Gebiete nahe der Grenze zum Iran angegriffen Irakische Armee drängt IS zurück

24.11.2014 Die irakischen Streitkräfte erobern mit Unterstützung der kurdischen Peschmerga Gebiete an der Grenze zum Iran von der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat zurück. 

 
 

Korruption in der Ostukraine Der Rückhalt der Separatisten bröckelt

24.11.2014 In den von Separatisten beherrschten Gebieten der Ukraine gibt es keine klare Rechtsordnung. Korruption scheint allgegenwärtig. Das lässt auch die Anhänger des Aufstands immer mehr zweifeln. 

 
 

Bei Frauenquote "Kein Deut mehr" Kauder erteilt Schwesig harsche Abfuhr

24.11.2014 Die SPD will bei der Frauenquote nachlegen. Doch die Pläne stoßen bei der Union auf wenig Gegenliebe. Fraktionschef Kauder will Frauenministerin Schwesig einen Strich durch die Rechnung machen.

 
 

Barack Obama Hillary Clinton wäre eine "großartige Präsidentin"

24.11.2014 Noch hält sich Hillary Clinton über eine mögliche Kandidatur ums höchste Staatsamt der USA bedeckt. Ihr früherer Chef Barack Obama lobt sie schon einmal in den höchsten Tönen.

 
 
 
 

Alle Beiträge von US-Korrespondent Stephan Strothe

Das bringt der Montag UN legen Bericht über Menschenhandel vor

23.11.2014 Letzter Tag der Atomgespräche mit dem Iran +++ EU-Parlament diskutiert Misstrauensantrag gegen Juncker-Kommission +++ Entwicklungsminister Müller übergibt Merkel seine Zukunftscharta

 
 

Notleidende Regionen Rot-Grün will "Soli"-Milliarden auch für den Westen

23.11.2014 Seit 25 Jahren wächst Deutschland nun wieder zusammen - strukturschwache Gebiete im Osten sollten mit einem Solidaritätszuschlag gefördert werden. Rot-Grün will nun auch den Westen unterstützen.

 
 

Mehr Lust auf Familienleben Schmeißt AfD-Chef Bernd Lucke hin?

23.11.2014 Kritiker werfen der AfD vor, eine "One Man Show" zu sein - alles drehe sich um Professor Bernd Lucke. Der 52-Jährige ist sich hingegen gar nicht mehr so sicher, ob er die Partei weiter führen will.

 
 

Trotz aller Kritik Schwesig beharrt auf Frauenquote in Führungsetagen

23.11.2014 Mindestens 30 Prozent Frauen sollen künftig in den Chefsesseln der größten deutschen Firmen sitzen - wenn es nach dem Willen der SPD geht. Die Union kann sich mit diesen Plänen nicht anfreunden.

 
 

Petersburger Dialog Merkel will Platzecks Einfluss beschneiden

23.11.2014 Matthias Platzeck hat mit seinen Krim-Äußerungen für Kritik gesorgt. Nun soll ihm der Einfluss auf den Petersburger Dialog genommen werden. Indes warnt der Verfassungsschutz vor Russland-Propaganda.

 
 
 
 

Abschluss des Grünen-Parteitags Alles nicht so schlimm

23.11.2014 Zwar gibt es bei den Grünen verschiedene Meinungen zur Friedens- und Flüchtlingspolitik - doch am Ende konnte eine gemeinsame Linie gefunden werden. Einen Eklat lösten Abweichler nicht aus.

 
 

Bundeswehr-Nachwuchs Von der Leyen investiert in Werbung

23.11.2014 Seit der Abschaffung der Wehrpflicht muss die Bundeswehr ihre Soldaten anwerben. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen will nun den Etat dafür erhöhen. Ziel ist eine Image-Offensive.

 
 

45 Tote in Afghanistan Selbstmordattentäter sprengt sich bei Volleyballspiel in die Luft

23.11.2014 Ein Selbstmordattentäter hat in Afghanistan ein Blutbad angerichtet. Der Unbekannte sprengte sich bei einem Volleyballturnier im Osten des Landes in die Luft, Dutzende Menschen starben.

 
 

Putin zur Ukraine-Krise "Weil wir stärker sind, weil wir im Recht sind"

23.11.2014 Die Ukraine-Krise strapaziert das Verhältnis zwischen der EU und Russland. Kreml-Chef Wladimir Putin wirft dem Westen "Heuchelei" vor - und erwägt eine Kandidatur für eine weitere Amtszeit.

 
 

Nigeria Boko-Haram-Terroristen töten 48 Menschen

23.11.2014 Die radikalislamische Boko-Haram-Miliz hat in Nigeria ein weiteres Blutbad angerichtet. Offenbar brachten die Islamisten 48 Fischverkäufer um, die auf dem Weg in den Tschad waren.