Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Online-Supermärkte Milch per Mausklick

Junge Verbraucher empfinden den Gang zum Supermarkt als stressig und zeitraubend. Sie gehen immer seltener einkaufen. Deshalb setzen Lebensmittelhändler stärker auf den virtuellen Weg zur Wursttheke.

Wo ist die Zahnpasta? In welchem Regal steht die Himbeermarmelade? Langes Suchen und Schlangestehen an der Kasse kostet Zeit. Junge Leute kaufen immer seltener ein, wie die Marktforscher der GfK herausgefunden haben. Diese Zeitgestressten wollen Supermärkte online erreichen: Wer seinen Warenkorb virtuell mit Schnittkäse, Champignons und Scheuermilch füllt, kann ihn fertig gepackt im Geschäft abholen oder bis an die Wohnungstür liefern lassen. Bisher ist das Geschäft mit Lebensmitteln aus dem Netz ein Nischenmarkt, doch die Branche erwartet Wachstum.

"Der Gang in den Supermarkt ist für eine wachsende Klientel ein Zeitfresser", sagt Sprecher Raimund Esser vom zweitgrößten deutschen Handelskonzern Rewe. Zwischen 2006 und 2011 hat die Zahl der Shoppinggänge bei Studenten, Berufseinsteigern und jungen Familien laut GfK-Studie um 16 Prozent abgenommen und damit doppelt so stark wie bei Rentnern und älteren Alleinstehenden. "Zeit ist ein kritischer Faktor", sagt Mitautor der im März veröffentlichten Studie, Wolfgang Adlwarth.

Um den Kühlschrank auch unter Stress mit dem Nötigsten zu füllen, ziehen junge Verbraucher kurze Einkaufswege vor. In Geschäften, die weniger als fünf Fahrminuten von der Wohnung oder dem eigenen Arbeitsplatz entfernt sind, geben sie laut GfK spürbar mehr Geld aus als noch vor fünf Jahren. "Den jüngeren Leuten geht es um flexible, selbstbestimmte Planung", sagt Adlwarth. "Der Onlinekauf ist ein Angebot, das die Zeitgestressten entlasten kann." Denn wer klickt und anschließend nur abholt oder liefern lässt, spart kostbare Zeit.

Drive-In-Märkte sollen Einkauf beschleunigen

Bei der Metro-Tochter Real und bei Rewe will man den Einkauf mit Drive-In-Märkten beschleunigen. Statt langer Fußwege durch Regalreihen voller Getränkekisten und Konservendosen können Kunden ihren Einkaufskorb per Mausklick oder Fingertipp zusammenstellen und am Auto-Markt abholen. Rewe-Mitarbeiter laden bereits an neun solcher Standorte den gepackten Einkauf direkt in den Kofferraum, darunter in Hamburg, Köln und im Rhein-Main-Gebiet. Weitere Auto-Supermärkte von Real und Rewe sollen folgen. Die Klientel laut der Sprecher: Junge, erwerbstätige Doppelverdiener mit gutem Einkommen und wenig Zeit.

Magere Umsätze haben Lebensmittelhändler dem Internet gegenüber skeptisch werden lassen. "Das ist kein Standbein, das eine Gruppe vorantreibt", sagt der Geschäftsführer der Tengelmann-Tochter Kaiser's, Raimund Luig. Gerade einmal 400 Millionen Euro wurden vergangenes Jahr mit Lebensmitteln online umgesetzt. Das entspricht knapp 0,4 Prozent des Branchenumsatzes, heißt es beim Bundesverband des Deutschen Versandhandels (BVH). Trotzdem rechnen Analysten der der Unternehmensberatung A. T. Kearney mit einer Steigerung auf bis zu 1,9 Milliarden Euro und damit 1,5 Prozent Marktanteil bis 2016.

In Großbritannien macht das Onlinegeschäft schon 4,5 Prozent des Warenkorbs aus, denn die Briten achten laut BVH beim Lebensmittelkauf nicht so sehr auf den Preis. "Die Deutschen geben weniger Geld für ihr Essen aus", sagt eine BVH-Sprecherin. "Sie kaufen nicht schlecht, aber günstig." Versandgebühren und Lieferkosten schrecken sie ab.

Zeit zum Einkaufen fehlt

Verbraucher scheuen den Klick zum virtuellen Supermarkt auch deshalb, weil sie besonders Obst und Gemüse vor dem Kauf sehen und fühlen wollen. Diesen "sinnlich-haptischen Einkauf" werde ein Onlineshop deshalb nicht ersetzen können, vermutet Rewe-Sprecher Esser. "Lebensmittel sind Vertrauenssache", sagt auch Sebastian Diehl von "Emmas Enkel". Seit einem halben Jahr vertreibt das Düsseldorfer Unternehmen Lebensmittel und Drogerieartikel im Netz parallel zum Verkauf im Geschäft. "Die Leute kommen in den Laden, holen sich dort ihr Vertrauen ab und kaufen dann im Internet ein." Mehr als die Hälfte seines Umsatzes macht Emmas Enkel online - Tendenz steigend.

Viele Kunden ließen sich ihre Lebensmittel sogar ins Büro bringen, weil sie keine Zeit mehr zum Einkaufen haben, sagt Diehl. Rund 40 Anfragen für Franchise-Filialen habe er schon gehabt. Für die ganz eiligen Kunden hat er eine Plakatwand am Geschäft anbringen lassen, die 400 Produkte aus dem Sortiment zeigt. Smartphone-Besitzer können die kleinen Quick-Response-Codes (QR) im Vorbeigehen scannen, und schon landen Brot und Butter im Warenkorb im Hosentaschenformat.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Whatsapp
Spam-Schutz bei WhatsApp
Weihnachtsgrüße können zur Sperre führen
In einem 13-minütigen Video hat YouTuber Simon Unge angekündigt, seine erfolgreichen Kanäle "Ungefilmt" und "Ungespielt" einzustellen.
Simon Unge stoppt Kanäle
Wie Mediakraft auf den YouTuber-Aufstand reagiert
image
Trotz "The Interview"-Skandal
Kim Jong-un schießt scharf
image
Apple hilft
Weihnachtsshopping mit iPhone und iPad
Word
MS Office
Rahmen zwischen zwei Word-Absätzen setzen
image
Private Vogelperspektive
Die Selfie-Drohne Zano
Ukip-Chef Nigel Farage (m.)
Rechte fürchtet um ihren Ruf
Ukip gibt Mitgliedern Anweisungen für Internet-Postings
Wer bei Amazon shoppt, informiert sich meist vorher über die Produkte. Ali Julia ist die Königin der Amazon Rezensenten.
Dies ist die Königin der Amazon-Rezensenten
Wer ist die geheimnisvolle "Ali Julia"?
Jubel beim Jenga-Genie! Der Stein fliegt, der Turm steht.
Jenga-Genie
Mit diesem Trick gewinnt sie jedes Spiel
image
Weihnachtswunsch Nr.1
So verschenken Sie Smartphones richtig
Facebook baut seine Suchfunktion aus
Protestseite
Russland zwingt Facebook zur Sperrung
In seinem letzten Video betont Youtube-Star Simon Unge, er habe "nichts mehr zu verlieren".
Macher von "ungespielt und "ungefilmt"
Deutscher YouTube-Star schließt alle seine Kanäle
WerStreamt.es
iTunes, Watchever, maxdome und Co.
Wer streamt welchen Film?
Single-Tipps für die Weihnachtszeit
Die Liebeserklärer
Single-Tipps für die Weihnachtszeit
Smart-Home
Vernetztes Zuhause
10 Millionen Menschen nutzen Smart-Home
Smartphone richtig reinigen
Fünf Tricks
So bleibt ihr Smartphone blitz und blank
Dieser sehr fröhliche Hund ist eigentlich schwer gehandicapt, nun konnte er zum ersten Mal im Leben laufen. Fröhlich war Derby aber auch schon davor immer.
Dank 3D-Druck
Derby läuft zum ersten Mal
Sky Online TV Box
Sky Online TV Box
Sky bringt eigene Streaming-Box auf den Markt
Facebook ändert zum 1. Januar seine Nutzungsbedingungen.
Datenschutz
Facebook will Nutzer mehr informieren
Die digitale Welt umgibt uns pausenlos - das hat auch negative Folgen.
Mediennutzung verändert sich
"Menschen hinterfragen die Heilsbotschaft des Digitalen"
Bill geht in Rente
Abschied vom IT-Olymp
Bill Gates geht in Rente
Steve Jobs
Kommt ein neuer Klapp-Mac?
Gerüchte um neue Macs auf der MacWorld
Internet-Schnäppchen
Test Preissuchmaschinen
Schnäppchenjagd im Web
MacPro
Der Giga-Mac
Apple präsentiert schnellsten Mac aller Zeiten
Gamer
Von wegen Eigenbrödler
Computerspieler sind besonders kommunikativ
N24.de
MayBlog-TV
Ein neues Gesicht für N24.de
Sun Microsystems
Sun sagt: "MySQL"
Datenbankentwickler für Milliarden-Summe gekauft
Online-Durchsuchung
Umstrittener Alleingang
Online-Durchsuchungen ab Februar in Bayern
online shoppen
Digital Shoppen
Jeder Zweite schiebt virtuellen Warenkorb
xing
Soziale Netze
Datenklau einfach wie nie
Spielen mit Handy beliebt.
"Daddeln" bei Jugend in
Spiele für Handys und Konsolen beliebt
ebay
Drei, zwei, eins, nix
Tausendfacher eBay-Betrüger gefasst
Deutsche lieben Online-Shopping.
Fleißige Online-Shopper
Deutsche Web-Nutzer in Spitzengruppe
ebay
Online-Shopping
Deutsche liegen auf Platz zwei
 
 
E-Book im Dunkeln hinter Vorhang
Gestörter Schlaf-Wach-Rhythmus
E-Books bringen innere Uhr aus dem Takt
Zwei Männer in schwarzen Anzügen geben sich die Hände
Das richtige Maß entscheidet
So funktioniert der perfekte Händedruck
98 neue Käferarten sind auf den indonesischen Inseln nachgewiesen worden. Ihnen allen geeignete Namen zu geben, gestaltet sich schwierig.
Das namenlose Krabbeln
Forscher entdecken 98 neue Käferarten
image
Bestseller-Verfilmung
"Fifty Shades of Grey" feiert Premiere auf der Berlinale
Hochbetrieb auf den Autobahnen
Achtung, Autofahrer
Auf diesen Strecken droht an Weihnachten Stau
Pendeln ist stressig
Langer Weg zum Job
Pendeln kostet Zeit und Nerven
Orient
Nach dem Arabischen Frühling
Urlaub im Orient
Harvard
Von Harvard bis Yale
Studieren in der Ivy League
Kommissar Felix Murot als LKA-Ermittler (Ulrich Tukur) in einer Szene der "Tatort"-Folge "Im Schmerz geboren"
Die Bilanz 2014
150 Tatort-Leichen in 36 Filmen
Tierschützer kämpfen für Rechte von Orang-Utans
"Habeas Corpus"-Klage
Tierschützer erstreiten Freilassung von Orang-Utan
image
Sonntags-Krimi
So wird der Erfurter "Tatort" am Sonntag
image
Nach Obama-Kritik
Sony will "The Interview" doch veröffentlichen
Abschluss
Nach dem Abi ins Studium
Acht von zehn Studienberechtigten legen los
Frank-Jürgen Weise
Zehn Jahre Hartz IV
Die größten Schwächen sind überwunden
Laborleiter Philippe Cledon sitzt im Eizelllabor im Uniklinikum in Tübingen bei der Eizellensuche an einem Mikroskop
Kinderwunsch wird veschoben
Mehr Frauen lassen Eizellen einfrieren
Neue Attraktion am Hafen in Hongkong
Neue Attraktion
Riesenrad mit Blick auf Hongkong
Gut versichert auch im Ausland
Weihnachtsurlaub
Versicherungsschutz nicht vergessen
image
"Schlag den Raab"
Jubel beim Jubiläum
Bahnreisen
"Stress statt Entspannung"
Bahnreise bei Senioren unbeliebt
Telearbeit
Urteil
Arbeitgeber darf Telearbeit nicht einseitig beenden
May-Blog , 17.10.2008
Finanzpaket ist auf dem Weg - werden die Bankmanager nun zur Kasse gebeten?
Space Invaders
Mobiler Klassiker
Space Invaders
Kalorienzähler
Abnehmen leicht gemacht
Handy - Kalorienzähler
Skispaß seit mehr als 100 Jahren: Borowez ist der älteste Wintersportort in den Bergen Bulgariens. (Bild: Vassil Donev/EPA/dpa/tmn)
Piste endet am Hotel
Piste endet am Hotel - Günstiger Skiurlaub in Bulgarien
Heuschnupfensaison hat begonnen
Gesundheit!
Heuschnupfensaison hat begonnen - Haselpollen fliegen
Pons
Mobil übersetzen
Das Handy-Wörterbuch von PONS
berufsausbildung
Arbeiten im Ausland
Berufsabschlüsse bald besser vergleichbar
Stress im Job gefährdet das Herz
Stressiger Job?
Risiko für Herzkrankheit deutlich höher
animateure
Animateure gesucht
Arbeiten wo andere Urlaub machen
spiegel
Expertentipp
Mathematisches Verständnis fördern