Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Party im Nahverkehr Hamburger stoßen auf ihr letztes HVV-Bier an

Die große Party ist ausgeblieben, feuchtfröhlich ging es trotzdem zu beim "HVV-Abschiedstrinken". Bis zu 11.000 Gäste hatten sich auf Facebook zum letzten bußgeldfreien Alkoholkonsum angekündigt.

Weil mit dem 1. Oktober der Alkoholkonsum in Hamburgs S- und U-Bahnen verboten ist, haben rund 1000 zumeist jugendliche Hanseaten die letzte Gelegenheit ausgiebig genutzt. So viele Hamburger versammelten sich nach Schätzungen der Bundespolizei am Freitagabend zum "HVV-Abschiedstrinken".

"Das sind deutlich weniger als wir erwartet haben", sagte der Sprecher der Hamburger Hochbahn, Christoph Kreienbaum. Zu größeren Ausschreitungen sei es nicht gekommen. Allerdings wurde in mehreren Zügen die Notbremse gezogen, ein Wagen der Hochbahn musste nach Randale aus dem Verkehr gezogen werden. "Das ist ärgerlich, aber es hätte auch schlimmer kommen können", sagte Kreienbaum.

Die Hochbahn und die Deutsche Bahn hatten ihre Sicherheitskräfte vorsorglich auf über 200 Mann verstärkt. Die S- und U-Bahnen sollten im doppelten Takt, also alle fünf Minuten, fahren. Zudem wurden an mehreren Stationen, unter anderem Berliner Tor und Barbek, zusätzlich mobile Toiletten aufgestellt.

11.000 sagten auf Facebook zu

Im sozialen Netzwerk Facebook war in den vergangenen Wochen auf mehreren Seiten zum Trinkgelage in den öffentlichen Verkehrsmitteln der Hansestadt aufgerufen worden. Zeitweise hatten mehr als 11.000 Partyfreunde angekündigt, daran teilnehmen.

Der Hintergrund: Vom 1. Oktober an droht bei Alkoholkonsum in Hamburgs S- und U-Bahnen sowie Bussen 40 Euro Bußgeld. Die neue Regelung tritt aber erst am Samstagmorgen in Kraft, so dass für die Abschiedssause noch kein Bußgeld ansteht.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Mehr Artikel aus dem Ressort Panorama
Zwei Nonnen, ein Clown, das Maskottchen und ein Promoter des polnischen Stromanbieters, «Tauron Polska Energia» sowie Kinder spielen auf einem Museumsgelände im polnischen Waldenburg . Foto: Arno Burgi
Panorama
Buntes Spiel
Schwalben fliegen in der Morgensonne über dem deutsch-polnischen Grenzfluss Oder im Landkreis Märkisch-Oderland nahe Reitwein in Brandenburg. Foto: Patrick Pleul
Panorama
Herbstmorgen
Downtown Rom: Hier probiert Papst Franziskus eine neue Brille auf.
Der Papst geht einkaufen
Bei der Brille ist Franziskus knauserig
Jean Paul Gaultier steht mit der Technik auf Kriegsfuß. Foto: Olivier Hoslet
Panorama
Jean Paul Gaultier hält Distanz zum Internet
Bela B. und Farin Urlaub schrieben 1993 gemeinsam "Schrei nach Liebe"
Gegen Rechtsextremismus
"Aktion Arschloch" feiert Revival der Ärzte-Hymne von 1993
Zwischenzeitlich soll der Flüchtige sogar getankt haben. Foto: Federico Gambarini/Archiv
Panorama
Spektakuläre Verfolgungsjagd über acht Autobahnen
Der Korb hängt hoch, hoffentlich nicht zu hoch. Am Samstag beginnt die Basketball-Europameisterschaft und das deutsche Team um Dirk Nowitzki will sich bei der EM zugleich die Olympia-Qualifikation sichern. Foto: Lukas Schulze
Panorama
Hier muss der Ball rein!
Eine stundenlange Verfolgungsjagd im Rheinland und in den Niederlanden endete mit der erfolgreichen Flucht des Verdächtigen.
Wilde Verfolgungsjagd
Flüchtiger führt Polizei im Rheinland vor
In Walbrzych werden Militärexperten erwartet, die mit Bodenradar die Bahnstrecke absuchen sollen. Foto: Arno Burgi
Panorama
Angebliche Finder des "Nazi-Zugs" gehen an die Öffentlichkeit
In der ARD-Sendung "Menschen bei Maischberger" hatte Schauspieler Til Schweiger die Flüchtlingsgegner in Freital hart kritisiert.
Angebliche Volksverhetzung
Justiz ermittelt gegen Til Schweiger
Kürbiszüchter Oliver Langheim, auch «Kürbis Olli» genannt, präsentiert stolz seinen etwa 380 Kilogramm schweren Kürbis der Sorte «Atlantic Giant» in seinem Gewächshaus im brandenburgischen Fürstenwalde. Auf dem Riesenkürbis ein kleiner Kürbis der Sorte «Baby-Boo» von etwa 145 Gramm. Foto: Patrick Pleul
Panorama
Riesengemüse
Jonathan Franzens neuer Roman geht mit hoher Auflage an den Start. Tamas Kovacs Foto: Tamas Kovacs
"Unschuld"
Neues von Jonathan Franzen
Protest im Ku-Klux-Klan-Kostüm vor dem Trump Tower in New York: Mit seinen fremdenfeindlichen Äußerungen gegen mexikanische Einwanderer sorgt Immobilien-Tycoon und US-Präsidentschaftskandidat Donald Trump für Empörung. Foto: Justin Lane
Panorama
Widerstand
Bei der Ankunft in der Berliner Mercedes-Benz-Arena wirkt Basketball-Star Dennis Schröder noch sehr relaxt. Richtig ernst wird es einen Tag später - dann beginnt am Samstag für das deutsche Team gegen Island die Europameisterschaft im eigenen Land. Foto: Lukas Schulze
Panorama
Ankunft
Die Stille trügt: Friedlich grasen die Pferde auf einer Weide, aber im Hintergrund spukt der Vulkan Cotopaxi in Ecuador Rauch und Asche. Foto: Jose Jacome
Panorama
Eruption
Elyas M'Barek war ein braver Junge. Foto: Ursula Düren
Panorama
Elyas M'Barek war auf Klassenfahrten brav
Ryan Reynolds hat den Schalk im Nacken. Foto: Nina Prommer
Panorama
Ryan Reynolds postet Foto von "erster Freundin"
Keith Richards nimmt kein Blatt vor den Mund. Foto: Anders Wiklund/Tt
Panorama
Keith Richards lästert über Heavy Metal und Rap
Rolling-Stones-Gitarrist Keith Richards kann Heavy Metal nichts abgewinnen.
Gitarrist der Rolling Stones
Keith Richards hält nichts von Rap und Metal
Mit dem Verweis auf ihren christlichen Glauben hatte Kim Davis mehrfach einem schwulen Paar die Ausstellung von Ehe-Dokumenten verweigert.
Widerstand gegen Homo-Ehe
Drakonische Strafe für US-Standesbeamtin
George Clooney
Schauspieler boykottieren Golden Globes
Streikposten statt Superstars
Das Archivbild aus dem Jahr 2003 zeigt Sir Edmund Hillary in seinem Haus in Auckland.
Sir Edmund Hillary tot
Mount-Everest-Bezwinger Sir Edmund Hillary ist tot
Trotz der Probleme des Flugzeugbauers Airbus durch den schwachen Dollar will der Käufer von drei deutschen Airbus-Werken die Produktion in Deutschland belassen.
t
Airbuswerk in Hamburg
Mit Britney Spears ist offenbar derzeit nicht gut auszukommen.
Kampf ums Sorgerecht
Britney hat Angst vorm Gericht
Das Nürnberger Eisbärenbaby hat sein zweites Äuglein geöffnet - und schielt vorerst ein wenig. Das Tier  entwickelt sich dennoch prächtig und wiegt inzwischen 2570 Gramm.
Die neue Eisbärmarke
"Flocke"
Abend ohne Stars
Glanzlose Golden Globes
U-Bahn-Schläger Serkan
Brief an das Opfer
Der britische Prinz William ist im Rahmen seiner Ausbildung zum Luftwaffenpiloten erstmals allein geflogen. Es sei "ein erstaunliches Gefühl", allein in den Lüften unterwegs zu sein, sagte der 25-Jährige auf dem Luftwaffenstützpunkt Cranwell.
England
Prinz William allein in der Luft
Eigenwilliges Schachgenie
Bobby Fischer ist tot
Boris Becker
Betrugsverdacht
Ermittlungen gegen Boris Becker
Schock in Hettstedt
18-Jähriger prügelt Frau zu Tode
Grammy
Erst Globe jetzt Grammys
Autorenstreik gefährdet Grammy-Verleihung
Entführungsfall Maddi
Eltern veröffentlichen neues Phantombild
Skelettknochen
Zwangsarbeiter?
Rätselhafte Skelettfunde in Kassel
Stone dreht Film über US-Präsidenten
Bush kommt auf die Leinwand
Sir Edmund Hillary beigesetzt
Abschied vom großen Abenteurer
ledger
Tabletten neben dem Bett
Heath Ledger ist tot
 
 
Traumhaft gelegen: der Robinson-Club auf den Malediven. Im kommenden Jahr soll eine weitere Anlage öffnen. Foto: Robinson
Reise
Von Robinson bis Aldiana - Die wichtigsten Clubanbieter
Wer auf dem Land lebt, leidet seltener unter einer Allergie. Das haben Forscher herausgefunden. Foto: Karl-Josef Hildenbrand
Gesundheit
Wie Staub vom Bauernhof vor Allergien schützt
Bauchschmerzen können ein Hinweis für einen Reizdarm sein. Betroffene sollten dann ihr Ernährung auf den Prüfstand stellen. Foto: Kai Remmers
Schmerzen und Durchfall
Verzicht hilft bei Reizdarmsyndrom
Auf den Malediven ist es schön - aber auch nicht ganz billig.
Übernachtungspreise
Wo Hotelzimmer besonders teuer sind
Tourismus auf Mallorca.
Mallorca-Strände
Warum Urlauber nicht mehr baden dürfen
Nicht immer mag der Hund den neuen Partner auf Anhieb. Doch es gibt einige Tricks, damit die Beziehung harmonisch wird. Foto: Westend61/Uwe Umstätter
Eifersüchtige Hunde
Wenn jemand dem Frauchen zu nahe kommt
Experten raten davon ab, im Gespräch mit Vorgesetzten oder Kollegen die "Freistoßhaltung" einzunehmen.
Wie die Gestik die Karriere beeinflusst
Vermeiden Sie die Freistoßhaltung!
Ein Hilfsmittel zum Messen des Herzschlags sind Pulsuhren wie diese von Polar. Mit einem solchen Gerät behalten Sportler ihre Belastungsgrenze im Blick. Foto: Sven Hoppe
An die Belastungsgrenze
 Pulskontrolle beim Training
Umweltbewusste Verbraucher achten beim Kauf phosphatfreien Dünger. Foto: Patrick Pleul
Mensch & Natur
Verzicht auf Mineraldünger mit Phosphat schont Ressourcen
Zeigt ein Hund Anzeichen einer Vergiftung, sollten Besitzer sofort den Tierarzt aufsuchen. Jede Minute zählt. Am besten bringt man auch den Giftköder mit. Foto: Sven Hoppe
So schützen Halter ihre Tiere
Wenn Hunde Giftköder fressen
Stempel mit Aufdruck "Kündigung"
Fristlose Kündigung
Rassistische Äußerungen im Betrieb
Eine stehende Frau hält Moderationskärtchen, vor ihr sitzen zwei Frauen
Fünf Tipps vom Trainer
So klappt der souveräne Auftritt
Zwei Kreuzfahrtschiffe in Luftansicht
Schmutzige Kreuzfahrten?
Reedereien denken stärker an die Umwelt
Frau an Strand sitzt auf Liege
Ärger im Urlaub
Defekte Liege ist kein Reisemangel
Multitalent: Das Hi-Fi-System OTTAVA SC-C500 von Technics spielt CDs ab, kann aber auch Musik etwa per Bluetooth und über das Internet streamen. Foto: Florian Schuh
Technics auf der IFA 2015
Audiogeräte und Plattenspieler
Ein Panzerzug der Wehrmacht vom Typ BP 42.
"Goldzug" in Polen vermutet
Die heißesten Ziele für Nazi-Schatzsucher
Nur keinen Stress: Zu viele Termine nach der Arbeit können auf Dauer zu Erschöpfung führen. Bei berufsbezogenen Einladungen sollte daher genau abgewogen werden. Foto: Frank Rumpenhorst
Work-Life-Balance
Bei beruflichen Einladungen abwägen
Fremdkunden sollten wissen: Deutsche Bank und Commerzbank haben die Abhebegebühren erhöht.
Gebühren für Fremdkunden steigen
Böse Überraschung am Geldautomaten
Abendstimmung in Heringsdorf - wenn die Sonne bald untergeht, lassen sich die Möwen neben der Seebrücke nieder.
Echtes "Kaiserwetter"
Im Herbst nach Usedom
Wilder Wein kann auch in kleinen Gärten Platz finden, denn er wächst gerne an Wänden hoch. Im Herbst färbt er sein Laub leuchtend rot ein. Foto: Andrea Warnecke
Mensch & Natur
Ahorn und Wilder Wein für farbenfrohen Herbst im Garten
Skispaß seit mehr als 100 Jahren: Borowez ist der älteste Wintersportort in den Bergen Bulgariens. (Bild: Vassil Donev/EPA/dpa/tmn)
Piste endet am Hotel
Piste endet am Hotel - Günstiger Skiurlaub in Bulgarien
berufsausbildung
Arbeiten im Ausland
Berufsabschlüsse bald besser vergleichbar
animateure
Animateure gesucht
Arbeiten wo andere Urlaub machen
spiegel
Expertentipp
Mathematisches Verständnis fördern
studenten
Verkatert zur Klausur
Viele Studenten haben Alkoholproblem
Deutsche Grundschüler: Einer Studie zufolge haben Kinder mit Gleichgewichtsstörungen schlechtere Noten.
Gestörtes Gleichgewicht
Schüler mit Gleichgewichtsstörungen haben schlechtere Noten
Auf den Kanaren können Urlauber auch in der Winterzeit noch baden. (Bild: dpa)
Mittelmeer kühlt ab
Tropenstrände bieten Badespaß - Mittelmeer kühlt weiter ab
landwirt
Grüner Daumen gefragt
Landwirtschaft sucht Auszubildende
Blutgruppenwechsel nach Transplantation
Medizinische Sensation
Neue Blutgruppe nach Transplantation
Arbeitszeit
Längere Arbeitszeiten
Rückkehr der 40-Stunden-Woche
eiffelturm
Arbeiten in Frankreich
Auf die Handschrift kommt es an
teilzeitarbeit
Karriereblocker Teilzeit
Teilzeitarbeit hat oft berufliche Nachteile
kyoto
Nippon liegt im Trend
Deutlich mehr Japan-Besucher
Das Umweltbundesamt rät zu einer Mäßigung beim Fleischkonsum
Für den Klimaschutz
Nicht unglücklicher mit weniger Fleisch
bahn
Bahn-Spezialpreis
Günstige Mitfahrgelegenheit
ausbildung
Mehr Ausbildungsplätze
Arbeitsagentur will Unternehmen wachrütteln
flug
Reisen boomt
Frankreich ist Ziel Nummer eins