Griechenland Kabinett kommt zu erster Sitzung zusammen

28.01.2015 Bald läuft das griechische Rettungsprogramm auf europäischer Seite aus. Die EU-Partner wollen schnell wissen, was der neue Regierungschef vorhat. Ob die erste Kabinettssitzung das schon zeigen wird?

 
 

Ukraine-Krise Merkel und Obama versprechen Kredite

28.01.2015 Die Kämpfe im Osten des Landes erhöhen den finanziellen Druck auf die Ukraine. Die USA und Deutschland wollen mit Geld helfen. Zuvor hatte die EU Russland gedroht - worüber sich Athen beschwerte.

 
 

Nordkorea Kim Jong Un plant ersten Auslandsbesuch

28.01.2015 Viel in der Welt herum gekommen ist der nordkoreanische Diktator Kim Jong Un seit seiner Machtübernahme nicht. Nun soll er seinen ersten Auslandsbesuch planen. Ziel der Reise ist Moskau.

 
 

16 Demos für und gegen "Legida" Leipzig bereitet sich auf Chaos-Freitag vor

27.01.2015 16 Anmeldungen liegen der Stadt Leipzig für Demonstrationen am Freitag vor. Sieben davon seien islamkritisch, neun davon gegen "Legida". Insgesamt wird mit zehntausenden Menschen gerechnet.

 
 
 
 

Alle Beiträge von US-Korrespondent Stephan Strothe

Trojaner "Regin" Indiz spricht für NSA als Urheber

27.01.2015 Über den Code für das Mitschneiden von Tastatur-Anschlägen, hat Trojaner "Regin" ein entschiedenes Indiz über sich verraten: er ähnelt einer bekannten Geheimdienst-Software. Stammt er von der NSA?

 
 

Das bringt der Mittwoch Griechisches Kabinett kommt zu erster Sitzung zusammen

27.01.2015 Koalition stellt Weichen für Familien-Entlastung +++ Bundesverfassungsgericht verhandelt Libyen-Einsatz der Bundeswehr +++ Verhandlungen und Warnstreiks im Metall-Tarifstreit

 
 

Schuldenschnitt für Griechenland? Merkel zeigt die kalte Schulter

27.01.2015 Noch hat Griechenland keinen Schuldenerlass gefordert, doch das dürfte bald kommen. In Deutschland stößt das schon jetzt auf Unverständnis. Die Bundeskanzlerin findet die Debatte "erstaunlich".

 
 

Kampf gegen Geldwäsche und Terror EU führt neues Firmenregister ein

27.01.2015 Mit einem neuen Gesetz will das EU-Parlament Geldwäsche und die Finanzierung von Terrorismus unterbinden. Dafür soll ein neues Zentralregister für Unternehmen eingeführt werden.

 
 

Gedenken in Auschwitz "Die Schreie der Ermordeten klingen in meinen Ohren"

27.01.2015 50 Staats- und Regierungschefs aus aller Welt haben sich auf dem Gelände des ehemaligen KZ in Auschwitz versammelt. Sie gedachten gemeinsam mit Überlebenden den unverzeilichen NS-Verbrechen.

 
 
 
 

Gedenken an Auschwitz Putin warnt vor "Streben nach Weltherrschaft"

27.01.2015 Wladimir Putin fühlte sich bei der Gedenkveranstaltung in Auschwitz nicht erwünscht. Bei einer Veranstaltung in Moskau ergriff er das Wort und ermahnte zu mehr internationaler Zusammenarbeit.

 
 

Terror in Libyen IS-Kämpfer attackieren Luxushotel in Tripolis

27.01.2015 Attentäter haben in der libyschen Hauptstadt ein Luxushotel überfallen. Beim Sturm auf das Gebäude sollen fünf Ausländer und drei Wachleute gestorben sein. Das Hotel ist bei Europäern beliebt.

 
 

Problembezirk Berlin-Neukölln Bürgermeister Heinz Buschkowsky tritt zurück

27.01.2015 Er erlebte die Folgen verfehlter Integrationspolitik vor seiner Haustür: Als Bürgermeister von Berlin-Neukölln musste Heinz Buschkowsky einen Problembezirk verwalten. Nun gibt er seinen Posten auf.

 
 

Regierungsbildung in Athen Giannis Varoufakis soll sich mit Brüssel anlegen

27.01.2015 Griechenlands neuer Regierungschef Alexis Tsipras legt die Reform des Reformprogramms in die Hände von Giannis Varoufakis. Der scharfe Kritiker der bisherigen Sparpolitik wird Finanzminister.

 
 

NSU-Prozess in München Uwe Böhnhardt vor Nagelbombenanschlag gesehen

27.01.2015 Im NSU-Prozess sind weitere Zeugen vernommen worden. Insbesondere die Aussage einer Frau könnte entscheidend sein. Sie will Uwe Böhnhardt kurz vor einem Anschlag in Köln gesehen haben.