Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Freibeuter der Politik NRW-Piraten wollen Schulklassen auflösen

Ein eingliedriges Schulsystem, kostenloser Nahverkehr, ein eigenes Ministerium für Verbraucherschutz: Die NRW-Piraten beschließen ihr Wahlprogramm: viele Ideen, aber kaum Vorschläge zur Finanzierung.

Die Piratenpartei zieht in Nordrhein-Westfalen mit der Forderung nach einem eingliedrigen Schulsystem und der Auflösung der Klassenverbände in den Landtagswahlkampf. Ein Sonderparteitag stimmte diesem Konzept mit deutlicher Mehrheit zu. In ihrem Wahlprogramm lehnen die Mitglieder außerdem "eine Ausweitung von Überwachungstätigkeiten im Internet" ab. Außerdem dürfe eine Online-Durchsuchung nur bei einem Anfangsverdacht und Anordnung durch einen Richter durchgeführt werden.

Die Piratenpartei wendet sich gegen den Ausbau der Videoüberwachung in öffentlichen Räumen. Die Aufklärung von Straftaten sei in der Regel auch ohne diese Überwachung erfolgreich, heißt es in dem Programm für die Wahl am 13. Mai. Polizeibeamte wollen sie mit einem eindeutigen Identifikationsmerkmal versehen. Dadurch sollen einzelne Beamte nach Ausschreitungen bei Demonstrationen ermittelt werden können. Zudem fordert die Partei einen Polizeibeauftragten des Landtages - analog zum Wehrbeauftragten der Bundeswehr.

Kernthema soll der Verbraucherschutz sein. Unter anderem wollen die Piraten die Sicherheit von Lebensmitteln erhöhen. Sämtliche Medikamentengaben in der Tieraufzucht sollen in einer Datenbank erfasst werden. In der Wirtschafts- und Finanzpolitik setzt die Partei auf Transparenz. Jeder Haushaltsentwurf des Landes müsse im Internet vollständig einsehbar sein. "Jeder Bürger soll die Möglichkeit haben, die Grundlagen für Finanzentscheidungen nachvollziehen zu können", sagte Spitzenkandidat Joachim Paul.

In der Bildungspolitik wollen die Piraten keinen radikalen Umbau. "Wir brauchen eine Politik der kleinen Schritte", sagte Spitzenkandidat Joachim Paul. Die Piraten fordern eine bessere Ausstattung von Schulen mit Computern, virtuellen Klassenzimmern und kostenlosem Lernmaterial aus dem Internet. Ein Großteil der Schüler soll mobile Computer bekommen. Der Unterricht soll im Kurssystem stattfinden und das Sitzenbleiben nicht mehr möglich sein.

Die NRW-Piraten setzen sich für einen kostenlosen öffentlichen Nahverkehr ein. Die Partei verspricht sich davon eine stärkere Nachfrage nach Bussen und Bahnen. Bürger mit geringem Einkommen profitierten davon. Zudem entfielen die Kosten für Kontrollen und für den Fahrscheinverkauf.

Subventionen lehnen die Piraten prinzipiell ab. "Wir denken, dass Subventionen zu einer Wettbewerbsungerechtigkeit führen", sagte Joachim Paul. Insbesondere mittelständische Unternehmen hätten nicht genug Personal, um den bürokratischen Aufwand von Subventionen zu bewältigen.

Die Parteimitglieder haben an zwei Tagen über mehr als 200 Anträge beraten. Konkrete Angaben dazu, wie sie ihre Vorhaben finanzieren wollen, machten sie kaum. Trotz guter Umfragewerte gab sich die Partei bei ihren Erwartungen zum Wahlergebnis bescheiden: "Unser Ziel für die Wahl ist fünf Prozent plus X", sagte Spitzenkandidat Paul.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Flugzeugträger «Theodore Roosevelt»
Medien
USA verstärken wegen Iran Flottenpräsenz vor Jemen
Kritisierter
Politik
IOC-Chef Bach gewinnt ersten großen Machtkampf
Athen
Politik
Griechenland bekommt Defizit fast in den Griff
Seit Montag müssen die griechischen Gemeinden ihre Geldeinlagen an die Regierung Tsipras überweisen.
"Wie ein Diktator"
Tsipras' Kassengriff erbost Kommunen
Die NPD muss sich derzeit einem neuen Verbotsverfahren stellen.
Rechte Provokation
Webseite der NPD jetzt unter .kz zu erreichen
Der griechische Regierungschef Alexis Tsipras freut sich. Die Neuverschuldung in seinem Land ist stark gesunken.
Europäisches Statistikamt
Griechische Neuverschuldung sinkt deutlich
GIZ-Zentrale
Medien
Deutscher in Afghanistan verschwunden
Oskar Gröning hat nach eigenen Angaben gleich bei seiner Ankunft in Auschwitz von der Vergasung der Juden erfahren
Früherer SS-Mann legt Geständnis ab
"Ich bitte um Vergebung"
Ein Flüchtlingsschiff vor der Küste Italiens. Mehr als 1750 Menschen sind in diesem Jahr während ihrer Überfahrt ums Leben gekommen.
Friedhof Mittelmeer
Zahl der toten Flüchtlinge hat sich verdreißigfacht
EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker erteilt einem Ausscheiden Griechenlands aus der Eurozone trotz Verhandlungsschwierigkeiten eine Absage.
"Zu hundert Prozent"
Junckers Absage an den Grexit
Arbeitsagentur
Politik
Bundesagentur verspricht trotz Computer-Panne pünktliche Zahlungen
2012 hatten die Ägypter den Muslimbruder Mohammed Mursi zum Präsidenten gewählt. Seine Anhänger hatten damals frenetisch gefeiert.
Ex-Präsident vor Gericht
Mursi in Ägypten zu 20 Jahren Haft verurteilt
Nebenklägerin Hedy Bohm, 87, überlebte Auschwitz und Zwangsarbeit im VW-Werk und reiste aus Toronto an.
"Es geht um die Verantwortung"
Wie der Auschwitz-Prozess den Überlebenden hilft
Verteidigungsministerium
Politik
Verteidigungsministerium treibt Drohnen-Projekt voran
Mit dem Tod von Chefermittler Alberto Nisman muss Cristina Fernandez de Kirchner keine Anklage mehr fürchten.
Cristina Fernandez de Kirchner
Argentiniens Präsidentin entgeht Prozess
Südkoreas Premier Lee Wan Koo hat seinen Rücktritt angeboten.
Premier bietet Rücktritt an
Korruptionsskandal erschüttert Südkorea
Ministerpräsident Lee Wan Koo
Politik
Südkoreas Premierminister bietet Rücktritt an
Flüchtlinge
Flüchtlingsdrama
Zwei Schleuser festgenommen
Ermittlungen
Nach Flüchtlingskatastrophe
Kapitän soll vor Gericht
Überlebende des Schiffsunglücks wurden mit einem Boot der italienischen Küstenwache zum Hafen in Catania gebracht.
Flüchtlingsdrama im Mittelmeer
Schleuser mischten sich unter die Geretteten
bush
Bush folgt Empfehlung
Truppenabzug aus Irak pausiert
N24 Live-Ticker
Deutsche Botschaft im Sudan brennt
Niedersachsen Teaser
Niedersachsen
Land der Autobauer und Landwirte
Landtagswahl Niedersachsen Teaser
Wulff contra Jüttner
Die Spitzenkandidaten im Porträt
Hessen_Teaser
Koch contra Ypsilanti
Die Spitzenkandidaten im Porträt
Hessen_Teaser
Kriminalität und Mindestlohn
Zentrale Themen im Wahlkampf
Themen Niedersachsen Teaser
Bildung, Finanzen, Umwelt
Zentrale Themen im Wahlkampf
Robbie Williams zeigt die Zähne.
Robbie im Streik
Robbie Williams streikt
Im Streit um härtere Strafen für kriminelle Jugendliche legt Hessens Ministerpräsident Roland Koch (CDU) nach.
Jugendstrafen für Kinder
Koch: Jugendstrafrecht auch bei Kindern anwenden
UN fordert Spenden für Kenia
Das Blutvergießen geht weiter
Radiohead-Frontmann Thom Yorke während eines Auftritts am Nürburgring.
Konzert im Plattenladen
Radiohead sorgen für Massenansturm
Sprudelnde Steuern, neue Jobs
Endlich wieder Überschuss
Zurück an die Macht?
SPD baut auf "solidarische Mehrheit"
John McCain ist zurzeit der Favorit bei den Republikanern.
US-Vorwahlen
Umfrage: John McCain bei US-Vorwahlen vorn
 
 
Eine auf der Webseite der Deutschen Bahn veröffentlichte Karte zeigt, welche Strecken trotz Streiks bedient werden. Gestrichelte Linien bedeuten, dass nur einzelne Züge fahren werden.
Informationen zum Bahnstreik
Diese Züge fahren dennoch
Weltrekord: Die japanische Magnetschwebebahn Maglev erreichte eine Spitzengeschwindigkeit von 603 Stundenkilometern.
600 Stundenkilometer
Japanischer Magnetzug bricht eigenen Weltrekord
Mindestumsatz für Steam-Accounts
Kampf dem Spam
Mindestumsatz für Steam-Accounts
Sojabohnen als Grundlage
Reise
Soja statt Rind - Es muss nicht immer Fleisch sein
Im Jahr 1933 fiel Colonel Robert Wilson der sehr grobkörnige Schnappschuss in die Hände. Ein langersehntes Indiz für die Existenz des Ungetüms von Loch Ness? Die Monsterfans damals wollten zumindest allzu gerne daran glauben.
Monster von Loch Ness
Berühmtes Nessie-"Beweisfoto" feiert 81. Jubiläum
Bobbi Kristina Brown
Kultur & Gesellschaft
Bobbi Kristina Brown in der Reha
Fristlose Kündigung
Reise
Hohe Nachforderung von Betriebskosten rechtfertigt Kündigung
Kirschbäume im Frühjahr
Reise
Feiner Wassernebel schützt Blüten der Obstbäume vor Frost
«Assassin’s Creed Chronicles: China»
«Assassin’s Creed Chronicles
China»: Für Fans angespielt
Ebola in Liberia
Ärzte
Weltgemeinschaft hat bei Ebola-Epidemie versagt
Grippewelle ist vorbei
Gesundheit
Grippewelle klingt ab
Zwergplanet Ceres
Technik
Mysteriöse Flecken auf Zwergplanet Ceres
Steckengeblieben
Kultur & Gesellschaft
Steckengeblieben
Joris
Kultur & Gesellschaft
Newcomer Joris landet mit Debüt auf Platz drei
Beeindruckende Landschaft am Eastern Cape
Urlaub mit Erlebnisgarantie
Südafrika als Schnäppchenparadies
Tölzer Rosen- und Gartentage
Zeit zum Erholen
Feste und ein "Heul-Dich-Aus"-Zimmer
Pflege für langes Haar
Kultur & Gesellschaft
Lange Haare mit Kuren pflegen
Crystal Meth
Drogenreport 2014
Regierung stellt neue Trends bei Drogen-Kriminalität vor
Replik der Chauvet-Höhle
Die Neuzeit-"Fälscher"
Die Replik der Chauvet-Höhle
Streik bei der Deutschen Bahn
Achtung Bahnreisende
 Lokführer streiken wieder
May-Blog , 17.10.2008
Finanzpaket ist auf dem Weg - werden die Bankmanager nun zur Kasse gebeten?
Space Invaders
Mobiler Klassiker
Space Invaders
Kalorienzähler
Abnehmen leicht gemacht
Handy - Kalorienzähler
Skispaß seit mehr als 100 Jahren: Borowez ist der älteste Wintersportort in den Bergen Bulgariens. (Bild: Vassil Donev/EPA/dpa/tmn)
Piste endet am Hotel
Piste endet am Hotel - Günstiger Skiurlaub in Bulgarien
Heuschnupfensaison hat begonnen
Gesundheit!
Heuschnupfensaison hat begonnen - Haselpollen fliegen
Pons
Mobil übersetzen
Das Handy-Wörterbuch von PONS
berufsausbildung
Arbeiten im Ausland
Berufsabschlüsse bald besser vergleichbar
Stress im Job gefährdet das Herz
Stressiger Job?
Risiko für Herzkrankheit deutlich höher
animateure
Animateure gesucht
Arbeiten wo andere Urlaub machen
spiegel
Expertentipp
Mathematisches Verständnis fördern