Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Panorama Warschauer Flughafen nach Bruchlandung noch geschlossen

Nach der spektakulären Bruchlandung einer Boeing 767 bleibt der Warschauer Flughafen noch bis Donnerstag geschlossen. Der Airport werde erst am Donnerstag um 04.00 Uhr morgens wieder geöffnet, erklärte ein Sprecher. Die Arbeiten, um die mit eingefahrenem Fahrwerk auf dem Bauch gelandete Maschine von der Landebahn zu räumen, dauerten noch an. Flüge mit Ziel Warschau wurden nach Lodz, Krakau und Posen umgeleitet.

Die Maschine der polnischen Fluggesellschaft LOT mit 231 Menschen an Bord war am Dienstag nach einem Transatlantikflug mit eingefahrenem Fahrwerk aufgesetzt, weil die Fahrwerksklappen klemmten. Die LOT strich sämtliche Flüge bis Mittwochnachmittag.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()