Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Panorama FIFA-Reformen mit Hindernissen

Gleich zum Start des Reformprozesses droht der korruptionsgeschädigte Fußball-Weltverband einen seiner wichtigsten Unterstützer zu verlieren.

Die Anti-Korruptions-Organisation Transparency International (TI) lehnte eine Mitarbeit im neu gegründeten Governance-Komitee der FIFA unter dem Vorsitz des Schweizer Strafrechtlers Mark Pieth ab und ließ eine weitere Zusammenarbeit mit FIFA-Boss Joseph Blatter offen. «Ich verstehe die Entwicklung nicht und kann deshalb nicht sagen, ob und wie die Zusammenarbeit weitergeht», sagte TI-Vorstandsmitglied Sylvia Schenk der Nachrichtenagentur dpa.

Anti-Korruptions-Experte Pieth legte in Zürich einen 36-seitigen Bericht mit Reformvorschlägen vor, die dem skandalumtosten Verband zu mehr Glaubwürdigkeit verhelfen sollen. Der Kriminologe an der Universität Basel empfahl unter anderem Verbesserungen bei der Wahl des Präsidenten, bei der Besetzung des Exekutivkomitees, eine Amtszeitbegrenzung der Exekutiv-Mitglieder und ein effektives Anti-Korruptions-Programm. Richtig konkret wurde er selten.

Kritiker bemängeln, dass die angekündigte Unabhängigkeit des Gremiums nicht gewährleistet sei, da Pieth von der FIFA bezahlt wird. Dies räumte der 58-Jährige auf Nachfrage ein, betonte aber, das meiste Geld würde in gemeinnützige Organisationen wie Universitäten fließen. Für Transparency International Grund genug, die angebotene Rolle nicht wahrzunehmen.

«Wir wurden offiziell gefragt und haben abgelehnt. Jemand, der in der jüngeren Vergangenheit einen Vertrag mit der FIFA hatte, kann nicht Mitglied des unabhängigen Komitees sein. Außerdem würden wir es bevorzugen, wenn so ein Komitee seinen Vorsitzenden selber wählt», begründete Schenk den konsequenten Schritt ihrer Organisation und kritisierte gleichzeitig massiv die Vorgehensweise der FIFA. Der Weltverband hatte in der vergangenen Woche Pieth zum Vorsitzenden des Governance-Komitees ernannt, das sich eine verantwortungsvolle Verbandsführung zum Ziel gesetzt hat.

Transparency International ist seit dem 17. Juli als unbezahlter Berater in Gesprächen mit der FIFA und erstellte einen detaillierten Bericht mit Reformvorschlägen. In einer ersten Reaktion auf die angekündigten Pläne zeigte sich Schenk enttäuscht. «Beide unserer Schlüsselforderungen wurden nicht erfüllt. Zum einen hatten wir gefordert, dass die Aufarbeitung der Vergangenheit und die Reformen unter die Aufsicht eines unabhängigen Komitees gestellt werden», erklärte die Juristin. Zum anderen sei gefordert worden, dass das Komitee seinen Vorsitzenden selbst bestimmen müsse.

Pieth wertete das vorgelegte Papier nicht als «Endprodukt, sondern als Anfang eines Prozesses». FIFA-Präsident Joseph Blatter, nur zu Beginn der Pressekonferenz anwesend, sprach von einem «sehr wichtigen Tag» für den Weltverband. Der FIFA-Kongress im nächsten Sommer soll Pieths Vorschläge umsetzen. «Die Organisation muss sich selbst reorganisieren», sagte der Wissenschaftler und forderte, dass im Exekutivkomitee keine Funktionäre mit krimineller Vergangenheit mehr sitzen dürften. Das Governance-Komitee wird sich aber nur mit der Zukunft der FIFA beschäftigen - nicht mit der Aufarbeitung der problematischen Vergangenheit. «Ich kann nicht beides tun. Mein Ding ist die Zukunft», so Pieth.

Vier Arbeitsgruppen - Statutenrevision unter dem Vorsitz des DFB-Präsidenten Theo Zwanziger, Ethikkommission, Transparenz und Überwachung und Task Force Football 2014 unter Franz Beckenbauer - sollen dem neuen Gremium zuarbeiten. Pieth leitet seit 21 Jahren die Arbeitsgruppe der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) zur Bekämpfung von internationaler Korruption.

Bis zur nächsten Sitzung der FIFA-Exekutive am 17. Dezember soll die genaue personelle Besetzung des Governance-Komitees feststehen. Die Gruppe um Pieth hat allerdings lediglich eine beratende Funktion und soll Vorschläge für die FIFA-Exekutive erarbeiten. Im März 2012 will die FIFA-Regierung entscheiden, ob es beim FIFA-Kongress 2012 tatsächlich zu Statutenänderungen kommt.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Mehr Artikel aus dem Ressort Panorama
image
Leute
Britney Spears und die Männer
Der 42-Jährige war Angaben zufolge stark alkoholisiert, als er festgenommen wurde. Einen Teil der Beute konnte die Polizei sicherstellen.
Kurz & Knapp - der Nachrichtensplitter
Maskierte Räuber überfallen Juweliergeschäft
image
Leute
Miley Cyrus' obdachloser Freund stellt sich der Polizei
image
"Promi Big Brother"
So geht es den Finalisten
image
Leute
Spruch des Tages
image
Leute
Madonna lästert über Lady Gaga
image
Jutta Speidel
"Gedanken an den Tod schiebe ich von mir"
image
Ruth Maria Kubitschek
"Vielleicht heirate ich noch mal"
image
Leute
So lief die Hochzeit von Angelina Jolie und Brad Pitt
image
Leute
Tweet des Tages
Wolken stehen über dem Vulkan Bardarbunga, der in den Tagen vor seiner Eruption für Erdbeben in Island sorgte.
Warnstufe Rot
Vulkan Bardarbunga in Island ausgebrochen
image
Leute
Fans verfolgen Elyas M'Barek bis in die Dusche
image
Leute
Look des Tages
image
Leute
Pamela Anderson bläst Scheidung ab
image
Panorama
So wird der "Tatort" am Sonntag
image
Panorama
Das passiert heute in den Soaps
image
Michael Jackson
"King of Pop" war auch "King of Style"
"Er liebt diesen Anzug": US-Präsident Barack Obama nach seiner Pressekonferenz im Weißen Haus.
Spott auf Twitter
Obama in der Anzugsfalle
image
Leute
Bettina Wulff will ihr Image verbessern
Die Wucht des Bebens war ebenso in der Hauptstadt Athen zu spüren. (Archivfoto)
In 85 Kilometern Tiefe
Erdbeben erschüttert Griechenland
Der 42-Jährige war Angaben zufolge stark alkoholisiert, als er festgenommen wurde. Einen Teil der Beute konnte die Polizei sicherstellen.
Kurz & Knapp - der Nachrichtensplitter
Maskierte Räuber überfallen Juweliergeschäft
Die rätselhafte Erkrankung der Mädchen hat im kolumbianischen El Carmen de Bolivar (Symbolbild) die medizinische Versorgung zusammenbrechen lassen
Mysteriöse Krankheitswelle
Plötzlich bewusstlos
Ein Flugzeug der australischen Luftwaffe auf der Suche nach der vermissten Boeing der Malaysia Airlines.
Neue Auswertungen zu Flug MH370
Wurde die ganze Zeit in der falschen Region gesucht?
Die Hochzeit von James Costello und Krista D'Agostino fand in Boston statt.
Happy End
Opfer des Boston-Anschlags heiratet seine Krankenschwester
Ein Polizeiauto in Omaha: Das TV-Team begleitete die Polizei bei ihrem Einsatz.
TV-Serie "Cops"
Zwei Tote bei Dreharbeiten in den USA
Cem Özdemir
"Ice Bucket Challenge"
Cem Özdemirs versteckte Cannabis-Botschaft
Der Schatten eines Fahrradfahrers. Eine ADAC-Studie hat den Städten ein schlechtes Zeugnis in Sachen Fahrradfreundlichkeit ausgestellt.
ADAC-Studie
Die Stadt, des Fahrradfahrers größter Feind
Auf dem Video posierte Cem Özdemir neben einer Hanfpflanze.
Cem Özdemir und die Hanfpflanze
Politisches Statement oder "Dusseligkeit"?
Viele Chinesen möchte als Doppelgänger von Nordkoreas Diktator Kim Jong-Un Karriere im Fernsehen machen.
Kim Jong-Un
Junge Chinesen witzeln über Diktator
Nach WHO-Angaben infizierten sich seit Jahresbeginn 3062 Menschen mit dem Virus, 1552 der Infizierten starben.
Epidemie in Afrika
WHO befürchtet mehr als 20.000 Ebola-Fälle
image
Birgit Schrowange
Diesen Wunsch hat ihr Helene Fischer erfüllt
Erst auf den zweiten Blick ist das vom Blitz getroffene Flugzeug zu erkennen
Irrer Schnappschuss
Der blitzende Regenbogen
image
"Promi Big Brother"
Alexandra Rietz nicht mehr dabei
Brad Pitt und Angelina Jolie haben zusammen sechs Kinder.
Ja-Wort in Frankreich
Angelina Jolie und Brad Pitt haben geheiratet
Die Frauen in Noiva do Cordeiro bewirtschaften auch die Felder alleine.
Einzigartige Siedlung in Brasilien
Ein Frauendorf sucht die Liebe
Corinna Schumacher wurde beim Besuch von Michael Schumacher vor der Klinik fotografiert.
Fotos vor Klinik
Corinna Schumacher scheitert mit Klage
Ein Bild aus dem vom Sheriff von Mohave County veröffentlichten Video: Der Schießlehrer des Mädchens erlag im Krankenhaus seinen Verletzungen.
Aus Versehen
Mädchen tötet Schießlehrer mit Uzi
image
"Promi Big Brother"
Darum lieben alle Hubert Kah
Die Justizvollzugsanstalt Bruchsal sorgt derzeit für viele Negativschlagzeilen.
JVA Bruchsal
Warum verhungerte ein Häftling in diesem Gefängnis?
image
Leute
Verlierer des Tages
 
 
Streit um Sofortzahlung
Gericht gibt Verbrauchern recht
Flugpreis nicht schon lange vor Abflug fällig
2012 begannen 1326 Jugendliche eine Ausbildung zum Kaufmann/-frau für Dialogmarketing - die meisten (858) waren weiblich.
Zahlen des BIBB
Callcenter-Ausbildung interessiert besonders Frauen
Deutschland, Dänemark und die Niederlande arbeiten seit 35 Jahren zusammen, um das Wattenmeer zu schützen.
Zukunft im Weltnaturerbe
Wattenmeer braucht mehr Schutz
Editionen wie die "Deutsche Kriegs-Spielkarte" erreichten riesige Auflagen von mehreren Hunderttausend Stück und wurden kostenlos an die Soldaten ausgegeben.
Ablenkung im Schützengraben
Der Erste Weltkrieg im Spiegel der Spielkarten
Der "Central Perk"-Nachbau (Symbolbild) wird für rund vier Wochen im New Yorker Stadtteil SoHo eröffnen
Legendäres Café aus "Friends"
"Central Perk" eröffnet in New York
Sonnenuntergang am Karidi Beach: Zum Ende der Saison haben Urlauber den Strand für sich.
Ägäis mit Karibikflair
Sommerausklang auf Chalkidiki
Ebola-Virus
Neue Studie
Forscher entziffern Mutationen im Ebola-Erbgut
image
"Promi Big Brother"
Hubert Kah scheitert kurz vor dem Finale
Angeblich soll das niedliche "Hello Kitty"-Kätzchen eigentlich ein englisches Mädchen darstellen.
Jahrzehntelanger Irrtum
Hello Kitty ist gar kein Kätzchen
Laut Experte bringen Grundlagenausdauereinheiten auf Dauer nichts.
Raus aus dem Trott
Mit polarisiertem Training zu mehr Leistung
Noch keine Lehrstelle? Keine Panik!
"Suche Ausbildung"
So ergattern Jugendliche noch eine Stelle
Die Hauptdarsteller des Films "Die geliebten Schwestern": Hannah Herzsprung (l.), Florian Stetter und Henriette Confurius.
"Die geliebten Schwestern"
Dominik Graf darf auf den Oscar hoffen
Entschädigung für die Strapazen des Aufstiegs: Der Blick auf die Gletscher des Monte-Rosa-Massivs.
Magnetisches Amphitheater
Wandern rund um den Monte Rosa
New York: Guggenheim-Museum
Guggenheim Museum
Zero-Schau in New York
"Die Krim: Gold und Geheimnisse des Schwarzen Meeres"
Museum zwischen den Fronten
Streit ums Gold der Krim
Winzer Lukas Krauß
"Pornfelder"
Jungwinzer erregt Aufsehen
Banksy-Werk an Londoner Wand
"Mobile Lovers"
Banksy-Werk bringt britischem Jugendklub 500.000 Euro
Kaunos war in der Antike eine Hafenstadt. Heute muss man vom Fluss aus eine halbe Stunde laufen, um die Überreste zu sehen.
Urlaub in der Türkei
Dalyan braucht kein Meer
Die Nebenkosten im Blick behalten: Sie müssen vom Gewinn abgezogen werden, der sich mit einer Geldanlage erzielen lässt.
Kostenfressern auf der Spur
Wo Anleger sparen können
Hat der Arbeitnehmer Anspruch auf Bezahlung seiner Überstunden, sollte er sie in einer Liste aufzeichnen.
Ausgleich von Mehrarbeit
Wann müssen Überstunden bezahlt werden?
Angeblich soll das niedliche "Hello Kitty"-Kätzchen eigentlich ein englisches Mädchen darstellen.
Jahrzehntelanger Irrtum
Hello Kitty ist gar kein Kätzchen
Der Bardarbunga ist der größte Vulkan Islands, er liegt unter dem Gletscher Vatnajökull im Südosten des Landes.
Drohender Vulkanausbruch in Island
Deutschland bereitet sich auf Luftraum-Sperrung vor
Wer braucht da noch ein Schloss? Der Yerka-Mechanismus macht aus dem Rad selbst eine Sicherung.
Projekt Yerka
Dieses Fahrrad soll unstehlbar sein
image
"Die Bachelorette"
Anna greift sich nervösen Marvin
Träume erscheinen auf den ersten Blick oft sinnlos.
Grundmuster der Persönlichkeit
Wie Träume richtig gedeutet werden
Winzer Lukas Krauß
"Pornfelder"
Jungwinzer erregt Aufsehen
Led Zeppelin bei einem Auftritt 1973 in New York.
Abstimmung in England
Ist das wirklich das beste Gitarrenriff?
Auf dem Festland finden Besucher die schönsten Badestellen Alands - meist sind es glatt geschliffene Granitfelsen.
Ein Stück Schweden in Finnland
Die autonome Provinz Aland
Die Hauptdarsteller des Films "Die geliebten Schwestern": Hannah Herzsprung (l.), Florian Stetter und Henriette Confurius.
"Die geliebten Schwestern"
Dominik Graf darf auf den Oscar hoffen
image
"Promi Big Brother"
Mia Julia muss das Haus verlassen
Feuerwehrleute sind beliebt
Kompetent, hilfsbereit, zuverlässig
Das sind die angesehensten Berufe
Banksy-Werk an Londoner Wand
"Mobile Lovers"
Banksy-Werk bringt britischem Jugendklub 500.000 Euro
Naturschauspiel für Wave-Watcher - wenn sich die Wellen im Herbst an der Ostküste Mallorcas an den Felsen brechen, spritzt es meterhoch.
Paradies für Wave-Watcher
Eine Reise nach Mallorca
WHO empfielt E-Zigaretten-Verkaufsverbot für Minderjährige
Langfristige Hirnschäden
WHO für Verkaufsverbot von E-Zigaretten
Hat der Arbeitnehmer Anspruch auf Bezahlung seiner Überstunden, sollte er sie in einer Liste aufzeichnen.
Ausgleich von Mehrarbeit
Wann müssen Überstunden bezahlt werden?
"Die Krim: Gold und Geheimnisse des Schwarzen Meeres"
Museum zwischen den Fronten
Streit ums Gold der Krim
Im Zweiten Weltkrieg produzierten die Heinkel-Werke Kampfflugzeuge in Serie. Das erste Düsenflugzeug der Welt war die "He 178".
Revolution der Luftfahrt
Vor 75 Jahren hob das erste Düsenflugzeug ab
Die Serie wurde zwischen 1987 und 1995 in den USA ausgestrahlt. In Deutschland wurde sie ab 1992 gezeigt.
"Full House" vor Comeback
Der Vokuhila kommt zurück
Kaunos war in der Antike eine Hafenstadt. Heute muss man vom Fluss aus eine halbe Stunde laufen, um die Überreste zu sehen.
Urlaub in der Türkei
Dalyan braucht kein Meer
Den Angaben zufolge erreichen Frauen durchschnittlich - über alle Einkommensarten hinweg - nur 49 Prozent des Pro-Kopf-Bruttoeinkommens von Männern.
Geschlechterstudie
Unterschiede beim Gehalt größer als gedacht