Alle Kommentare von US-Korrespondent Stephan Strothe

 

Raketen auf Israel Airlines meiden Tel Aviv

22.07.2014 In der Nähe des Flughafens von Tel Aviv soll eine Hamas-Rakete eingeschlagen sein. Lufthansa, Air Berlin und alle US-Airlines fliegen die israelische Großstadt daher vorerst nicht mehr an.

 
 

NSU-Prozess geht weiter Dieser Tag setzt Zschäpe zu

22.07.2014 Es war kein guter Tag für Beate Zschäpe. Die mutmaßliche NSU-Terroristin muss sich weiter von ihren Anwälten vertreten lassen. Zudem belastet sie eine Zeugenaussage schwer.

 
 

Neue Sanktionen geplant Europa droht, Putin mauert

22.07.2014 Die Europäische Union bereitet neue Sanktionen gegen Russland vor. Sollte Kreml-Chef Wladimir Putin die Separatisten weiter unterstützen, wären weitere Strafmaßnahmen die Folge.

 
 

Israelische Offensive im Gazastreifen Offenbar siebenköpfige deutsche Familie getötet

22.07.2014 Unter den rund 600 toten Palästinensern im Gazastreifen befindet sich nun auch eine Großfamilie mit deutschen Pässen. Die Eltern und ihre fünf Kinder waren in Gaza-Stadt, als Israel einen...

 
 
 
 

Kampf gegen IS Irakischer Botschafter fordert Luftangriffe

22.07.2014 Der Botschafter des Irak hat einen Militäreinsatz der USA gegen die Terrorgruppe Islamischer Staat gefordert. Unterdessen rufen die Vereinten Nationen Bagdad dazu auf, mehr für die Opfer zu tun.

 
 

Malaysia-Airlines-Flug MH17 Beweisen diese Bilder den Raketentreffer?

22.07.2014 Spuren an Wrackteilen der abgestürzten Malaysia-Airlines-Maschine könnten einen Raketentreffer beweisen. US-Reporter hatten die Metallteile fotografiert und die Bilder auswerten lassen.

 
 

Blutiger Konflikt Ukraine beschließt Teilmobilmachung

22.07.2014 Zur Lösung des blutigen Konflikts im Osten des Landes hat die Ukraine eine Teilmobilmachung der Bevölkerung beschlossen. Männer im wehrdienstfähigen Alter werden in die Armee berufen.

 
 

EU-Außenminister "Antisemitische Hetze hat in unseren Gesellschaften keinen Platz“

22.07.2014 Der Gaza-Konflikt lässt in Deutschland und anderen europäischen Ländern antisemitische Tendenzen aufflammen. Demonstranten skandieren judenfeindliche Parolen. Nun reagiert die Bundesregierung.

 
 

Flug MH17 Opfer werden in die Niederlande überführt

22.07.2014 Lange mussten die Angehörigen warten, nun sind die Opfer des Flugzeugabsturzes in der Ostukraine aus dem Rebellengebiet gebracht. In den Niederlanden sollen Ermittler bald die Arbeit aufnehmen.

 
 
 
 

Al-Jazeera Gaza-Reporter bricht in Tränen aus

22.07.2014 Wael Al-Dahdouh berichtet für den arabischsprachigen Nachrichtensender Al-Jazeera aus dem Gaza-Streifen. Vor laufender Kamera brach der preisgekrönte Journalist angesichts der Gewalt in Tränen aus.

 
 

Nahost-Konflikt Israelischer Soldat im Gaza-Streifen vermisst

22.07.2014 Israel hat einen Soldaten im Gaza-Streifen als vermisst gemeldet. Die Hamas hatte zuvor behauptet, einen Soldaten in ihrer Gewalt zu haben. Allerdings geht die Armee davon aus, dass der Mann tot...

 
 

Vorwurf der Korruption Massenverhaftung türkischer Polizisten

22.07.2014 In der Türkei sind landesweit 55 ranghohe Polizisten festgenommen worden. Sie sollen dem Erdogan-Rivalen Fethullah Gülen nahestehen. Medien sprechen von einem Schlag gegen dessen Bewegung.

 
 

Krise in Nahost Verzweifeltes Ringen um eine Feuerpause

22.07.2014 Mehr als 500 Tote und 3600 Verletzte: Der Konflikt im Nahen Osten wird immer blutiger. UN und USA bemühen sich vergeblich um eine Waffenruhe zwischen Israel und den Palästinensern.

 
 

Texanische Grenze Nationalgarde gegen Kinderfüchtlinge

22.07.2014 Fast 60.000 Kinder sind in den vergangenen Monaten alleine über Mexiko in die USA geflüchtet. Jetzt reagiert Texas und schickt Nationalgardisten an die Grenze.