Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Was für ein Wiedersehen Hund fällt vor Freude in Ohnmacht

Zwei Jahre lang glaubte ein Hund wohl, sein Frauchen würde nie mehr zurückkehren. Als Rebecca dann vor dem Haus auftauchte, flippte der Vierbeiner so sehr aus, dass er in Ohnmacht fiel.

Zwei Jahre war Rebecca Ehalt bereits in Slowenien, als sie ihre Familie zum ersten Mal wieder in Pennsylvania besuchte. Darüber freute sich Schnauzer Casey wohl von allen am meisten. Überglücklich sprang er die junge Frau an und bellte und quiekte vor Freude - bis er in Ohnmacht fiel. Kurz darauf rappelte sich der Vierbeiner aber wieder auf und ließ sich von Rebecca wie ein Baby auf dem Arm tragen und knuddeln.

Fairerweise muss angemerkt werden, dass Rebeccas Abwesenheit in Hundejahren 14 Jahre entspricht. Da kann man und auch Tier schon einmal vor Freude umkippen.

 

Vorsichtshalber fuhr die Familie mit Casey zum Tierarzt und zeigte dort das Wiedersehensvideo. Kein Grund zur Sorge, befand der Veterinär. Nun können der Schnauzer und sein verloren geglaubtes Frauchen die Zeit unbeschwert zusammen genießen.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()