Das bringt der Samstag Dortmund und Wolfsburg kämpfen um DFB-Pokal

29.05.2015 Blatter stellt sich den Medien +++ Greenpeace geht gegen Kohleverstromung auf die Straße +++ Steinmeier setzt Ukraine-Besuch fort +++ Bundespräsident Gauck ehrt "Jugend forscht"-Preisträger

 
 

"Das ist doch nah am Wahnsinn!" Proteste gegen Paternoster-Verbot

29.05.2015 Das Ein- und Aussteigen ist bei Paternostern immer etwas spannend. Jetzt sollen die Nostalgie-Lifte nur noch von Eingewiesenen benutzt werden - sehr zum Ärger vieler Menschen.

 
 

Cyberattacke auf Bundestag Hacker haben Daten abgezogen

29.05.2015 Vor zwei Wochen gelang es Cyberkriminellen sich in die Netze des Bundestages zu hacken. "Nichts passiert!", hieß es zunächst. Doch jetzt wurden doch einzelne Datenabflüsse festgestellt.

 
 

Nach 33 Jahren USA streichen Kuba von der Terrorliste

29.05.2015 Nach mehr als 50 Jahren Eiszeit nähern sich die USA und Kuba immer mehr an. Nun haben die Vereinigten Staaten das sozialistische Land offiziell von ihrer Terrorliste genommen.

 
 
 
 

Alle Beiträge von US-Korrespondent Stephan Strothe

Politik USA streichen Kuba von ihrer Terrorliste

29.05.2015 Immer wieder hatten die Kubaner darauf gedrängt, in Washington von der Terrorliste gestrichen zu werden - nun bauen die USA auch dieses Hindernis ab.

 
 

Geburten-Schock Deutschland ist weltweit Schlusslicht

29.05.2015 Deutschland ist zum weltweiten Geburten-Schlusslicht geworden. Nirgends erblicken weniger Kinder das Licht der Welt. In einer Studie warnen Forscher jetzt vor dramatischen Folgen für die Wirtschaft.

 
 

G-7-Gipfel in Schloss Elmau BKA rechnet mit Chaostagen

29.05.2015 Sicherheitsbehörden sehen eine Woche vor dem G-7-Gipfel massive Gefahren. Chaotische Zustände wie am EZB-Neubau in Frankfurt seien möglich. Eine noch größere Gefahr gehe aber von Einzeltätern aus.

 
 

Cameron auf EU-Tournee Ablehnung in Polen, Küsschen in Berlin

29.05.2015 Vor dem Referendum zum möglichen Brexit ist Premierminister David Cameron auf Tour durch Europa, um für eine EU-Reform zu werben. Warschau fühlt sich diskriminiert, Berlin ist verhandlungsbereit.

 
 

Politik Südostasien will Flüchtlingen mit Jobs und Bildung helfen

29.05.2015 Das Elend tausender Flüchtlinge hat Südostasien erschüttert. Aber Myanmar, das Herkunftsland vieler, weist jede Kritik zurück. Und legt sich auch öffentlich mit dem UN-Flüchtlingshilfswerk an.

 
 
 
 

Politik Deutscher flieht aus der Gewalt der Taliban

29.05.2015 Ein deutscher Entwicklungshelfer wird von den Taliban in Kundus verschleppt. Wochen später gelingt ihm die Flucht. Die Bundeswehr fliegt den Mann aus der Gefahrenzone.

 
 

Umfrage Zwei Drittel der Deutschen für Homosexuellen-Ehe

29.05.2015 Etwa zwei Drittel der Menschen in Deutschland sind dafür, dass auch homosexuelle Paare eine Ehe schließen dürfen.

 
 

Afghanistan Entführter Deutscher entkommt den Taliban

29.05.2015 Sechs Wochen war ein deutscher Entwicklungshelfer in den Händen der afghanischen Taliban, nun meldet das Auswärtige Amt seine Rettung. Die Behörde betonte, Deutschland lasse sich nicht erpressen.

 
 

Ehemalige CDU-Generalsekretär Geißler transportierte einst Sprengstoff durch die Alpen

29.05.2015 Der ehemalige CDU-Generalsekretär und begeisterte Bergsteiger Heiner Geißler hat vor 55 Jahren Sprengstoff durch Südtirols Alpen transportiert.

 
 

EU-Reformen Gabriel will ein Europa der zwei Geschwindigkeiten

29.05.2015 Der britische Premierminister David Cameron wirbt für eine EU-Reform. Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel plädiert nun für ein Europa der zwei Geschwindigkeiten - mit Deutschland als Motor.