Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Westerwelles Blitz-Besuch Deutschland erlässt Afghanistan alle Schulden

Bundesaußenminister Westerwelle hat nach seiner Pakistan-Reise einen Abstecher nach Afghanistan gemacht. Um das Land beim Aufbau weiterhin zu unterstützen, werden alle ausstehenden Schulden erlassen.

Deutschland hat Afghanistan alle noch ausstehenden Schulden erlassen. Bundesaußenminister Guido Westerwelle (FDP) unterzeichnete nach Angaben des Auswärtigen Amtes am Sonntag in Kabul ein Abkommen, mit dem die Bundesregierung auf Forderungen in Höhe von 17 Millionen Dollar (13,1 Millionen Euro) verzichtet. Dies sei ein "Beitrag zur wirtschaftlichen und politischen Stabilisierung des Landes", sagte Westerwelle. Der Pariser Club der Gläubigerstaaten hatte im Frühjahr erklärt, dass seine 19 Mitglieder Afghanistan die Schulden in Höhe von insgesamt gut einer Milliarde Dollar komplett erlassen würden.

Langfristige Unterstützung zugesagt

Westerwelle sicherte der Regierung in Kabul bei dem nicht angekündigten Besuch zudem langfristige Unterstützung beim Wiederaufbau des Landes zu. "Deutschland wird auch in Zukunft an der Seite Afghanistans stehen", sagte der Außenminister nach Angaben eines Sprechers des Auswärtigen Amtes. Westerwelle hatte zuvor das Nachbarland Pakistan besucht.

Außenminister Guido Westerwelle rechnet mit einer klaren Mehrheit für das neue Afghanistan-Mandat der Bundeswehr. Das Mandat wird "von einer sehr großen Mehrheit im Bundestag getragen", so Westerwelle. Der FDP-Chef hofft dabei auch auf die Zustimmung von weiten Teilen der SPD-Opposition. Die afghanische Regierung ermahnte er zu mehr Anstrengungen im Kampf gegen die Korruption.

Der Bundestag will am 28. Januar über die Verlängerung des seit 2001 laufenden Einsatzes entscheiden. Das schwarz-gelbe Kabinett befasst sich damit bereits am Mittwoch. Derzeit sind am Hindukusch etwa 4600 deutsche Soldaten stationiert.

2014 soll Abzug abgeschlossen sein

Westerwelle, der in Kabul auch mit Präsident Hamid Karsai zusammentraf, bekräftigte das Ziel, Ende dieses Jahres mit dem Abzug der ersten deutschen Soldaten zu beginnen. Im neuen Mandat heißt es dazu: "Die Bundesregierung ist zuversichtlich, im Zuge der Übergabe der Sicherheitsverantwortung die Präsenz der Bundeswehr ab Ende 2011 reduzieren zu können." 2014 sollen dann die letzten deutschen Kampftruppen Afghanistan verlassen.

SPD und Grüne machen ihre Zustimmung von zusätzlichen Bedingungen abhängig. In einem Papier von SPD-Chef Sigmar Gabriel und Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier, das die SPD-Spitze am Dienstag auf ihrer Klausur in Potsdam beschließen will, wird gefordert, dass bereits in den kommenden Wochen die schrittweise Übergabe der Sicherheitsverantwortung an die Afghanen beginnen soll. Die Koalition müsse zudem zusichern, dass der in diesem Jahr beginnende Rückzug der ersten deutschen Soldaten vom Hindukusch "irreversibel" sei. Eine Erhöhung der Obergrenze der deutschen Truppen etwa für die Ausbildung der afghanischen Sicherheitskräfte lehnt die SPD strikt ab.

Die Grünen verlangen als Voraussetzung für ihre Zustimmung einen konkreten Abzugsplan bis zum Jahr 2014. Zudem müsse sichergestellt werden, dass die Bundeswehr danach die afghanische Armee nicht bei der Aufstandsbekämpfung unterstützt, sagte Fraktions-Vize Frithjof Schmidt dem Berliner "Tagesspiegel".

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Transall
Das bringt der Mittwoch
Deutschland schickt erste Waffen an Peschmerga-Armee
Was nun? Nach Sondierungsgesprächen mit der CDU und der Linken, wird die SPD nun Koalitionsgespräche mit der Linken führen.
Koalitionsverhandlungen mit Linken
Woidke will es mit den Linken versuchen
US-Präsident Barack Obama hat auf dem Weltklimatreffen der UN eine Überwindung der Spaltung zwischen Industrie- und Schwellenländern verlangt.
Obama beim UN-Klimagipfel
USA und China müssen beim Klimaschutz führen
Aktuellen Umfragen zufolge liegt die AfD bundesweit bei zehn Prozent der Wählerstimmen.
Warnung von Standard & Poor's
Gefährdet die AfD die Euro-Krisenpolitik?
Der 33-jährige Kuwaiter Muhsin al-Fadhli gilt als der Anführer von Khorasan. Er soll ein enger Vertrauter des getöteten Terrorchefs Osama bin Laden gewesen sein.
USA warnen vor Al-Kaida-Ableger
Khorasan ist gefährlicher als der Islamische Staat
Die USA hatten in der Nacht zusammen mit mehreren arabischen Staaten ihre Angriffe auf den IS ausgeweitet.
Ticker zum Kampf gegen IS
Angriffe auf IS "erst der Anfang"
Salafisten beim Beten. Bei den Verdächtigen aus Bayern handelt es sich um sieben Männer zwischen 23 und 36 Jahren. (Symbolbild)
Durchsuchungen in Bayern
Deutsche Salafisten unterstützten IS mit Spenden
Beate Zschäpe beim Prozess in München. Ob sie die Dame gewarnt hat, wird wohl nicht mehr sicher festzustellen sein.
Prozess gegen NSU
Zschäpe-Verteidiger kritisieren schlampige Ermittlungen
Die Gezi-Proteste wurden von Plänen der Regierung ausgelöst, den Gezi-Park in Istanbul zu bebauen. Ende Mai 2013 schlugen die Proteste in landesweite Demonstrationen um, gegen die die Polizei mit großer Härte vorging.
Proteste vom Gezi-Park
28 türkische Twitter-Nutzer freigesprochen
Indem er sich eine breite, internationale Koalition zusammenholt, will Obama sich eine Legitimierung für sein Vorgehen beschaffen.
Vor UN-Generaldebatte
Obama sammelt Verbündete im Kampf gegen den IS
Die IS-Miliz kündigte Vergeltung für US-Luftangriffe in Syrien an.
Nach US-Angriffen auf Islamisten
Terrorgruppe IS droht mit Vergeltung
IS-Kämpfer in Syrien: 63 Prozent der Deutschen haben Angst vor der Terror-Organisation.
Umfrage
Über 60 Prozent der Deutschen fürchten den IS
Das Ehepaar aus Sachsen mit seinem kleinen Sohn vor der Entführung im Jahr 2009.
Gewissheit nach fünf Jahren
Entführte deutsche Familie im Jemen ist tot
Der türkische Ministerpräsident Ahmet Davutoglu winkt inmitten der befreiten Geiseln in die Kameras.
Türkische IS-Geiseln
Tauschte Erdogan Gefangene mit IS-Terroristen aus?
Die israelische Armee hat ein syrisches Kampfflugzeug über den Golanhöhen abgeschossen. (Symbolfoto)
Über Golanhöhen
Israel schießt syrisches Flugzeug ab
Israelische Luftangriffe auf Gaza
Israel
Entführer dreier israelischer Jugendlicher tot
Elektroschocker
Nach Asien und Afrika
China exportiert Folterinstrumente
Die Fallschirmjäger, die im Irak kurdische Kämpfer ausbilden sollen, vor ihrem Abflug vom Nato-Flugplatz in Hohn (Schleswig-Holstein).
Auf dem Weg in den Irak
Bundeswehr-Ausbilder hängen in Bulgarien fest
Die französische Geisel wendet sich in einem Video direkt an den französischen Präsidenten François Hollande und bittet ihn um Hilfe.
Paris lehnt Verhandlungen ab
IS-Terroristen wollen Franzosen töten
Seltenes Exemplar: Diese Transall-Maschine ist noch einsatzfähig - sie ist eine von wenigen.
Auch neue Probleme beim A400M
Sind Transalls der Bundeswehr fliegender Schrott?
Schiitische Freiwillige in der irakischen Armee simulieren eine Gefechtssituation.
Beunruhigende Umfrage
Immer mehr Deutsche fürchten neuen Weltkrieg
Zehntausende Flüchtlinge sind über die syrische Grenze in die Türkei geflohen.
Dramatischer UN-Bericht
100.000 Syrer fliehen in die Türkei
Der frühere deutsche Rapper Denis Cuspert alias Ex-Rapper Deso Dogg hat sich dem IS angeschlossen und gehört inzwischen offenbar zu den wichtigsten Propagandisten der Terrormiliz.
Pläne der Union
IS-Kämpfer sollen ausgebürgert werden
Michail Chodorkowski hat dem Westen schwere Versäumnisse in der Russland-Politik vorgeworfen.
Initiative "Offenes Russland" gegründet
Jetzt will Chodorkowski Präsident werden
Der Bundesvorsitzende der Partei Alternative für Deutschland (AfD), Bernd Lucke.
Nach Wahlerfolgen
AfD bundesweit so beliebt wie noch nie
Tausende Moskauer folgten dem Aufruf zur Antikriegsdemonstration. Sie trugen unter anderem Banner mit der Aufschrift "Verzeih uns, Ukraine!"
Großdemo gegen Putin
Tausende Moskauer fordern Frieden
Plattenbausiedlung
Rechtsextreme Hetze in Halle
Die Silberhöhe brodelt
Vollmond über der Autobahn: Offenbar soll die Pkw-Maut nur auf Bundesstraßen und Autobahnen erhoben werden.
Verkehrsminister Dobrindt
Pkw-Maut nur für Autobahnen und Landstraßen
Alan Henning wurde von der IS-Miliz entführt. (Archivbild)
Kampf gegen Terrormiliz
Frau von IS-Geisel fleht Terroristen um Gnade an
Ein Mann hält während einer Demonstration gegen das syrische Assad-Regime ein Plakat zum Gedenken an US-Journalist James Foley.
US-Senat beschließt Gesetz
Millionen-Kopfgeld für James Foleys Mörder
Das Weiße haus gilt als eines der am schwersten bewachten Gebäude der Welt.
Eindringling mit Messer
Secret Service riegelt Weißes Haus ab
Der neue afghanische Präsident Aschraf Ghani bei einer Pressekonferenz in Kabul.
Monatelanger Streit beigelegt
Ghani wird neuer Präsident Afghanistans
IS-Kämpfer im Irak: Die islamistische Terrorgruppe hat zur Tötung der Bürger aller Staaten aufgerufen, die Widerstand gegen die Organisation leisten.
In den USA und Europa
IS-Terroristen rufen zu Blutbad auf
Windmühlen in der zentralspanischen Region La Mancha: In diese Gegend wäre der BND im Fall eines Krieges in Deutschland umgezogen.
Notfall-Plan im Kalten Krieg
Als der BND nach Spanien auswandern wollte
Morlaix
Proteste in der Bretagne
Wütende Bauern zünden Finanzamt an
Flüchtlinge in Erbil: Viele von IS-Extremisten verfolgte Menschen wollen nur noch weg aus dem Irak.
Flucht aus dem Irak
Eine Tasche ist alles, was ihnen geblieben ist
Sicherheitsbeamte suchen auf dem Rasen des Weißen Hauses nach Spuren des Eindringlings.
Ermittlungen in Washington
Eindringling im Weißen Haus ist Ex-Soldat
Ausgebrannte Militärfahrzeuge in Lugansk.
Ukraine-Konflikt
Poroschenko beklagt massive Waffenverluste
Der Vormarsch der Terrormiliz Islamischer Staat im Norden Syriens hat mehr als 130.000 Menschen zur Flucht in die angrenzende Türkei getrieben. Allerdings nutzen auch Kurden die Grenzübergänge, um aus der Türkei nach Syrien zu gelangen.
Türkei fürchtet Aufwertung der Rebellen
PKK ruft gegen IS zu den Waffen
Vier Polizisten mit Helmen in Berlin
Mitglied der Terrorgruppe
Mutmaßlicher IS-Kämpfer in Berlin festgenommen
 
 
Studie zum Englisch-Unterricht
Englisch ab Klasse eins oder drei?
Lernstudie offenbart neue Erkenntniss
Pause vom Alltag
Urlaub für Sinnsucher
Reise zum Ich
Der Stahlturm Atto an der Schnittstelle zwischen Atmosphäre und dem Lebensraum Regenwald genauere Daten liefern.
Der Amazonas-Klima-Turm
Datensammler hoch über dem Regenwald
Muss ein Darlehensvertrag nachträglich geändert werden, dann kann das teuer werden.
Hohe Extrakosten
Wofür Immobilienfinanzierer Gebühren verlangen
Dicht am Boden installierte Leuchten erhellen die Hofeinfahrt effizient und dennoch dezent.
Am besten mit LED
Sicheres Licht für Haus und Garten
Konkurrenzdruck im Assessment Center
Assessment Center
Vorbereitungskurse im Test
Herbststimmung am Staffelsee - wer ihn zu Fuß umrunden möchte, muss für die 20 Kilometer lange Strecke am besten einen ganzen Tag einplanen.
Idylle für Wanderer
Das Blaue Land im Herbst
Karge Schönheit: Die Äußeren Hebriden liegen ganz im Nordwesten von Schottland.
Äußere Hebriden in Schottland
Raue Felsen und sattgrüne Weiden
Wer noch nicht weiß, welche Hochschule für ihn infrage kommt, könne sich auch an die Arbeitsagentur vor Ort wenden.
Studieren ohne Abitur
Auch die Arbeitsagentur hilft weiter
Two and a half Men
"Two and a Half Men"
Kehrt Charlie Sheen zurück?
Rund eine Million Erasmus-Babys wurden seit 1987 geboren
Liebe im Ausland
"Es gibt rund eine Million Erasmus-Babys"
Die Waschmaschine via Tablet steuern
Auch die Zahnbürste ist betroffen
Experte warnt vor Gefahren durch vernetzte Geräte
Er ist ein reicher Geschäftsmann, sie eine schöne Prostituierte - die gerettet werden muss: Der Filmklassiker "Pretty Woman" arbeitet mit klaren Rollenklischees.
Nackt statt schlau
Filmindustrie diskriminiert Frauen
Gemütliches Beisammensein am Lagerfeuer - nicht nur vor Jahrhunderten eine nette Angelegenheit.
Neue Studie
Wie das Lagerfeuer die Kultur beeinflusst
Lenny Kravitz
Lenny Kravitz
Sex, New York und Ooo Baby
Zu wenige Inder lassen sich gegen Tollwut impfen.
Ein Drittel der weltweiten Todesfälle
Indien kämpft gegen die Tollwut
David Gilmour ist mit dabei, Roger Waters allerdings nicht.
Comeback der Rock-Legende
Pink Floyd veröffentlichen erstes Album nach 20 Jahren
Pilsen
Reisetipps für Herbst und Winter
Kultur in Pilsen und Skifahren in Ischgl
Fremdgehen
Alibi-Agentur
Die perfekte Ausrede zum Fremdgehen
Wenn der Juckreiz dauerhaft plagt
Es hört einfach nicht auf
Wenn der Juckreiz chronisch wird
MRI-Scanner-Bild von zwei Menschen, die sich küssen
Einzigartiges Video
Was in unserem Körper beim Sex wirklich passiert
Fremdgehen
Alibi-Agentur
Die perfekte Ausrede zum Fremdgehen
Diebstahl schwergemacht
Erstaunlicher Diebstahlschutz
Der Rahmen ist das Schloss
Die fertigen Abschnitte der "High Line" wurden bereits von Millionen New Yorkern besucht.
Attraktion in New York
Letzter Abschnitt der "High Line" eröffnet
Flugzeug im Abendhimmel
Nächtliche Verspätung
Passagieren steht Ausgleichszahlung zu
Moritz Winkelmann
Fremdsprachenassistenten
Eigene Kultur im Ausland vermitteln
David Gilmour ist mit dabei, Roger Waters allerdings nicht.
Comeback der Rock-Legende
Pink Floyd veröffentlichen erstes Album nach 20 Jahren
Rund eine Million Erasmus-Babys wurden seit 1987 geboren
Liebe im Ausland
"Es gibt rund eine Million Erasmus-Babys"
Motive bei Mädchen
Hauptsache Spaß
Was Mädchen bei der Berufswahl wichtig ist
Wenn der Juckreiz dauerhaft plagt
Es hört einfach nicht auf
Wenn der Juckreiz chronisch wird
Zimmersuche
Endspurt für Erstsemester
Zimmersuche zum Unibeginn
«Europa 2»
"Europa" und "Europa 2"
Beste Kreuzfahrtschiffe der Welt
Klima-Forschungssatellit «OCO-2»
Technik
Forschungssatellit soll Ausstoß an Kohlendioxid messen
Zu wenige Inder lassen sich gegen Tollwut impfen.
Ein Drittel der weltweiten Todesfälle
Indien kämpft gegen die Tollwut
Hund Lila genießt den Blick auf die Sylter Landschaft
Urlaub mit Hund
Nordsee frei Schnauze
Die Waschmaschine via Tablet steuern
Auch die Zahnbürste ist betroffen
Experte warnt vor Gefahren durch vernetzte Geräte
Karge Schönheit: Die Äußeren Hebriden liegen ganz im Nordwesten von Schottland.
Äußere Hebriden in Schottland
Raue Felsen und sattgrüne Weiden
Debattierclub Debating Union
Keine Angst vor Referaten
In Debattierclubs Rhetorik lernen
Gemütliches Beisammensein am Lagerfeuer - nicht nur vor Jahrhunderten eine nette Angelegenheit.
Neue Studie
Wie das Lagerfeuer die Kultur beeinflusst
Im Krankenhaus immer auf Achse
Überlastung
Achtsamkeitspausen helfen Pflegekräfte