Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Bis zu 222 PS Citroën DS3 Cabrio - ein Auto für den Sommer

Das Citroën DS3 Cabrio ist genau das richtige Auto für den Sommer. Wer es individueller mag, kann sich aus dem Tuningteile-Regal von Musketier bedienen. Auch spektakuläre PS-Zahlen sind drin.

Spoiler, Felgen und Federn Das Bodykit trägt den Namen Tiburon, was das spanische Wort für Hai ist. Angeboten werden ein modifizierter Frontspoiler, die dazugehörigen Seitenschweller, Radläufe und ein Diffusor als Heckschürzeneinsatz. Die beiden mittig platzierten Endrohre werden in den Diffusor integriert. Alle Teile sind aus ABS-Kunststoff gefertigt und werden wahlweise schwarz-glänzend oder im Carbon-Look geliefert. Eine gesonderte Lackierung ist nicht nötig, was für den Kunden eine Ersparnis von Zeit und Geld bedeutet. Eine Lackierung in anderen Farben ist jedoch auch möglich. Das Bodykit ist je nach Ausführung für 1.999 bis 2.399 Euro zu haben. Außerdem sind Tieferlegungsfedern für den DS3 erhältlich, die das Auto rund anderthalb Zentimeter näher an den Asphalt bringen. Wer es extremer mag, greift zu einem Federnsatz, der den Wagen etwa dreieinhalb Zentimeter absenkt. Diverse Felgenmodelle runden das Optikprogramm ab.

Motortuning per Soft- oder Hardware

Auch der Motor kann bei Bedarf aufgebessert werden. Über eine optimierte Software wird die Leistung der 156 PS starken Topmotorisierung um bis zu 40 PS erhöht, das Drehmoment steigt von 240 auf 340 Newtonmeter. Dafür verlangt Musketier 849 Euro. Mit einem größeren Ladeluftkühler und einem geänderten Turbolader sind sogar Leistungen von bis 222 PS möglich. Alle Teile sind mit TÜV-Gutachten bei Musketier in Oberhausen oder im Online-Shop der Firma erhältlich.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()