Live-Ticker zum Kampf gegen IS IS erhält Verstärkung bei Kobane

21.10.2014 Dschihadisten starten neuen Vorstoß auf Kobane +++ USA begrüßen Unterstützung der Türkei +++ Haftbefehle gegen mutmaßliche IS-Unterstützer aus Deutschland +++ Mehr im Ticker

 
 

"Über 100 IS-Terroristen getötet" Kurdische Kämpferin wird Internet-Star

21.10.2014 In Kobane wüten blutige Gefechte. Kämpfer der Terrorgruppe Islamischer Staat versuchen die Stadt zu erobern. Doch kurdische Kämpfer leisten Widerstand - eine Frau unter ihnen erlangt nun Weltruhm.

 
 

Vorschlag an Polen Wollte Putin die Ukraine schon einmal aufteilen?

21.10.2014 Wladimir Putin hatte offenbar schon 2008 Pläne für die Ukraine. Das geht aus einem Gespräch mit Polens Ex-Außenminister hervor. Demnach hielt er das Land schon damals für einen "künstlichen Staat".

 
 

IS-Kämpfer rücken auf Kobane vor Dschihadisten greifen an allen Fronten an

21.10.2014 Die Lage in Kobane wird immer unübersichtlicher, Kurden und IS-Milizen liefern sich erbitterte Kämpfe. Doch auch andere Städte werden von Angriffen heimgesucht - die Bevölkerung ist verzweifelt.

 
 
 
 

Alle Beiträge von US-Korrespondent Stephan Strothe

Fraktionsstatus im EU-Parlament gesichert Homophoben-Partei rettet Euroskeptiker

20.10.2014 Vertreter aus mindestens sieben Staaten braucht eine Fraktion im EU-Parlament - das wurde für die populistischen Parteien zum Problem. Ein Pole will nun die Werte der Eurokritiker unterstützen.

 
 

Mysteriöses "U-Boot" in der Ostsee Schweden jagt das schwarze Objekt

20.10.2014 Was war auf den Bildern des schwedischen Militärs zu sehen - ein schwarzes Objekt, ein U-Boot etwa? Ganz sicher ist sich keiner. Doch nun gibt es neue Verdachtsfälle.

 
 

Überraschender Kurswechsel Die Türkei öffnet den Kurdenkämpfern die Pforten

20.10.2014 Das so wichtige Ringen im Kampf um die syrische Grenzstadt Kobane hat die Türkei zu einem Kurswechsel veranlasst. Die Grenzen für die Peschmerga-Kämpfer aus dem Irak sind nun geöffnet.

 
 

Thüringens SPD empfiehlt Rot-Rot-Grün "Wir gehen ein Experiment ein"

20.10.2014 Für eine Fortsetzung der schwarz-roten Landesregierung in Thüringen sieht es eher düster aus: Bei den Sondierungen in Erfurt haben die SPD-Spitze, die Grünen und Linke Gemeinsamkeiten entdeckt.

 
 

Das bringt der Dienstag Lufthansa-Piloten weiten Streiks aus

20.10.2014 Verfassungsgericht entscheidet über geheime Rüstungsdeals +++ US-Außenminister Kerry kommt nach Berlin +++ Oscar Pistorius bekommt Strafe +++ Ukraine und Russland führen Gasgespräche

 
 
 
 

Im Hafen von Calais Polizei setzt Tränengas gegen Flüchtlinge ein

20.10.2014 Die meisten haben schon Tausende Kilometer hinter sich: Hunderte Immigranten versuchen nach England zu gelangen, doch im französischen Calais kommt es zu heftigen Zusammenstößen mit der Polizei.

 
 

Paris fordert Milliardeninvestition Deutsch-französische Kompromisssuche

20.10.2014 Europas Konjunktur lahmt. Deshalb soll Primus Deutschland die Schatulle aufmachen und mehr investieren - und zwar 50 Milliarden Euro, findet Paris. Berlin gibt die Forderung weiter.

 
 

Demografischer Wandel Experte fordert "Abwrackprämie" für aussterbende Dörfer

20.10.2014 Viele Regionen in Deutschland sind stark überaltert. Um die Orte auch in Zukunft wettbewerbsfähig zu halten, plädiert ein Entwicklungsexperte für eine "Abwrackprämie" für aussterbende Dörfer.

 
 

Deutsche Jesiden auf der Flucht vor IS-Kämpfern Das Drama um die vergessene Stadt

20.10.2014 Die irakische Stadt Scherfedin ist von IS-Kämpfern eingekesselt. Auch deutsche Jesiden bangen dort um ihr Leben. Sie flüchten in die Berge. Aber sicher sind sie dort nicht.