Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Google Drive Google startet eigenen Online-Speicher

Seit Wochen kursierten die Gerüchte, nun hat Google sein Online-Laufwerk Google Drive eröffnet. Jedem Nutzer stehen bis zu 1000 Gigabyte Speicher zur Verfügung - die ersten fünf sind kostenlos.

Google heizt den Wettbewerb unter den Speicherdiensten an: Der Internet-Riese hat am Dienstag sein lange erwartetes Online-Laufwerk Google Drive eröffnet. Privatnutzer und Unternehmen können darauf bis zu fünf Gigabyte Daten kostenlos ablegen, für eine größere Kapazität wird eine Monatsgebühr fällig.

Google Drive ist mit anderen Anwendungen des Internet-Riesen eng verzahnt, etwa der Büro-Software Docs und dem Sozialen Netzwerk Google+. Das virtuelle Laufwerk sei ein zentraler Bestandteil der Online-Dienste von Google, sagte Manager Sundar Pichai. Allerdings trifft das Unternehmen auf viele Konkurrenten, die derzeit ihre Dienste mit neuen Funktionen aufrüsten.

Kostenlose Basisversion

Mit Google Drive habe man die eigenen Informationen immer zur Hand, sagte Pichai. Das Online-Laufwerk funktioniere unabhängig davon, welches Gerät oder welche Anwendung man verwende, sagte der Manager, der bei Google die Entwicklung des Browsers Chrome und des Betriebssystems Chrome OS leitet.

Das virtuelle Laufwerk ist im Browser über die Adresse <a xlink:actuate="onRequest" xlink:href="https://drive.google.com/start?continue=http://drive.google.com/%23#home" xlink:show="new" xlink:type="simple">drive.google.com</a> erreichbar. Für Windows- und Mac-Rechner bietet Google lokal installierbare Programme an, die das Dateimanagement erleichtern sollen. Zudem gibt es eine Anwendung für Smartphones mit dem Betriebssystem Android, eine Version für Apple-Geräte soll bald folgen. Google ermöglicht externen Entwicklern, den Online-Speicher über Schnittstellen für ihre eigenen Anwendungen zu nutzen. Als Beispiel nannte Pichai ein Fax-Progamm, das Dateien vom virtuellen Laufwerk direkt sendet.

Wie die meisten Wettbewerber bietet Google eine Basisversion mit 5 Gigabyte (GB) Speicher kostenlos an. 25 GB Platz kosten 2,50 Dollar im Monat, für 100 GB werden 5 Dollar fällig. Für 1000 GB verlangt Google 50 Dollar.

Google ist spät dran

Eine zentrale Rolle soll der Dienst beim Google-Betriebssystem Chrome OS spielen, das Dateien und Programme aus dem Internet lädt und dort speichert. Google Drive werde in der neuen Generation der Chromebooks - also Notebooks mit der Software - fest integriert, kündigte Pichai an: "Alles, was auf dem Chromebook ist, wird auch im Google Drive sein." Bereits verkaufte Geräte mit dem System sollen ein Update mit den neuen Funktionen erhalten.

Google ist mit seinem Google Drive allerdings spät dran. Der Vorreiter Dropbox vermarktet seinen Dienst beispielsweise schon seit 2007. Erst am Montag hatte Microsoft angekündigt, sein SkyDrive um diverse Funktionen zu erweitern, etwa um eine nahtlose Integration für Windows-PCs und einen automatischen Abgleich von Dateien. Auch Apple bietet mit der iCloud Speicherplatz in der Wolke an. In Deutschland gibt es unter anderem bei Strato und der Deutschen Telekom virtuelle Laufwerke.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
 
 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Der Sprayer Sweza mit einem Graffiti für "Hamster - Hipster - Handy": Ein QR-Code zeigt frühere Versionen des Werks.
Ausstellung in Frankfurt
Wenn das Handy zur Kunst wird
Lost Within
Beliebte Apps
Raus aus dem Alltag und wieder zurück
Das smarte Grillkonzept hat seinen Preis: Je nach Ausstattung kostet der Activegrill zwischen 5800 und 7400 Euro.
Activegrill
Smarter Grill mit App-Steuerung
Pingpong-Platten auf einer Weltkarte
Netzwelt
Weltkarte der Pingpong-Platten
Smartphone-Nutzer hat Twitter-Icon auf dem Display
Twitter
Wichtige Tweets werden auf Androiden gepusht
Fotomontage von "Snickers für Linkshänder"
Verloren in Blogs
Social-Media-Egoisten, Trollfalle Facebook und ein misslungenes Tattoo
Die Bastler von iFixit zeigen, wie der Akku der Apple Watch entfernt wird.
Bastler zerlegen Luxus-Gadget
Die Apple Watch aufgeschraubt
Screenshot aus Google Maps zeigt, wie ein Android-Männchen auf das Apple-Logo uriniert.
Deftiger Scherz auf Google Maps
Android-Roboter macht Apple nass
Jay-Z bei der Vorstellung seines Streaming-Dienstes Tidal in New York.
Jay-Z hat ein Problem
Streaming-Dienst Tidal legt Fehlstart hin
Navi-App Testsieger Tomtom
Stiftung Warentest
Gute Navi-Apps müssen nichts kosten
Gelöschte Fotos in OSX
Netzwelt
Auf Mac gelöschte Fotos zurückholen
Offizieller Verkaufsstart der Apple Watch ist der 24. April.
In eigener Sache
N24 informiert Sie auch auf der Apple Watch
Apple Watch - schlichtes Wearable oder wahres Luxusgut?
Verkaufsstart der Apple Watch
Smartwatch macht Apple zur Luxusmarke
Internet-Knoten DE-CIX
Bundesnachrichtendienst
Internet-Knoten-Betreiber will gegen Überwachung klagen
Apple Watch
Apple Watch
App-Lawine am Handgelenk
Lücke im Internet Explorer
Mozilla Firefox und Windows
Wichtige neue Sicherheitsupdates verfügbar
Apple Watch
Start der Apple Watch
App-Lawine am Handgelenk
Twitter-Analyse
Social Media
Persönliche Twitter-Analyse kommt per Mail
Neben Akkus tauscht Lenovo auch Netzanschlusskabel von Notebooks und Tablets wegen Überhitzungsgefahr aus.
Überhitzungsgefahr
Lenovo tauscht Notebook-Akkus aus
Huaweis P8 Lite
Huawei P8 Lite
Die kleinere Variante zum halben Preis
Bill geht in Rente
Abschied vom IT-Olymp
Bill Gates geht in Rente
Steve Jobs
Kommt ein neuer Klapp-Mac?
Gerüchte um neue Macs auf der MacWorld
Internet-Schnäppchen
Test Preissuchmaschinen
Schnäppchenjagd im Web
MacPro
Der Giga-Mac
Apple präsentiert schnellsten Mac aller Zeiten
Gamer
Von wegen Eigenbrödler
Computerspieler sind besonders kommunikativ
N24.de
MayBlog-TV
Ein neues Gesicht für N24.de
Sun Microsystems
Sun sagt: "MySQL"
Datenbankentwickler für Milliarden-Summe gekauft
Online-Durchsuchung
Umstrittener Alleingang
Online-Durchsuchungen ab Februar in Bayern
online shoppen
Digital Shoppen
Jeder Zweite schiebt virtuellen Warenkorb
xing
Soziale Netze
Datenklau einfach wie nie
Spielen mit Handy beliebt.
"Daddeln" bei Jugend in
Spiele für Handys und Konsolen beliebt
ebay
Drei, zwei, eins, nix
Tausendfacher eBay-Betrüger gefasst
Deutsche lieben Online-Shopping.
Fleißige Online-Shopper
Deutsche Web-Nutzer in Spitzengruppe
ebay
Online-Shopping
Deutsche liegen auf Platz zwei
 
 
Mechthild Großmann
Kultur & Gesellschaft
Für Mechthild Großmann gibt es mehr als "Tatort"
Horst Hippler
Wettstreit um beste Wissenschaftler
Deutschland holt auf
Arbeitsmarkt
Experten
Arbeitsmarkt verliert im Jahresverlauf an Dynamik
DGB-Chef Hoffmann
Job & Karriere
DGB-Chef attackiert Lokführergewerkschaft GDL
Bergen-Belsen
Technik
Bundespräsident erinnert an Befreiung von Bergen-Belsen
Paul Walker (l), Vin Diesel
Auch ohne Paul Walker
"Fast & Furious 8" soll 2017 in die Kinos kommen
Adam Sandler (Archivbild) ist bei "The Ridiculous Six" am Drehbuch und als Produzent beteiligt.
"The Ridiculous Six" mit Adam Sandler
Indianische Schauspieler boykottieren Netflix-Film
Martin Wuttke und Simone Thomalla
"Tatort" Simone
Überraschend Schluss für Thomalla und Wuttke
Verkneift sich der Vorgesetzte andauernd die Mittagspause, werden das auch die Angestellten irgendwann tun.
Gesundheit im Job
Verhalten des Chefs färbt ab
Teilnehmer bei der Blogger-Konferenz Re:publica: In der IT-Branche bilden Frauen noch immer eine Minderheit.
IT-Branche
Frauen noch immer eine Minderheit
Gedenken an Schlacht von Gallipoli
Erster Weltkrieg - Schlacht an den Dardanellen
Australien und Neuseeland erinnern an 100 Jahre Gallipoli
Pentax K-3 II
Aus vier mach eins
Pentax K-3 II verschiebt Sensor
«Koningsdam» auf See
Kreuzfahrten
Die "Koningsdam" mit Skylight-Dach und neuen Restaurants
Biene im Rausch
Nikotin-ähnliche Wirkung
Bienen fliegen auf Insektizide
Ein Besucher vor den Tierzeichnungen im Nachbau der Chauvet-Höhle.
Nachbau der Chauvet-Grotte
Prähistorische Zeichnungen in Beton-Höhle
Sanierungsbedürftiges Fenster
Wärmedämmung
Manchmal reicht eine neue Fensterscheibe
Gut gefütterte Fische
Mensch & Natur
Fische bekommen häufig zu viel Futter
Odenwaldschule
Job & Karriere
Odenwaldschule steht nach vergeblicher Geldsuche vor dem Aus
Menschliche Schatten vor Bundesagentur-Logo
Weniger Arbeitslose
BA-Chef Weise erwartet Beschäftigungsrekord
Bis in den April 1945 wurden Hunderte Gefangene im Gefängnis Berlin-Plötzensee festgehalten. Das Foto zeigt die Hinrichtungsstätte, in der unter anderem viele Verschwörer des 20. Juli 1944 hingerichtet wurden, die letzten in den Schlusstagen...
Kriegsende 1945
Der Henker der SS kam bis zuletzt einmal pro Woche
May-Blog , 17.10.2008
Finanzpaket ist auf dem Weg - werden die Bankmanager nun zur Kasse gebeten?
Space Invaders
Mobiler Klassiker
Space Invaders
Kalorienzähler
Abnehmen leicht gemacht
Handy - Kalorienzähler
Skispaß seit mehr als 100 Jahren: Borowez ist der älteste Wintersportort in den Bergen Bulgariens. (Bild: Vassil Donev/EPA/dpa/tmn)
Piste endet am Hotel
Piste endet am Hotel - Günstiger Skiurlaub in Bulgarien
Heuschnupfensaison hat begonnen
Gesundheit!
Heuschnupfensaison hat begonnen - Haselpollen fliegen
Pons
Mobil übersetzen
Das Handy-Wörterbuch von PONS
berufsausbildung
Arbeiten im Ausland
Berufsabschlüsse bald besser vergleichbar
Stress im Job gefährdet das Herz
Stressiger Job?
Risiko für Herzkrankheit deutlich höher
animateure
Animateure gesucht
Arbeiten wo andere Urlaub machen
spiegel
Expertentipp
Mathematisches Verständnis fördern