Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Studenten überraschen Hochschule Das Riesen-Ding von Kempten

Mit dem Schnee der vergangenen Tage haben Studenten in Bayern ein außergewöhnliches Kunstwerk errichtet: Sie schufen einen überdimensionalen Penis. Die Hochschule will den Phallus nicht entfernen.

Mit dem frisch gefallenen Schnee der vergangenen Tage haben Studenten in Bayern ein außergewöhnliches Kunstwerk errichtet. Auf dem Gelände der Hochschule in Kempten schufen sie aus der weißen Pracht einen überdimensionalen Penis. Die etwa drei Meter hohe bunte Skulptur steht nach Angaben einer Sprecherin der Hochschule seit dem Wochenende. Entfernt werden soll der Phallus nicht. "Wir warten auf Tauwetter, dann erledigt sich die Sache von allein", sagte die Sprecherin.

Allgäuer Zeitung, Bayerisches Fernsehen, BILD-Zeitung... vielen Dank für eure tatkräftige Unterstützung. Eure Pressestelle ;-)

Posted by Hochschule Kempten on Dienstag, 19. Januar 2016
 

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()