Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Dan Haggerty "Der Mann in den Bergen" ist tot

Dan Haggerty ist der Held vieler Kinder der siebziger Jahren. Als "Der Mann in den Bergen" wurde er weltberühmt. Nun ist der US-Schauspieler im Alter von 74 Jahren gestorben.

Der US-Schauspieler Dan Haggerty ist tot. Er wurde als bärtiger Einsiedler in der Westernserie "Der Mann in den Bergen" bekannt.

Der Darsteller starb nach Angaben seines Sprechers in einem Krankenhaus in Kalifornien an Krebs, berichtet die US-Zeitschrift "People". Er wurde 74 Jahre alt.

Ein Millionenpublikum kannte Haggerty als James "Grizzly" Adams in der 70er-Jahre-Serie "Der Mann in den Bergen", der sich mit einem Bären anfreundet. Der Schauspieler, der auch als Tiertrainer arbeitete, hatte kleine Rollen in "Easy Rider", "Drei Engel für Charlie" und "Grizzly Mountain".

 

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()