Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

K wie Klasse Mit dem VW K 70 auf der Silvretta Classic 2013

Er ist kantig. Er ist übersichtlich. Und er ist fast unbekannnt. Die Rede ist vom VW K 70, mit dem wir bei der Silvretta Classic 2013 unterwegs waren. Wir erzählen Ihnen seine spannende Geschichte.

Na, das kann ja heiter werden: "Schön ist der nicht gerade" urteilt mein Teamkollege Fabian beim Anblick des goldenen VW K 70 in der Tiefgarage. Nun gut, in der Tat gibt es kaum sachlicher gestaltete Autos als den K 70. Das lässt die Limousine auch heute noch modern aussehen, sorgt aber oft für fragende Gesichter. Während der Oldtimerrallye Silvretta Classic, die wir im K 70 bestreiten, gibt es im Publikum zwei Lager. Erstens: Coole Karre von VW, aber noch nie gesehen. Vielleicht der Vorgänger des Passat? Zweitens: Toll, ein K 70, lange nicht mehr gesehen. So einen hatte ich mal!

Es begann in Neckarsulm

Aber nicht nur das klare Design sorgt dafür, dass der K 70 bei VW-Liebhabern zwischen den Stühlen steht. Sein kurzes Leben von fünf Jahren fällt genau in die Phase nach dem Käfer, aber vor den Golf und den Passat. Und eigentlich ist er gar kein VW. Die spannende Story des K 70 beginnt Anfang 1965 bei NSU in Neckarsulm. Dort ist man mit dem kleinen Prinz erfolgreich gewachsen, aber Mitte der 1960er-Jahre wollen die Kunden mehr Auto, passend zu immer mehr Geld in der Lohntüte. Der Trend geht klar zur Mittelklasse ab 1,5 Liter Hubraum, wo etwa Opel mit dem Rekord abräumt. Aber das Konzept des Heckmotor-Wagens ist bei NSU ausgereizt, es soll etwas Modernes her. Das bedeutet viel Platz für die Familie, vier Türen und Frontantrieb. Ende 1966 ist das neue Auto als Holzmodell fertig, sein Design stammt hauptsächlich von Hermann Bühler, einem engen Mitarbeiter von Claus Luthe. Luthe arbeitet zeitgleich am legendären NSU Ro 80. Tatsächlich sind optische Parallelen zur größeren Wankel-Limousine nicht zu übersehen, doch mit seinem kubischen Design soll der K 70 weniger polarisieren. Der Name K 70 steht fast sinnbildlich hierfür: Was wie eine Kunstfaser klingt, steht für "Kolben" und die Größeneinordnung unterhalb des Ro 80. Statt eines Wankelmotors kommt ein konventionell gestrickter Benziner mit 1.567 Kubikzentimeter Hubraum zum Einsatz, der zunächst 90 PS leisten soll. "Keine Experimente" lautet die Devise, schließlich soll der K 70 möglichst viele Kunden ansprechen. Experimentiert wird lediglich in der NSU-Designabteilung: Fest eingeplant ist ein Kombi namens K 70 F, aber es werden auch Schrägheck-Varianten entworfen, die ein wenig den späteren VW Golf vorwegnehmen.

Ohne Knete keine Fete

Alles im Lot? Fast, denn es gibt da ein Problem: NSU ist notorisch knapp bei Kasse, hinzu kommt die aufwendige Entwicklung von Wankelmotor und Ro 80. Rund 30 Millionen Mark werden für den K 70 veranschlagt. Für andere Konzerne ein Klacks, für NSU ein dicker Batzen. Und die Zeit drängt: Im März 1969 soll die Produktion starten, der Kombi Mitte 1970 folgen. 45.000 K 70 sind pro Jahr geplant. Doch die Kosten steigen immer weiter auf inzwischen 70 Millionen. Der Dresdner Bank, Mehrheitseigner bei NSU und wichtigster Geldgeber, geht die Geduld aus, zumal über 10.000 Arbeitsplätze auf dem Spiel stehen. Sie drängt auf eine Fusion mit einem großen Partner. Im Gespräch sind Fiat, Citroën und sogar Mazda. Doch die Dresdner Bank sitzt auch im VW-Aufsichtrat und so bekommt Wolfsburg den Zuschlag.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Dunkler Cadillac CTS-V bei der Fahrt
Der stärkste Cadillac
Das ist der neue Cadillac CTS-V
image
BMW
Mit der Smartwatch ins Parkhaus
Nicht nur die markante Seitenlinie kennen wir von der 2014er-Studie Skoda VisionC
Der schönste Skoda?
So heiß wird der neue Skoda Superb
Guinness-Schiedsrichterin Johanna Hessling überreicht dem Fahrer Mark Hall die Rekordurkunde
Neuer Tempo-Rekord
Raminator schneller als alle anderen
Fußgänger in gefährlicher Position können rot hervorgehoben werden
Jaguar Land Rover
Neue Ideen fürs Autofahren
Die Form der Scheinwerfer bleibt noch rätselhaft
Erlkönig erwischt
Neue Generation des Jaguar XF
Die Scheinwerfer arbeiten anscheinend mit sechs einzelnen Lichtmodulen
Mittelmotor-Sportler mit Vergangenheit
Weltpremiere des neuen Acura NSX in Detroit 2015
Die originale Abgasanlage fliegt raus ...
F12berlinetta mit 795 PS
Tuner PP-Performance wagt sich an Serien-Ferrari
Wohnmobil im Winter
Winterurlaub
Wohnmobil isolieren und sicher abstellen
image
Mercedes S-Klasse Coupé
Sehr gut und sehr teuer
Ein spezieller Sportfedersatz legt den Hybrid-Sportler um 20 Millimeter an der Vorderachse und 15 Millimeter an der Hinterachse tiefer
H&R veredelt den BMW i8
Fahrwerkoptimierungen für die Sportwagen-Innovation
Ein weißer C8 mit offenen Flügeltüren
Spyker ist pleite
Das Aus kam nicht ganz unerwartet
Der optisch eindrucksvolle Discovery Sport ist nur 4,59 Meter lang und damit drei Zentimeter kürzer als der Audi Q5
Land Rover Discovery Sport
Test des kompakten Sitzwunders
Hyundai i20
Hyundai i20
Mehr Ausstattung und mehr Leistung
Fahrradhelm
Auto
Fahrradhelm regelmäßig ersetzen
Nicht ganz dicht: Ölverlust ist laut TÜV ein häufiger Mangel beim Mini.
Auf dem Weg der Besserung
Der Mini von BMW
Der DS3 ist mit 120 kW/165 PS als THP 165 inklusive Start-Stopp-System erhältlich.
Citroën
Mehr Leistung für den DS3 und das DS3 Cabrio
Skoda bietet den Superb nun als Sondermodell Best of an.
Skoda Superb
Sondermodell mit beliebten Extras
Der Discovery Sport steht ab Ende Februar in den Showrooms der Land-Rover-Händler.
Discovery Sport
Land Rover legt Grundstein für neue Submarke
Die Maut gilt für Autobahnen, aber auch für Bundesstraßen
Jetzt kommt sie, aber bleibt sie auch?
Pkw-Maut vom Kabinett beschlossen
Handyparken
Parkschein war mal
Handyparken ab 2008 erlaubt
Opel Zafira: Leicht aufgehübscht
Aufgefrischt
Facelifting bei Opels Zafira
Bullig ist in: Mercedes G-Modell
Schwer beliebt
Geländewagen und deutsche Autos im Trend
Mazda 2 bald dreitürig
Japaner-Floh
Mazda 2 künftig auch als Dreitürer
Tausende Golf Variant zurückgerufen
Brandgefahr
VW startet Rückrufaktion
Bullige Front: hondas neuer Accord
Generation Accord
Hondas neue Mittelklasse bald in Deutschland
Alfa künftig mit Heckantrieb?
US-Technik für Alfa?
Italiener rüsten ihre Automodelle um
newtrabi
Rennpappe reloaded
Trabi kommt runderneuert zurück
renault
Von der Stange
Renault baut ab 2011 Elektroautos
Mercedes CLC
Kantig und prägnant
Mercedes bringt Sportcoupé CLC ab Juni
Infiniti
Japanischer Luxus
Infiniti startet in Europa mit vier Modellreihen
Tabbert.-Innenraum
Wirklich wohnenswert?
ADAC nahm Caravans unter die Lupe
Autokennzeichen
Totale Überwachung?
ADAC: Kennzeichenscanning verfassungswidrig
Pappnase
Pappnase erlaubt
Karneval hinterm Steuer
Sekundenschlaf
Toyota bringt Innovation
Hi-Tech gegen Sekundenschlaf
 
 
98 neue Käferarten sind auf den indonesischen Inseln nachgewiesen worden. Ihnen allen geeignete Namen zu geben, gestaltet sich schwierig.
Das namenlose Krabbeln
Forscher entdecken 98 neue Käferarten
image
Bestseller-Verfilmung
"Fifty Shades of Grey" feiert Premiere auf der Berlinale
Hochbetrieb auf den Autobahnen
Achtung, Autofahrer
Auf diesen Strecken droht an Weihnachten Stau
Pendeln ist stressig
Langer Weg zum Job
Pendeln kostet Zeit und Nerven
Orient
Nach dem Arabischen Frühling
Urlaub im Orient
Harvard
Von Harvard bis Yale
Studieren in der Ivy League
Kommissar Felix Murot als LKA-Ermittler (Ulrich Tukur) in einer Szene der "Tatort"-Folge "Im Schmerz geboren"
Die Bilanz 2014
150 Tatort-Leichen in 36 Filmen
Tierschützer kämpfen für Rechte von Orang-Utans
"Habeas Corpus"-Klage
Tierschützer erstreiten Freilassung von Orang-Utan
image
Sonntags-Krimi
So wird der Erfurter "Tatort" am Sonntag
image
Nach Obama-Kritik
Sony will "The Interview" doch veröffentlichen
Abschluss
Nach dem Abi ins Studium
Acht von zehn Studienberechtigten legen los
Frank-Jürgen Weise
Zehn Jahre Hartz IV
Die größten Schwächen sind überwunden
Laborleiter Philippe Cledon sitzt im Eizelllabor im Uniklinikum in Tübingen bei der Eizellensuche an einem Mikroskop
Kinderwunsch wird veschoben
Mehr Frauen lassen Eizellen einfrieren
Neue Attraktion am Hafen in Hongkong
Neue Attraktion
Riesenrad mit Blick auf Hongkong
Gut versichert auch im Ausland
Weihnachtsurlaub
Versicherungsschutz nicht vergessen
image
"Schlag den Raab"
Jubel beim Jubiläum
Bahnreisen
"Stress statt Entspannung"
Bahnreise bei Senioren unbeliebt
Telearbeit
Urteil
Arbeitgeber darf Telearbeit nicht einseitig beenden
Irina Ivachkovets sitzt im gelblichen Licht auf einem Bett
"Power-Napping" als Geschäftsidee
20 Minuten Mittagsschlaf für acht Euro
Extreme Prüfungsangst
Starke Prüfungsangst im Studium
Therapie kann sinnvoll sein
May-Blog , 17.10.2008
Finanzpaket ist auf dem Weg - werden die Bankmanager nun zur Kasse gebeten?
Space Invaders
Mobiler Klassiker
Space Invaders
Kalorienzähler
Abnehmen leicht gemacht
Handy - Kalorienzähler
Skispaß seit mehr als 100 Jahren: Borowez ist der älteste Wintersportort in den Bergen Bulgariens. (Bild: Vassil Donev/EPA/dpa/tmn)
Piste endet am Hotel
Piste endet am Hotel - Günstiger Skiurlaub in Bulgarien
Heuschnupfensaison hat begonnen
Gesundheit!
Heuschnupfensaison hat begonnen - Haselpollen fliegen
Pons
Mobil übersetzen
Das Handy-Wörterbuch von PONS
berufsausbildung
Arbeiten im Ausland
Berufsabschlüsse bald besser vergleichbar
Stress im Job gefährdet das Herz
Stressiger Job?
Risiko für Herzkrankheit deutlich höher
animateure
Animateure gesucht
Arbeiten wo andere Urlaub machen
spiegel
Expertentipp
Mathematisches Verständnis fördern