Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Launcher, Widgets und Co. So wird das Android-System individuell

Ob Smartphones oder Tablets: Geräte mit Android lassen sich vielfach den eigenen Wünschen anpassen - von den Möglichkeiten wissen nur wenige. Das System hat dabei der Konkurrenz einiges voraus.

Prinzipiell können Nutzer jedes Android-System mit sogenannten Launchern und Widgets auf die eigenen Wünsche und Bedürfnisse zuschneiden. "Ein Launcher lässt sich mit dem Desktop eines Computers vergleichen - nur gibt es davon mehrere, zwischen denen man mit einem Daumenwisch wechseln kann", erklärt Andreas Seeger vom Magazin "Androidpit.de". Auf den verschiedenen Startscreens des Launchers lassen sich Apps und Widgets platzieren, Hintergründe verändern oder eine Übersicht aller Apps aufrufen.

Widgets: Die kleinen nützlichen Helfer

"Widgets sind so etwas wie Mini-Anwendungen, die auf den Android-Desktops abgelegt werden können", sagt Seeger. Sie zeigen Termine an, informieren über das Wetter oder Bahnverbindungen. Der Vorteil von Widgets ist der schnelle Zugriff auf Informationen, ohne das eigentliche Programm öffnen zu müssen. Viele Apps bringen bei ihrer Installation gleich ein oder mehrere passende Widgets aufs System. So zeigen viele Mail-Anwendungen per Widget auch ohne gestartete App den Eingang neuer Mails im Postfach an.

Häufig finden sich ergänzende Widgets zu einzelnen Apps wie auch die Launcher im Play Store - beides meist kostenlos. Ohne Launcher lassen sich weder bequem Apps aufrufen noch Widgets verwalten, sagt Seeger. "Die Kombination aus Launcher und Widget ist die Grundlage für die umfangreiche Personalisierung der Android-Oberfläche."

Der Launcher für die Individualisierung

Jedes Android-Smartphone und -Tablet wird zwar vom Hersteller mit einem Launcher versehen. Doch wenn der Nutzer dessen Funktionen, die Optik oder das Handling nicht mag, kann er etwas tun. "Grundsätzlich dienen alternative Launcher dazu, das Android OS entweder radikal zu vereinfachen oder unzählige vom Handy-Hersteller versteckte Features freizuschalten", sagt Benjamin Heinfling von der Zeitschrift "Chip".

Die Zahl der angebotenen Launcher ist fast unüberschaubar - und sie unterscheiden sich in Optik und Funktionalität teils deutlich voneinander. Beliebte Launcher sind etwa Nova Launcher, Apex Launcher, Go Launcher Ex, ADW.Launcher oder Buzz Launcher, weiß Seeger. "Nova und Apex Launcher basieren auf dem Standard-Launcher von Android 4.x, erweitern ihn aber um zusätzliche Animationen und Personalisierungsoptionen."

Die anderen Launcher verleihen den Android-Screens ein komplett neues Aussehen, das sich oft mit Hilfe sogenannter Themes auch noch verändern lässt. "So bietet der Go Launcher Ex einen eigenen Store für Widgets, während SPB Shells 3D der Android-Oberfläche ein 3D-Design verpasst", zählt Benjamin Heinfling einige Beispiele auf.

Aller optischen und funktionalen Änderungen zum Trotz, die sie am Gerät bewirken, stellen Launcher keine Gefahr fürs Handy dar, wenn sie aus dem Play Store heraus installiert werden, erklärt Tobias Arns vom IT-Branchenverband Bitkom. "Bei der Installation von Programmen, die nicht aus den offiziellen App-Stores stammen, sollten Nutzer grundsätzlich vorsichtig sein und sich im Vorfeld genau informieren, welche Erfahrungen andere Nutzer mit dem Programm gemacht haben."

Auf Kompatibilität achten

Manch einen Nutzer könnten vielfältige Einstellungsmöglichkeiten und Features, 3D-Darstellung oder futuristische Oberflächen aber überfordern. "Zudem belegen die Launcher Speicherplatz auf dem Smartphone und es kann vereinzelt mit anderen Anwendungen oder auch Widgets zu Konflikten kommen, so dass diese nicht mehr wie erwartet funktionieren", sagt Arns.

Ist der Nutzer mit einem Launcher nicht zufrieden, kann er diesen in der Regel ohne Probleme wieder vom Smartphone entfernen. In einigen Fällen bleiben aber Dateien im internen Speicher des Telefons zurück. "Diese Daten können aber gefahrlos gelöscht werden, beispielsweise mit einem Datei-Manager", erklärt Andreas Seeger.

Widgets können auch selbst erstellt werden

Anwender sollten darauf achten, dass der Homecsreen nicht im Laufe der Zeit zur überfüllten Widget-Ablage wird. "Bei älteren Geräten kann ein Launcher mit vielen Widgets das System ausbremsen", warnt Seeger. Viele Widgets auf dem Homescreen könnten außerdem zu einem erhöhten Datenaufkommen führen. "In den meisten Fällen lässt sich aber einstellen, wie oft sich ein Widget aktualisieren soll", sagt der Experte. "Dadurch kann der Datenverkehr reduziert werden."

Gleiches gilt für den Akku: "Je mehr Widgets man auf dem Homescreen platziert hat, desto höher ist auch der Stromverbrauch", sagt Seeger. Bei den meisten Widgets hält sich der Mehrverbrauch zwar in Grenzen. Allzu stromhungrige Gesellen lassen sich aber in der Verbrauchsübersicht in den Einstellungen unter Akku aufspüren.

Fortgeschrittene können Widgets auch selbst kreieren. "Im Google Play Store gibt es Widgets wie Ultimate Custom Widget (UCCW) oder Minimalistic Text, mit denen sich im Baukastenprinzip einfache und individuelle Widgets erstellen lassen", erklärt Andreas Seeger. Allerdings kommt man dabei um Programmierkenntnisse in Java und anderen Sprachen nicht herum.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
"Rules!"
Apple App-Charts
"Rules!" führt die Spitze an
image
Netzwelt
Selfie-Kameras im Flakon-Look
France Francois und ihr Plakat: "Ich kann es nicht glauben, dass ich immer noch gegen diesen Mist protestieren muss!!“ Dieses Foto wurde tausendfach im Netz geteilt, es spricht vielen US-Amerikanern aus dem Herzen.
Rassismusproteste in Ferguson
Das berühmte Plakat und die Frau dahinter
Ice Bucket Challenge
Best of
Wenn die Ice Bucket Challenge in die Hose geht
Die Apple-Fangemeinde wartet gespannt auf das neue iPhone-Modell (Archivfoto).
Spekulationen um das iPhone 6
Wieviel Arbeitsspeicher wird das Smartphone haben?
Der Sega Megadrive ist heute in der Retro-Szene sehr begehrt. Die Konsole war einst der härteste Konkurrent des Super Nintendo.
Trend zum Retro-Gaming
Megadrive & Co. sind wieder angesagt
Sicherheit oder Komfort: Wer auf die Suchergebnisse bei "DuckDuckGo" klickt, surft auch auf Folge-Websites weitgehend anonym. Die Technik dahinter verlangsamt allerdings das Öffnen einer Seite.
Such' das Weite!
Die besten Google-Alternativen
image
Netzwelt
Leere Druckerpatronen zurück zum Hersteller
Flappy Bird
Dong Nguyen
Neues Spiel vom "Flappy-Bird"-Erfinder
GTA V bietet spannende Elemente - doch einige Spieler erweitern die Welt mit Mods.
Action in Los Santos
Diese GTA V-Mods sorgen für Furore
image
Netzwelt
Die fünf skurrilsten Internet-Trends
Die jüngsten "Ice Bucket Challenge"-Promis: Lady Gaga und Matthias Schweighöfer machen sich für den guten Zwecke eiskalt nass.
Ice Bucket Challenge
Der prominenteste Netz-Trend aller Zeiten
Tabelle im PDF-Format speichern
Google-Browser Chrome
Bereiche einer Webseite als PDF speichern
Testweise erscheint auf Facebook ein Satire-Hinweis vor Links auf Spaß-Meldungen.
Ulk oder Ernst?
Facebook markiert jetzt Satire als Satire
SSDs bringen Tempo
SSDs bringen Speed
Doping für den Rechner
Ein Avatar mit heruntergelassener Hose "vergewaltigt" einen anderen.
GTA V Online
Hacker "vergewaltigen" Avatare
Bei Update Absturz: Microsoft warnt vor neuem Windows-Update.
Microsoft rät zu Deinstallation
Neues Windows-Update verursacht Computerabstürze
Papst hat 15 Millionen Follower bei Twitter
@pontifex
Papst ist ein Twitter-Star
Toshiba Qosmio PX30t-A-115
All-in-One-PCs
Die platzsparende Alternative zum Computer
Manfred Hanberg
Fieser Streich unter Freunden
Wenn Twitter, Vine und Facebook rufen
Bei Update Absturz: Microsoft warnt vor neuem Windows-Update.
Microsoft rät zu Deinstallation
Neues Windows-Update verursacht Computerabstürze
Ein Avatar mit heruntergelassener Hose "vergewaltigt" einen anderen.
GTA V Online
Hacker "vergewaltigen" Avatare
Ice Bucket Challenge
Best of
Wenn die Ice Bucket Challenge in die Hose geht
Kälteschock für einen guten Zweck: Stefan Kretzschmar hat bei der "Ice Bucket Challenge" mitgemacht.
Kretzschmars "Ice Bucket Challenge"
"Ich nominiere Angela Merkel"
Manfred Hanberg
Fieser Streich unter Freunden
Wenn Twitter, Vine und Facebook rufen
Die Apple-Fangemeinde wartet gespannt auf das neue iPhone-Modell (Archivfoto).
Spekulationen um das iPhone 6
Wieviel Arbeitsspeicher wird das Smartphone haben?
iPhone
Siri-Korrektur, Kamera-Steuerung, Einschlafmusik
Zehn erstaunliche iPhone-Tricks
Testweise erscheint auf Facebook ein Satire-Hinweis vor Links auf Spaß-Meldungen.
Ulk oder Ernst?
Facebook markiert jetzt Satire als Satire
image
Gamescom-Highlights
Diese Spiele wollen wir zocken
Toshiba Qosmio PX30t-A-115
All-in-One-PCs
Die platzsparende Alternative zum Computer
SSDs bringen Tempo
SSDs bringen Speed
Doping für den Rechner
GTA V bietet spannende Elemente - doch einige Spieler erweitern die Welt mit Mods.
Action in Los Santos
Diese GTA V-Mods sorgen für Furore
Papst hat 15 Millionen Follower bei Twitter
@pontifex
Papst ist ein Twitter-Star
image
Netzwelt
Leere Druckerpatronen zurück zum Hersteller
Flappy Bird
Dong Nguyen
Neues Spiel vom "Flappy-Bird"-Erfinder
image
Netzwelt
Robin Williams in "The Legend of Zelda"?
Fluchtplan ins Grüne
Fluchtplan ins Grüne
Google zeigt den Weg
Die jüngsten "Ice Bucket Challenge"-Promis: Lady Gaga und Matthias Schweighöfer machen sich für den guten Zwecke eiskalt nass.
Ice Bucket Challenge
Der prominenteste Netz-Trend aller Zeiten
image
Netzwelt
Die fünf skurrilsten Internet-Trends
Tabelle im PDF-Format speichern
Google-Browser Chrome
Bereiche einer Webseite als PDF speichern
 
 
image
"Adam und Eva"
Erster Nackt-Kandidat spricht über die Show
image
"The Expendables 3"
Neue Garde, neue Schwächen
Der Whillans-See liegt unter dem Ross-Schelfeis in der Antarktis.
Studie zum Whillans-See
Leben tief unterm Antarktis-Eis
Bryan Cranston, Aaron Paul
Bryan Cranston und Aaron Paul
"Breaking-Bad"-Stars wieder vereint
Stipendium für Studenten
Stipendium
Viele Studenten schrecken vor Bewerbung zurück
Denkmal
Lutherweg
Pilgern auf den Spuren Martin Luthers
Niedergeschlagen nach der Arbeit
Studie
Fehlende Unterstützung durch Chefs macht krank
Freunde
Gemeinsame Defizite erkennen
Firmengründung mit Freunden
Einmal Haftpflicht für alle, bitte. Eine Versicherung sollte auch der eigene Hund haben.
Zur eigenen Sicherheit
Haftpflicht betrifft (fast) jeden
Polio
Impfung unwirksam
Mutiertes Polio-Virus im Kongo entdeckt
Ab Herbst 2016 gibt es sieben Prozent mehr Bafög.
Bafög-Erhöhung beschlossen
Deutlich mehr Geld für Studenten und Schüler
Kostbare Glaskunst wie diese Schale kommt aus der Glashütte Transjö.
Durchsichtige Kunst
Bei den Glasbläsern im schwedischen Glasriket
Glückliche Ehe?
Scheidung nach der Silberhochzeit
Späte Trennungen sind im Trend
Hohe Gebühren müssen nicht sein: Zahlreiche Anbieter werben mit einem kostenlosen Girokonto.
Verbraucherumfrage
Kontoführungsgebühren haben ausgedient
Rund 1,35 Millionen Tonnen Bomben warfen britische und amerikanische Flieger über dem Deutschen Reich ab.
Die unsichtbare Gefahr
Kriegsmunition fordert bis heute Todesopfer
Die undatierte Aufnahme zeigt die wohl größte hölzerne Kriegseisenbahnbrücke des Ersten Weltkrieges: Die "Dubissa-Brücke" oder "Feldmarschall Hindenburg-Brücke".
Vormarsch auf Schienen
Eisenbahnpioniere im Ersten Weltkrieg
25 Jahre nach dem Mauerfall lebt die DDR im Thüringer Wald fort: zumindest eine Nacht lang.
Codewort "Trachtenfest"
Unterwegs im Stasi-Bunker bei Frauenwald
Die Regelung soll zum Wintersemester 2016/2017 in Kraft treten - so wie auch die geplante Anhebung der Bedarfssätze.
Integration durch Bildung
Bafög-Reform soll Studenten aus Nicht-EU-Staaten helfen
Quellen am Wegesrand: Rund um den Dreistromstein entspringen drei Wildbäche, die in drei verschiedene Strombereiche führen.
Der Vater aller Wanderwege
Auf dem Rennsteig durch Thüringen
Charité Berlin
Tödliches Virus
Ebola ist keine Gefahr für Deutschland
Fauja Singh
Gesunder Lebenswandel
Wie Sie bis zu 17 Jahre länger leben
image
"Game of Thrones"
Kennen Fans bereits das Ende der Saga?
Schüler
Neues Schuljahr
Viele Änderungen für Schüler und Eltern
In Campeche wurden bereits einige Ruinen der Maya entdeckt. (Archivfioto)
Sensation in Mexiko
Maya-Städte im Dschungel entdeckt
Taucher klettert zu drei Männern ins Boot
Mysteriöse Zauberglocke
Schatzsucher fordern Geister heraus
Mehr als 1100 Menschenleben in vier Ländern hat das Ebola-Virus in Westafrika bereits gefordert.
Wo kommt Ebola her?
Suche nach der Keimzelle des Schreckens
image
Facebook-Fans beschimpft
Claudia Effenberg lästert sich in den Keller
Bei Problemen im Team sollten Mitarbeiter nicht auf ein Machtwort des Chefs warten.
Alltag im Beruf
So lösen Teams ihre Konflikte
Superman von 1938
"Heiliger Gral" der Comic-Hefte
Erste Superman-Ausgabe wird versteigert
image
"Promi Big Brother"
"Wer würde denn mit wem?"
Blick in die Henlein-Uhr: In dem Deckel rechts ist der Hinweis auf das Jahr 1510 und der Namen "Petrus Hehle" zu sehen.
Auf der Spur des "Feuerschlossers"
Mythos des Taschenuhr-Erfinders entzaubert
Die Sturmflut verheerenden Ausmaßes gilt als Geburtsstunde Nordfrieslands in seiner heutigen Form.
Auf den Spuren der "Mandränke"
Die versunkene Welt von Rungholt
Mit den neu erfassten Verlustlisten aus dem Ersten Weltkrieg können Verwandte sich auf eine neue Spurensuche begeben.
Hilfe für Nachfahren
"Verlustlisten" des Ersten Weltkrieges online
Quellen am Wegesrand: Rund um den Dreistromstein entspringen drei Wildbäche, die in drei verschiedene Strombereiche führen.
Der Vater aller Wanderwege
Auf dem Rennsteig durch Thüringen
Zahl der Flugausfälle offenbar deutlich gestiegen
Millionen Passagiere betroffen
Flugausfälle in Deutschland nehmen offenbar zu
Untersucht wurde das Angebot von 82 Krankenkassen mit rund 96 Prozent der gesetzlich Versicherten.
Auf die Zusatzleistungen kommt es an
Welche Krankenkasse passt zu mir?
image
"Promi Big Brother"
Darum muss Claudia Effenberg in den Keller
Die American University of Beirut: Hier hat Lucas Lamberty ein Semester lang studiert.
Weit weg von Yale und Oxford
Studieren in Entwicklungsländern
Das Ausmaß der Wilderei steige mit den Schwarzmarktpreisen für Elfenbein, berichten die Forscher.
Schwarzhandel mit Elfenbein
Wilderei bedroht Afrikanische Elefanten
Plattensee-Panorama: Der Balaton gehört zu den eindrucksvollsten Landschaften Ungarns.
Wein, Wellen und saures Heilwasser
Balatonfüred am Plattensee