Seehofer attackiert Merkel "Es ist eine Herrschaft des Unrechts"

10.02.2016 Formulierungen wie "Herrschaft des Unrechts" nutzte die CSU bislang für Diktaturen. Nun hat Parteichef Horst Seehofer auf diese Weise die Flüchtlingspolitik von Kanzlerin Angela Merkel kritisiert.

 
 

Liveticker zur US-Präsidentschaftswahl 2016 So laufen die Vorwahlen in New Hampshire

09.02.2016 Nach den ersten Überraschungen bei der Vorwahl in Iowa geht es nun weiter in New Hampshire. Wer gewinnt? Wer verliert? Lesen Sie alle wichtigen Ereignisse im Liveticker zur US-Wahl 2016.

 
 

Endloses Sterben in Aleppo Die "Mutter aller Schlachten"

09.02.2016 Russlands Kampfjets bombardieren Aleppo heftig wie nie zuvor, Assads Armee ist auf dem Vormarsch. Viele der letzten Bewohner wollen fliehen. Ein Helfer berichtet - von Tod, Hunger und Elend.

 
 

Politik Vier Verdächtige nach Handgranatenanschlag gefasst

09.02.2016 Galt der Angriff mit einer Handgranate auf ein Flüchtlingsheim in Villingen-Schwenningen den Wachleuten? Die Polizei nimmt vier Verdächtige aus dem Sicherheitsgewerbe fest. Anhaltspunkte für...

 
 
 
 

Alle Beiträge von US-Korrespondent Stephan Strothe

Kampfstoff Sarin Wurde in Damaskus Giftgas eingesetzt?

09.02.2016 Vor einem Jahr kann es in Damaskus einen Giftgasangriff gegeben haben: Im Blut syrischer Soldaten konnte laut OPCW-Experten Sarin nachgewiesen werden. Stichhaltige Belege für einen Einsatz...

 
 

Papst verwirrt mit Interview "Kanzlerin kann sich an Anruf nicht erinnern"

09.02.2016 Ein Interview von Papst Franziskus sorgt für Verwirrung. Einer Zeitung hatte der Pontifex gesagt, dass Kanzlerin Angela Merkel verärgert bei ihm angerufen habe. In Berlin ist die Verwunderung groß.

 
 

US-Geheimdienst Nordkorea produziert wieder Plutonium

09.02.2016 Nordkorea hat dem US-Geheimdienst zufolge die Produktion von Plutonium wieder aufgenommen. Das sagte Geheimdienstkoordinator James Clapper. Das Material könnte für Atomwaffen verwendet werden.

 
 

Nach Zugunglück CSU sagt Politischen Aschermittwoch ab

09.02.2016 Der Aschermittwoch zählt zu den traditionsreichsten politischen Terminen in Bayern. Wegen des Zugunglücks von Bad Aibling fällt er erstmals aus. Zahlreiche Parteien sagten ihre Veranstaltungen ab.

 
 

Angebliche Spione im IS Tschetschenen-Präsident plaudert über Staatsgeheimnisse

09.02.2016 Haben tschetschenische Spione tatsächlich den IS unterwandert? Das und mehr behauptet Präsident Ramsan Kadyrow stolz im russischen Fernsehen. Was er damit beabsichtigt, ist klar.

 
 
 
 
Informiert bleiben
 

Nordkoreas Raketentest USA wollen Südkorea schützen

09.02.2016 Mit dem Start einer Langstreckenrakete hat Pjöngjang Südkorea und die USA aufgeschreckt. Jetzt plant Washington, ein Raketenabwehrsystem beim Verbündeten zu stationieren.

 
 

Wegen Hotspots für Flüchtlinge Sprengsatz detoniert auf Kos

09.02.2016 Auf der Insel Kos dauern die Proteste gegen den Bau von Registrierzentren für Flüchtlinge an. Jetzt ist ein Sprengsatz hochgegangen. Doch der Vorfall wird heruntergespielt.

 
 

Myteriöser Todesfall in Ägypten Italienischer Al-Sisi-Kritiker zu Tode gefoltert

09.02.2016 Der italienische Doktorand Giulio Regeni ist in Ägypten unter mysteriösen Umständen getötet worden, doch von wem? Viel deutet darauf hin, dass er zum Opfer des Regimes wurde.

 
 

Trotz Shitstorm Hessenpark verteidigt freien Eintritt für Flüchtlinge

09.02.2016 Eine Welle der Empörung schlägt dem Freilichtmuseum Hessenpark entgegen. Grund ist der freie Eintritt für Flüchtlinge. Doch das Museum wehrt sich.

 
 

Volksrepublik China Streit um Essbuden in Hongkong eskaliert

09.02.2016 Eigentlich wollte die Polizei in Hongkong illegale Essbuden schließen. Plötzlich brannte es lichterloh, zu den Fischbällchen gab es Pfefferspray, statt Essstäbchen wurde der Schlagstock gezückt.