Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Urknall im LHC Keine Angst vor Schwarzen Löchern

Im Teilchenbeschleuniger LHC soll am Dienstag ein Mini-Urknall erzeugt werden. Bei dem neuen Energierekord können auch Schwarze Löcher entstehen - die jedoch völlig unbedenklich sein sollen.

Der weltgrößte Teilchenbeschleuniger LHC in Genf soll am Dienstag einen neuen Rekord aufstellen. Zwei beschleunigte Protonenstrahlen werden voraussichtlich mit einer Energie von zusammen sieben Tera-Elektronenvolt (TeV) zusammenprallen. Angst vor möglichen Schwarzen Löchern, die die Erde verschlingen, haben die Teilchenphysiker am europäischen Teilchenforschungszentrums CERN bei Genf nicht. Es würden keine gefährlichen Schwarzen Löcher erzeugt, sagte CERN-Generaldirektor Rolf-Dieter Heuer dem Deutschlandradio Kultur.

In dem LHC-Beschleuniger könnten nur eventuell und lediglich mikroskopische Schwarze Löcher entstehen. Dabei handelt es sich nach CERN-Angaben jedoch nicht um die aus dem Kosmos bekannten Schwarzen Löcher, sondern um exotische Quantenzustände. Diese zerfielen nach der Erzeugung sofort wieder, betonte Heuer. Zudem mache das Universum seit Milliarden von Jahren jede Sekunde Milliarden derartige Experimente. "Und wir sind immer noch da."

Jagd auf die Higgs-Teilchen

Mit den Kollisionen sollen Bedingungen wie kurz nach dem Urknall simuliert werden. Dadurch können vielleicht bislang nur theoretisch beschriebene Partikel wie das Higgs-Teilchen nachgewiesen werden. Das Higgs-Teilchen ermöglicht gemäß dem Standardmodell der Physik, dass Teilchen überhaupt eine Masse haben. Wenn das "Higgs" existiere, werde es auch am LHC entdeckt, vermutet Heuer. Das Standardmodell erkläre zudem lediglich vier bis fünf Prozent der Materie- und Energiedichte des Universums, der Rest liege im Dunkeln. "Ich erhoffe mir wirklich in den nächsten paar Jahren das erste Licht in dieses dunkle Universum."

Die Physiker extrahieren für das Experiment Kerne von Wasserstoffatomen (Protonen). Diese Protonen werden dann mit jeweils 3,5 TeV aufeinandergeschossen. Eine TeV entspricht einer Billion Elektronenvolt. Vom Urknall sei dieses Experiment aber noch weit entfernt, sagte Heuer. Der Ringtunnel des LHC (Large Hadron Collider) liegt unter Schweizer und französischem Gebiet und ist 27 Kilometer lang.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Mehr Artikel aus dem Ressort Panorama
Eisbär Lars
Leute
Eisbär Lars zieht nach Aalborg um
Ein Video aus der Germanwings-Unglücksmaschine (Symbolbild) soll Medienberichten zufolge Bilder aus den letzten Sekunden des Flugs 4U9525 zeigen.
Liveticker zum 4U9525-Absturz
Französischer Ermittler bittet um Absturz-Video
Misao Okawa
Panorama
Japanerin mit 117 Jahren gestorben
Der Kripo-Beamte Detlev G. wird in den Gerichtssaal geführt.
Grausige Tat im Kannibalen-Milieu
Polizeibeamter als Mörder verurteilt
Einsatz in Istanbul
Istanbul
Bewaffnete stürmen Büro von Regierungspartei AKP
David Duchovny
Album angekündigt
David Duchovny macht jetzt Musik
Natascha Ochsenknecht
Natascha Ochsenknecht
Promi, Mutter, Ex - und was noch?
In Weilheim in Oberbayern zerstörten herabfallende Dachteile mehrere Fahrzeuge.
Orkan über Deutschland
"Niklas" hinterlässt Spur der Zerstörung
Gestört aber GeiL
Leute
Für DJ-Duo Gestört aber GeiL geht "Traum in Erfüllung"
Ein Polizist sperrt die Straße zum Haus von Andrew Getty in Los Angeles ab.
Andrew Getty
Milliardenerbe tot in Hollywood gefunden
In Bayern gab es nach Sturmtief Niklas heftiges Schneetreiben.
Orkantief "Niklas" im Liveticker
Schnee folgt auf Sturm
Joni Mitchell
Kanadische Folksängerin
Joni Mitchell auf Intensivstation
Spurensuche
Leiche in Pension zerstückelt
Kommissar verurteilt
1898 hatte Misao Okawa das Licht der Welt erblickt.
Misao Okawa
Ältester Mensch der Welt in Japan gestorben
Ein Video aus der Germanwings-Unglücksmaschine (Symbolbild) soll Medienberichten zufolge Bilder aus den letzten Sekunden des Flugs 4U9525 zeigen.
Germanwings-Katastrophe
Video soll letzte Sekunden von Flug 4U9525 zeigen
Im vergangenen Jahr starben 3350 Menschen bei Verkehrsunfällen in Deutschland - zu schnelles Fahren war die häufigste Unfallursache.
Jagd auf Raser
Polizei startet europaweiten Blitz-Marathon
Zerstörter Triebwagen eines Regionalexpresses in Bayern: Bei der Bahn herrschte vielerorts Ausnahmezustand.
Bahn-Chaos, mehrere Tote
"Niklas" wütet über Deutschland
Befürworter und Gegner des Logos der Firma Neger bekriegen sich teils in einer Form, die weit unter die Gürtellinie geht.
Streit um Dachdecker Neger
Ist dieses Firmenlogo wirklich rassistisch?
Türkische Polizei
Panorama
Polizei beendet Geiselnahme in Istanbuler Justizgebäude gewaltsam
Ein Mann muss über sich hinaus wachsen, will er glücklich sein. Das wissen auch David Beckham (l.) und James Corden.
Werbevideo für Unterwäsche
Wie ein Schwabbelbauch Beckham die Show stiehlt
Trauerfeier Solingen
15 Jahre nach Solingen
Politiker werben um Miteinander
George Clooney
Schauspieler boykottieren Golden Globes
Streikposten statt Superstars
Das Archivbild aus dem Jahr 2003 zeigt Sir Edmund Hillary in seinem Haus in Auckland.
Sir Edmund Hillary tot
Mount-Everest-Bezwinger Sir Edmund Hillary ist tot
Trotz der Probleme des Flugzeugbauers Airbus durch den schwachen Dollar will der Käufer von drei deutschen Airbus-Werken die Produktion in Deutschland belassen.
t
Airbuswerk in Hamburg
Hochregal_Einsturz
Schweres Arbeitsunglück
Zweiter Vermisster tot geborgen
Mit Britney Spears ist offenbar derzeit nicht gut auszukommen.
Kampf ums Sorgerecht
Britney hat Angst vorm Gericht
Das Nürnberger Eisbärenbaby hat sein zweites Äuglein geöffnet - und schielt vorerst ein wenig. Das Tier  entwickelt sich dennoch prächtig und wiegt inzwischen 2570 Gramm.
Die neue Eisbärmarke
"Flocke"
Abend ohne Stars
Glanzlose Golden Globes
U-Bahn-Schläger Serkan
Brief an das Opfer
Der britische Prinz William ist im Rahmen seiner Ausbildung zum Luftwaffenpiloten erstmals allein geflogen. Es sei "ein erstaunliches Gefühl", allein in den Lüften unterwegs zu sein, sagte der 25-Jährige auf dem Luftwaffenstützpunkt Cranwell.
England
Prinz William allein in der Luft
Eigenwilliges Schachgenie
Bobby Fischer ist tot
hermlin
Festnahme in Kenia
Zwei Deutsche unter Terror-Verdacht
Rudern
Extrem-Rudern
Eigenhändig über den Atlantik
Malaria
Tödliche Tropenkrankheit
Münchnerin stirbt an Malaria
George Clooney
Engagierter Frauenschwarm
Clooney wird Friedensbotschafter
Boris Becker
Betrugsverdacht
Ermittlungen gegen Boris Becker
 
 
«Ein Gott - Abrahams Erben am Nil»
Kultur & Gesellschaft
Abrahams Erben - Über Juden, Christen und Muslime
Anlage für Selbstständige
Für Freiberufler
Steuererklärung richtig ausfüllen
Kappen-Waldsänger
Technik
Kappen-Waldsänger sind Langstrecken-Profis
Poznan von oben: Blick über das Rathaus, die Häuser am Marktplatz und die Dächer der Stadt.
Stadt Poznan
Reise zu Polens großer Unbekannter
Sojaernte
Fleischkonsum in der Kritik
WWF fordert Ernährungswende
Es juckt!
Es juckt!
Was bei Hauterkrankungen hilft
Sauerampfer
Reise
Sauerampfer veredelt Salate und Soßen   
Waschen entfettet nicht die Haut
Gesundheit
Muss man fettige Haut öfter waschen?
Henri Matisse
Kultur & Gesellschaft
Fondation Louis Vuitton zeigt Meisterwerke
Sewan Latchinian
Kultur & Gesellschaft
Rostocker Intendant Latchinian will gegen Kündigung klagen
Leif Petersen im Reformhaus
Gesundheit
Ein Autist findet seinen Traumjob
Frau mit Smartphone
Megatrend Medizin-Apps
Doktor Smartphone statt Arztpraxis?
Lamm in herzhafter Kruste
Reise
Lammkarree mit Kräuterkruste
Russischer Zupfkuchen
Fruchtig oder vegan
Russischer Zupfkuchen mal anders
Problemzone Orangenhaut
Gesundheit
Sollte man Problemzonen gezielt trainieren?
Chris Pratt
"Jurassic World"
 Kurzer Trailer macht Lust auf Dinos
Nicolas Winding Refn
Kultur & Gesellschaft
Nicolas Winding Refn engagiert "Dexter"-Star Harrington
Alessandra Ambrosio
Kultur & Gesellschaft
Supermodel-Verstärkung für Karate-Schildkröten
Vincent D'Onofrio
Kultur & Gesellschaft
Vincent D’Onofrio an Western-Remake interessiert
Otto von Bismarck im Jahr 1891 mit Doggen in Friedrichsruh.
Deutsche Sprache
Wie Bismarck uns noch heute prägt
May-Blog , 17.10.2008
Finanzpaket ist auf dem Weg - werden die Bankmanager nun zur Kasse gebeten?
Space Invaders
Mobiler Klassiker
Space Invaders
Kalorienzähler
Abnehmen leicht gemacht
Handy - Kalorienzähler
Skispaß seit mehr als 100 Jahren: Borowez ist der älteste Wintersportort in den Bergen Bulgariens. (Bild: Vassil Donev/EPA/dpa/tmn)
Piste endet am Hotel
Piste endet am Hotel - Günstiger Skiurlaub in Bulgarien
Heuschnupfensaison hat begonnen
Gesundheit!
Heuschnupfensaison hat begonnen - Haselpollen fliegen
Pons
Mobil übersetzen
Das Handy-Wörterbuch von PONS
berufsausbildung
Arbeiten im Ausland
Berufsabschlüsse bald besser vergleichbar
Stress im Job gefährdet das Herz
Stressiger Job?
Risiko für Herzkrankheit deutlich höher
animateure
Animateure gesucht
Arbeiten wo andere Urlaub machen
spiegel
Expertentipp
Mathematisches Verständnis fördern