben, die auch der Type 44 im Hintergrund trägt
Nichts zu schön, nichts zu teuer
Einzigartig: Bugatti Veyron Grand Sport Vitesse "1 of 1"
Der neue Jahrgang des Nissan 370Z Nismo ist von außen unter anderem an der roten Spoilerlippe und dem größeren Lufteinlass zu erkennen.
Nissan
Mini-Facelift für den 370Z
BMW X5
Der neue BMW X5 Security Plus
Ein SUV so sicher wie ein Panzer
Weggeworfenes Knöllchen
Drastische Konsequenzen
Strafzettelignoranten können großen Ärger bekommen
Den Audi RS6 Avant (rechts) wählten Philipp Lahm, Manuel Neuer, Thomas Müller und Pep Guardiola als Wunschauto
Neuwagen für Neuer
Die neuen Dienstwagen des FC Bayern München
Citroën Jumper Kombi
Citroën Jumper Kombi
Neuauflage des Neunsitzers
Der elektrisch angetriebene Supersportwagen Renovo Coupé sieht aus wie ein Shelby Daytona aus den 60er Jahren.
Renovo Coupé
Elektrischer Flitzer für Retro-Fans
Schnellerer Volvo? Die Polestar-Leistungsoptimierung macht es möglich!
Plus von 34 PS
Volvo baut Motortuning-Angebot aus
Cooler City-Flitzer: Der Skoda Citigo.
Skoda Citigo Cool Edition
Kühles Klima und heißer Sound
Anhänger einparken ist nicht einfach.
Einparkhilfe zum Montieren
Den Anhänger spielend in Position bringen
Den Audi RS6 Avant (rechts) wählten Philipp Lahm, Manuel Neuer, Thomas Müller und Pep Guardiola als Wunschauto
Neuwagen für Neuer
Die neuen Dienstwagen des FC Bayern München
BMW X5
Der neue BMW X5 Security Plus
Ein SUV so sicher wie ein Panzer
Weggeworfenes Knöllchen
Drastische Konsequenzen
Strafzettelignoranten können großen Ärger bekommen
Der elektrisch angetriebene Supersportwagen Renovo Coupé sieht aus wie ein Shelby Daytona aus den 60er Jahren.
Renovo Coupé
Elektrischer Flitzer für Retro-Fans
Volvo zeigt vor der Messepremiere auf dem Pariser Autosalon schon einmal, wie der neue XC90 aussieht.
Neuauflage
Volvo enthüllt den XC90
Citroën Jumper Kombi
Citroën Jumper Kombi
Neuauflage des Neunsitzers
Der große Volvo wirkt wie ein Zwischending aus Kombi und SUV
Neues Technik-Flaggschiff
Volvo enthüllt neuen XC90
Mut zur Kante: So wird der neue Skoda Fabia im Ganzen aussehen
Ein Blick hinter die Kulissen
Der neue Skoda Fabia: Kleinwagen mit innerer Größe?
Citroën CX
Charmant und kostengünstig
Der Citroën CX feiert 40. Geburtstag
Der neue Jahrgang des Nissan 370Z Nismo ist von außen unter anderem an der roten Spoilerlippe und dem größeren Lufteinlass zu erkennen.
Nissan
Mini-Facelift für den 370Z
Toyota GT86 CS-R3
Einstand geglückt
Toyota GT86 CS-R3 bei der Rallye Deutschland
Die Carbon-Karosserie erhielt traditionelle Bugatti-Farben, die auch der Type 44 im Hintergrund trägt
Nichts zu schön, nichts zu teuer
Einzigartig: Bugatti Veyron Grand Sport Vitesse "1 of 1"
Beim Suzuki Kizashi können Spinnennetze eine Leitung für Benzindämpfe verstopfen.
Rückruf von 19.000 Autos
Suzuki hat ein Spinnenproblem
Mit 4,99 Meter Länge ist der Genesis zwischen BMW 5er und BMW 7er positioniert
Luxus fürs Volk
Hyundai Genesis Limousine im ersten Test
Lästige Startvorbereitung im Winter - eine Standheizung macht das Eiskratzen am Morgen überflüssig. (Bild: DVR/dpa/tmn)
Auto
Warmer Freund an kalten Tagen: Standheizung statt Eiskratzen
Vor allem bei Großstädtern beliebt: Beim Smart ist auch die Mängelliste kurz. (Bild: Smart/dpa/tmn)
Auto
Klein und unverwechselbar - Der Smart Fortwo
Spezielle Tagfahrleuchten benötigen deutlich weniger Energie als herkömmliches Abblendlicht. (Hella/dpa/tmn)
Auto
Tagfahr- und Abbiegelicht nachrüsten
Gerade ältere Modelle des VW Polo fallen durch vielfältige Macken unangenehm auf. (Bild: VW/dpa/tmn)
Auto
Ein kleiner Musterknabe - Der Polo von Volkswagen
Der Fiat Multipla ist in der ADAC-Mängelliste kein unbeschriebenes Blatt. (Bild: Fiat/dpa/tmn)
Auto
Über Schönheit lässt sich streiten - Der Fiat Multipla
Die Yamaha YZF-R6 kommt künftig auf 95 kW/129 PS. Optisch wurde sie dagegen nur behutsam erneuert. (Yamaha/dpa/tmn)
Auto
Neuheiten-Flut bei Motorrädern
 
 
Bei der diesjährigen Berlinale war "Die geliebten Schwestern" leer ausgegangen.
"Die geliebten Schwestern" im Oscar-Rennen
"Schiller goes to Hollywood"
Urlauberin auf Sylt
Nord- und Ostsee jetzt noch kälter
Ist es vorbei mit den Badetemperaturen ?
Die Serie wurde zwischen 1987 und 1995 in den USA ausgestrahlt. In Deutschland wurde sie ab 1992 gezeigt.
"Full House" vor Comeback
Der Vokuhila kommt zurück
Feuerwehrleute sind beliebt
Kompetent, hilfsbereit, zuverlässig
Das sind die angesehensten Berufe
Homer Simpson
"Ice Bucket Challenge"
Einzigartige Eisdusche für Homer Simpson
Internationale Funkausstellung (IFA) -
Smart Home
IFA im Zeichen der Vernetzung
Naturschauspiel für Wave-Watcher - wenn sich die Wellen im Herbst an der Ostküste Mallorcas an den Felsen brechen, spritzt es meterhoch.
Paradies für Wave-Watcher
Eine Reise nach Mallorca
image
"Diplomatie"
Die Schicksalsstunden von Paris
image
"Guardians of the Galaxy"
Atemlos durch das All
Träume erscheinen auf den ersten Blick oft sinnlos.
Grundmuster der Persönlichkeit
Wie Träume richtig gedeutet werden
Den Angaben zufolge erreichen Frauen durchschnittlich - über alle Einkommensarten hinweg - nur 49 Prozent des Pro-Kopf-Bruttoeinkommens von Männern.
Geschlechterstudie
Unterschiede beim Gehalt größer als gedacht
Wenn Azubis ins Ausland gehen, müssen sie den versäumten Stoff aus der Berufsschule nachholen.
Frühe Planung ist wichtig
Azubis dürfen Teil der Lehre im Ausland absolvieren
Mit dem Prototypen des Jagdflugzeugs He 100 erreichte der berühmte Pilot Ernst Udet am 5. Juni 1938 mit 634,73 km/h den Geschwindigkeits-Weltrekord über die 100-Km-Strecke
Die Wiege der "He 178"
Die Geschichte der Ernst-Heinkel-Flugzeugwerke
Die "He 178": Das von Professor Dr. Ernst Heinkel gebaute 7, 50 Meter lange und knapp zwei Tonnen schwere Flugzeug schrieb Geschichte.
Pakt mit dem Teufel
"Flugpionier Heinkel profitierte von KZ-Arbeitern"
Im Zweiten Weltkrieg produzierten die Heinkel-Werke Kampfflugzeuge in Serie. Das erste Düsenflugzeug der Welt war die "He 178".
Revolution der Luftfahrt
Vor 75 Jahren hob das erste Düsenflugzeug ab
Led Zeppelin bei einem Auftritt 1973 in New York.
Abstimmung in England
Ist das wirklich das beste Gitarrenriff?
Auf dem Festland finden Besucher die schönsten Badestellen Alands - meist sind es glatt geschliffene Granitfelsen.
Ein Stück Schweden in Finnland
Die autonome Provinz Aland
image
"Promi Big Brother"
Mia Julia muss das Haus verlassen
Wer braucht da noch ein Schloss? Der Yerka-Mechanismus macht aus dem Rad selbst eine Sicherung.
Projekt Yerka
Dieses Fahrrad soll unstehlbar sein
Existenzgründerhilfe
Existenzgründer
Jeder dritte gibt nach drei Jahren auf
image
"Promi Big Brother"
Mia hat Sex und Ela ist raus
Ein Soldat der Wehrmacht wird von Mitgliedern des französischen Widerstands abgeführt.
Zweiter Weltkrieg
Als Hitlers Herrschaft in Paris endete
image
"Avatar"
So steht es um die Fortsetzungen des Erfolgsfilms
Selbsternannter Wächter der Galaxie: Chris Pratt spielt in "Guardians of the Galaxy" den Abenteurer Peter Quill.
Blockbuster "Guardians of the Galaxy"
Marvel schubst "Transformers" vom Kino-Thron
Wer braucht da noch ein Schloss? Der Yerka-Mechanismus macht aus dem Rad selbst eine Sicherung.
Projekt Yerka
Dieses Fahrrad soll unstehlbar sein
Staubsauger bekommen Energielabel
Stromfresser oder Saubermann
Watt kann mein Staubsauger?
"Habe so etwas noch nie gesehen": der von Meghan LaPlante gefundene hellblaue Hummer.
Genetischer Defekt
US-Teenager fängt blauen Hummer
WHO empfielt E-Zigaretten-Verkaufsverbot für Minderjährige
Langfristige Hirnschäden
WHO für Verkaufsverbot von E-Zigaretten
Im Sinharaja Regenwald wandern Touristen durch dichten Urwald.
Der Sinharaja Forest
Sri Lankas letzter Regenwald
Led Zeppelin bei einem Auftritt 1973 in New York.
Abstimmung in England
Ist das wirklich das beste Gitarrenriff?
Immer mehr Ärzte stecken sich wegen mangelnder Ausrüstung mit Ebola an. Schon eine Berührung mit der bloßen Hand kann tödliche Folgen haben.
Hunderte Ärzte mit Ebola-Virus infiziert
Hat die WHO die Katastrophe verschlafen?
Niels Frevert
Niels Frevert
Eine Bewerbung für "James Bond"
Entspannt aus dem Urlaub: In den ersten Tagen nach dem Wiedereinstieg sind Pausen trotz der vielen Arbeit essenziell.
Entspannung am Arbeitsplatz
So gelingt der Start im Job nach dem Urlaub
Sylvester Stallone und Dolph Lundgren
Kino-Charts
Schwacher Start von "The Expendables 3"
Homer Simpson
"Ice Bucket Challenge"
Einzigartige Eisdusche für Homer Simpson
image
"Promi Big Brother"
Der Wendler ist kein Schauspieler mehr
"Breaking Bad" mag zu Ende sein, für Hauptdarsteller Bryan Cranston geht der Preisregen weiter.
US-Fernsehpreis
"Breaking Bad" räumt bei den Emmys ab
Im Zweiten Weltkrieg produzierten die Heinkel-Werke Kampfflugzeuge in Serie. Das erste Düsenflugzeug der Welt war die "He 178".
Revolution der Luftfahrt
Vor 75 Jahren hob das erste Düsenflugzeug ab
In den europäischen Wintermonaten kommen rund 1,4 Millionen Gnus und Hunderttausende von Zebras und Gazellen durch die Savannen im Westen des Schutzgebiets.
Arche Ngorongoro
Safari in der Riesenschüssel
Die Phönizier waren ein Händler- und Seefahrervolk, das seine Blütezeit zwischen 1200 und 800 v. Chr. erlebte.
Sensation vor Malta
Ist das äteste Schiffswrack des Mittelmeers gefunden?