Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Apple iPhone Dieser simple Trick verrät wie gut der Empfang wirklich ist

Haben Sie sich auch schon häufiger gefragt, wie akkurat die fünf Punkte der Signalanzeige ihres iPhones sind? Mit diesem einfachen Kniff erfahren Sie die genaue Empfangsstärke.

Jeder iPhone-Nutzer kennt die Fünf-Punkte-Empfangsanzeige, an der die Stärke des Handynetzes ablesbar ist. Wenn man es ganz exakt wissen will, ist sie allerdings nicht unbedingt die genaueste. Es gibt jedoch eine andere Möglichkeit, sich über die Fields Test App die Empfangsstärke in Zahlenwerten angeben zu lassen, wie OSX Daily berichtet. Die Aktivierung ist ganz einfach.

Field Test App von iOS

Um Zugang zu der versteckten Fields Test App zu bekommen, muss man diesen drei Schritte ausführen:

  • Telefon-App öffnen
  • *3001#12345#* eingeben
  • "Anrufen-Taste" drücken
Um Zugang zur Field Test App zu erhalten, geben Sie "*3001#12345#* " in der Telefon-App ein. (Foto: N24)

Im Folgenden öffnet sich das Programm und in der oberen linken Ecke des Displays ist statt der üblichen Pünktchen-Anzeige eine negative Zahl zu sehen. Anschließend kann die App einfach mit dem Home-Button geschlossen werden und man kehrt zu der herkömmlichen Anzeige zurück.

Dauerhafte Empfangsanzeige ändern

Alle, die dauerhaft die numerische Empfangsanzeige bevorzugen, müssen dies tun:

  • Fields Test App öffnen
  • Power-/ bzw. Verriegelungs-Button drücken bis der Ausschalt-Slider erscheint (diesen aber nicht betätigen)
  • Home-Button drücken bis die App geschlossen wird

Ab sofort ist die Pünktchen-Anzeige durch die genauen Zahlenwerte ersetzt – was aber nicht heißt, dass man von nun an auf die gewohnte Anzeige verzichten muss. Mit einem einfachen Tippen auf die Status-Leiste kann man zwischen Punkten und Zahlen wechseln.

Das ist vor allem für alle Nutzer der Betriebssysteme iOS 8 und iOS 9 hilfreich, da hier die Zahlenwerte hinter dem "Zurück zum Telefon"-Text versteckt sind. Die sonst nützliche neue Funktion des iPhones ist hier eher ein Hindernis, kann aber mit dem dauerhaften Aktivieren umgangen werden.

Bedeutung der Zahlenwerte

Die angezeigten Daten sind natürlich nur von Nutzen, wenn man sie deuten kann: Die Daten sind immer negativ und variieren zwischen -40dB und -120dB. Je höher der Wert ist, desto stärker ist das Signal. Hierbei entspricht alles über -80dB ungefähr fünf Punkten und alle Werte unter -100dB stehen für schlechten Empfang.

Deaktivierung

Ausgeschalten wird die Funktion, indem die Field Test App wieder gestartet und per Home-Button verlassen wird - oder mit dem Neustart des Telefons.

Die App ist nicht nur für iPhone-Nerds interessant, sondern für alle, die sich häufig mit ausgestrecktem Arm und iPhone in der Hand durch die Wohnung laufend wiederfinden – auf der Suche nach einem Fleckchen mit gutem Netz. Únd auch für diejenigen, die sich oft über ihre kurze Akkulaufzeit wundern. Denn bei schlechtem Empfang muss das iPhone die Sendungsleistung erhöhen, was wiederum mehr Energie verbraucht.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()