Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Boulevard Mandela wegen Gallensteinen operiert

Südafrikas Anti-Apartheid-Ikone Nelson Mandela ist wegen Gallensteinen operiert worden. Dem 94-Jährigen seien in einem Krankenhaus der Hauptstadt Pretoria bei einer Endoskopie mehrere Gallensteine entfernt worden, erklärte die Präsidentschaft des Landes. Die Operation sei "erfolgreich" gewesen, und der frühere Staatschef erhole sich von dem Eingriff.

Mandela war vor einer Woche wegen einer Lungenentzündung ins Krankenhaus eingeliefert worden. Nach Behandlung der Lungenentzündung hätten sich die Ärzte entschieden, auch die Gallensteine zu entfernen, hieß es in der Erklärung.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()