Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Panorama Wärmstens zu empfehlen: Aktuelle Stricktrends

Was wären Herbst und Winter ohne die kuschelige Strickjacke und den dicken Wollpulli? Zur Nadel greifen die wenigsten - zum Glück ist Strick in Mode. Die Designer kreieren, was warm hält: dicke, warme und aufwendig gearbeitete Wollteile.

Es liegt in der Natur der Sache, dass im Herbst die Pullover wieder dicker werden. Die leichten Baumwollschals weichen den Wollschals und die groben Strickstrumpfhosen werden wieder aus dem Schrank geholt. Wie schön, dass sich das auch die Modedesigner zu Herzen nehmen und aus Faden und Wolle stylische Modelle kreieren. Die absoluten Must-Haves in dieser Saison sind Ponchos, Pullis mit Blockstreifen, Westen im Oldschool-Stil und XXL-Strickjacken oder -mäntel.

«Der endgültige Durchbruch der Capes und Ponchos ist da», sagt Stilberaterin Maria Hans aus Hamburg. Diese gibt es etwa im peruanischen Stil, oder mal mit Fellbesatz, Schnallenverschlüssen sowie Fransen, aus Wolle, Kaschmir oder im Alpaka-Mix, in Unifarben oder mit aufwendigem Muster.

Manche erinnern durchaus an eine riesige Pferdedecke oder gleich an einen Teppich, es gibt sie aber auch in feineren Ausführungen oder im Grobstrick. «Egal, welche Variante man wählt, sie avancieren zum Basic und sind zu jeder Gelegenheit ein toller Hingucker», erläutert Hans.

Aber auch die dicken, warmen Pullover sind ein Hingucker: «Auffallend ist, dass in diesem Winter die Extreme vorherrschen», erläutert die Frankfurter Modeberaterin Silke Gerloff. Die Pullover sind entweder sehr lang oder superkurz.

Die Kurzpullover haben seitliche Schlitze, sind vorne gerne mal kürzer als hinten und sehen aufgrund akkurater Formen aus, als hätten sie Ecken und Kanten. Manche haben laut Gerloff auch oft weite, teils wasserfallartige Ausschnitte wie ein Modell von 7 For All Mankind.

«Doch gerade die Opa-Pullis können schnell uncool aussehen, deswegen muss man sie schon sehr hip, am besten mit Leggins kombinieren», rät Hans. Aufmerksamkeit, die die längeren Pullis nicht brauchen: Hier zeigen die Designer Liebe zum Detail und setzen die Bündchen an Hals und Ärmeln etwa in knalligen Farben abgesetzt an oder verbreitern sie.

Das Trendmaterial bei Modebewussten sind Faden aus Ziegenhaaren, dem Mohair. Wer hip im Winter sein will, kauft sich auch Grobstrickwaren, erklärt Silke Gerloff.

Zu den weiteren Must-Haves zählen Modelle mit breitem Streifenmuster wie etwa von Rich & Royal, H&M und Marc O'Polo. Gerne werden hier schwarze Elemente sowie Grau- und Brauntöne für Kombinationen verwendet. Wer die Streifen ein wenig dezenter mag, kann den maritimen Look wählen.

Manche kurze Modelle in gedeckten Farben ähneln den langweiligen, weiten Pullis von Opa. Cruciani ließ Zöpfe und Brunello Cucinelli Rippen stricken, andere webten Perlen ein oder nähten kleine Kügelchen auf. Die Alternativen sind allerdings das genaue Gegenteil: Wilde Muster oder knallige Farben wie bei H&M erinnern an die Mode der flippigen 80er Jahre.

Auch das gute alte Norwegermuster ist beliebt - allerdings wird es neu interpretiert, etwa mit Herzchen- oder Zickzackmustern, erläutert die Initiative Handarbeit in Salach in Baden-Württemberg in ihrem aktuellen Trendbericht. Das Muster wird allerdings nicht durchgehend über das ganze Kleidungsstück verwendet, sondern lediglich als zierende Bordüre, wie Boss Green zeigt.

Auch viele Accessoires sind aus Strick: Weiterhin beliebt sind sehr lange Schals oder die sogenannten Snood- oder Loop-Modelle, Schals in Schlaufenform. Letztere können bei starkem Schneefall oder kaltem Wind auch schnell über dem Kopf gezogen werden und dienen so auch als Mütze.

Mützen selbst verlieren ihr Mützenaussehen und wirken eher wie flachere Kappen. Grund dafür sei, dass schwere Wolle hier zum Einsatz kommt, die die Modelle runterzieht, erläutert Hans. Weiterhin hätten viele Modelle einen Bommel.

An den Beinen kommen dicke Stulpen zum Einsatz, die lässig über Stiefel gezogen werden - gerade zum Rock oder Kleid sorge das für einen schönen Übergang, sagt Gerloff. Darüber hinaus wärmt die extra Hülle die Beine an kalten Tagen.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Mehr Artikel aus dem Ressort Panorama
Verbrennungofen in Indonesien
Kurz und Knapp - der Nachrichtensplitter
Dealer müssen 862 Kilogramm Drogen verbrennen
image
Patrick Dempsey
Ehefrau reicht Scheidung ein
image
Panorama
So kann der "Bachelor" seine große Liebe finden
Emma Watson wurde durch die "Harry Potter"-Reihe berühmt.
"Die Schöne und das Biest"
Emma Watson wird Disneys Belle
image
Rihanna
Comeback als Trio mit Paul McCartney und Kanye West
Spurensicherung
Mexiko
Staatsanwalt erklärt verschleppte Studenten für tot
Berühmt wurde sie mit der US-Serie "Gilmore Girls", mittlerweile ist Melissa McCarthy auch in Hollywood beliebt.
Hollywood
Die neuen "Gostbusters" sind Frauen
Warren Hill brachte seine Freundin um und tötete im Gefängnis einen Mithäftling.
Tod durch Giftspritze
Georgia richtet mutmaßlich geistig Behinderten hin
Das Chaos blieb aus: In New York fiel entgegen der Warnungen relativ wenig Schnee.
Sturm "Juno" verschont New York
Meteorologen schämen sich für Panikmache
Der Stopp im Rasthof „Würgnich“ verspricht ein schmackhaftes Erlebnis zu werden. Auf dem Speiseplan stehen diesmal „belegte Klötchen“, bestehend aus drei gekochten Schafshoden.
Dschungelcamp Tag 12
Wo ist denn Gott, wenn man ihn mal braucht?
«Bandidos»-Rocker
Panorama
Gericht entscheidet über Waffenbesitz von Rocker-Funktionären
Evakuierung aus Libyen
Panorama
Verfassungsgericht verhandelt Libyen-Einsatz der Bundeswehr
Eine Frau in den Niederlanden verkleidet sich als Zwarte Piet.
Wenn Weiße sich schwarz anmalen
"Blackfacing" zum "Anglizismus des Jahres" gekürt
Bei der Kontrolle eines Reisebusses in Bayern (Symbolbild) haben Polizisten einen angeblich mehr als 600 Jahre alten Mann kennengelernt.
Kurz und Knapp - der Nachrichtensplitter
Polizei trifft auf 1389 geborenen Mann
Die Familien der 43 entführten Studenten glauben nicht an den Tod ihrer Angehörigen.
Mexikanisches Entführungsdrama
Verschleppte Studenten offiziell für tot erklärt
Spurensicherung
Mexiko
Staatsanwalt erklärt verschleppte Studenten für tot
Ihr Besitzer Eitan Hernandez hielt das Tier in seiner Werkstatt im Westen Mexikos.
Keine Krallen, keine Zähne, kein Futter
Mexikaner quält Löwin zu Tode
image
Leute
Haben Hacker Nacktfotos von Taylor Swift?
image
Panorama
Daniel Brühl in der Berlinale-Jury
Deutlich auf der Röntgenaufnahme zu erkennen: SpongeBob im Hals eines kleinen Jungen.
Skurriles Röntgenbild
Mit Schwammkopf in die Notaufnahme
Trauerfeier Solingen
15 Jahre nach Solingen
Politiker werben um Miteinander
George Clooney
Schauspieler boykottieren Golden Globes
Streikposten statt Superstars
Das Archivbild aus dem Jahr 2003 zeigt Sir Edmund Hillary in seinem Haus in Auckland.
Sir Edmund Hillary tot
Mount-Everest-Bezwinger Sir Edmund Hillary ist tot
Trotz der Probleme des Flugzeugbauers Airbus durch den schwachen Dollar will der Käufer von drei deutschen Airbus-Werken die Produktion in Deutschland belassen.
t
Airbuswerk in Hamburg
Hochregal_Einsturz
Schweres Arbeitsunglück
Zweiter Vermisster tot geborgen
Mit Britney Spears ist offenbar derzeit nicht gut auszukommen.
Kampf ums Sorgerecht
Britney hat Angst vorm Gericht
Das Nürnberger Eisbärenbaby hat sein zweites Äuglein geöffnet - und schielt vorerst ein wenig. Das Tier  entwickelt sich dennoch prächtig und wiegt inzwischen 2570 Gramm.
Die neue Eisbärmarke
"Flocke"
Abend ohne Stars
Glanzlose Golden Globes
U-Bahn-Schläger Serkan
Brief an das Opfer
Der britische Prinz William ist im Rahmen seiner Ausbildung zum Luftwaffenpiloten erstmals allein geflogen. Es sei "ein erstaunliches Gefühl", allein in den Lüften unterwegs zu sein, sagte der 25-Jährige auf dem Luftwaffenstützpunkt Cranwell.
England
Prinz William allein in der Luft
Eigenwilliges Schachgenie
Bobby Fischer ist tot
hermlin
Festnahme in Kenia
Zwei Deutsche unter Terror-Verdacht
Rudern
Extrem-Rudern
Eigenhändig über den Atlantik
Malaria
Tödliche Tropenkrankheit
Münchnerin stirbt an Malaria
George Clooney
Engagierter Frauenschwarm
Clooney wird Friedensbotschafter
Boris Becker
Betrugsverdacht
Ermittlungen gegen Boris Becker
 
 
Berufseinstieg
Vorsicht, Fettnäpfchen!
Das sollten Berufseinsteiger beachten
Fahrt mit dem Husky-Schlitten
Huskytour und Eisangeln
Winterzauber im Norden Finnlands
Sabine Lorey leitet das Seniorenwohnheim, in dem der jüngste Bewohner 38 Jahre zählt.
Projekt Lüsa
Ein Altenheim für Junkies
Mikroplastikteile aus Wasserproben in Baden-Württemberg: Aus dem Abwasser gelangen die Partikel in die Meere und Ozeane.
Umweltbundesamt warnt
Der Teufel steckt im Mikroplastikpartikel
image
Tag zwölf im Dschungelcamp
Eier, wir brauchen Eier
Dieter Kosslick vor Berline-Plakat
65. Berlinale
Filmfestival zwischen Partys und Protesten
Junge mit Tropenhut bekommt Spritze in den Arm
Impfaktionen in Entwicklungsländern
Deutschland sagt 600 Millionen Euro zu
Helfen für ein Gratisflug
Umfrage mit verblüffenden Antworten
Was Deutsche für einen Gratisflug tun würden
image
Sprungbrett für Z-Promis
Kommt jetzt das Sommer-Dschungelcamp?
Generation Y
Wenn die Clique sich verabreden will
Das größte Problem der Generation Y
Befreite Auschwitz-Häftlinge: Die sowjetischen Soldaten stießen auf etwa 600 völlig ausgemergelte Männer, außerdem Hunderte Leichen.
Befreiung im Januar 1945
Der Horror von Auschwitz
Eine Maschine von United Airlines ist wegen des Blizzards "Juno" am New Yorker Flughafen JFK gestrandet.
Schneesturm "Juno" fegt über die USA
Was Reisenden jetzt zusteht
Tim Kudszus
Ausbildung zum Friseur
Kreativer Job mit geringer Vergütung
Postings gehen Chef häufig nichts an
Soziale Netzwerke
Chef gehen private Postings nichts an
"Eumelia"
Abseits der Touristenströme
Urlaub auf der Ökofarm in Griechenland
Günstig buchen
Günstige Flug-Tickets
Zu diesem Zeitpunkt sollten Sie buchen
Studieren im schwedischen Lund
Studieren in Bullerbü
Das bringt ein Master in Schweden
Tag 11 im Dschungelcamp: Rolfe musste zu seiner ersten Prüfung und wurde dafür von Dr. Bob vorbereitet.
Dschungelcamp, Tag 11
Die Leben der Camper, das sind unsere Albträume
Das beschäftigt vor allem Tanja Tischewitsch nachhaltig. Alle Infos zum „Dschungelcamp“ bei RTL.de.
Dschungelcamp - keiner muss raus
Für Tanja Tischewitsch wird es eng
Konzentrationslager Auschwitz
"Bei uns in Auschwitz"
Literatur über die Hölle
May-Blog , 17.10.2008
Finanzpaket ist auf dem Weg - werden die Bankmanager nun zur Kasse gebeten?
Space Invaders
Mobiler Klassiker
Space Invaders
Kalorienzähler
Abnehmen leicht gemacht
Handy - Kalorienzähler
Skispaß seit mehr als 100 Jahren: Borowez ist der älteste Wintersportort in den Bergen Bulgariens. (Bild: Vassil Donev/EPA/dpa/tmn)
Piste endet am Hotel
Piste endet am Hotel - Günstiger Skiurlaub in Bulgarien
Heuschnupfensaison hat begonnen
Gesundheit!
Heuschnupfensaison hat begonnen - Haselpollen fliegen
Pons
Mobil übersetzen
Das Handy-Wörterbuch von PONS
berufsausbildung
Arbeiten im Ausland
Berufsabschlüsse bald besser vergleichbar
Stress im Job gefährdet das Herz
Stressiger Job?
Risiko für Herzkrankheit deutlich höher
animateure
Animateure gesucht
Arbeiten wo andere Urlaub machen
spiegel
Expertentipp
Mathematisches Verständnis fördern