Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Microsofts neues Tablet Deutschland-Start für Surface Pro in Sicht

Microsoft steigt ernsthaft ins Hardware-Geschäft ein. Auf der CeBIT kündigt der Konzern das Surface Pro für das zweite Quartal an. Der Nachfolger vom Surface RT soll ein vollwertiger PC sein.

Microsoft geht in die Offensive und will weiter in den lukrativen Tablet-Markt vordringen. Auf der CeBIT in Hannover feierte das Unternehmen die Deutschland-Premiere seines Surface Pro. Das Gerät werde hierzulande im zweiten Quartal in die Läden kommen, kündigte Christian Illek, Geschäftsführer von Microsoft Deutschland in Hannover an.

Bislang war das Gerät nur in den USA und Kanada verfügbar, wo es seit dem 9. Februar ausgeliefert wird. Branchenbeobachter vermuteten allerdings, dass es bislang nur in kleinen Stückzahlen verfügbar ist, da der Verkauf dort vielfach ins Stocken geriet.

Anders als der Vorgänger Surface RT ist die Pro-Version kein gewöhnliches Tablet, sondern soll ein vollwertiger PC sein. Während auf dem RT nur Apps aus dem Windows Store laufen, unterstützt das Surface Pro mit seinem x86er PC-Prozessor von Intel alle gängige PC-Software wie auch Microsofts Office-Programme Word, Excel oder PowerPoint. Es ist mit 903 Gramm etwas schwerer als das RT, hat dafür aber einen Quadcore-Prozessor und ein hochauflösendes Display. Ebenso wie beim RT gibt es eine Tastatur, die auch als Schutz für das Display dient. In ersten Tests in den USA schnitt das Gerät allerdings durchwachsen ab. So wurde etwa die Batterielaufzeit von rund 4 Stunden als sehr gering kritisiert.

"Microsoft als reiner Software-Hersteller ist Geschichte"

Das Surface Pro ist das zweite Tablet in Folge, das Microsoft in Eigenregie entwickelt und produziert hat. "Microsoft als reiner Software-Hersteller ist Geschichte", sagte Illek in Hannover. Künftig werde das Unternehmen Software, Services und Hardware aus einer Hand anbieten. Die Surface-Familie will das Unternehmen nun kontinuierlich erweitern. Das dürfte so mancher Hardware-Partner von Microsoft als Weckruf ansehen. Der Vorstoß des Softwarekonzerns mit dem Surface RT hatte bei den Partner nicht nur für Freude gesorgt, sondern wurde von manchen als massive Konkurrenz betrachtet.

Microsoft hatte mit seinen Windows-Betriebssystemen lange das Nachsehen im boomenden Markt der Tablets. Am absoluten Marktführer Apple und dessen iPad gab es kein Vorbeikommen. Und die traditionellen Hardwarehersteller griffen für ihre Geräte lieber auf die Android-Plattform von Google zurück. Dabei haben sich Tablets für die Branche als absolute Wachstumstreiber entwickelt. In diesem Jahr spülen die kleinen Geräte erstmals so viel Umsatz in die Kassen der Hersteller wie Desktop-PCs, sagte Dieter Kempf, Präsident des Branchenverbands Bitkom.

Mit dem neuen Betriebssystem Windows 8, das Microsoft im Oktober herausbrachte, soll sich der Markt nach der Vorstellung des Softwarekonzerns nun neu verteilen. Selbst Windows 8 für Desktop-PCs ist ganz auf die Bedienung mit dem Finger optimiert. Und das neue Kacheldesign des Betriebssystems soll sich nun über alle Geräte-Kategorien hinweg durchziehen. Damit will Microsoft optimal auch für künftige Geräte-Szenarien gerüstet sein.

Seit dem Start von Windows 8 im Oktober habe Microsoft die größte Produktoffensive in der Geschichte des Unternehmens gestartet, sagte Illek. Während vor Jahren noch einzelne Geräte den Markt dominierten, seien es heute vernetzte Strukturen und eine Vielzahl an Modellen. "Und die Ansprüche an die IT steigen stetig." Das jeweilige Endgerät sei der Einstieg in die Welt, nicht mehr der Endpunkt.

Auf der CeBIT in Hannover legt Microsoft auch einen wichtigen Schwerpunkt auf Geschäftsprozesse in der Cloud. Durch neue Cloud Services würden derzeit die Geschäftsmodelle, die Kostenstrukturen und auch die Anwender-Szenarien grundlegend verändert, sagte Illek. Für das erst kürzlich veröffentlichte Büroprogramm-Paket Office 365 kündigte das Unternehmen eine Kooperation mit der Deutschen Telekom an. Die Telekom nahm es für kleine und mittlere Unternehmen in ihren Marktplatz auf. Damit sollen Geschäftskunden die Vorzüge von Cloud-basierten Diensten nutzen können

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Intel hat den Trend zu Smartphones und Tablet-PCs zu spät erkannt und leidet unter dem Bedeutungsverlust klassischer Computer.
Schub im Mobil-Bereich
Intel wirbt Qualcomm-Manager ab
image
Kuriose App "Somebody"
Kommunikation über Unbekannte
Ende Oktober diesen Jahres stellt Microsoft seinen vor 15 Jahren gestarteten MSN Messenger weltweit ein.
Microsoft begräbt Messaging-Dienst
Auf Nimmerwiedersehen, MSN Messenger!
Handy nachhaltig nutzen
Materialien und Schadstoffeinsatz
Beim Handykauf auf Nachhaltigkeit achten
Fenster vergrößern
Buttons in der Titelleiste
So können Linux-Fenster vergrößert werden
Apple hat die Presse zu einer "besonderen Veranstaltung" am 9. September eingeladen.
Apple lädt für den 9. September ein
"Wir würden gerne mehr verraten"
image
Netzwelt
Mobile Games auf dem Vormarsch
image
Olympus
Selfies im Retro-Chic
Geografie-Anleitung für russische Soldaten von der kanadischen NATO-Delegation: Damit sie sich nicht mehr "aus Versehen" in die Ukraine verlaufen.
Kanadier twittern zur Ukraine-Krise
Geografie-Nachhilfe für Putin
Clever gemachte Fälschung: Szene aus dem Tornado-Video von Terry Tufferson.
Hit auf YouTube
Tornado-Selfie gibt Rätsel auf
Internet-Ausfall für viele US-Bürger
Time Warner Cable
Millionen US-Bürger ohne Internet
Mit den Apps können Bahn- und Bustickets erworben werden. (Symbolbild)
Stiftung Warentest
Bei Fahrkarten-Apps hapert es noch
Die "Galaxy Gear 2" von Samsung war das letzte Smartwatch-Modell des Herstellers und feierte im Februar 2014 Premiere.
"Gear S" hat Mobilfunk-Anschluss
Samsung kündigt neue Smartwatch an
So könnte das iPad mit einer Bildschirmdiagonale von 12,9 Zoll künftig aussehen.
iPad XXL
Apples Riesen-Tablet kommt schon 2015
Tierversuche, die im Rahmen der ALS-Forschung durchgeführt werden, sind unter Medizinern und Tierschützern stark umstritten. (Archivbild)
Harte Kritik an der "Ice Bucket Challenge"
Spender finanzieren sinnlose Tierversuche
Die Internetkriminalität in Deutschland nimmt laut BKA zu.
Kriminalität im Netz nimmt zu
BKA spricht von großem Dunkelfeld
image
Lindsay Lohan
"GTA 5"-Klage ein Schrei nach Aufmerksamkeit?
Fernseher sind auch 2014 wieder das IFA-Zugpferd.
Schöne smarte Welt
Der Konsument soll sich vernetzen
Statt moderner Hardware steckt im Inneren der Grafikkarte Technik von vor vier Jahren, wie Labortests ergeben haben.
Zocker aufgepasst
Gefälschte Geforce-Grafikkarten im Umlauf
image
Umfrage
98 Prozent der deutschen Internetuser shoppen online
Tierversuche, die im Rahmen der ALS-Forschung durchgeführt werden, sind unter Medizinern und Tierschützern stark umstritten. (Archivbild)
Harte Kritik an der "Ice Bucket Challenge"
Spender finanzieren sinnlose Tierversuche
Clever gemachte Fälschung: Szene aus dem Tornado-Video von Terry Tufferson.
Hit auf YouTube
Tornado-Selfie gibt Rätsel auf
Geografie-Anleitung für russische Soldaten von der kanadischen NATO-Delegation: Damit sie sich nicht mehr "aus Versehen" in die Ukraine verlaufen.
Kanadier twittern zur Ukraine-Krise
Geografie-Nachhilfe für Putin
So könnte das iPad mit einer Bildschirmdiagonale von 12,9 Zoll künftig aussehen.
iPad XXL
Apples Riesen-Tablet kommt schon 2015
Die Internetkriminalität in Deutschland nimmt laut BKA zu.
Kriminalität im Netz nimmt zu
BKA spricht von großem Dunkelfeld
Die "Galaxy Gear 2" von Samsung war das letzte Smartwatch-Modell des Herstellers und feierte im Februar 2014 Premiere.
"Gear S" hat Mobilfunk-Anschluss
Samsung kündigt neue Smartwatch an
Internet-Ausfall für viele US-Bürger
Time Warner Cable
Millionen US-Bürger ohne Internet
image
Lindsay Lohan
"GTA 5"-Klage ein Schrei nach Aufmerksamkeit?
Mit den Apps können Bahn- und Bustickets erworben werden. (Symbolbild)
Stiftung Warentest
Bei Fahrkarten-Apps hapert es noch
Apple hat die Presse zu einer "besonderen Veranstaltung" am 9. September eingeladen.
Apple lädt für den 9. September ein
"Wir würden gerne mehr verraten"
Fernseher sind auch 2014 wieder das IFA-Zugpferd.
Schöne smarte Welt
Der Konsument soll sich vernetzen
image
Netzwelt
Mobile Games auf dem Vormarsch
Statt moderner Hardware steckt im Inneren der Grafikkarte Technik von vor vier Jahren, wie Labortests ergeben haben.
Zocker aufgepasst
Gefälschte Geforce-Grafikkarten im Umlauf
Googles Smartglass "Google Glass" steht noch am Anfang der Entwicklung. Erste Anwendungen sind Navigation, Fotografie und sprachgesteuerte Suche.
Wearables
Mensch und Technik wachsen zusammen
image
Olympus
Selfies im Retro-Chic
Tablet als Spielzeug
Sprachentwicklung
Neue Medien beeinflussen Kinder kaum
image
Umfrage
98 Prozent der deutschen Internetuser shoppen online
image
Kuriose App "Somebody"
Kommunikation über Unbekannte
Handy nachhaltig nutzen
Materialien und Schadstoffeinsatz
Beim Handykauf auf Nachhaltigkeit achten
Fenster vergrößern
Buttons in der Titelleiste
So können Linux-Fenster vergrößert werden
 
 
Blick aus einem Stollen aus dem Ersten Weltkrieg im Gestein des Paternkofel (Dreizinnen) in den Dolomiten.
Der Erste Weltkrieg in den Dolomiten
"Das war ein Krieg gegen den Feind und gegen die Natur"
Monat der Bäderkultur in Binz
Tipps für Urlauber
Kino an der Küste und Stricken am Strand
Oft wird von Studenten nicht ausreichend geprüft, ob es zum Nebenjob Alternativen wie etwa das Bafög gibt.
Im Studium
Nicht mehr als zehn Stunden jobben
Unterwegs auf Geschäftsreise
Streiks bei Fluglinien
Diese Rechte haben Geschäftsreisende
Bilderbuch-Griechenland
Kulinarik auf Santorin
Schoko-Krebs und Ouzo-Pasta
Kleiner Piks, große Wirkung
Schutz durch Antikörper
Saisonstart für Grippeimpfung steht bevor
Szene aus der letzten Folge der "Sopranos": Auch sieben Jahre nach dem Ende der Serie bleibt die entscheidende Frage offen.
Rätselhaftes Serienfinale
"Sopranos"-Erfinder verrät Ausgang
Streit um Sofortzahlung
Gericht gibt Verbrauchern recht
Flugpreis nicht schon lange vor Abflug fällig
2012 begannen 1326 Jugendliche eine Ausbildung zum Kaufmann/-frau für Dialogmarketing - die meisten (858) waren weiblich.
Zahlen des BIBB
Callcenter-Ausbildung interessiert besonders Frauen
Deutschland, Dänemark und die Niederlande arbeiten seit 35 Jahren zusammen, um das Wattenmeer zu schützen.
Zukunft im Weltnaturerbe
Wattenmeer braucht mehr Schutz
Editionen wie die "Deutsche Kriegs-Spielkarte" erreichten riesige Auflagen von mehreren Hunderttausend Stück und wurden kostenlos an die Soldaten ausgegeben.
Ablenkung im Schützengraben
Der Erste Weltkrieg im Spiegel der Spielkarten
Der "Central Perk"-Nachbau (Symbolbild) wird für rund vier Wochen im New Yorker Stadtteil SoHo eröffnen
Legendäres Café aus "Friends"
"Central Perk" eröffnet in New York
Sonnenuntergang am Karidi Beach: Zum Ende der Saison haben Urlauber den Strand für sich.
Ägäis mit Karibikflair
Sommerausklang auf Chalkidiki
Ebola-Virus
Neue Studie
Forscher entziffern Mutationen im Ebola-Erbgut
image
"Promi Big Brother"
Hubert Kah scheitert kurz vor dem Finale
Angeblich soll das niedliche "Hello Kitty"-Kätzchen eigentlich ein englisches Mädchen darstellen.
Jahrzehntelanger Irrtum
Hello Kitty ist gar kein Kätzchen
Laut Experte bringen Grundlagenausdauereinheiten auf Dauer nichts.
Raus aus dem Trott
Mit polarisiertem Training zu mehr Leistung
Noch keine Lehrstelle? Keine Panik!
"Suche Ausbildung"
So ergattern Jugendliche noch eine Stelle
Die Hauptdarsteller des Films "Die geliebten Schwestern": Hannah Herzsprung (l.), Florian Stetter und Henriette Confurius.
"Die geliebten Schwestern"
Dominik Graf darf auf den Oscar hoffen
Entschädigung für die Strapazen des Aufstiegs: Der Blick auf die Gletscher des Monte-Rosa-Massivs.
Magnetisches Amphitheater
Wandern rund um den Monte Rosa
Angeblich soll das niedliche "Hello Kitty"-Kätzchen eigentlich ein englisches Mädchen darstellen.
Jahrzehntelanger Irrtum
Hello Kitty ist gar kein Kätzchen
Der Bardarbunga ist der größte Vulkan Islands, er liegt unter dem Gletscher Vatnajökull im Südosten des Landes.
Drohender Vulkanausbruch in Island
Deutschland bereitet sich auf Luftraum-Sperrung vor
Feuerwehrleute sind beliebt
Kompetent, hilfsbereit, zuverlässig
Das sind die angesehensten Berufe
Homer Simpson
"Ice Bucket Challenge"
Einzigartige Eisdusche für Homer Simpson
Die Serie wurde zwischen 1987 und 1995 in den USA ausgestrahlt. In Deutschland wurde sie ab 1992 gezeigt.
"Full House" vor Comeback
Der Vokuhila kommt zurück
image
"Die Bachelorette"
Anna greift sich nervösen Marvin
Träume erscheinen auf den ersten Blick oft sinnlos.
Grundmuster der Persönlichkeit
Wie Träume richtig gedeutet werden
Winzer Lukas Krauß
"Pornfelder"
Jungwinzer erregt Aufsehen
Urlauberin auf Sylt
Nord- und Ostsee jetzt noch kälter
Ist es vorbei mit den Badetemperaturen ?
Die Hauptdarsteller des Films "Die geliebten Schwestern": Hannah Herzsprung (l.), Florian Stetter und Henriette Confurius.
"Die geliebten Schwestern"
Dominik Graf darf auf den Oscar hoffen
image
"Promi Big Brother"
Mia Julia muss das Haus verlassen
Banksy-Werk an Londoner Wand
"Mobile Lovers"
Banksy-Werk bringt britischem Jugendklub 500.000 Euro
Naturschauspiel für Wave-Watcher - wenn sich die Wellen im Herbst an der Ostküste Mallorcas an den Felsen brechen, spritzt es meterhoch.
Paradies für Wave-Watcher
Eine Reise nach Mallorca
Hat der Arbeitnehmer Anspruch auf Bezahlung seiner Überstunden, sollte er sie in einer Liste aufzeichnen.
Ausgleich von Mehrarbeit
Wann müssen Überstunden bezahlt werden?
Bei der diesjährigen Berlinale war "Die geliebten Schwestern" leer ausgegangen.
"Die geliebten Schwestern" im Oscar-Rennen
"Schiller goes to Hollywood"
"Die Krim: Gold und Geheimnisse des Schwarzen Meeres"
Museum zwischen den Fronten
Streit ums Gold der Krim
Kaunos war in der Antike eine Hafenstadt. Heute muss man vom Fluss aus eine halbe Stunde laufen, um die Überreste zu sehen.
Urlaub in der Türkei
Dalyan braucht kein Meer
Den Angaben zufolge erreichen Frauen durchschnittlich - über alle Einkommensarten hinweg - nur 49 Prozent des Pro-Kopf-Bruttoeinkommens von Männern.
Geschlechterstudie
Unterschiede beim Gehalt größer als gedacht
Internationale Funkausstellung (IFA) -
Smart Home
IFA im Zeichen der Vernetzung
Laut Experte bringen Grundlagenausdauereinheiten auf Dauer nichts.
Raus aus dem Trott
Mit polarisiertem Training zu mehr Leistung