Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Musical-Premiere Die Spice Girls heizen London ein

London hat den Spice Girls mit einem Musical ein Denkmal gesetzt. Das Stück "Viva Forever" feierte in Anwesenheit der fünf Girl-Group-Stars Premiere. Die Kritiken fielen äußerst gemischt aus.

Gibt's die Spice Girls eigentlich noch? So genau weiß man das bei denen ja nie. Das Online-Nachschlagewerk Wikipedia führt nach der Gründung 1994 noch die Neugründungen 2007 und 2012 auf - und dazu die Auflösungen 2001, 2008 und 2012. Na, jedenfalls hatte sich die Ur-Girl-Band schon einmal für die Reunion-Welttournee und das Greatest-Hits-Album äußerst lukrativ zusammengerauft. Und der kultige Olympia-Schlussfeier-Auftritt auf den Londoner Taxis darf bereits als die geschickte PR-Aktion gedeutet werden für etwas, was der Welt gerade noch gefehlt hat: das Spice-Girls-Musical.

Die Gute-Laune-Revue "Viva Forever" feierte nun im Londoner West End im Piccadilly Theatre Weltpremiere. Einen speziellen Auftritt hatte Victoria Beckham (38, "Posh Spice"), die als letzte mit Ehemann David und den drei Söhnen auf dem roten Teppich eintraf. Der Rest trat als Quartett auf. "Ein Traum wird wahr für die Spice Girls", sagte Geri Halliwell (40, "Ginger Spice") mit Melanie Brown (37, "Scary Spice") im Arm. "Wir sind so, so stolz", meinte Melanie Chisholm (38, "Sporty Spice"). "Unsere Familien sind da, das ist ein sehr spezieller Abend für uns", betonte Emma Bunton (36, "Baby Spice"). Wie viel sie wirklich an dem Stück mitgewirkt haben, ist unklar - auf den Riesenpostern in Londons Tube-Stationen heißt es: "in Verbindung mit den Spice Girls".

Doch doch, Geri habe während der zweimonatigen Proben neulich mal reingeschaut, erzählt die Darstellerin Sally Ann Triplett. Sie spielt Lauren, die auf einem Hausboot wohnende Adoptivmutter der Titelfigur Viva. "Und ich habe einmal mit Mel B. zusammen gesungen." Die junge Sängerin Viva verkörpere "eine Mischung aus allen Spice Girls", meint Triplett. Und was macht die Show aus? "Die Songs sind fantastisch, sie machen einen glücklich beim Singen. Und das Stück hat tolle Atmosphäre und tolle Energie."

Musical oder Album-Playback?

Die ersten Zuschauer-Reaktionen aus der Pressevorführung waren gemischt. Das Mutter-Tochter-Duo Sarah (35) und "Ginge" (16) aus Leicester ist total aus dem Häuschen. "We looooooved it", kreischen die beiden selbst erklärten "riesigen Spice-Girls-Fans". "Ein Feel-Good-Musical", urteilt Sarah. Ben aus London ist dagegen entsetzt. "Es war schrecklich", sagt der 19-Jährige pikiert, der selbst eine Musical-Ausbildung macht. "Der Plott war armselig, schlimm geschrieben, die Songs sind gar nicht adaptiert worden", schimpft Ben. "Ich bin für Musical-Theater hier her gekommen und nicht für ein billiges Album-Playback."

Ja, der Plott wirkt konstruiert - als hätten die Best-of-Songs der Spice Girls eins zu eins mit den Texten passend reingequält werden müssen. Autorin Jennifer Saunders benennt die Themen im Programmheft: "Freundschaft, Identität, Liebe und Berühmtheit."

Und so handelt das Stück in seinen 2:30 Stunden Spielzeit von der jungen Sängerin Viva, die mit ihren drei Freundinnen als Band Eternity bei der TV-Casting-Show "Starmaker" mitmacht. Doch sie wird als Einzel-Sängerin ausgewählt und gerät prompt in die Mühlen des Pop-Business und ihrer ruhmsüchtigen Jurorin und Coacherin. Diese schlachtet sogar medial aus, dass Viva adoptiert ist. Die bösen Casting-Show-Leute singen alle mal gemeinsam "Who do you think you are?" Nebenher verliebt sich der trottelige, spanische Hiwi der Sendung - Angel - in Viva, der ihr dann auf einer Reise nach Spanien das Liebeslied "Viva Forever" auf der Gitarre spielt.

Obendrein gibt es den rührseligen Strang mit der Beziehung zwischen Viva und ihrer nicht leiblichen Mutter - da passt der Song "Mama". Und am Ende kommt das Happy End: mit der unverdorbenen Viva, die bei ihrem finalen Song in der Casting-Show Haarteil und High-Heels wegschmeißt, um ihre drei Freundinnen auf die Bühne zu rufen und zu "Wannabe" abzuhotten. Flimmernde Bildschirme rechts links und oben an der Bühne entlang lassen das Musical-Theater dann zur Disco werden. Ultimativ für Junggesellinnen-Abschiede - und trotz Handlung in der Jetztzeit - eine Modesünden-Schau der 90er.

Und wer immer noch nicht genug Girl Power abbekommen hat, kann sich mit Merchandising eindecken - mit dem "I tell you what I want what I really really want"-Teddy oder dem pinken "Wannabe"-T-Shirt.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Mehr Artikel aus dem Ressort Panorama
Chelsea Clinton an Rednerpult
Chelsea Clinton ist schwanger
Nachwuchs für den Clinton-Clan
Der vor einer Woche aus dem Krankenhaus in Mexiko-Stadt entlassene Literatur-Nobelpreisträger Gabriel García Márquez ist gestorben.
"Hundert Jahre Einsamkeit"
Gabriel García Márquez ist tot
image
Neue Details
Peaches Geldof wollte mit Kindern nach Australien ziehen
image
Blake Griffin
NBA-Hüne würde Justin Bieber schlagen
Oscar Pistorius beteuert, seine Freundin Reeva Steenkamp für einen Einbrecher gehalten zu haben.
Pathologe will nicht aussagen
Weiterer Rückschlag für Pistorius' Anwälte
image
Heidi Klum und Vito Schnabel
Chronologie einer Beziehung
Eine Überwachungskamera hielt fest, wie der junge Mann ins Wasserbecken pinkelte.
143 Millionen Liter werden entleert
Teenager pinkelt in städtisches Wasserreservoir
Malcolm (l.) und Angus Young
"Auszeit aus Krankheitsgründen"
AC/CD rocken ohne Gitarristen Malcolm Young weiter
image
Panorama
Kein Mumm? Nirvana fanden keinen männlichen Cobain-Ersatz
image
Leute
Welches Topmodel präsentiert denn da seinen Babybauch?
Rettungsboote in der Nähe der havarierten Fähre, deren Rumpf jetzt nach oben zeigt
Untergang der Sewol
Hunderte Passagiere hätten womöglich gerettet werden können
image
Baby George
Retro-Stilikone und Mörder der Republik?
image
Mark Oliver Everett
"Ich war ein hoffnungsloser Fall"
image
Leute
Gewinner des Tages
image
Leute
Verlierer des Tages
Diesem Regierungsbeamten erging es noch schlechter als seinen Vorgesetzten. Ein aufgebrachter Angehöriger versetzte dem Überbringer schlechter Nachrichten eine Ohrfeige auf der Insel Jindo.
Liveticker zum Untergang der Sewol
Regierungschef Chung mit Flaschen beworfen
Mann entgeht Hinrichtung im Iran
Mutter vergibt ihm
Iraner entgeht in letzter Sekunde seiner Hinrichtung
image
Leute
Neue Liebesgerüchte um Tom Cruise und Laura Prepon
image
Leute
Spruch des Tages
image
Victoria Beckham
So macht die 40 Spaß
Rettungskräfte versuchen, Menschen aus dem untergehenden Schiff zu bergen.
Schwerer Seeunfall
Viele Insassen vermutlich eingeschlossen
Woher kommt dieser schwarze Ring?
Ufo, Insekten, Fake?
Schülerin filmt mysteriösen Ring am Himmel
Matt oder Chase? Welcher der beiden jungen Männer das Rennen macht, werden wir wohl nie erfahren.
Aus dem Seelenleben eines Teenagers
Die Pro- und Contraliste einer Verliebten
image
Weder Alkohol noch Drogen
Todesursache von The Ultimate Warrior geklärt
image
HIV-Vorwurf bei "Domian"
Promi droht dem Anrufer
Der Führerschein von Cheryl Miller. Ihre Leiche und jene von Pamella Jackson sind nach 43 Jahren entdeckt worden.
Grausiger Fund nach 43 Jahren
Schicksal vermisster Teenager geklärt
image
Michael Schumacher
Flog der Rettungshubschrauber einen Umweg?
Das Werbeplakat des Londoner Friseurs zeigt Nordkoreas Machthaber Kim Jong-Un mit langem Deckhaar und kurzrasierten Seitenpartien. Darunter steht der Slogan: "Bad Hair Day?"
"Bad Hair Day?"
Londoner Friseur macht Werbung mit Kim Jong-Un
Coachella-Schnappschüsse von Leonardo DiCaprio.
Leonardo DiCaprio tanzt
Hollywood-Star lässt beim Coachella-Festival die Sau raus
Tweet aus dem Krankenhaus: "Mr. Octupussy und ein paar tolle Ärzte kümmern sich gut um mich", ließ Miley Cyrus ihre Fans wissen.
Medikamentenallergie
Miley Cyrus im Krankenhaus
Das U-Boot ist fünf Meter lang, hat einen Durchmesser von 53 Zentimetern und wiegt rund 750 Kilogramm.
Flug MH370
U-Boot-Suche abgebrochen
Das Kinderkrankenhaus in Hannover wollte sich mit Hinweis auf das laufende Verfahren zunächst  nicht zu den Vorwürfen äußern.
Schwerer Vorwurf gegen Hannover Klinik
Baby stirbt nach Abweisung durch Krankenhaus
image
Ärger um Doku-Soap
Wurde Familie Liebisch vorgeführt?
Die Antwort von American Airlines auf das Droh-Tweet einer 14-Jährigen: "Sarah, wir nehmen solche Drohungen sehr ernst. Deine IP-Adresse wird an die Sicherheitsbehörden und das FBI weitergeleitet“
Schlechter Scherz geht in die Hose
Mädchen nach falschem Terror-Tweet festgenommen
Überschritten wurden die Messwerte vor allem in Städten und Ballungsräumen.
Umweltbundesamt alarmiert
Hohe Feinstaub-Belastung in deutschen Städten
Fünf Studenten sind bei einer Party in Kanada erstochen worden.
Grausame Bluttat in Kanada
Fünf Studenten auf Hausparty erstochen
Seit einem Jahr rollt eine Protestwelle gegen Gewalt gegen Frauen durch Indien.
Indien
Die unglaubliche Rache für eine Vergewaltigung
image
William, Kate und George
Königliche Familie in Australien
image
Vergewaltigungsvorwurf
Karl Dall beteuert weiter seine Unschuld
In Südkorea ist ein Zweijähriger verhungert, während sich sein Vater tagelang in Internet-Cafés herumtrieb. (Archivbild)
Tagelang im Internet-Café
Vater lässt zweijährigen Sohn verhungern
 
 
image
Filmfestspiele in Cannes
Viel Namenhaftes, nichts Deutsches
Mann mit Atemschutzmaske stützt Mann in arabischer Kleidung
Schon 71 Tote durch Coronavirus
Mers-Infektionen versetzten Saudi-Arabien in Sorge
image
Yves Saint Laurent
Der Anarchist zwischen Genie und Rausch
image
Hip-Hopper schlagen zurück
Joko Winterscheidt-Diss wird zum Chart-Breaker
Mit Weiterbildung gegen Fachkräftemangel
Bewerten und weiterbilden
Unternehmen buhlen um Fachkräfte
Gesundheitsförderung im Betrieb
Freibetrag steht jedem zu
Betriebliche Gesundheitsförderung nutzen
Geld vom Chef
Sparen mit dem Chef
Vermögenswirksame Leistungen lohnen sich
Reisewelle zu Ostern
Mehr Reisezeit einplanen
Lange Staus am Osterwochenende
Walpurgisnacht im Harz
Wo die Hexen feiern
Die wildesten Walpurgisfeste im Harz
Levison Wood läuft im Durchschnitt 32 Kilometer am Tag.
Krokodile und Krieg
Levison Wood marschiert trotzdem
Unfreundliches Verhalten im Büro
Konflikten vorbeugen
Kollegen auf Verhaltensänderungen ansprechen
St.-Rombouts-Kathedrale
Mechelen
Die Hauptstadt des Turmglockenspiels
Kinderärztin und kleines Mädchen
Ohne Impfschutz
Neues Medikament stoppt Masern-Viren
Kurs "Maritime Medizin - Zur See"
Notfall auf hoher See
Neue Ausbildung für Schiffsärzte
image
Zum 125. Geburtstag
Sieben bizarre Fakten aus dem Leben des Charlie Chaplin
Großeinsatz in der Kölner Fontanestraße 5. Kalle wollte nicht ausziehen.
Gentrifizierungs-Gegner in Köln
Kalle in der Falle
image
Wirbel um Familie Liebisch
RTL II von Vorwürfen überrascht
Das milde Klima in Meran lockt auch heute noch Kur-Touristen an.
Meran
Wo Kaiserin Sissi kurte
Auch Azubis sollten über eine Berufsunfähigkeitsversicherung nachdenken.
Berufsunfähigkeit
Versicherung lohnt auch für Azubis
Wo liegt das Glück verborgen? Viele Menschen lassen sich auf der Suche von Apps leiten.
Gesundheits-Apps
Die Vermessung von Glück und Urin
image
Fast & Furious 7
Erstaunlicher Ersatz für Paul Walker gefunden
Das Bild zeigt den Kreuzer "SMS Emden" der kaiserlichen deutschen Kriegsmarine (undatiert).
Erster Weltkrieg
Als der Kreuzer "Emden" auf Kaperfahrt ging
Zwei Männer in Schutzanzügen daneben drei schwarze Dorfbewohner
Angst vor Ebola
Westafrika zittert vor apokalyptischer Seuche
Die Ozonschicht schützt die Erdoberfläche vor der schädlichen UV-Strahlung der Sonne.
Ozonloch
Antarktis ist stärker betroffen als die Arktis
image
Fans sind in Sorge
Hängt AC/DC die Gitarren an den Nagel?
image
Mega-Hype um "Game of Thrones"
Was macht die Serie so erfolgreich?
image
Wirbel um Familie Liebisch
RTL II von Vorwürfen überrascht
Dusty Springfield
Dusty Springfield
"Englands Popqueen" würde 75
Es sei erstmals nachgewiesen worden, dass das Rückfall-Risiko bei Prostata-Krebs je nach Blutgruppe unterschiedlich ist.
Prostata-Krebs
Bestimmte Blutgruppen haben höheres Rückfallrisiko
Großeinsatz in der Kölner Fontanestraße 5. Kalle wollte nicht ausziehen.
Gentrifizierungs-Gegner in Köln
Kalle in der Falle
image
Julia Engelmann
Youtube-Poetin hatte schon mit 16 ihr Abitur
image
Zum 125. Geburtstag
Sieben bizarre Fakten aus dem Leben des Charlie Chaplin
image
Star Wars
Episode VII ohne Benedict Cumberbatch
image
Zuschauerschwund
Haben die "Mad Men" ihren Reiz verloren?
image
Dampfen im Tatort aus Münster
Wie funktionieren E-Zigaretten wirklich?
Die Gebühren von Fondgesellschaften müssen Anleger berücksichtigen, wenn sie erfahren wollen, wie viel Rendite sie wirklich bekommen.
Geldanlage
Fondsrechner macht Kosten sichtbar
image
Chart-Stürmer
Die Toten Hosen wieder Spitze
Wo liegt das Glück verborgen? Viele Menschen lassen sich auf der Suche von Apps leiten.
Gesundheits-Apps
Die Vermessung von Glück und Urin
Brasilien ist der Austragungsort für die Fußball-WM 2014 und die Olympischen Spiele 2016.
Urlaub in Brasilien
Eine Reise nach Rio de Janeiro
Auf der Möbelmesse IMM Cologne in Köln zeigten im Januar mehr als 1100 Aussteller aus 54 Ländern ihre Neuheiten.
Boxspringbetten im Trend
Luxus-Betten polstern auf