Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Für Fotos und Musik Google spendiert fünf Gigabyte Speicher

Fotos, Musik, Filme auf dem Rechner gespeichert? Schon doof, wenn man die mal unterwegs haben sehen oder hören. Dafür gibt's ja "Cloud-Computing". Und genau da steigt jetzt auch Google ein.

Der US-Internetkonzern Google will nach Informationen des "Spiegel" in dieser Woche seinen eigenen Cloud-Service GDrive starten. Wie das Nachrichtenmagazin am Sonntag vorab aus seiner neuen Ausgabe berichtete, will Google jedem Nutzer der virtuellen Festplatte einen Speicherplatz von fünf Gigabyte zur Verfügung stellen.

Konkurrenz zur iCloud?

Das neue Angebot soll kostenfrei sein. Der Konzern wollte sich dem Magazin zufolge nicht zu der Markteinführung äußern. Cloud Computing, das Rechnen in der Wolke, gilt als die Technologie der Zukunft. Dabei sind Fotos, Musikstücke oder andere Anwendungen nicht mehr auf einem festen Rechner installiert, sondern ins Internet ausgelagert.

Die Software läuft auf großen Servern irgendwo auf der Welt, die Nutzer rufen sie über ihren Internetbrowser auf. Das kann von jedem Rechner geschehen. Apple hat einen solchen Dienst bereits, die iCloud. Sie soll auch den bisherigen Online-Dienst, MobileMe, zum 1. Juli 2012 ablösen.

Mit GoogleDocs bietet das Unternehmen einen Cloud-Service zum gemeinsamen Bearbeiten und Speichern von Dokumenten. Inzwischen gibt es aber auch eine ganze Reihe von alternativen Cloud-Diensten zum Hochladen und Teilen von Dateien. Dropbox bietet zwei Gigabyte kostenlosen Speicher. Die Deutsche Telekom offeriert ihren Kunden im Mediencenter sogar einen 25 Gigabyte großen Online-Speicher.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Wer nicht will, dass andere mitlesen, verschlüsselt seine elektronische Kommunikation besser. Mittlerweile gibt es viele einfache Lösungen für mehr Sicherheit. Foto: Daniel Reinhardt
Datenschutz
So verschlüsseln Sie ihre E-Mails ganz einfach
Mit mehr Arbeitsspeicher kann die Leistung des Notebooks spürbar gesteigert werden. Aber nicht jedes Gerät lässt sich auch aufrüsten.
Lahme Rechner
Wie tune ich mein Billig-Notebook?
Fast jeder Nutzer eines Smartphones mit Android ist offenbar betroffen - 95 Prozent oder 950 Millionen Geräte könnten über Stagefright gehackt werden.
Riesen-Sicherheitslücke entdeckt
Fast eine Milliarde Android-Handys bedroht
WhatsApp gehört zu den beliebtesten Messenger-Diensten.
Neues Update
WhatsApp überrascht mit neuen Funktionen
Die Studie untersuchte das Verhalten von Internetnutzern in Deutschland, Indien, China, den USA und Großbritannien.
Deutsche beim Datenschutz
Ängstlich und ahnungslos
Einen Rechner mit Malware infizieren, geht schnell. Vor allem bei der Google-Suche muss man derzeit genau hinsehen.
Google-Ergebnislisten
Gefährliche PDF-Links
Der Service von scr.im bietet Nutzern die Möglichkeit, E-Mail-Adressen zu verschlüsseln.
Schutz vor Spam
E-Mail-Adressen sicher posten
LeFloid alias Florian Mundt kommt nun auch ins öffentlich-rechtlichen Fernsehen.
Neues Gaming-Format
YouTuber LeFloid kommt ins TV
Unterwegs die Batterie leer? Kein Problem: Mit der richtigen Powerbank bekommt das Smartphone wieder Strom in den Energiespeicher.
Reserve-Akku
Fünf Tipps für den Powerbank-Kauf
Apple investiert kräftig in die Werbung für seine Smartwatch.
Werbefeldzug für neue Watch
Das lässt sich Apple seine Smartwatch kosten
Mit dem "Pixelmator" Bilder verschönern oder mit viel Fantasie bearbeiten. Die App arbeitet mit verschiedenen Ebenen, wie man es von herkömmlichen Bildbearbeitungsprogrammen kennt.
iOS-App-Charts
Ins Gras beißen oder Effekte hinzufügen
Achtung Nerd-Alarm! Die "Haarigen Streber" haben sich über ihrer Arbeit so gehen lassen, dass man sich fremdschämt. Sie brauchen Styling-Nothilfe.
iOS-Game-Charts
Vom Stylen, Backen und 3D-Rätseln
Auch wer einen langsamen Internetanschluss hat, kann Filme aus dem Internet sehen. Allerdings ist die Bildqualität dann etwas schlechter. Foto: Jens Kalaene
Netflix, Amazon, iTunes, Maxdome und Co.
Streamingdienste passen Datenraten an
Animierte Grafiken und Bilder ohne Ton, die sogenannten GIFs, sind eine beliebte Netzkunstform. Auf der Blogging-Plattform «Tumblr» gibt es GIFs aus 245 Millionen Blogs. Foto: Tumblr
Tumblr-TV
GIF-Kino im Browser
Wer die richtigen Tipps beachtet, kann auch mit dem Smartphone gute Fotos schießen. Foto: Franziska Gabbert
Verwackelt, verpixelt, verknipst
Sieben Tipps für das perfekte Smartphone-Foto
Dem chinesischen Hersteller Huawei gelang der Sprung auf Platz drei der Smartphone-Verkaufscharts.
Huawei und Xiaomi im Aufwind
Smartphones aus China werden immer beliebter
Auch diese Teilnehmerin eines "Mudraces" in Frankreich könnte jetzt das Rennen mit ihrer "GoPro"-Kamera live ins Netz streamen.
Neue Funktion bei Meerkat
Das Zeitalter der Live-Action-Streams beginnt
Google Chrome gehört zu den beliebtesten Browsern.
Schnellansicht
Dateien besser finden in Google Chrome
Der Fujitsu Esprimo Q920 eignet sich gut als Bürorechner. Foto: Fujitsu
Kleiner Preis, kleine Maße
Mini-PCs fürs Arbeiten und Surfen
Virtuelle Freunde sind inzwischen zu einer echten Gefahr im Netz geworfen.
Üble Betrugsmasche
Wenn der Facebook-Freund die Handynummer will
Online-Durchsuchung
Umstrittener Alleingang
Online-Durchsuchungen ab Februar in Bayern
online shoppen
Digital Shoppen
Jeder Zweite schiebt virtuellen Warenkorb
ebay
Drei, zwei, eins, nix
Tausendfacher eBay-Betrüger gefasst
Deutsche lieben Online-Shopping.
Fleißige Online-Shopper
Deutsche Web-Nutzer in Spitzengruppe
ebay
Online-Shopping
Deutsche liegen auf Platz zwei
gc
Games Convention
Leipzig soll Zocker-Mekka bleiben
Luxus am Ohr
Diamanten besetztes Handy in Japan vorgestellt
internet
Neue Internet-Tauschbörse
Musik-Download gratis und legal
Speedball
Halbgares Remake
Nach 20 Jahren: «Speedball» ist zurück
Yahoo
Yahoo goes MP3
Portal verhandelt über Musikangebot
Online Betrug
Verbraucherzentrale warnt
Unseriöse Mahnungen per Mail
Internet
Experte mahnt
Jugendliche zu unvorsichtig im Internet
Nordkorea
"Alles ist schlecht"
Nordkorea entdeckt das E-Shopping
DSL-Ratgeber
Wege durch den Provider-Dschungel
Kopierstation: 10 000 Euro kostet dieses forensische System
Raubkopien
Die Piratenjäger im Internet
ipod
Kleiner Player ganz groß
Neuer iPod touch mit 32 GB Speicher
iTunes
Konkurrenz für iTunes
Neuer Player am Markt für Handy-Musikdownloads
OBL
Auf Schurkenjagd
Schach gegen die "Achse des Bösen"
Games Convention
Neue Heimat für Gamer
Jugene
JUGENE Power
Super-Rechner leistungsstark wie 20.000 PC
 
 
Mit Hepatitis E kann man sich auch in Europa anstecken. Wichtig ist die Lebensmittelhygiene. Wildfleisch muss gut durchgebraten werden. Foto: Hilke Segbers
Reise
Was Reisende über Hepatitis E wissen sollten
Ab Winter 2015 spielt die Fernsehserie auf der «Amadea». Foto: Phoenix Reisen
Reise
Der letzte Sommer der MS "Deutschland"?
Da hat es wohl jemand mit einem "Ghost" zu tun.
Phänomen "Ghosting"
"Einfach nur rücksichtslos und feige"
Sein eigener Chef zu sein - das wünschen sich rund 30 Prozent aller Arbeitnehmer und Arbeitsuchenden.
Repräsentative Umfrage
30 Prozent der Deutschen würden gern ein Unternehmen gründen
Wenn Miezi nicht mit in den Urlaub kann, kann sie an Tierfreunde gegeben werden. Foto: Martin Schutt
Mensch & Natur
Vor dem Urlaub rechtzeitig um Tierbetreuung kümmern
Vom Stillen profitieren Mutter und Kind.
Elterngeld
Weshalb Mütter heute länger stillen
Kew Gardens lohnt das ganze Jahr über einen Besuch, besonders farbenfroh ist der Garten jedoch im Sommer. Foto: Andreas Heimann
Reise
Kew Gardens - Mehr als ein botanischer Garten
Kirschessigfliegen mögen Weintrauben. Grundsätzlich befallen sie alle beerenartigen und weichschaligen Früchte. Foto: Fredrik von Erichsen
Mensch & Natur
Von Kirschessigfliege befallenes Obst richtig entsorgen
Lufthansa setzt auf eine neue Preisstruktur: Für die günstigsten Angebote ist dann zum Beispiel nur noch Handgepäck im Preis inbegriffen. Foto: Caroline Seidel
Neues Preismodell bei der Lufthansa
Was sich für Kunden ändert
Eine Abmahnung ist die Gelbe Karte im Job. Diese sah eine Mitarbeiterin als unrechtmäßig an und zog vor Gericht. Foto: Franziska Gabbert
Klage gegen Chef
Kann die Abmahnung zurückgezogen werden?
Nach einer Untersuchung der KfW wird etwa jedes fünfte kleinere oder mittlere Unternehmen von einer Chefin geführt. Foto: Tobias Kleinschmidt /Illustration
Wenn schon nicht bei Großkonzernen
Frauen übernehmen den Mittelstand
Am Morgen oder am Abend? Bei der Benutzung von Deos und Antitranspirantien kommt es auf den richtigen Zeuitpunkt an.
Überraschende Erkenntnis
Warum Sie Ihr Deo wahrscheinlich falsch benutzen
Fährt das ehemalige Traumschiff auch 2016 für Plantours? Der Besitzer der «Deutschland» kann sich das jedenfalls gut vorstellen. Foto: Plantours Kreuzfahrten/Oliver Asmussen
"Deutschland"
Geht das Traumschiff auch 2016 auf Kreuzfahrt?
So schonungslos aufklärerisch wie die Sendung mit der Maus: Sexologin Ann-Marlene Henning mit sachte rammelndem Modell-Pärchen.
"Make Love"
Sachtes Rammeln im Namen der Aufklärung
Rentnerin Eva-Christa Aurich wurde von Hepatitis C geheilt. Foto: Ralf Hirschberger
Gesundheit
Neue Medikamente machen Hepatitis-C-Patienten Mut
Durch Müdigkeit und Gliederschmerzen, aber auch durch Fieber und Gelbsucht kann sich eine Hepatitis-E-Infektion äußern. Foto: Oliver Killig
Gesundheit
Mehr Hepatitis E-Erkrankungen in Deutschland registriert
Bis Ende dieses Jahres will MeinFernbus FlixBus bis zu vier tägliche Verbindungen zwischen 50 Städten in Italien anbieten.
Neues Streckennetz hinterm Brenner
MeinFernbus Flixbus macht sich in Italien breit
Prof. Tomas Jelinek ist wissenschaftlicher Leiter des Centrums für Reisemedizin (CRM) und kennt sich mit Kriebelmücken aus. Foto: CRM/Jens Klatt
Experte klärt auf
Kriebelmücke sorgt für Blutergüsse
Chefinnen sind im Mittelstand vor allem bei Dienstleistungsunternehmen keine Seltenheit mehr. Foto: Tobias Kleinschmidt
Job & Karriere
Chefinnen im Mittelstand auf dem Vormarsch
Der Fotostangen-Verkäufer: Er bietet vor dem Kolosseum in Rom seinen Helfer für Handy-Selbstporträts an. Foto: Annette Reuther
Schleimbälle bis Bierboxen
Typologie der Souvenir-Verkäufer
Skispaß seit mehr als 100 Jahren: Borowez ist der älteste Wintersportort in den Bergen Bulgariens. (Bild: Vassil Donev/EPA/dpa/tmn)
Piste endet am Hotel
Piste endet am Hotel - Günstiger Skiurlaub in Bulgarien
berufsausbildung
Arbeiten im Ausland
Berufsabschlüsse bald besser vergleichbar
animateure
Animateure gesucht
Arbeiten wo andere Urlaub machen
spiegel
Expertentipp
Mathematisches Verständnis fördern
studenten
Verkatert zur Klausur
Viele Studenten haben Alkoholproblem
Deutsche Grundschüler: Einer Studie zufolge haben Kinder mit Gleichgewichtsstörungen schlechtere Noten.
Gestörtes Gleichgewicht
Schüler mit Gleichgewichtsstörungen haben schlechtere Noten
Auf den Kanaren können Urlauber auch in der Winterzeit noch baden. (Bild: dpa)
Mittelmeer kühlt ab
Tropenstrände bieten Badespaß - Mittelmeer kühlt weiter ab
landwirt
Grüner Daumen gefragt
Landwirtschaft sucht Auszubildende
Blutgruppenwechsel nach Transplantation
Medizinische Sensation
Neue Blutgruppe nach Transplantation
Arbeitszeit
Längere Arbeitszeiten
Rückkehr der 40-Stunden-Woche
eiffelturm
Arbeiten in Frankreich
Auf die Handschrift kommt es an
teilzeitarbeit
Karriereblocker Teilzeit
Teilzeitarbeit hat oft berufliche Nachteile
kyoto
Nippon liegt im Trend
Deutlich mehr Japan-Besucher
Das Umweltbundesamt rät zu einer Mäßigung beim Fleischkonsum
Für den Klimaschutz
Nicht unglücklicher mit weniger Fleisch
bahn
Bahn-Spezialpreis
Günstige Mitfahrgelegenheit
ausbildung
Mehr Ausbildungsplätze
Arbeitsagentur will Unternehmen wachrütteln
flug
Reisen boomt
Frankreich ist Ziel Nummer eins