Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Rolls-Royce für Sportler Neues Modell mit Fließheck und viel Leistung

Als Gran Turismo für Gentlemen preist Rolls-Royce sein neues Modell Wraith an. Man könnte auch sagen: ein Rolls-Royce für Sportler. Jedenfalls bietet der 632 PS starke Neuling einige Besonderheiten.

"Mit der Enthüllung des neuen Wraith präsentieren wir das kühnste Design, die dynamischste Performance und die höchste Motorleistung, die je ein Rolls-Royce mit der berühmten Spirit of Ecstasy besaß." Marken-Chef Torsten Müller Ötvös scheut vor Superlativen nicht zurück, wenn er von dem neuen Modell spricht, das nun auf dem Genfer Autosalon (7. bis 17. März 2013) Premiere feiert.

Ein Gespenst mit 632 PS

Das englische Wort Wraith bedeutet Geist oder Gespenst - das passt gut zu den übrigen Modellnamen wie Ghost und Phantom. Ende der 30er-Jahre gab es schon einmal ein Modell dieses Namens. Es besaß einen 4,3-Liter-Reihensechszylinder und eine Viergang-Schaltung. Hier hat sich einiges geändert: Die neue Version wird von einem V12-Twinturbo mit 632 PS und einem maximalen Drehmoment von 800 Newtonmeter angetrieben. Für die Kraftübertragung sorgt eine Achtgang-Automatik von ZF. So ausgestattet, beschleunigt der 2,35 Tonnen schwere Wagen in sportlichen 4,6 Sekunden auf Tempo 100. Die Höchstgeschwindigkeit ist auf 250 km/h begrenzt. Bei dem hohen Gewicht und der großzügigen Motorisierung muss man einen Normverbrauch von 14,0 Liter in Kauf nehmen - in der Stadt werden daraus über 20 Liter je 100 Kilometer.

Kleiner und stärker als der Phantom

Der Wraith ist mit 5,27 Meter deutlich kürzer als der Ghost und erst recht als der Phantom. Doch die Motorleistung ist mit 632 PS viel größer als beim 460 PS starken Phantom oder beim Ghost mit seinen 570 PS. Kleiner und stärker heißt sportlicher, und so will der Hersteller den Wagen als Gran Turismo für Gentlemen verstanden wissen. Von der Karosserie her unterscheidet sich das Auto durch das Fließheck von den Markenbrüdern. Rolls-Royce benutzt den englischen Begriff Fastback und erinnert an die Epoche des Stromliniendesigns in den 30er-Jahren. Die beiden Türen sind hinten angeschlagen und öffnen sich als Selbstmörder-Türen entgegen der Fahrtrichtung. Das soll den Einstieg erleichtern. Geschlossen werden sie elektrisch per Knopfdruck.

Vorausschauendes Getriebe

Eine technische Besonderheit ist das so genannte satellitenunterstützte Getriebe (SAT). Mithilfe von GPS-Daten soll es automatisch den richtigen Gang für die vorausliegende Strecke wählen. Unnötige Gangwechsel werden dadurch vermieden. Stehen zum Beispiel Kurven bevor, wird der optimale Gang für kraftvolles Herausbeschleunigen aus den Biegungen gewählt. Für scharfe Kurven besitzt der Wraith eine Wankstabilisierung. Eine Luftfederung mit elektronischer Dämpferanpassung sorgt für den Fahrkomfort.

Sterne aus Fiberglas

Ansonsten bietet das Auto Platz für vier Passagiere in noblem Ambiente. So kann man hier das Ergebnis einer speziellen Edelholzbehandlung bewundern. Das "Canadel Panelling" soll das Gefühl wecken, an Bord einer edlen Luxusjacht zu sein. Sportliche Optik findet man nur in Details. So hat der Tacho-Zeiger eine rote Spitze. Der Fahrzeughimmel enthält auf Wunsch über 1.000 "Sterne" aus leuchtendem Fiberglas, die von Hand in die Lederbespannung eingearbeitet werden. Ablagefächer für zwei iPads vergrößern den Komfort für die Fondpassagiere. Auch sonst ist "mühelose Connectivity" für einen Rolls-Royce des 21. Jahrhunderts wichtig. So kann man mit einer speziellen App zum Beispiel das Navigationsziel per Smartphone festlegen und an das Fahrzeug senden.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Möglich machen es speziell entwickelte Sportfedern
Schwerpunkt-Frage
H&R-Sportfedern für den Ferrari 458 Italia
Ein Dekor in den Irmscher-Farben nimmt die Schwünge der Karosserie auf
Limitiertes Tuning
Irmscher verfeinert den Astra GTC - aber nur 100-mal
Die Mängel: Bei fast 90 Prozent der Fahrten wurde die Quittung nicht vollständig ausgefüllt.
Kritik gerechtfertigt?
Taxitest in acht deutschen Städten
Honda Accord
Purer Durchschnitt
"TÜV Report" zum Honda Accord
Jetzt legten zwei junge Londoner Unternehmer den Winzling neu auf und bieten ihn ab 14.500 Euro zum Verkauf an
Britischer Humor in einem Produkt
Die kleinsten Autos der Welt: P50 und Trident von Peel
Mit der neuen Automatik beschleunigt die Corvette um 0,1 Sekunden schneller auf 60 Meilen pro Stunde. Der Spurt dauert jetzt nur noch 3,7 Sekunden.
Schneller als der Porsche 911
Neue Achtgang-Automatik für die Corvette
So sollen theoretisch Unfälle oder Verstöße aufgezeichnet und als Beweismittel verwertbar gemacht werden
Dashcam Rechts-Update
Weiteres Urteil: Dashcam als Beweismittel abgelehnt
Die knapp fünf Zentimeter mehr Radstand kommen vor allem dem Fond zugute
Strecken für China
Infiniti enthüllt Langversion des Q50
Am meisten haperte es beim Taxi-Test bei den Quittungen. Fast 90 Prozent der Belege waren unvollständig ausgefüllt.
ADAC-Test
Jede achte Taxifahrt ist mangelhaft
Das Design der 1920er-Jahre soll erhalten bleiben, die verbaute Fahrzeugtechnik wird dagegen von heute sein
Elektroautos aus Mallorca
Loryc Electric: Aktuelle Technik im 1920er-Design
Eine Sportauspuffanlage sorgt für mehr Klang-Krawall, das Aero-Kit für mehr Präsenz
TechArt pumpt den Turbo auf
Leistungssteigerung und neue Hightech-Räder
Einparken mit Folgen
Parkrempler
Erst abwarten und dann zur Polizei
Der Huracán LP 610-4 kostet ab 201.705 Euro
Huracán mit Heckantrieb?
Lamborghini will Portfolio deutlich erweitern
Was innen wie Leder aussieht, ist tatsächlich Alcantara
Castagna
Peugeot 2008 wird zum edlen Unikat
Lexus NX
Lexus NX
Böse Mine zum guten Spiel
Seat Leon
Deutlich teurer als Kombi ST
Seat nennt die Preise für den Leon X-Perience
Bloß nicht ausrasten!
Straßenverkehr
Ärger oder Angst am Steuer sind riskant
Mobiles Forschungslabor auf dem Dach: Zig Antennen und Sensoren
Abenteuer-Spielplatz KiraVan
Das größte, extremste und teuerste Freizeitmobil der Welt
Skoda Fabia
Octavia im Kleinformat
So kommt der neue Skoda Fabia
Eine neue Auspuffanlage ist mitverantwortlich für die immense Leistungssteigerung
320 km/h im Breitbau-X6 M
BMW X6 M "White Shark"-Edition von insidePerformance
Mobiles Forschungslabor auf dem Dach: Zig Antennen und Sensoren
Abenteuer-Spielplatz KiraVan
Das größte, extremste und teuerste Freizeitmobil der Welt
Seat Leon
Deutlich teurer als Kombi ST
Seat nennt die Preise für den Leon X-Perience
Lexus NX
Lexus NX
Böse Mine zum guten Spiel
Bloß nicht ausrasten!
Straßenverkehr
Ärger oder Angst am Steuer sind riskant
Der Huracán LP 610-4 kostet ab 201.705 Euro
Huracán mit Heckantrieb?
Lamborghini will Portfolio deutlich erweitern
Was innen wie Leder aussieht, ist tatsächlich Alcantara
Castagna
Peugeot 2008 wird zum edlen Unikat
Einparken mit Folgen
Parkrempler
Erst abwarten und dann zur Polizei
Eine Sportauspuffanlage sorgt für mehr Klang-Krawall, das Aero-Kit für mehr Präsenz
TechArt pumpt den Turbo auf
Leistungssteigerung und neue Hightech-Räder
Jetzt legten zwei junge Londoner Unternehmer den Winzling neu auf und bieten ihn ab 14.500 Euro zum Verkauf an
Britischer Humor in einem Produkt
Die kleinsten Autos der Welt: P50 und Trident von Peel
Mit der neuen Automatik beschleunigt die Corvette um 0,1 Sekunden schneller auf 60 Meilen pro Stunde. Der Spurt dauert jetzt nur noch 3,7 Sekunden.
Schneller als der Porsche 911
Neue Achtgang-Automatik für die Corvette
Die Mängel: Bei fast 90 Prozent der Fahrten wurde die Quittung nicht vollständig ausgefüllt.
Kritik gerechtfertigt?
Taxitest in acht deutschen Städten
Honda Accord
Purer Durchschnitt
"TÜV Report" zum Honda Accord
Das Design der 1920er-Jahre soll erhalten bleiben, die verbaute Fahrzeugtechnik wird dagegen von heute sein
Elektroautos aus Mallorca
Loryc Electric: Aktuelle Technik im 1920er-Design
Lästige Startvorbereitung im Winter - eine Standheizung macht das Eiskratzen am Morgen überflüssig. (Bild: DVR/dpa/tmn)
Auto
Warmer Freund an kalten Tagen: Standheizung statt Eiskratzen
Vor allem bei Großstädtern beliebt: Beim Smart ist auch die Mängelliste kurz. (Bild: Smart/dpa/tmn)
Auto
Klein und unverwechselbar - Der Smart Fortwo
Spezielle Tagfahrleuchten benötigen deutlich weniger Energie als herkömmliches Abblendlicht. (Hella/dpa/tmn)
Auto
Tagfahr- und Abbiegelicht nachrüsten
Gerade ältere Modelle des VW Polo fallen durch vielfältige Macken unangenehm auf. (Bild: VW/dpa/tmn)
Auto
Ein kleiner Musterknabe - Der Polo von Volkswagen
Der Fiat Multipla ist in der ADAC-Mängelliste kein unbeschriebenes Blatt. (Bild: Fiat/dpa/tmn)
Auto
Über Schönheit lässt sich streiten - Der Fiat Multipla
Die Yamaha YZF-R6 kommt künftig auf 95 kW/129 PS. Optisch wurde sie dagegen nur behutsam erneuert. (Yamaha/dpa/tmn)
Auto
Neuheiten-Flut bei Motorrädern
Seltener Volltreffer: Privatkäufer haben in Online-Autobörsen immer öfter das Nachsehen. (Bild: Schierenbeck/dpa/tmn)
Auto
Schnäppchen-Mangel im Internet: Umdenken ist angesagt
 
 
Einbrecher
Beruhigt in den Urlaub fahren
Tipps für ein einbruchssicheres Zuhause
Für die Studie wurden 60 Patienten, die sich freiwillig gemeldet hatten.
Neue Studie
Fluglärm macht Herzpatienten kränker
image
Von Y'akoto bis O-Town
Das sind die CDs der Woche
Bauhaus-Universität in Weimar
Sexologie oder Cybersicherheit
Neue Studiengänge zum Wintersemester
Krankschreibung
Erstes Halbjahr 2014
Weniger Krankschreibungen in Deutschland
Stephanie Dreyfürst
Kein leeres Blatt
Writing Fellows helfen beim Schreiben
Geburtshaus von Philipp Otto Runge
Wo die Romantik zu Hause ist
Zwischen Greifswald und Wolgast
Franz Sattlecker von Schloss Schönbrunn
Wo "Sisi" einst schlief
Touristenmagnet Schloss Schönbrunn
Kurz nachdem sich das Boot vom Seelöwen (roter Kreis) entfernte, griff der Killerwal den Seelöwen an.
Atemberaubende Jagdszene
"Hast Du das aufgenommen!?"
Kolkraben
Schäfer in Aufregung
Wenn Raben Schafe attackieren
Kommt ein Nackter geflogen - in Kanada können FKK-Freunde entblößt Bungee springen.
Ausgefallene FKK-Reisen
Nackte Abenteuer für Freikörper-Fetischisten
Berlin-Hellersdorf
Hochaussiedlung statt Szeneviertel
Der neue Run auf die Betonburgen
Kein Strandwetter an der Ostsee
Kein Badevergnügen
Nord- und Ostsee kühlen merklich ab
Die Woche nicht zu voll packen
Tipps für Studienanfänger
Freizeit gehört auf den Stundenplan
Sterbehilfe in der Schweiz
Dr. Tod
"Suizid-Tourismus" aus Deutschland in die Schweiz
Die Simpsons
Homer-Marathon
Sender zeigt alle "Simpsons"-Folgen am Stück
Das Hotel Kobenzl in einem ehemaligen Bauernhof galt lange Zeit als erstes Haus Salzburgs.
Hotel Kobenzl in Salzburg
Wo Nixon, Putin und Strauß logierten
Das Cover des Buches "Der Circle" von Dave Eggers
Der Circle
Über die totalitäre Transparenz der Zukunft
So kennt man den Strand von Palma de Mallorca: Sonnenbadende dicht an dicht. Das soll sich nach dem Willen der Inselregierung bald ändern.
Umbauplan auf Mallorca
"Ballermann" soll Luxusstrand werden
Sparen ohne Falle
Fünf grundlegende Tipps
So legen vorsichtige Sparer ihr Geld an
Rund 1,35 Millionen Tonnen Bomben warfen britische und amerikanische Flieger über dem Deutschen Reich ab.
Die unsichtbare Gefahr
Kriegsmunition fordert bis heute Todesopfer
Charité Berlin
Tödliches Virus
Ebola ist keine Gefahr für Deutschland
image
"Adam und Eva"
Erster Nackt-Kandidat spricht über die Show
Janina Youssefian wirkt im "Big Brother"-Haus arg gebeutelt von ihrem Los.
"Promi Big Brother"
Kein Mitleid für das "Teppichluder"
Zwei Lehrlinge im Ausbildungszentrum von Bosch in Stuttgart.
Gewaltiger Mangel
80.000 Lehrlinge dringend gesucht
Bryan Cranston, Aaron Paul
Bryan Cranston und Aaron Paul
"Breaking-Bad"-Stars wieder vereint
Polio
Impfung unwirksam
Mutiertes Polio-Virus im Kongo entdeckt
Der Whillans-See liegt unter dem Ross-Schelfeis in der Antarktis.
Studie zum Whillans-See
Leben tief unterm Antarktis-Eis
Ab Herbst 2016 gibt es sieben Prozent mehr Bafög.
Bafög-Erhöhung beschlossen
Deutlich mehr Geld für Studenten und Schüler
image
"The Expendables 3"
Neue Garde, neue Schwächen
25 Jahre nach dem Mauerfall lebt die DDR im Thüringer Wald fort: zumindest eine Nacht lang.
Codewort "Trachtenfest"
Unterwegs im Stasi-Bunker bei Frauenwald
Die undatierte Aufnahme zeigt die wohl größte hölzerne Kriegseisenbahnbrücke des Ersten Weltkrieges: Die "Dubissa-Brücke" oder "Feldmarschall Hindenburg-Brücke".
Vormarsch auf Schienen
Eisenbahnpioniere im Ersten Weltkrieg
So kennt man den Strand von Palma de Mallorca: Sonnenbadende dicht an dicht. Das soll sich nach dem Willen der Inselregierung bald ändern.
Umbauplan auf Mallorca
"Ballermann" soll Luxusstrand werden
Hohe Gebühren müssen nicht sein: Zahlreiche Anbieter werben mit einem kostenlosen Girokonto.
Verbraucherumfrage
Kontoführungsgebühren haben ausgedient
Finanzieller Schutz: Wer ideal abgesichert sein möchte, sollte Angebote vergleichen.
Risikolebensversicherung
Im Todesfall bestmöglich abgesichert
Glückliche Ehe?
Scheidung nach der Silberhochzeit
Späte Trennungen sind im Trend
Einmal Haftpflicht für alle, bitte. Eine Versicherung sollte auch der eigene Hund haben.
Zur eigenen Sicherheit
Haftpflicht betrifft (fast) jeden
image
Benedict Cumberbatch im Dschungelbuch
Sherlock spricht Shir Khan
Quellen am Wegesrand: Rund um den Dreistromstein entspringen drei Wildbäche, die in drei verschiedene Strombereiche führen.
Der Vater aller Wanderwege
Auf dem Rennsteig durch Thüringen
Marktführer Samsung: Die Smartphones des Herstellers sind Verkaufsschlager.
Smartphone-Marktstudie
Fast die Hälfte aller Kunden kaufen Samsung