Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Schneechaos in den USA Kinder müssen Halloween verschieben

Ein Schneesturm hat im Nordosten der USA mindestens elf Menschen das Leben gekostet. Wegen des unerwarteten Wetterumschwungs mit bis zu 70 Zentimetern Schnee fällt für viele Kinder Halloween aus.

Unerwartet früher Schneefall hat den Nordosten der USA in ein Chaos gestürzt. Bis zu vier Millionen Menschen waren ohne Strom, während auf Straßen, Schienen und Flughäfen oft gar nichts mehr ging. Mindestens elf Menschen kamen nach Behördenangaben ums Leben. Der Nachrichtensender MSNBC sprach gar von "einem der dunkelsten Halloween-Feste". In einigen Orten seien die Kinder sogar von den Behörden gebeten worden, berichtete der Sender, die traditionelle Süßigkeiten-Sammlung von Haustür zu Haustür an Halloween zu verschieben.

Die Menschen wurden von Schneehöhen von bis zu 70 Zentimetern überrascht - in Massachusetts, Connecticut, New Jersey und Teilen New Yorks riefen die Gouverneure den Notstand aus. Die Meteorologen berichten unterdessen von Rekorden, die nach mehr als einem Jahrhundert purzelten. Immerhin gab es eine gute Nachricht: Der Schneefall hörte am Sonntag erst einmal auf.

Flughäfen kämpfen gegen das Wetter

Obwohl die Region raue Winter gewöhnt ist, gilt der Herbst noch als mild - und schneefrei. Jetzt fiel in einigen Gebieten in ein paar Stunden mehr als ein halber Meter Schnee. Autobahnen verwandelten sich in Parkplätze, die U-Bahnen kamen aus dem Takt und der Flugverkehr brach zusammen. Am John-F.-Kennedy-Flughafen hatten die Maschinen sechs, acht und mehr Stunden Verspätung, der Airport in Newark wurde gleich ganz geschlossen. Teilweise saßen die Passagiere neun Stunden mit den Flugzeugen auf der Rollbahn fest, berichtet CNN - bei Flügen, die nur ein, zwei Stunden dauern sollten. An kleineren Flughäfen wurden gar Notbetten für gestrandete Fluggäste aufgestellt. 48 Passagiere eines Zugs saßen in Massachusetts 13 Stunden fest, ehe sie ein Ersatzbus über die verschneiten Straßen erreichte.

Millionen Menschen saßen im Dunkeln, da die Stromleitungen entweder von der Schneelast oder von umstürzenden Bäumen gekappt wurden. Die Zahlen schwanken zwischen drei und vier Millionen, weil einige Versorger mit Personen, andere mit Haushalten und wieder andere mit Kunden rechnen - was auch Wohnhäuser mit Dutzenden Wohnungen sein können. Das dramatische: Viele Menschen heizen mit Elektrizität oder brauchen den Strom zumindest zum Betrieb ihrer Gas- oder Ölheizungen. Die Stromversorger konnten den Betroffenen keine Hoffnung machen - die Reparaturen würden vielerorts sogar bis Mittwoch dauern.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Mehr Artikel aus dem Ressort Panorama
image
Panorama
Herbert Grönemeyer erhält die "Goldene Kamera"
Große Erkenntnis: "Das Neue" verkündet den Rücktritt.
Klatschblatt "entmachtet" Kanzlerin
Stell dir vor, Merkel tritt zurück und keiner merkt es
Der Rumäne Seb Ciercies
Endlich Sex und Geld
Das peinliche Doppelscheitern eines Rumänen
Mit Feuerwerkskörpern bewaffnet feuert eine Drohne römische Lichter auf einen Jugendlichen.
Drohne mit Feuerwerkskörpern
Vorsicht vor dem Silvesterkrieg 2.0
image
Der Onassis-Clan
Macht Geld wirklich unglücklich?
image
Kanye West und Kim Kardashian
Primi-Paar wünscht sich mehr Nachwuchs
image
Leute
"Hunger Games"-Star Stanley Tucci ist erneut Vater
image
Victor Schefé
Besteht die deutsche "Bond"-Tradition weiter?
image
Alles Porno bei Micaela Schäfer
Die schrillstenAuftritte der Nackt-Diva
image
Deichkind
"Wer traurig ist, soll seinen Hund frisieren gehen"
image
Jennifer Aniston
"Ich bin ein Spätzünder"
image
Jeanette Biedermann
"Es geht doch immer irgendwie um Musik."
Kristiana in der Wartehalle der Polizeistation.
US-Polizisten erschießen 17-Jährige
Ein Überwachungsvideo sorgt für Entsetzen
image
Leute
So setzen Sie die Trendfarbe Weiß richtig ein
image
Leute
Dolly Buster muss kein Schmerzensgeld zahlen
image
"Verbotene Liebe"
Ab 27. Februar immer freitags
Dem Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik in Tübingen wird Tierquälerei vorgeworfen.
Umstrittene Versuche mit Affen
Razzia im Max-Planck-Institut
image
Leute
Promi-Bild des Tages
image
Geheimtipp Koh Lanta
Traumstrände und Köstlichkeiten
Ersten Erkenntnissen zufolge kam es zu der Explosion, als ein Transporter die Klinik im Westen der mexikanischen Hauptstadt mit Gas belieferte.
Horror-Unfall in Mexiko
Gastransporter explodiert vor Kinderklinik
Trauerfeier Solingen
15 Jahre nach Solingen
Politiker werben um Miteinander
George Clooney
Schauspieler boykottieren Golden Globes
Streikposten statt Superstars
Das Archivbild aus dem Jahr 2003 zeigt Sir Edmund Hillary in seinem Haus in Auckland.
Sir Edmund Hillary tot
Mount-Everest-Bezwinger Sir Edmund Hillary ist tot
Trotz der Probleme des Flugzeugbauers Airbus durch den schwachen Dollar will der Käufer von drei deutschen Airbus-Werken die Produktion in Deutschland belassen.
t
Airbuswerk in Hamburg
Hochregal_Einsturz
Schweres Arbeitsunglück
Zweiter Vermisster tot geborgen
Mit Britney Spears ist offenbar derzeit nicht gut auszukommen.
Kampf ums Sorgerecht
Britney hat Angst vorm Gericht
Das Nürnberger Eisbärenbaby hat sein zweites Äuglein geöffnet - und schielt vorerst ein wenig. Das Tier  entwickelt sich dennoch prächtig und wiegt inzwischen 2570 Gramm.
Die neue Eisbärmarke
"Flocke"
Abend ohne Stars
Glanzlose Golden Globes
U-Bahn-Schläger Serkan
Brief an das Opfer
Der britische Prinz William ist im Rahmen seiner Ausbildung zum Luftwaffenpiloten erstmals allein geflogen. Es sei "ein erstaunliches Gefühl", allein in den Lüften unterwegs zu sein, sagte der 25-Jährige auf dem Luftwaffenstützpunkt Cranwell.
England
Prinz William allein in der Luft
Eigenwilliges Schachgenie
Bobby Fischer ist tot
hermlin
Festnahme in Kenia
Zwei Deutsche unter Terror-Verdacht
Rudern
Extrem-Rudern
Eigenhändig über den Atlantik
Malaria
Tödliche Tropenkrankheit
Münchnerin stirbt an Malaria
George Clooney
Engagierter Frauenschwarm
Clooney wird Friedensbotschafter
Boris Becker
Betrugsverdacht
Ermittlungen gegen Boris Becker
 
 
Michael Fassbender
"Steve Jobs"-Film
Drehstart für Michael Fassbender und Kate Winslet
Channing Tatum
Channing Tatum
"Foxcatcher" war ein harter Film
image
Dschungelcamp 2015
Welcher Star holt sich die Urwaldkrone?
image
Walter Freiwald
"Ich bin abgegangen wie eine Rakete"
Ein DSL-Anschluss
Tarifvergleich für DSL
Kurz vergleichen, lange sparen
Visa
Kreditkarte
Mobiles Bezahlen wird sicherer
Fragen im Bewerbungsgespräch
Sechs wichtige Tipps
So vermeidet man die größten Fehler bei der Bewerbung
Stau auf der A 8
Skiurlauber auf Achse
Viel Verkehr in Richtung Süden
Das TV-Programm der Menschen ist ihm echt zu öde. Deshalb freut er sich auf Dog TV.
Neuer Fernsehsender für Vierbeiner
Wenn der Hund vor der Glotze hängt
Die Schädeldecke lag auf einem Felsen im Inneren der Tropfsteinhöhle.
Weg des modernen Menschen
Schädelfund belegt Route nach Europa
Bei Erkältung ein warmes Bier?
Kuriose Ratschläge
Hilft warmes Bier bei Erkältung?
Auf der Insel Yankicha sprudeln heiße Quellen aus dem Boden. Vom Rand eines alten Vulkankraters sieht man die Ausmaße des Kratersees.
Kreuzfahrt zu den Kurilen
Wo Land aus Vulkanen wächst
Kinder von Nicht-Akademikern gehen wesentlich weniger an eine Universität.
Neuland Uni?
Wo es Unterstützung gibt
Klar ist das Wasser im Bergwerk - doch die Düsternis der Höhle kann auch eine gewisse Enge erzeugen.
Schwerelos in der Unterwelt
Tauchen in deutschen Bergwerken
Das Duo schlägt sich gut – und erspielt sich satte 6 Sterne.
Dschungelcamp Tag 13
Wenn selbst Speck und Brust nicht mehr reichen
Eine Tasse Kaffee kann nicht schaden.
Neue Studie
Kaffee schützt vor Hautkrebs
Ein US-Psychologe wollte wissen, welches Wort den Leser von Erotik-Geschichten am ehesten auf Touren bringt.
Die erotischsten Wörter
Was Mann und Frau auf Touren bringt
Siskiyou
Siskiyou
Hymnischer Indierock als Hommage
image
Kabarett-Experte
So wurde das "Dschungelcamp" salonfähig
Forscher in der Mongolei haben einen erstaunlichen Fund gemacht: In der Erde fanden sie einen scheinbar "meditierenden" Mönch.
Mumie ausgegraben
Mongolischer Mönch "meditiert" 200 Jahre
May-Blog , 17.10.2008
Finanzpaket ist auf dem Weg - werden die Bankmanager nun zur Kasse gebeten?
Space Invaders
Mobiler Klassiker
Space Invaders
Kalorienzähler
Abnehmen leicht gemacht
Handy - Kalorienzähler
Skispaß seit mehr als 100 Jahren: Borowez ist der älteste Wintersportort in den Bergen Bulgariens. (Bild: Vassil Donev/EPA/dpa/tmn)
Piste endet am Hotel
Piste endet am Hotel - Günstiger Skiurlaub in Bulgarien
Heuschnupfensaison hat begonnen
Gesundheit!
Heuschnupfensaison hat begonnen - Haselpollen fliegen
Pons
Mobil übersetzen
Das Handy-Wörterbuch von PONS
berufsausbildung
Arbeiten im Ausland
Berufsabschlüsse bald besser vergleichbar
Stress im Job gefährdet das Herz
Stressiger Job?
Risiko für Herzkrankheit deutlich höher
animateure
Animateure gesucht
Arbeiten wo andere Urlaub machen
spiegel
Expertentipp
Mathematisches Verständnis fördern