Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Zeuge im Pistorius-Fall Streit, Schreie und Schüsse in der Todesnacht

Die Polizei ist gegen eine Freilassung des Paralympics-Star Oscar Pritorius. Sie fürchtet, dass der Mordverdächtige fliehen könnte. Derweil kommen neue Details aus der Todesnacht ans Licht.

Im Mordfall Reeva Steenkamp hat die Anklage der Darstellung des tatverdächtigen Sprintstars Oscar Pistorius widersprochen, er habe seine Freundin aus Versehen erschossen. Wie die südafrikanische Staatsanwaltschaft vor Gericht in Pretoria erklärte, hörte ein Zeuge in der Tatnacht einen heftigen Streit zwischen dem 26-Jährigen und dem Fotomodell Steenkamp, danach seien Schüsse gefallen.

Staatsanwalt Gerrie Nel erklärte, ein Zeuge habe zwischen zwei und drei Uhr morgens das Paar gehört, wie es sich "ohne Unterbrechung" stritt. Der Ermittler Hilton Botha sagte vor dem Gericht in Pretoria aus, der ungenannte Zeuge habe Schüsse gehört. Daraufhin sei er auf seinen Balkon getreten und habe gesehen, dass bei Pistorius im Haus Licht gebrannt habe. "Dann hörte er eine Frau zwei- oder dreimal schreien, dann weitere Schüsse."

Testosteron und Spritzen bei Pistorius gefunden

Laut Anklage war Steenkamp zum Zeitpunkt ihres Todes bekleidet. Der Angeklagte habe "aus einer Entfernung von anderthalb Metern vorsätzlich in Richtung der Toilette geschossen", sagte Nel. Dem Ermittler Botha zufolge wusste Pistorius, dass seine Freundin im Badezimmer war.

Pistorius hatte am Vortag in einer eidesstattlichen Erklärung beteuert, er habe seine Freundin am Valentinstag versehentlich in seinem Haus erschossen, weil er sie für einen Einbrecher gehalten habe. Der Abend sei gut verlaufen, das Paar sei nach 22.00 Uhr eingeschlafen, hatte Pistorius angegeben.

Die Polizei fand im Haus von Pistorius zudem Testosteron und Spritzen, wie Botha erklärte. Das Sexualhormon steht auf der Liste der Substanzen, die vom Internationalen Olympischen Komitee verboten sind. Dagegen erklärte ein Verteidiger von Pistorius, Testosteron sei ein "pflanzliches Heilmittel", das Pistorius nehmen dürfe und genommen habe.

Botha kündigte ferner an, dass die Anklage um den Punkt des illegalen Besitzes von Munition erweitert werde. Bei Pistorius sei Munition für das Revolverkaliber .38 gefunden worden, für die der Sportler aber keine Lizenz habe.

Das Gericht in Pretoria will am Mittwoch über eine mögliche Freilassung von Pistorius auf Kaution entscheiden. Dies hatte die Staatsanwaltschaft zum Auftakt der zweitägigen Verhandlung am Dienstag bereits abgelehnt. Das Drama um den 26-Jährigen, der mit spektakulären Sprints auf Beinprothesen weltweit zum Star wurde, sorgt seit Tagen weltweit für Aufsehen.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Mehr Artikel aus dem Ressort Panorama
George Bush senior ist der älteste noch lebende Ex-Präsident der USA.
Ex-Präsident der USA
George Bush bleibt im Krankenhaus
Im Trend liegen nach Angaben des Verbands der pyrotechnischen Industrie seit einiger Zeit sogenannte Batteriefeuerwerke.
Raketen, Böller, Batterien
So viel verballern die Deutschen an Silvester
Nach der Geburt in der U-Bahn wurden Mutter und Kind unverzüglich in ein Krankenhaus gebracht.
An Weihnachten
Frau bringt Baby in U-Bahn zur Welt
Mit Jennifer Lawrence ist an den Kinokassen das meiste Geld zu machen.
Jennifer Lawrence
Die eierlegende Wollmilchsau Hollywoods
Nordkoreas Machthaber Kim Jong-Un ist über die Nordkorea-Komödie aus den USA wenig erfreut.
Nach Kinostart von "The Interview"
Nordkorea beschimpft Obama als "Affen im Dschungel"
Die irischen Gesundheitsbehörden begrüßten die Entscheidung des Gerichts, die lebenserhaltenden Maßnahmen nicht zu verlängern. (Symbolbild)
Maschinen werden abgeschaltet
Hirntote Schwangere in Irland darf sterben
Tausende Flüchtlinge versuchen jedes Jahr unter Lebensgefahr, die Küsten europäischer Länder zu erreichen. (Archivbild)
Italienische Küste
1250 Flüchtlinge aus dem Mittelmeer gerettet
Die Geburt fand mitten in einem U-Bahn-Wagen statt.
Kurz und Knapp - der Nachrichtensplitter
Frau bringt Baby an Weihnachten in der U-Bahn zur Welt
image
"Tatort
Weihnachtsgeld": Wer spielt den Bordellbetreiber "King George"?
image
Leute
Promi-Bild des Tages
image
Justin Bieber
Ein Privatjet zu Weihnachten
image
Nächstes Model
Leonardo DiCaprio hat schon eine Neue
image
Panorama
Krimi-Tipps am Freitag
image
Leute
Verlierer des Tages
image
Leute
Gewinner des Tages
image
Zehn Jahre danach
Diese Promis entkamen dem Tsunami nur knapp
Nach ihrem Diebstahl bemerkten die Unbekannten offenbar, dass es sich dabei um Weihnachtsüberraschungen für Waisenkinder handelte.
Kleines russisches Weihnachtsmärchen
Räuber bringen Geschenke für Waisenkinder zurück
Nach der verheerenden Tsunami-Katastrophe lebt Sohn Arif lange Jahre auf der Straße.
Tsunami-Wunder
Als die Kinder nach zehn Jahren wieder auftauchen
image
Leute
Brittany Snow wurde in der High School gemobbt
image
Von Rihanna bis Miley Cyrus
Die spektakulärsten Promi-Looks 2014
Trauerfeier Solingen
15 Jahre nach Solingen
Politiker werben um Miteinander
George Clooney
Schauspieler boykottieren Golden Globes
Streikposten statt Superstars
Das Archivbild aus dem Jahr 2003 zeigt Sir Edmund Hillary in seinem Haus in Auckland.
Sir Edmund Hillary tot
Mount-Everest-Bezwinger Sir Edmund Hillary ist tot
Trotz der Probleme des Flugzeugbauers Airbus durch den schwachen Dollar will der Käufer von drei deutschen Airbus-Werken die Produktion in Deutschland belassen.
t
Airbuswerk in Hamburg
Hochregal_Einsturz
Schweres Arbeitsunglück
Zweiter Vermisster tot geborgen
Mit Britney Spears ist offenbar derzeit nicht gut auszukommen.
Kampf ums Sorgerecht
Britney hat Angst vorm Gericht
Das Nürnberger Eisbärenbaby hat sein zweites Äuglein geöffnet - und schielt vorerst ein wenig. Das Tier  entwickelt sich dennoch prächtig und wiegt inzwischen 2570 Gramm.
Die neue Eisbärmarke
"Flocke"
Abend ohne Stars
Glanzlose Golden Globes
U-Bahn-Schläger Serkan
Brief an das Opfer
Der britische Prinz William ist im Rahmen seiner Ausbildung zum Luftwaffenpiloten erstmals allein geflogen. Es sei "ein erstaunliches Gefühl", allein in den Lüften unterwegs zu sein, sagte der 25-Jährige auf dem Luftwaffenstützpunkt Cranwell.
England
Prinz William allein in der Luft
Eigenwilliges Schachgenie
Bobby Fischer ist tot
hermlin
Festnahme in Kenia
Zwei Deutsche unter Terror-Verdacht
Rudern
Extrem-Rudern
Eigenhändig über den Atlantik
Malaria
Tödliche Tropenkrankheit
Münchnerin stirbt an Malaria
George Clooney
Engagierter Frauenschwarm
Clooney wird Friedensbotschafter
Boris Becker
Betrugsverdacht
Ermittlungen gegen Boris Becker
 
 
Abschied von Udo Jürgens
Letzte TV-Bilder
Udo Jürgens standen Tränen in den Augen 
Seit den 1990er Jahren ist bekannt, dass menschliche Zellen Cannabinoide auch selbst bilden können.
Wunderheilung im Labor
Wie Cannabis Krebszellen zum Platzen bringt
Die Hochseeinsel Helgoland liegt in der Nordsee.
Mit Erdgas betrieben
Neue Fähre nach Helgoland
Wege in den Job
Auf der Sinnsuche
Virtueller Karriere-Coach
Zuschuss zur Kinderbetreuung
Statt Gehaltserhöhung
Geld für Kinderbetreuung steuerfrei
image
Die besten Alben 2014
Das muss man gehört haben
Mit Mama in den Hörsaal
Mit Mama an die Uni
Eltern als Studien-Coach
Womit reist es sich besser?
Bei Preis und CO2-Ausstoß
Fernbusse bieten der Bahn Paroli
Nach Aussage des Deutschen Reiseverbandes führen Krisen nur zu einer Verlagerung der Urlaubsziele.
Trotz IS-Terror, Ukraine-Krise und Ebola-Epidemie
Warum die Reiselust der Deutschen weiter wächst
Räumpflicht auf Privatgrundstück
Sturz auf glattem Privatweg
Mitmieter haften nur bedingt
"Gut" für Apples iPad Mini 3
Beamer-Support und Touch-ID
Tablet-Hersteller setzen auf Extrafunktionen
20 Hangers
Für ein schönes Entrée
Minimalistische Garderoben sind im Trend
Stromanbieter
Anfang 2015
Stromanbieter senken ihre Preise
Schnee auf der Zugspitze
Schnee in den Alpen
Bessere Aussichten in den Skiorten
Elternzeit
Arbeitszeugnis
Elternzeit muss nicht erwähnt werden
Wer Goldmünzen oder Barren erwerben möchte, kauft diese am besten in seiner Bankfiliale.
Alternative zum Sparbuch
Wann lohnt sich das Investment in Gold?
Deutsches Spielzeugmuseum in Sonneberg
Spielzeug und Krimitour
Reisetipps für die ganze Familie
image
Von Miss Südtirol bis zum Playboy-Bunny
Das sind die "Bachelor"-Kandidatinnen
Papst Franziskus
Urbi et Orbi
Was der päpstliche Segen bedeutet
Mit Behinderung am Arbeitsplatz
Neuer Job
Schwerbehinderte suchen länger
May-Blog , 17.10.2008
Finanzpaket ist auf dem Weg - werden die Bankmanager nun zur Kasse gebeten?
Space Invaders
Mobiler Klassiker
Space Invaders
Kalorienzähler
Abnehmen leicht gemacht
Handy - Kalorienzähler
Skispaß seit mehr als 100 Jahren: Borowez ist der älteste Wintersportort in den Bergen Bulgariens. (Bild: Vassil Donev/EPA/dpa/tmn)
Piste endet am Hotel
Piste endet am Hotel - Günstiger Skiurlaub in Bulgarien
Heuschnupfensaison hat begonnen
Gesundheit!
Heuschnupfensaison hat begonnen - Haselpollen fliegen
Pons
Mobil übersetzen
Das Handy-Wörterbuch von PONS
berufsausbildung
Arbeiten im Ausland
Berufsabschlüsse bald besser vergleichbar
Stress im Job gefährdet das Herz
Stressiger Job?
Risiko für Herzkrankheit deutlich höher
animateure
Animateure gesucht
Arbeiten wo andere Urlaub machen
spiegel
Expertentipp
Mathematisches Verständnis fördern