Das bringt der Dienstag Von der Leyen beginnt Asienreise

25.05.2015 Studie zur Integration von Flüchtlingen +++ Gutachter sagt im Lüneburger Auschwitz-Prozess über Giftgas aus +++ Urteile im Brandanschlag auf Moschee in Bad Salzuflen +++ 

 
 

Aktionsplan verabschiedet Wie die WHO Antibiotika-Missbrauch bekämpfen will

25.05.2015 Jedes Jahr sterben rund 700.000 Menschen an den Folgen einer Antibiotika-Resistenz. Ein Grund ist der unsachgemäße Einsatz der Medikamente. Die WHO will mit einer globalen Strategie gegensteuern.

 
 

Al-Kaida-Anhänger Bernhard Falk Die graue Eminenz der deutschen Islamisten

25.05.2015 Muntasir bi-llah ist besser bekannt unter seinem bürgerlichen Namen Bernhard Falk. Früher beging der Al-Kaida-Anhänger linksextreme Anschläge, heute betreut er islamistische Straftäter.

 
 

Gebühren gegen die Kleinen Die beängstigende Alleinherrschaft der Gema

25.05.2015 Die Gema sorgt dafür, dass die Urheber, deren Musik öffentlich genutzt wird, Geld kriegen. Rund 850 Millionen Euro sind das jedes Jahr. In der Praxis gehen die Eintreiber dafür über Leichen.

 
 
 
 

Alle Beiträge von US-Korrespondent Stephan Strothe

Verschwendungssucht in der Türkei 300.000 Euro? - "Peanuts" für den Finanzminister

25.05.2015 Ein Dienstwagen für 300.000 Euro? Für den türkischen Finanzminister sind das nicht mehr als "Peanuts". Die Opposition schäumt. Offenbar geht die Verschwendungssucht der Regierung in die Milliarden.

 
 

Arktis-Verteidigung gegen Russland Das steckt hinter der NATO-Übung am Nordpol

25.05.2015 Mitten in der Russland-Krise startet die NATO in Nordeuropa ein Großmanöver. Mehr als 4000 Soldaten proben dort die Verteidigung des Nordpols. Der Schutz des Luftraums ist dabei nur zweitrangig.

 
 

Vorschlag in der Krise  AfD-Vorstand ohne Lucke und Petry

25.05.2015 Nachdem der Streit im Bundesvorstand der AfD vergangene Woche eskaliert war, herrscht Katerstimmung bei den Rechtskonservativen. Aus Bayern kommt ein radikaler Vorschlag zur Rettung der Partei.

 
 

Einreise verweigert Moskau lässt CDU-Politiker Wellmann nicht ins Land

25.05.2015 "Unverständlich und inakzeptabel" nennt die Bundesregierung das Einreiseverbot nach Russland für Karl-Georg Wellmann. Der CDU-Mann war 2014 als OSZE-Wahlbeobachter in der Ukraine.

 
 

Deutschland Mehrheit will bei kommunalen Projekten mehr mitreden

25.05.2015 Viele Bürger wünschen sich nach einer Umfrage deutlich mehr Mitsprachemöglichkeiten in den Kommunen. Besonders bei Verkehrs- und Bauprojekten ihrer eigenen Stadt.

 
 
 
 

CDU-Politiker Verstimmung über Moskauer Einreiseverbot

25.05.2015 Der CDU-Politiker Wellmann hat sich oft kritisch über das russische Vorgehen im Ukraine-Krieg geäußert. Jetzt verweigert ihm Moskau die Einreise.

 
 

Finanzkrise in Griechenland "Jetzt ist Europa dran"

25.05.2015 Griechenland geht das Geld aus. Die Regierung will die nächsten IWF-Raten zwar zurückzahlen, doch noch ist unklar, woher das Geld dafür kommen soll. Athen sieht Europa in der Verantwortung.

 
 

Mutmaßliche Flüchtlinge 139 Gräber in Malaysia entdeckt

25.05.2015 Die erste erschütternde Bilanz der Suche nach Massengräbern und illegalen Flüchtlingslagern im Norden Malaysias: Nahe der thailändischen Grenze wurden 139 Gräber gefunden. Doch das ist nicht alles.

 
 

Kampf gegen IS Iranischer General wirft USA Tatenlosigkeit vor

25.05.2015 Die USA tragen Mitschuld an der Einnahme Ramadis durch den Islamischen Staat, behauptet ein iranischer General. Derweil gibt es neue Berichte über Massenhinrichtungen in Syrien.

 
 

Israels Ex-Regierungschef Olmert zu acht Monaten Haft verurteilt

25.05.2015 Der ehemalige israelische Regierungschef Ehud Olmert soll wegen Bestechlichkeit acht Monate lang in Haft. Seine Anwälte kündigten bereits an, in Berufung zu gehen.