Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Bio-Eier-Betrug? Ermittlungen gegen 200 Betriebe

Wer Eier aus Freilandhaltung kauft, zahlt dafür gerne etwas mehr. Doch wenn sich der Verdacht der Staatsanwaltschaft in Oldenburg bestätigt, wurden Verbraucher in mehreren Bundesländern getäuscht.

In Niedersachsen und weiteren Bundesländern sind Ermittler einem möglicherweise systematischen Betrug bei der Haltung von Legehennen auf der Spur. Die Staatsanwaltschaft Oldenburg ermittelt gegen rund 150 Betriebe in Niedersachsen, etwa 50 weitere Verfahren seien an Ermittler in anderen Ländern abgegeben worden, teilte die Behörde am Sonntag mit. Es bestehe der Verdacht, dass viel mehr Hühner auf engstem Raum gehalten wurden als erlaubt - sowohl in der Freiland- als auch in der Käfighaltung. Erste Ermittlungen seien im Herbst 2011 eingeleitet worden, sagte die Sprecherin der Staatsanwaltschaft, Frauke Wilken.

"Der Verdacht ist, dass es sich um systematischen Betrug handelt. Das ist kein Kavaliersdelikt, das wäre Verbrauchertäuschung", sagte der neue Landwirtschaftsminister Meyer. Er kündigte Konsequenzen an, falls sich der Verdacht bestätigen sollte. Geprüft werde, ob den Betrieben die Zulassung entzogen wird. "Wir können aber erst entziehen, falls sich der Betrug bestätigt und die Betriebe überführt sind", sagte Meyer.

Betroffen sind dem Minister zufolge überwiegend konventionelle Betriebe mit Freilandhaltung, aber auch einige Bio-Höfe. Für die Freilandhaltung sind mindestens vier Quadratmeter Auslauffläche pro Huhn vorgeschrieben. Dem Bericht zufolge sind Millionen Bio-Eier verkauft worden, die so nicht hätten deklariert werden dürfen.

Das Landwirtschaftsministerium hat nach eigenen Angaben gleich zu Beginn Kenntnis von den Ermittlungen erhalten. Daraufhin seien die für die Tierschutzüberwachung zuständigen Kreise und kreisfreien Städte informiert und zu Kontrollen aufgefordert worden.

Dass der Fall nun erst an die Öffentlichkeit komme, hänge nicht mit dem in Niedersachsen vollzogenen Regierungswechsel zusammen, sagte Wilken. Es habe vor etwa zwei Wochen eine Anfrage des "Spiegel" gegeben, der die Ermittlungen am Wochenende publik machte. Neben Niedersachsen sind demnach vor allem Nordrhein-Westfalen und Mecklenburg-Vorpommern betroffen.

Eine solche Zahl von Verdachtsfällen im Zusammenhang mit der Haltung von Legehennen gab es laut Wilken in Niedersachsen bisher nicht. "Die Ermittlungen sind sehr aufwendig, so etwas dauert seine Zeit", sagte die Sprecherin der in Niedersachsen für Strafsachen in der Landwirtschaft zuständigen Behörde. Sie hoffe, dass «relativ zeitnah" feststehe, ob und in wie vielen Fällen sich der Verdacht bestätige. Ob es sich um Wochen oder Monate handele, sei unklar.

Ermittelt wird wegen möglicher Verstöße gegen das Lebensmittel- und das Futtermittelgesetzbuch sowie das ökologische Landbaugesetz. Verstöße könnten mit Geldstrafen und Haftstrafen von bis zu einem Jahr geahndet werden. Auch Betrugsvorwürfe müssten geprüft werden.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Mehr Artikel aus dem Ressort Panorama
Locken liegen im Trend für Herbst- und Winter-Frisuren. Auch Rot- und Kupfertöne machen sich als Hingucker-Farben gut. Foto: Andreas Arnold
Frisuren-Trends für Herbst und Winter
Lässig oder glamourös
Aldis Hodge (l-r) als MC Ren, Neil Brown Jr. als DJ Yella, Jason Mitchell als Eazy-E, O'Shea Jackson Jr. als Ice Cube und Corey Hawkins. Foto: Jaimie Trueblood/Universal Pictures
Panorama
"Straight Outta Compton" im Kino Spitze
Die Proteste in Nepal dauern an - wie hier in Kathmandu. Hindus fordern, dass das Land in der neuen Verfassung zur hinduistischen Nation erklärt wird. Die neue Verfassung soll Ende September öffentlich werden. Foto: Narendra Shrestha
Panorama
Protest
In Venedig sind die letzten Vorbereitungen voll im Gange. Zwischen dem 2. und 12. September feiern die «Filmfestspiele in Venedig 2015» die spannendsten Beiträge der aktuellen Kinosaison. Foto: Ettore Ferrai
Panorama
Feinschliff
Den vorerst letzten schönen Sommertag verbringt dieses kleine Mädchen an einem Brunnen in der Innenstadt von Duisburg. Die Temperaturen werden in den nächsten Tagen um rund fünfzehn Grad fallen. Foto: Roland Weihrauch
Panorama
Am Brunnen
Oliver Kalkofe ruft zu mehr Mitmenschlichkeit auf. Foto: Jens Kalaene
Panorama
Oliver Kalkofe hält Rede gegen Fremdenhass
«Alle mal herhören, es wird Zeit», scheint dieser Storch seinen Kameraden zuzurufen. Der Herbst steht vor der Tür und langsam sammeln sich die Störche, um ins Winterquartier nach Afrika zu fliegen. Foto: Laurent Gillieron
Panorama
Vor dem Abflug
Die Sojus TMA-18Mis ist startklar. Am 2. September bringt die Rakete die ESA-Kosmonauten Aydyn Aimbetov (Kasachstan), Sergei Volkov (Russland) und Andreas Mogensen (Dänemark) zur Raumstation ISS. Foto: Sergei Ilnitsky
Panorama
Fertig machen zum Abschuss!
Rod Stewart heizt die Stimmung an. Foto: Herbert Pfarrhofer
Panorama
Rod Stewart singt bei Klitschko-Kampf
Große Ambitionen: Kayne West bei den MTV Video Music Awards.
Kuriose Ankündigung
Kanye West will US-Präsident werden
Überraschend war es nicht: Taylor Swift hat bei den MTV Video Awards gleich dreieinhalb Preise abgeräumt.
MTV Video Music Awards
Swift räumt ab, Cyrus irritiert
Versteckte Felsspalte in Walbrzych: Hier soll der sagenumwobene Nazi-Zug versteckt sein.
Sagenumwobener Nazi-Zug in Polen
"Dort ist es, dort war der Eingang zum Tunnel"
Da in der Umgebung des angeblichen Nazi-Zugs seit Tagen Möchtegern-Schatzgräber auftauchen, verstärkte die Polizei ihre Patrouillen.
Mutmaßlicher Fundort von Nazi-Zug
Nächtlicher Brand wütet in Waldgelände
Die Sojus TMA-18Mis ist startklar. Am 2. September bringt die Rakete die ESA-Kosmonauten Aydyn Aimbetov (Kasachstan), Sergei Volkov (Russland) und Andreas Mogensen (Dänemark) zur Raumstation ISS. Foto: Sergei Ilnitsky
Panorama
Fertig machen zum Abschuss!
Wenn der Hunger ruft: Eine Möwe schluckt am Fährhafen von Meersburg einen kleinen, zuvor gefangenen Fisch. Foto: Felix Kästle, dpa
Panorama
Mahlzeit
Menschen bringen sich vor den Flammen in Schutz.
Nordwesten Spaniens
Waldbrand gefährdet Siedlungen
«Do it» schreit schon das Kleid und sie tat es: Miley Cyrus wurde bei den MTV Video Music Awards mit einem Joint gesichtet. Mit ihrem provokanten Auftritt in knappen Plastik kombiniert mit einer Prise Marihuana stahl sie Taylor Swift glatt die Show. Swift hatte die meisten Preise abgeräumt. Foto: Mike Nelson
Panorama
Ein tiefer Zug
Trägt von nun an den Namen Denali. Foto: Gary Kemper/Archiv
Panorama
Mount McKinley heißt offiziell wieder Denali
Ein großer Waldbrand bringt im Nordwesten Spaniens mehrere Siedlungen in Gefahr. Innerhalb weniger Stunden brannte eine Fläche von mehr als 2000 Hektar nieder. Foto: Brais Lorenzo
Panorama
Gewaltige Flammen
Wie gemalt: Hinter der Zorroaga Kirche im spanischen San Sebastian geht die Sonne unter. Foto: Javier Etxezarreta
Panorama
Sonnenuntergang
George Clooney
Schauspieler boykottieren Golden Globes
Streikposten statt Superstars
Das Archivbild aus dem Jahr 2003 zeigt Sir Edmund Hillary in seinem Haus in Auckland.
Sir Edmund Hillary tot
Mount-Everest-Bezwinger Sir Edmund Hillary ist tot
Trotz der Probleme des Flugzeugbauers Airbus durch den schwachen Dollar will der Käufer von drei deutschen Airbus-Werken die Produktion in Deutschland belassen.
t
Airbuswerk in Hamburg
Mit Britney Spears ist offenbar derzeit nicht gut auszukommen.
Kampf ums Sorgerecht
Britney hat Angst vorm Gericht
Das Nürnberger Eisbärenbaby hat sein zweites Äuglein geöffnet - und schielt vorerst ein wenig. Das Tier  entwickelt sich dennoch prächtig und wiegt inzwischen 2570 Gramm.
Die neue Eisbärmarke
"Flocke"
Abend ohne Stars
Glanzlose Golden Globes
U-Bahn-Schläger Serkan
Brief an das Opfer
Der britische Prinz William ist im Rahmen seiner Ausbildung zum Luftwaffenpiloten erstmals allein geflogen. Es sei "ein erstaunliches Gefühl", allein in den Lüften unterwegs zu sein, sagte der 25-Jährige auf dem Luftwaffenstützpunkt Cranwell.
England
Prinz William allein in der Luft
Eigenwilliges Schachgenie
Bobby Fischer ist tot
Boris Becker
Betrugsverdacht
Ermittlungen gegen Boris Becker
Schock in Hettstedt
18-Jähriger prügelt Frau zu Tode
Grammy
Erst Globe jetzt Grammys
Autorenstreik gefährdet Grammy-Verleihung
Entführungsfall Maddi
Eltern veröffentlichen neues Phantombild
Skelettknochen
Zwangsarbeiter?
Rätselhafte Skelettfunde in Kassel
Stone dreht Film über US-Präsidenten
Bush kommt auf die Leinwand
Sir Edmund Hillary beigesetzt
Abschied vom großen Abenteurer
ledger
Tabletten neben dem Bett
Heath Ledger ist tot
 
 
Shoppen auf der Oxford Street: Für einige London-Touristen ist das ein Muss. Foto: Andy Rain
Schuhe bis Zigaretten
Was Reisende im Urlaub einkaufen
Die Aufnahme zeigt eine Massenansammlung von Ohrenquallen im Alten Strom des Ostseebades Rostock-Warnemünde. Gefährlich sind die Quallen nicht, ihr massenhaftes Auftreten sorgt jedoch für ein kleines Naturschauspiel.
Droht eine Quallenplage?
Es glibbert an deutschen Stränden
Im Kleintierkrematorium werden Haustiere eingeäschert. Die Urnen darf der Halter mit nach Hause nehmen. Immer mehr Tierbesitzer entscheiden sich für eine Einäscherung ihres Lieblings, anstatt eines Begräbnis im eigenen Garten oder auf dem Tierfriedhof. Foto: Daniel Naupold
Mensch & Natur
Strass-Urnen für Vierbeiner - Individuelle Tierbestattungen
Mangelnde Erfahrungen im Umgang mit Frühchen führen zu Todesfällen, kritisieren Experten. Foto: Arno Burgi
Experte
Bei Geburten sterben hier zu viele Säuglinge
Es ist der ideale Platz für Mikroorganismen: Auf Zahnbürsten, Spülschwämmen und Putzlappen leben Millionen Bakterien.
Putzlappen, Cremes, Handtücher
Wo im Haushalt die Keime lauern
Kleine Hügel voller Heidepflanzen, dazu ein paar Tiefe vortäuschende Gehölze: So sieht der Heidegarten für zu Hause aus. Foto: BGL
Themengarten daheim
 Diese Pflanzen gehören in den Heidegarten
Das Krebsmedikament Melphalan wird knapp. Foto: Matthias Hiekel
Gesundheit
Lieferengpass bei Krebsmedikament bedroht Versorgung
DSL-Anschluss
DSL-Anbieterwechsel
Mit einem Klick bis zu 600 Euro gespart
Fleischfressende Pflanzen mögen keine trockene Umgebung. Der Hobbygärtner sollte daher ihr Substrat immer feucht halten. Foto: Pflanzenfreude.de
Mensch & Natur
Fleischfressende Pflanzen brauchen keinen Dünger
Eigenheim
Stiftung Warentest
Mit günstigen Modernisierungskrediten dazuverdienen
Klein, aber fein: Um die zehn Erstsemester wird es voraussichtlich an der Hochschule für Kirchenmusik im kommenden Semester geben. Das Studium in Kirchenmusik bereitet darauf vor, hauptberuflich in Kirchengemeinden den Chor zu leiten und die Orgel zu spielen. Foto: Hochschule für Kirchenmusik Herford
Job & Karriere
Zu zweit in der Vorlesung - Studieren an den kleinsten Unis
Es ist ein besonderer Moment, wenn man das Nordlicht erblickt. Foto: Hinrich Baesemann
Naturspektakel
Einmal das Nordlicht sehen
Zwar haben Eltern einen Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz. Einen Schadensersatz zu fordern, wenn keine Betreuungsmöglichkeit gefunden wurde, bleibt schwer.
Kita-Anspruch
Kein Schadensersatz für Eltern bei Kita-Platzmangel
Nur keinen Stress: Zu viele Termine nach der Arbeit können auf Dauer zu Erschöpfung führen. Bei berufsbezogenen Einladungen sollte daher genau abgewogen werden. Foto: Frank Rumpenhorst
Work-Life-Balance
Bei beruflichen Einladungen abwägen
Fallen Kündigung und Krankmeldung an einem Tag zusammen, muss der Kündigungsgrund geklärt werden. Foto: Ralf Hirschberger
Arbeitsverweigerung und krank
Fristlose Kündigung?
Softwareentwickler Thomas Worm beginnt seinen Arbeitstag zwar am Computer, doch insgesamt verbringt er dort nur rund 40 Prozent seiner Arbeitszeit. Worm arbeitet beim Nürnberger Softwareentwickler Datev. Die Brille mit den roten Gläsern trägt er aus gesundheitlichen Gründen - er hat eine seltene Augenkrankheit. Foto: Daniel Karmann
Job & Karriere
Wie werde ich...? Softwareentwickler/in
Credit Points und Spaß zugleich: Wer seine Schlüsselqualifikationen klug wählt, jsammelt auch Pluspunkte für spätere Bewerbungen. Foto: Wavebreak Media LTD
Kurse an der Uni
Schlüsselqualifikationen klug wählen
Frederick Forsyth
Britischer Starautor schnüffelte für MI6
Frederick Forsyth spionierte in der DDR
Kompensatorisches Schwitzen tritt nur auf, wenn man viel aluminiumchloridhaltiges Deo benutzt.
Wahrheit oder Mythos?
Deo-Nutzer schwitzen an unbehandelten Stellen mehr
Kurhaus mit Ostseeblick - zum Erholen und Entspannen kommen die Gäste schon seit vielen Jahrzehnten nach Haapsalu. Foto: Visit Estonia/Toomas Tuul
Estland
Berühmt für Schlamm und Schals
Skispaß seit mehr als 100 Jahren: Borowez ist der älteste Wintersportort in den Bergen Bulgariens. (Bild: Vassil Donev/EPA/dpa/tmn)
Piste endet am Hotel
Piste endet am Hotel - Günstiger Skiurlaub in Bulgarien
berufsausbildung
Arbeiten im Ausland
Berufsabschlüsse bald besser vergleichbar
animateure
Animateure gesucht
Arbeiten wo andere Urlaub machen
spiegel
Expertentipp
Mathematisches Verständnis fördern
studenten
Verkatert zur Klausur
Viele Studenten haben Alkoholproblem
Deutsche Grundschüler: Einer Studie zufolge haben Kinder mit Gleichgewichtsstörungen schlechtere Noten.
Gestörtes Gleichgewicht
Schüler mit Gleichgewichtsstörungen haben schlechtere Noten
Auf den Kanaren können Urlauber auch in der Winterzeit noch baden. (Bild: dpa)
Mittelmeer kühlt ab
Tropenstrände bieten Badespaß - Mittelmeer kühlt weiter ab
landwirt
Grüner Daumen gefragt
Landwirtschaft sucht Auszubildende
Blutgruppenwechsel nach Transplantation
Medizinische Sensation
Neue Blutgruppe nach Transplantation
Arbeitszeit
Längere Arbeitszeiten
Rückkehr der 40-Stunden-Woche
eiffelturm
Arbeiten in Frankreich
Auf die Handschrift kommt es an
teilzeitarbeit
Karriereblocker Teilzeit
Teilzeitarbeit hat oft berufliche Nachteile
kyoto
Nippon liegt im Trend
Deutlich mehr Japan-Besucher
Das Umweltbundesamt rät zu einer Mäßigung beim Fleischkonsum
Für den Klimaschutz
Nicht unglücklicher mit weniger Fleisch
bahn
Bahn-Spezialpreis
Günstige Mitfahrgelegenheit
ausbildung
Mehr Ausbildungsplätze
Arbeitsagentur will Unternehmen wachrütteln
flug
Reisen boomt
Frankreich ist Ziel Nummer eins