Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

5, 4, 3, 2, 1, "Ah", "Oh" Die Welt begrüßt das neue Jahr

Sydney hell erleuchtet, Feuerwerk über dem Kreml: Der Globus dreht sich und die Menschen begrüßen weltweit das neue Jahr. Nicht überall geht das ohne Verletzte vonstatten.

Hoffnung und Zuversicht haben die Silvesterfeiern in aller Welt begleitet. Allein über dem ehrwürdigen Roten Platz in Moskau explodierten minutenlang fast 1000 Raketen im Himmel über der russischen Hauptstadt. Mit vielstimmigem "Ah!" und "Oh!" feierten Tausende die Leuchtfeuer. Traditionell läutete die Uhr am Spasski-Turm des Kreml das neue Jahr ein.

In Sydney feierten rund 1,5 Millionen Menschen das neue Jahr mit einem spektakulären Feuerwerk unter dem Motto "Zeit zum Träumen", in New York strömten die Menschen jubelnd auf dem Times Square zusammen. Viele Japaner besuchten zum Abschluss ihres Katastrophenjahres Schreine und Tempel und gedachten der Opfer, blickten aber auch entschlossen nach vorne.

Statt wie sonst als letzte begrüßten die Samoaner diesmal das neue Jahr als weltweit erste. Mit lautem Jubel feierte der pazifische Inselstaat den Start von 2012, nachdem er gemeinsam mit dem benachbarten Tokelau Donnerstagnacht die Zeitzone gewechselt hatte. Seit dem einmaligen Zeitsprung von Donnerstag direkt auf Samstag verläuft die Datumsgrenze östlich. Die Verlegung der Datumsgrenze wurde von der Regierung mit einer notwendigen Anpassung an die Zeitzonen der wichtigsten Handelspartner begründet, darunter Australien.

Mit einem funkelnden Feuerwerk über dem Hafen von Sydney feierten die Australier ins neue Jahr. Über der Harbour Bridge stiegen Lichter in Form von Schmetterlingen, Herzen oder Wolken auf. In die Mitte der Brücke wurde ein Regenbogen projiziert, als Symbol der Hoffnung. Mehr als 1,5 Millionen Menschen drängten sich entlang der Ufer und auf Booten, um an der farbenprächtigen Show teilzuhaben.

Pech hatten die Menschen in der neuseeländischen Hauptstadt Wellington und einigen anderen Regionen des Landes zum Jahreswechsel: Wegen heftiger Regenfälle und Gewitter wurde das Silvesterfeuerwerk abgesagt. Mehr Glück hatten die Bewohner der nördlichen Metropole Auckland, dort konnten Tausende Menschen ein prächtiges Feuerwerk über der Innenstadt bestaunen.

Auf dem New Yorker Times Square brachen die Menschen in Jubel aus, als die Kristallkugel erleuchtet wurde, deren Herabsinken auf den Platz traditionell das neue Jahr markiert. In London wurden etwa eine Viertelmillion Menschen zur Silvesterparty erwartet. Vom Riesenrad an der Themse, dem London Eye, waren Feuerwerksvorführungen geplant.

Viele Verletzte auf den Philippinen

Auf den Philippinen verletzten sich trotz zahlreicher Warnungen und Vorsichtsmaßnahmen bei den Silvesterfeierlichkeiten mehr als 200 Menschen durch illegale Feuerwerkskörper und Schüsse. Bei mehr als der Hälfte der Verletzten handele es sich um Kinder, teilte Behördensprecher Enrique Tayag am Samstag mit. Beeinflusst von chinesischen Bräuchen glauben viele Philippiner, Böses und Unglück mit einem lauten Neujahrsfest zu vertreiben. Auswüchse dieses Aberglaubens führen trotz angedrohter Festnahmen immer wieder zum Einsatz riesiger Böller sowie von Schusswaffen.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Mehr Artikel aus dem Ressort Panorama
image
Panorama
Kandidaten-Mangel bei "Adam sucht Eva"
image
Leute
Aussehen wie Helene Fischer - Friseur Udo Walz erklärt den Look
image
Geheimnisvolle Videos
Bruchstücke von Justin Biebers neuem Album?
Air Algérie
Kontakt verloren
Algerische Passagiermaschine in Afrika verschwunden
Queen Elizabeth II
Leute
Doping-Skandal um Queen Elizabeths Rennpferd
Jeremiah Heaton und seine siebenjährige Tochter, "Prinzessin" Emily.
Plötzlich Prinzessin
US-Amerikaner "erobert" ein Königreich für seine Tochter
image
Leute
Liebeskranker Robin Thicke gibt Kampf um seine Ehe auf
image
Leute
Tweet des Tages
Die Aufzeichnungen einer Überwachungskamera zeigen, wie eine Tankstelle im Oman in Flammen aufgeht.
Wenn die Tanke brennt und ein Idiot steht daneben
Vollgetankt - voll verbrannt
Kurz & Knapp - der Nachrichtensplitter
Dreister Deckname: "Herr Hanf" mietet Wohnung für Cannabis-Anbau
Erst am Mittwochmorgen machte das Oberste Gericht von Arizona nach einem juristischen Hin und Her in letzter Minute den Weg für die Exekution Woods frei.
Erneute Panne bei US-Exekution
"Er japst und keucht seit mehr als einer Stunde"
image
Panorama
Das passiert heute in den Soaps
image
Leute
Billy Bob Thornton schießt gegen Hollywoods "Fressmaschinen"
image
Leute
Fünf Trends, mit denen keiner mehr gerechnet hat
image
Leute
Look des Tages
Dieses Bild zeigt den Moment, kurz bevor es zum Aufprall zwischen Radfahrer und Auto kommt.
Unglaubliches Helmkamera-Video
Fahrradfahrer landet nach Überschlag wieder auf Füßen
image
Serien-Reunion
Buffy und Giles wieder vereint
Huang Lihua
Jeden Tag 3,2 Kilometer
Warum Lihua ihre Großmutter huckepack nimmt
Patient mit Zähnen
Zahnarztbesuch des Grauens
Teenager wachsen 232 Zähne
Michael Bohmeyer aus Berlin schlägt ein Grundeinkommen für alle Bürger vor.
Bedingungsloses Grundeinkommen
12.000 Euro für ein Jahr Nichtstun
Kurz & Knapp - der Nachrichtensplitter
Dreister Deckname: "Herr Hanf" mietet Wohnung für Cannabis-Anbau
Umgerechnet 725 Euro bekam Kellner Michael Shafts von seinem Gast. "So viel hat hier noch nie jemand bekommen", sagte die Restaurant-Besitzerin.
1000 Dollar von nur einem Gast
Kellner freut sich über Mega-Trinkgeld
Zhang Yanrong
Unglaublicher Fall in China
Tochter 20 Jahre an Baum gefesselt
Das Kreuzfahrtschiff von der doppelten Größe der "Titanic" war am 13. Januar 2012 vor Giglio auf einen Felsen aufgelaufen und gekentert.
Endlich den Schrotthaufen los
"Costa Concordia" verlässt Giglio
Uli Hoeneß nach der Urteilsverkündung am 13. März dieses Jahres. Einem Bericht der "Bild"-Zeitung zufolge wurde Hoeneß in eine Klinik verlegt.
Operation am Herzen
Uli Hoeneß in Klinik verlegt
Ein Familienvater hat einen mutmaßlichen Kinderschänder grün und blau geschlagen.
Mit 11 Jahre altem Sohn erwischt
Vater prügelt Kinderschänder krankenhausreif
Pestmaske
Beulenpest
Chinesische Stadt abgeriegelt
Im bergigen Süden Deutschlands schlägt der Blitz häufiger ein als im Norden.
Atlas für Deutschland
Wo der Blitz am häufigsten einschlägt
Ein Flugabsturz-Experte aus Malaysia begutachtet das Wrack der MH17 im Osten der Ukraine.
Abschuss der MH17
USA haben keine Beweise für russische Mitwirkung
Menschen protestieren nach dem Tod von Eric Garner in New York gegen Polizeigewalt.
Schock-Video zeigt brutale Polizeigewalt
Wut und Trauer nach Tod durch Würgegriff
An Bord des Schiffes fanden die italienischen Behörden 30 Tote. Insgesamt sollen aber rund 140 Menschen bei der Überfahrt gestorben sein.
Italien
Festnahmen nach "Massaker" auf Flüchtlingsboot
Ein Feuerwehrmann rollt in Berlin einen Schlauch zusammen.
Feuerwehr-Aktion in Berlin
Wasserspaß sorgt für Riesenärger
Kind in grauem Anzug wird von viel älterer Frau in Hochzeitskleid geküsst
Anweisung aus dem Totenreich
Neunjähriger gibt 62-Jähriger erneut das Ja-Wort
image
Lana Del Rey
"Ich habe mit einer Menge Jungs geschlafen"
Am Strand von Prora auf Rügen kamen ein Ehepaar ums Leben. Beide waren 59 Jahre alt.
Hitze-Wochenende fordert Opfer
Mindestens 19 Menschen ertrinken
Hello Kitty verkörpert vordergründig eine reine Welt absoluter Niedlichkeit.
Tod im Autoreifen
Hello Kitty erklärt Schülern den Halsbandmord
In Österreich aber auch in Deutschland stieß das Verfahren gegen den Studenten Josef S. auf scharfe Kritik.
Gegen Akademikerball protestiert
Wiener Gericht verhängt hartes Urteil gegen Studenten
Wer hat diesen 1,40 Meter großen Jungen am vergangenen Sonntag gesehen? Die Polizei bittet um Hinweise.
Polizei bittet um Hinweise
Wer brachte den Achtjährigen in Freiburg um?
In engen Grenzen und Ausnahmefällen ist eine Erlaubnis zum eigenen Anbau von Cannabis möglich.
Gericht entscheidet
Patienten dürfen Cannabis zur Eigentherapie anbauen
 
 
Fristlose Kündigung
Arbeit nach Streit verlassen
Fristlose Kündigung unrechtmäßig
Auftritt im Morgengrauen: Das Buffalo Roundup ist das jährliche Highlight im Custer State Park.
South Dakota
Auftritt der Präriegiganten
Urlaubsverkehr staut sich
Wochenende
Staus auf den Urlaubsrouten garantiert
Junge Erwachsene ohne Ausbildung
Studie
Jeder siebte junge Erwachsene hat keinen Berufsabschluss
In der Nähe von Sopron wurde Geschichte geschrieben: Am 19. August fand hier das Paneuropäische Picknick statt.
Sopron
Wo vor 25 Jahren der Fall der Mauer begann
Hunde kennen Eifersucht
Hunde kennen Eifersucht
Wenn Waldi in Wallung gerät
Ein bislang einzigartiges Wohnhaus-Projekt in Deutschland soll Familien, Senioren und Singles vor Zigarettenqualm in ihren vier Wänden schützen.
Rauchfreie Mietshäuser
Wer qualmt, fliegt
Rollstuhlfahrer
Keine Barrierefreiheit
Viele Arztpraxen für Behinderte schlecht zugänglich
Andreas Bourani
Kultur & Gesellschaft
WM-Hits dominieren die Charts
Aids-Konferenz
Prostitution
Kampf gegen Aids nur mit Respekt für Sexarbeit erfolgreich
Tödliche Darm-Keime auf Frühchenstation
Gesundheit
Gefährliche Darmkeime auf Frühchen-Intensivstation
Bodensee erwärmt sich
Wassertemperaturen
Bodensee erwärmt sich
Foto aus sicherer Entfernung: Aufnahme eines Geldautomaten in der Stadt La Crescent.
Erschreckende Bilder aus den USA
Fliegenschwärme wie im Horrorfilm
Wurzelbehandlungen werden bei einer Erkrankung der Pulpa notwendig. So nennen Zahnärzte die Blut- und Lymphgefäße und den Nerv im Inneren eines Zahnes.
Der Horror beim Zahnarzt
Wann ist eine Wurzelbehandlung ratsam?
Reisemängel
Ärger im Urlaub
Minderungsrechte bei Hotelmängeln
Ex-Trainee Yvonne Seidel
Traineestelle
Jobstart für Führungsnachwuchs
Der Weiße Hai entwickelt sich vom Gruselmonster zum Touristenmagneten und der Souvenirmarkt boomt.
Kult um Meeresräuber
Weiße Haie locken die Touristen an
Der Schrein der Heiligen Drei Könige im Kölner Dom.
Ein 850 Jahre altes Geheimnis
Wer liegt im Sarg der Heiligen Drei Könige?
Altersvorsorge für Frauen
Richtig wichtig
Frauen sollten an Altersvorsorge denken
Großflügler (Megaloptera)
Neues Mitglied der Familie Megaloptera
Größtes Wasserinsekt der Welt gefunden
Der Absturz von Flug MH17 war bereits der zweite Verlust einer Passagiermaschine für Malaysia Airlines innerhalb eines halben Jahres.
Nach Absturz von Flug MH17
Malaysia Airlines überfliegt Syrien
Krusty der Clown
Tod bei den "Simpsons"
Krusty der Clown soll sterben
Kürzer geht kaum! Wie die Hotpants getragen wird, ist egal. Die Hauptsache ist, das Höschen ist knapp.
Knapp, knapper, Knackpo!
Hotpants treiben Schulen um
Hi-Viren
Durchbruch in der Aids-Forschung
Schlummernde HI-Viren aktiviert
Die "Schnapskunst" wurde in Flaschen mit einem Bild von Joseph Beuys' "Fettecke" gefüllt. Die Aktion ist Teil der Ausstellung "Kunst und Alchemie" im Museum Kunstpalast in Düsseldorf.
Kunst für Genießer
Beuys' Witwe erbost über Fettecken-Schnaps
Zur Zeit läuft die Welt-Aids-Konferenz im australischen Melbourne.
Studie untermauert Kampagne
Beschneidungen sollen vor AIDS schützen
Großflügler (Megaloptera)
Neues Mitglied der Familie Megaloptera
Größtes Wasserinsekt der Welt gefunden
Der Schrein der Heiligen Drei Könige im Kölner Dom.
Ein 850 Jahre altes Geheimnis
Wer liegt im Sarg der Heiligen Drei Könige?
Foto aus sicherer Entfernung: Aufnahme eines Geldautomaten in der Stadt La Crescent.
Erschreckende Bilder aus den USA
Fliegenschwärme wie im Horrorfilm
Getrocknete Cannabis-Blüten in einer Verkaufsstelle für "medizinisches Marihuana" in Oakland im US-Bundesstaat Kalifornien.
Multiple Sklerose, Schmerzen, Krebs
Dagegen hilft Cannabis
Neben Konzertmitschnitten liefert "Wacken 3D" aber auch allerhand Vogelgezwitscher, Sonnenaufgänge und jede Menge mehr oder weniger verkaterte Besucher.
Wacken 3D
Ein Film für die ganze Familie
Eine technische Koordinatorin beobachtet in einem Glasgewächshaus am Forschungszentrum in Jülich die Entwicklung von Algenkulturen.
Forscher arbeiten am Kerosin der Zukunft
Flugzeuge sollen künftig mit Algen fliegen
Die Menschen in Deutschland verloren 2013 unter dem Strich pro Kopf 67,60 Euro. Hinzu kommt der Inflationseffekt.
Neue Studie zur EZB-Politik
So hart treffen die Mini-Zinsen den kleinen Sparer
Idyllisch gelegen ist der Achensee im Rofan- und Karwendelgebirge.
Wellness am Achensee
Auf den Spuren des Steinöls
Als Konsequenz aus einem Raketeneinschlag nahe des internationalen Flughafens Ben Gurion in Tel Aviv hat die Lufthansa neben mehreren anderen Airlines ihre Flüge in die israelische Stadt vorerst ausgesetzt.
Flugsperre nach Tel Aviv
Viele Reisende sind gestrandet
Attest
Vorgetäuschte Erkrankung
Fristlose Kündigung gerechtfertigt
Die Patienten in Deutschland werden nmöglicherweise zu oft Herz-Operationen unterzogen.
Herz-Operationen in Deutschland
Quantität statt Qualität
Zum Haare raufen
Gelassen bleiben im Job
Bei Wut kurz den Raum verlassen
Kulisse für «Transformers 4»
Bauen, malen, zeichnen
Wie werde ich Kulissenbauer?
Wanderroute nach Bourg-Saint-Pierre
Mit Bus, Bahn und Muskelkraft
Autoloser Ausflug in die Alpen