Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Panorama Hochwasser im Südwesten

Jede Menge Regen und die Schneeschmelze der vergangenen Tage haben die Flüsse im Südwesten anschwellen lassen. Auf einem Abschnitt des Neckars ist die Schifffahrt bereits eingestellt.

Auch am Oberrhein und von der Donau meldete die Hochwasser-Vorhersage-Zentrale in Karlsruhe am Sonntag stetig steigende Werte. Es handele sich jedoch um ein Hochwasser, dass alle zwei bis fünf Jahre vorkomme.

Am Oberrhein bei Karlsruhe wird den Angaben zufolge am Montag die Marke von 7,50 Metern überschritten, bei der die Schifffahrt eingestellt wird. An der Messstation Karlsruhe-Maxau ist ein Pegelstand von 5 Metern normal. Die höchsten Pegelstände werden von Dienstag auf Mittwoch erwartet.

Der Neckar, der bei Gundelsheim im Norden Baden-Württembergs normalerweise zwei Meter tief ist, misst inzwischen 4,30 Meter. Bei 3,80 Metern wird die Schifffahrt eingestellt. Auch für den baden-württembergischen Teil der Donau rechnet die Behörde mit Hochwasser.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()