Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Netzrivalen Twitter macht auf Instagram

Twitter bläst zum Kampf auf den Facebook-Fotodienst Instagram. Das Zwitscherportal bietet ab sofort ebenfalls eine Filteroption an. Instagram unterstützt dafür Twitter-Bilder nur noch über Umwege.

Der Kurzmitteilungs-Dienst Twitter verschärft den Wettstreit mit Facebook um Fotos der Nutzer. Die neue Smartphone-App von Twitter bietet wie die inzwischen zu Facebook gehörende Foto-Plattform Instagram die Möglichkeit, Bilder mit einer Auswahl an Farbfiltern zu verändern.

Twitter kündigte die Foto-Filter in einem <a xlink:actuate="onRequest" xlink:href="http://blog.twitter.com/2012/12/twitter-photos-put-filter-on-it.html" xlink:show="new" xlink:type="simple">Blogeintrag</a> an. Während die Version für Smartphones mit dem Google-Betriebssystem Android umgehend verfügbar war, ließ die iPhone-Variante auch Stunden nach dem Blogeintrag noch auf sich warten.

Die Twitter-Nutzer hatten bereits am Wochenende die Rivalität zwischen Twitter und Facebook zu spüren bekommen. Instagram schränkte die Twitter-Unterstützung stark ein. Seitdem werden über Twitter verbreitete Instagram-Bilder nicht mehr im allgemein Nachrichtenstrom der Nutzer angezeigt, sondern nur noch einzeln auf einer Seite der Foto-Plattform aufgerufen. Das macht es für Nutzer etwas unbequemer, sie sich anzusehen. Instagram will damit die Nutzer auf der eigenen Plattform halten.

Die Bilder sind für die Online-Dienste nicht nur wegen der damit verbundenen Reichweite wertvoll, sondern auch wegen der Standort-Informationen, die oft von Smartphone-Kameras mitgespeichert werden. Facebook hatte rund eine Milliarde Dollar für Instagram geboten, wegen der Kursverfalls der Aktie des weltgrößten Online-Netzwerks lag der tatsächliche Wert des Deals dann etwas darunter. Instagram hat inzwischen mehr als 100 Millionen Nutzer. Twitter kommt auf rund 200 Millionen aktive Mitglieder.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Clever gemachte Fälschung: Szene aus dem Tornado-Video von Terry Tufferson.
Hit auf YouTube
Tornado-Selfie gibt Rätsel auf
Internet-Ausfall für viele US-Bürger
Time Warner Cable
Millionen US-Bürger ohne Internet
Mit den Apps können Bahn- und Bustickets erworben werden. (Symbolbild)
Stiftung Warentest
Bei Fahrkarten-Apps hapert es noch
Die "Galaxy Gear 2" von Samsung war das letzte Smartwatch-Modell des Herstellers und feierte im Februar 2014 Premiere.
"Gear S" hat Mobilfunk-Anschluss
Samsung kündigt neue Smartwatch an
So könnte das iPad mit einer Bildschirmdiagonale von 12,9 Zoll künftig aussehen.
iPad XXL
Apples Riesen-Tablet kommt schon 2015
Tierversuche, die im Rahmen der ALS-Forschung durchgeführt werden, sind unter Medizinern und Tierschützern stark umstritten. (Archivbild)
Harte Kritik an der "Ice Bucket Challenge"
Spender finanzieren sinnlose Tierversuche
Die Internetkriminalität in Deutschland nimmt laut BKA zu.
Kriminalität im Netz nimmt zu
BKA spricht von großem Dunkelfeld
image
Lindsay Lohan
"GTA 5"-Klage ein Schrei nach Aufmerksamkeit?
Fernseher sind auch 2014 wieder das IFA-Zugpferd.
Schöne smarte Welt
Der Konsument soll sich vernetzen
Statt moderner Hardware steckt im Inneren der Grafikkarte Technik von vor vier Jahren, wie Labortests ergeben haben.
Zocker aufgepasst
Gefälschte Geforce-Grafikkarten im Umlauf
image
Umfrage
98 Prozent der deutschen Internetuser shoppen online
Googles Smartglass "Google Glass" steht noch am Anfang der Entwicklung. Erste Anwendungen sind Navigation, Fotografie und sprachgesteuerte Suche.
Wearables
Mensch und Technik wachsen zusammen
Tablet als Spielzeug
Sprachentwicklung
Neue Medien beeinflussen Kinder kaum
image
Amazon kauft "Twitch"
Darum ist die Streaming-Website so angesagt
Die App ist zunächst fpr iOS verfügbar, eine Android-Version soll nachgeliefert werden.
15 Sekunden ohne Verwackeln
Instagram-App ermöglicht Zeitraffer-Videos
Der Fotograf Patrick Hall lichtete Menschen ab, die von einer Elektroschockpistole getroffen wurden.
Sadistisches Kunstprojekt
Der Moment, wenn Dich 300.000 Volt treffen
image
Netzwelt
Sporthemd erfasst biometrische Daten
Zocken am Laptop
Zocker aufgepasst
So sieht das ideale Gamer-Notebook aus
Dokumente können mit Google Slides jetzt auch bearbeitet werden, wenn keine Internetverbindung verfügbar ist.
Android-Smartphones
Google Präsentationen jetzt auch ohne Internet
Surface Pro 3
Surface Pro 3
Microsoft bringt sein Tablet nach Deutschland
Wer meint, sein iPhone 5 besonders häufig laden zu müssen, sollte überprüfen, ob Apple nicht den Akku austauschen sollte
Apple tauscht defekte Batterien aus
So prüfen Sie Ihren iPhone-5-Akku
Dieses Foto von James Foley wurde am 29. September 2011 in Sirte, Libyen, aufgenommen.
Ein Brief aus der Gefangenschaft
James Foleys letzte Botschaft
Tierversuche, die im Rahmen der ALS-Forschung durchgeführt werden, sind unter Medizinern und Tierschützern stark umstritten. (Archivbild)
Harte Kritik an der "Ice Bucket Challenge"
Spender finanzieren sinnlose Tierversuche
Das Netzwerk der Sony Playstation ist lahmgelegt worden.
Angriff auf Sony Playstation
Online-Attacke auf Netzwerk
Ein riesiges Polarlicht umgibt die Internationale Raumstation, das ist sehr selten. Normalerweise gelangen "Auroras", wie Polarlichter auch heißen, nicht bis über den Äquator, wo die ISS kreist.
Alexander Gerst postet Zeitraffer-Aufnahmen
Atemberaubendes Polarlicht auf der ISS
Der Fotograf Patrick Hall lichtete Menschen ab, die von einer Elektroschockpistole getroffen wurden.
Sadistisches Kunstprojekt
Der Moment, wenn Dich 300.000 Volt treffen
image
Der "like it"-Ring
Erobert Facebook jetzt das reale Leben?
Zocken am Laptop
Zocker aufgepasst
So sieht das ideale Gamer-Notebook aus
Grünes Android-Männchen neben Google-Firmenschild
Google-Suche für Android
App versteht jetzt fünf Sprachen
image
Amazon kauft "Twitch"
Darum ist die Streaming-Website so angesagt
Outlook-Regel erstellen
Personen Sounds zuordnen
Outlook meldet E-Mails akustisch
So könnte das iPad mit einer Bildschirmdiagonale von 12,9 Zoll künftig aussehen.
iPad XXL
Apples Riesen-Tablet kommt schon 2015
image
Lindsay Lohan
"GTA 5"-Klage ein Schrei nach Aufmerksamkeit?
Dokumente können mit Google Slides jetzt auch bearbeitet werden, wenn keine Internetverbindung verfügbar ist.
Android-Smartphones
Google Präsentationen jetzt auch ohne Internet
Die App ist zunächst fpr iOS verfügbar, eine Android-Version soll nachgeliefert werden.
15 Sekunden ohne Verwackeln
Instagram-App ermöglicht Zeitraffer-Videos
Die Internetkriminalität in Deutschland nimmt laut BKA zu.
Kriminalität im Netz nimmt zu
BKA spricht von großem Dunkelfeld
Statt moderner Hardware steckt im Inneren der Grafikkarte Technik von vor vier Jahren, wie Labortests ergeben haben.
Zocker aufgepasst
Gefälschte Geforce-Grafikkarten im Umlauf
veikkos-archiv.com
Veikkos-archiv
Virtueller Geschichtsatlas im Wiki-Stil
Googles Smartglass "Google Glass" steht noch am Anfang der Entwicklung. Erste Anwendungen sind Navigation, Fotografie und sprachgesteuerte Suche.
Wearables
Mensch und Technik wachsen zusammen
Windows war lange das dominierende Betriebssystem für Computer.
Kartellamt ermittelt
Peking nimmt Microsoft ins Visier
 
 
Die Hauptdarsteller des Films "Die geliebten Schwestern": Hannah Herzsprung (l.), Florian Stetter und Henriette Confurius.
"Die geliebten Schwestern"
Dominik Graf darf auf den Oscar hoffen
Entschädigung für die Strapazen des Aufstiegs: Der Blick auf die Gletscher des Monte-Rosa-Massivs.
Magnetisches Amphitheater
Wandern rund um den Monte Rosa
New York: Guggenheim-Museum
Guggenheim Museum
Zero-Schau in New York
"Die Krim: Gold und Geheimnisse des Schwarzen Meeres"
Museum zwischen den Fronten
Streit ums Gold der Krim
Winzer Lukas Krauß
"Pornfelder"
Jungwinzer erregt Aufsehen
Banksy-Werk an Londoner Wand
"Mobile Lovers"
Banksy-Werk bringt britischem Jugendklub 500.000 Euro
Kaunos war in der Antike eine Hafenstadt. Heute muss man vom Fluss aus eine halbe Stunde laufen, um die Überreste zu sehen.
Urlaub in der Türkei
Dalyan braucht kein Meer
Hat der Arbeitnehmer Anspruch auf Bezahlung seiner Überstunden, sollte er sie in einer Liste aufzeichnen.
Ausgleich von Mehrarbeit
Wann müssen Überstunden bezahlt werden?
Trockenheit und Dürre
Dürre in Mittelamerika
Extreme Trockenheit bedroht Ernte
Der Bardarbunga ist der größte Vulkan Islands, er liegt unter dem Gletscher Vatnajökull im Südosten des Landes.
Drohender Vulkanausbruch in Island
Deutschland bereitet sich auf Luftraum-Sperrung vor
image
"Die Bachelorette"
Anna greift sich nervösen Marvin
Bei der diesjährigen Berlinale war "Die geliebten Schwestern" leer ausgegangen.
"Die geliebten Schwestern" im Oscar-Rennen
"Schiller goes to Hollywood"
Urlauberin auf Sylt
Nord- und Ostsee jetzt noch kälter
Ist es vorbei mit den Badetemperaturen ?
Die Serie wurde zwischen 1987 und 1995 in den USA ausgestrahlt. In Deutschland wurde sie ab 1992 gezeigt.
"Full House" vor Comeback
Der Vokuhila kommt zurück
image
"Promi Big Brother"
Mia Julia muss das Haus verlassen
Feuerwehrleute sind beliebt
Kompetent, hilfsbereit, zuverlässig
Das sind die angesehensten Berufe
Homer Simpson
"Ice Bucket Challenge"
Einzigartige Eisdusche für Homer Simpson
Internationale Funkausstellung (IFA) -
Smart Home
IFA im Zeichen der Vernetzung
Naturschauspiel für Wave-Watcher - wenn sich die Wellen im Herbst an der Ostküste Mallorcas an den Felsen brechen, spritzt es meterhoch.
Paradies für Wave-Watcher
Eine Reise nach Mallorca
image
"Diplomatie"
Die Schicksalsstunden von Paris
Ein Soldat der Wehrmacht wird von Mitgliedern des französischen Widerstands abgeführt.
Zweiter Weltkrieg
Als Hitlers Herrschaft in Paris endete
image
"Avatar"
So steht es um die Fortsetzungen des Erfolgsfilms
Wer braucht da noch ein Schloss? Der Yerka-Mechanismus macht aus dem Rad selbst eine Sicherung.
Projekt Yerka
Dieses Fahrrad soll unstehlbar sein
Staubsauger bekommen Energielabel
Stromfresser oder Saubermann
Watt kann mein Staubsauger?
Feuerwehrleute sind beliebt
Kompetent, hilfsbereit, zuverlässig
Das sind die angesehensten Berufe
"Habe so etwas noch nie gesehen": der von Meghan LaPlante gefundene hellblaue Hummer.
Genetischer Defekt
US-Teenager fängt blauen Hummer
WHO empfielt E-Zigaretten-Verkaufsverbot für Minderjährige
Langfristige Hirnschäden
WHO für Verkaufsverbot von E-Zigaretten
image
"Promi Big Brother"
Mia Julia muss das Haus verlassen
Träume erscheinen auf den ersten Blick oft sinnlos.
Grundmuster der Persönlichkeit
Wie Träume richtig gedeutet werden
Led Zeppelin bei einem Auftritt 1973 in New York.
Abstimmung in England
Ist das wirklich das beste Gitarrenriff?
Immer mehr Ärzte stecken sich wegen mangelnder Ausrüstung mit Ebola an. Schon eine Berührung mit der bloßen Hand kann tödliche Folgen haben.
Hunderte Ärzte mit Ebola-Virus infiziert
Hat die WHO die Katastrophe verschlafen?
Die Serie wurde zwischen 1987 und 1995 in den USA ausgestrahlt. In Deutschland wurde sie ab 1992 gezeigt.
"Full House" vor Comeback
Der Vokuhila kommt zurück
Niels Frevert
Niels Frevert
Eine Bewerbung für "James Bond"
Entspannt aus dem Urlaub: In den ersten Tagen nach dem Wiedereinstieg sind Pausen trotz der vielen Arbeit essenziell.
Entspannung am Arbeitsplatz
So gelingt der Start im Job nach dem Urlaub
Sylvester Stallone und Dolph Lundgren
Kino-Charts
Schwacher Start von "The Expendables 3"
image
"Promi Big Brother"
Der Wendler ist kein Schauspieler mehr
Homer Simpson
"Ice Bucket Challenge"
Einzigartige Eisdusche für Homer Simpson
"Breaking Bad" mag zu Ende sein, für Hauptdarsteller Bryan Cranston geht der Preisregen weiter.
US-Fernsehpreis
"Breaking Bad" räumt bei den Emmys ab
Im Zweiten Weltkrieg produzierten die Heinkel-Werke Kampfflugzeuge in Serie. Das erste Düsenflugzeug der Welt war die "He 178".
Revolution der Luftfahrt
Vor 75 Jahren hob das erste Düsenflugzeug ab
In den europäischen Wintermonaten kommen rund 1,4 Millionen Gnus und Hunderttausende von Zebras und Gazellen durch die Savannen im Westen des Schutzgebiets.
Arche Ngorongoro
Safari in der Riesenschüssel