Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Panorama TV-Bericht: Wieder Schüsse an US-Schule - Verletzte

An einer US-amerikanischen Schule sind erneut Schüsse gefallen. Ein unbekannter Täter eröffnete vor einer Mittelschule in Atlanta das Feuer, wie der TV-Sender CBS berichtete. Ein 14-Jähriger habe Verletzungen am Kopf erlitten und sei ins Krankenhaus gebracht worden, hieß es unter Berufung auf die Feuerwehr. Ein Lehrer sei leicht verletzt worden. Im Dezember hatte ein Amokläufer an einer Grundschule in Newtown in Connecticut 20 Kinder und mehrere Erwachsene erschossen. Seitdem mehren sich in den USA die Rufe nach schärferen Waffengesetzen.

An einer US-amerikanischen Schule sind erneut Schüsse gefallen. Ein unbekannter Täter eröffnete vor einer Mittelschule in Atlanta das Feuer, wie der TV-Sender CBS berichtete. Ein 14-Jähriger habe Verletzungen am Kopf erlitten und sei ins Krankenhaus gebracht worden, hieß es unter Berufung auf die Feuerwehr. Ein Lehrer sei leicht verletzt worden. Im Dezember hatte ein Amokläufer an einer Grundschule in Newtown in Connecticut 20 Kinder und mehrere Erwachsene erschossen. Seitdem mehren sich in den USA die Rufe nach schärferen Waffengesetzen.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()