Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Apple Mac Bilder elegant speichern

Mit wenigen Handgriffen lässt sich ein in die Zwischenablage des Mac kopiertes Bild als Datei speichern. Das geht ohne den Umweg über eine Extra-Software nehmen zu müssen.

Wer ein Bild, ein Foto oder eine Illustration per Mausklick oder mit Hilfe der entsprechenden Tastenkombination in die Zwischenablage kopiert hat und es anschließend als Bild-Datei auf der Festplatte speichern will, der braucht auf dem Apple Mac kein Extra-Programm dafür.

Besonders wichtig ist das Speichern für die spätere Weiterverwendung. Mac-Benutzer können auf serienmäßig mitgeliefert Tools zurückgreifen. Den Job erledigt die Vorschau: Die Vorschau lässt sich jederzeit bequem über die Spotlight-Suche öffnen. Nachdem die Vorschau-App aktiviert wurde (das ist in der Menüleiste am fett geschriebenen Wort "Vorschau" zu erkennen), genügt ein Druck auf [Cmd]+[N] (N wie Neu), um den Inhalt der Zwischenablage einzufügen. Anschließend noch unter "Ablage" auf "Sichern" klicken, einen Speicherort für die neue Datei auswählen und einen passenden Namen eingeben – fertig.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()