Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Unkaputtbares Display im Oktober Biegsames Galaxy Note 3

Der Smartphone-Markt ist umkämpft wie nie zuvor. Neue Ideen und neue Materialien müssen her. Und nach Lage der Dinge hat Samsung ein heißes Eisen im Feuer: ein biegsames Display.

Man kann es biegen, aber nicht brechen. Wenn es auf den Boden fällt, zerberstet nichts. Es ist sozusagen unkaputtbar und damit ein Traum für Smartphone-Besitzer. Aus diesem soll Medienberichten zufolge demnächst Wirklichkeit werden. Angeblich bringt Samsung ein Update des Galaxy Note 3 auf den Markt, in welchem ein flexibles Display verbaut ist.

Zahlreiche Medien und Blogs spekulieren, dass die Sonderedition mit dem neuen Display bereits nächsten Monat auf den Markt kommen soll.

Komplett biegsam ist derweil das Smartphone noch nicht. Schließlich müssten dafür auch sämtliche andere Komponenten mit dem flexiblen Material verbaut sein. Auch das wird Gerüchten zufolge schon ausgetüftelt. 

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()