Rache für Autobombenanschlag Über 70 Tote bei Angriff auf sunnitische Moschee

22.08.2014 In der Nähe von Bagdad hat sich ein blutiger Anschlag ereignet. Über 70 Menschen sollen bei einem Angriff in einer Moschee ums Leben gekommen sein. Es soll sich um einen Racheakt handeln. 

 
 

In der Ostukraine Litauischer Honorarkonsul von "Terroristen" ermordet

22.08.2014 Litauen trauert um seinen Honorarkonsul in der Ostukraine. Der diplomatische Vertreter sei von "bewaffneten Terroristen verschleppt und brutal getötet worden", berichtete das Außenministerium.

 
 

Hilfskonvoi für die Ukraine USA drohen Russland nach "Invasion"

22.08.2014 Der russische Hilfskonvoi hat seinen Bestimmungsort Luhansk erreicht. Kiew warf Moskau eine Invasion vor. Die USA forderten den sofortigen Abzug der Lkw und drohten dem Kreml mit Konsequenzen.

 
 

Immer mehr Asylbewerber Sachsen will Flüchtlinge in Containern unterbringen

22.08.2014 Die Zahl der Asylbewerber ist in den vergangenen Monaten stark gestiegen. Ein Grund ist der Syrien-Konflikt. Als Zwischenlösung plant Sachsen nun, die Flüchtlinge in Wohncontainern unterzubringen.

 
 
 
 

Alle Beiträge von US-Korrespondent Stephan Strothe

Gazakrieg Granate tötet Vierjährigen in Israel

22.08.2014 In Israel ist ein kleiner Junge durch eine Hamas-Granate gestorben. Über jedes getötete Kind auf Palästinenserseite zu berichten, ist dagegen unmöglich - viel zu hoch sind die zivilen Opferzahlen.

 
 

Im Irak enthaupteter Reporter Papst ruft Eltern von ermordetem Foley an

22.08.2014 Der im Irak getötete Reporter James Foley war offenbar fest im katholischen Glauben verwurzelt, genau wie seine Eltern. Die erhielten nun einen seltenen Anruf. Der Papst persönlich war am Apparat.

 
 

Vorwurf der Spionage Hamas richtet 18 Palästinenser hin

22.08.2014 Die Hamas greift im Gazastreifen immer härter gegen möglicherweise für Israel tätige Informanten durch. Die radikalen Islamisten haben offenbar 18 Menschen getötet.

 
 

Waffenlieferung in den Irak Merkel will Regierungserklärung abgeben

22.08.2014 Kanzlerin Angela Merkel ist sie zu einer Regierungserklärung vor dem Bundestag zu den Waffenlieferungen in den Irak bereit. In der CDU gibt es Forderungen, noch einen Schritt weiter zu gehen.

 
 

Hilfskonvoi überquert Grenze Kiew wirft Russland "Invasion" vor

22.08.2014 Seit Tagen steckt der russische Hilfskonvoi an der ukrainischen Grenze fest. Moskau verliert die Geduld und schickt 280 Lastwagen über die Grenze. Kiew spricht von einem Bruch des Völkerrechts.

 
 
 
 
 
 

Initiative im Nahost-Konflikt UN-Beobachtermission soll die Gewalt stoppen

22.08.2014 Während der Gaza-Konflikt sich wieder verschärft, plädieren Deutschland und weitere EU-Länder für eine UN-Beobachtermission im Gazastreifen. Sie soll die Grenzen in Gaza kontrollieren.