Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Bis zu 180.000 Zuwanderer 2014 kommen die Bulgaren und Rumänen

Der Chef der Bundesagentur für Arbeit, Weise, erwartet eine kräftige Zuwanderung von 100.000 bis 180.000 Arbeitskräften aus Rumänien und Bulgarien ab 2014, wenn die volle EU-Freizügigkeit gilt.

Die Bundesagentur für Arbeit rechnet mit kräftiger Zuwanderung von Rumänen und Bulgaren, für die ab 2014 die volle Arbeitnehmer-Freizügigkeit in der EU gilt. "Wir erwarten aus Bulgarien und Rumänien eine Netto-Zuwanderung von 100.000 bis 180.000 Arbeitskräften pro Jahr auf den deutschen Arbeitsmarkt", sagte BA-Chef Frank-Jürgen Weise der "Rheinischen Post". Auf die Frage, ob verstärkt Armutsflüchtlinge und Schwarzarbeiter kommen werden, sagte Weise: "Solche Erscheinungen gibt es, aber sie dominieren nicht den Arbeitsmarkt."

Ähnliche Befürchtungen habe es gegeben, als EU-Länder wie Polen 2011 die Arbeitnehmer-Freizügigkeit erhielten. Sie hätten sich nicht bestätigt. "Wir erleben eine Nettozuwanderung von 100.000 Arbeitskräften pro Jahr aus Ländern wie Polen, Ungarn und den baltischen Ländern", erläuterte Weise. "Die Menschen sind überwiegend gut qualifiziert."

Zugenommen habe die Zahl der Zuwanderer aus den von der Euro-Krise betroffenen Staaten: "Die Zahl der Beschäftigten in Deutschland aus Spanien, Italien, Portugal und Griechenland hat sich um rund 33.000 auf 462.000 erhöht", sagte Weise. "Der Anstieg der Beschäftigten fiel bei den Spaniern und Griechen mit 16,7 bzw. 10,9 Prozent am stärksten aus." Der deutsche Arbeitsmarkt brauche auf Dauer eine Nettozuwanderung von mindestens 200.000 Arbeitskräften pro Jahr, um den Fachkräftebedarf decken zu können, so der BA-Chef.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Grünen-Chef Özdemir über den türkischen Staatspräsidenten: «Erdogan verwandelt sich zunehmend zu einem autoritären Herrscher mit putinesken Zügen.» Foto: Daniel Naupold/Archiv
Politik
Özdemir vergleicht Erdogan vor Türkei-Wahl mit Putin
Flüchtlingsboot vor der italienischen Mittelmeerinsel Lampedusa. Foto: Italienische Marine/Archiv
Politik
Gut 740 Flüchtlinge im Mittelmeer gerettet
Die Grünen haben Türken in Deutschland zur Wahl der pro-kurdischen HDP aufgerufen.
Vor Türkei-Wahl
Özdemir vergleicht Erdogan mit Putin
Ukrainische Separatisten
Ukraine-Konflikt
Wie Hundewelpen russische Soldaten verrieten
Seit dem Jahresbeginn erreichten bereits etwa 40.000 Flüchtlinge aus Nordafrika über das Mittelmeer die Europäische Union.
Drama auf dem Mittelmeer
Bundeswehr rettet erneut Flüchtlinge
Außenminister Steinmeier (l) im Gespräch mit Journalisten. Seine nächste Reise führt ihn in die Ukraine. Foto: Jens Büttner
Politik
Steinmeier warnt vor neuer Eskalation in Ukraine
Bundesinnenminister Thomas de Maizière will den Bedenken der Richter mit kürzeren Speicherfristen Rechnung tragen.
Vorratsdatenspeicherung
De Maizière spricht vom "zurückhaltendsten Gesetz der EU"
Cameron befindet sich auf einer Tour durch europäische Hauptstädte, um bei den Partnern den Druck für die von ihm angestrebten Reformen zu erhöhen.
EU-Reformen
Cameron wirbt um Merkel
Fifa-Boss Joseph Blatter muss um seinen Posten fürchten.
Das bringt der Freitag
Joseph Blatter muss um Wiederwahl bangen
Es gibt in der EU immer wieder neue Kontrollrichtlinien - offenbar geht Deutschland zu nachlässig vor, was die Passagierüberprüfung betrifft
Zu wenig Sicherheit an Fluhäfen
EU-Kommission verklagt Deutschland
Eine Straße in der IS-Hochburg Rakka in Syrien. Mit einem großen Plakat werben die Dschihadisten für sich.
Islamisten-Idylle
In Rakka macht es sich der IS gemütlich
Steht der Griechen-Deal tatsächlich, dürfte Bundeskanzlerin Angela Merkel in Erklärungsnot geraten.
Athen spricht von Einigung
Griechen-Deal könnte Ära Merkel beenden
Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles macht sich mit ihrer verschärften Benutzerordnung für Paternoster viele Feinde.
Verordnung von Nahles
Paternoster-Fahren bald nur noch mit "Führerschein"
Ein russischer Überschallbomber Tupolew Tu-160 'Blackjack' über den roten Platz in Moskau. Foto: Maxim Shipenkov
Politik
Russland nimmt Produktion von Überschallbomber wieder auf
Kann auf sein neues Dekret anstoßen: Präsident Wladimir Putin hat veranlasst, dass tote Soldaten in Krieg und Frieden unter das Staatsgeheimnis fallen
Russland
Tote Soldaten sind jetzt Putins Staatsgeheimnis
Der Energieversorger Eon demontiert in Niedersachsen die Hochspannungs-Freileitung und wird den Strom künftig über Erdkabel transportieren. Foto: Julian Stratenschulte/Archiv
Politik
SPD-Politiker wollen Stromtrasse Suedlink unter die Erde legen
Bekannte Akteure, neue Bündnisse: Kämpfer der Nusra-Front fahren am Freitag durch das gerade eroberte Städtchen Dschisr al-Schugur. Den strategisch wichtigen Ort eroberte der Al-Qaida-Ableger zusammen mit anderen radikalen Gruppen.
Syrien-Krise
Der Sturz Assads ist das Ziel
In einem antiken römischen Theater in der syrischen Oasenstadt Palmyra soll der IS mindestens 20 Menschen öffentlich hingerichtet haben.
IS wütet in Palmyra
Mindestens 20 Menschen öffentlich exekutiert
Das brennende Flüchtlingsheim in Tröglitz: Knapp zwei Monate nach dem Brandanschlag bereitet sich der Ort auf die Ankunft der ersten Flüchtlinge vor. Foto: Polizei Sachsen-Anhalt/Archiv
Politik
Tröglitz bereitet die Ankunft erster Flüchtlinge vor
Der frühere SPD-Bundestagsabgeordnete Sebastian Edathy. Foto: Carmen Jaspersen/Archiv
Politik
Entscheidung über Edathys SPD-Ausschluss wohl am Montag
N24 Live-Ticker
Deutsche Botschaft im Sudan brennt
Niedersachsen Teaser
Niedersachsen
Land der Autobauer und Landwirte
Robbie Williams zeigt die Zähne.
Robbie im Streik
Robbie Williams streikt
Im Streit um härtere Strafen für kriminelle Jugendliche legt Hessens Ministerpräsident Roland Koch (CDU) nach.
Jugendstrafen für Kinder
Koch: Jugendstrafrecht auch bei Kindern anwenden
UN fordert Spenden für Kenia
Das Blutvergießen geht weiter
Radiohead-Frontmann Thom Yorke während eines Auftritts am Nürburgring.
Konzert im Plattenladen
Radiohead sorgen für Massenansturm
Sprudelnde Steuern, neue Jobs
Endlich wieder Überschuss
Zurück an die Macht?
SPD baut auf "solidarische Mehrheit"
John McCain ist zurzeit der Favorit bei den Republikanern.
US-Vorwahlen
Umfrage: John McCain bei US-Vorwahlen vorn
Ab durch die Mitte
CDU kämpft um Wiederwahl
Bundesrat Teaser
Machtgefüge im Bundesrat
Große Koalition hat das Sagen
Den Westen im Blick
Linke will in Landtage
Hoffen auf Ministerämter
Grüne wittern Morgenluft
Der "Guido-Faktor"
FDP mit stabilen Werten
Auf den Rapper Massiv wurde geschossen. (Bild: SonyBMG/David Cuenca)
Attentat
Rapper Massiv in Berlin angeschossen
Ypsilanti laut Umfrage vorn
Koch schmiert ab
Aus Protest gegen Werks-Schließung
Minister schalten Nokia-Handys aus
Gewalteskalation in Nahost
Israel riegelt Gazastreifen vollständig ab
Hessens Maßnahmen
Jugendlicher zum Holzhacken nach Sibirien
 
 
Le Tricorne
"Le Tricorne"
Picassos Theatervorhang ist umgezogen
Bernard Schultze
100. Geburtstag
Wiederentdeckung des Informel-Künstlers Bernard Schultze
Eberhard Weber
Ausnahmemusiker
Eberhard Weber mit Echo Jazz für Lebenswerk geehrt
Risikofaktor Nummer 1 für Lungenkrebs bei Frauen ist Rauchen. Davon gehen Wissenschaftler aus. Foto: Christoph Schmidt
Tabakkonsum
Lungenkrebs bei Frauen nimmt weiter zu
Frösche sind keine guten Schwimmer: Flache Uferstellen sind deshalb wichtig, damit sie wieder aus dem Gartenteich herauskommen. Foto: Boris Roessler
Quakender Mückenfänger
Frösche beleben den Gartenteich
Biologischer Anbau: Für Tomaten werden die sonnigen Beete im Garten reserviert. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert
Mensch & Natur
Bio-Gärtner sind Leseratten
Bei der Entgiftung des Körpers ist Wasser unverzichtbar. Es aktiviert den Lymphfluss und hilft beim Ausscheiden der verbrauchten Stoffe. Foto: Oliver Berg
Springen und trinken
Entgiftung des Körpers unterstützen
Hochzeit
Der schönste Tag im Leben
So günstig finanzieren Sie ihre Traumhochzeit
Heidi Klum und Vanessa Fuchs
"Germany's next Topmodel" auf Umwegen
Das ist Heidis Siegerin
Den inneren Schweinehund zu überwinden ist mit ein paar Tricks gar nicht so schwer.
Neun gute Tricks für den Alltag
So besiegen Sie Ihren inneren Schweinehund
Zecke
FSME-Erreger
In diesen Regionen sind Zecken-Bisse gefährlich
So freundlich demonstrieren Erzieherinnen: "Ich bin so sauer, ich hab sogar ein Schild!"
Kita-Streik
Mehr als 30.000 Erzieher demonstrieren
Flugessen
Völlerei an Bord
Warum fliegende Deutsche und Briten so dick werden
Das Finanzamt finanziert die Altersvorsorge mit: Die Aufwendungen müssen in der jährlichen Steuererklärung geltend gemacht werden.
Ruhestand
Rente mit 63 bringt im Schnitt 1352 Euro pro Monat
Auch an diesem Wochenende kann es auf den Autobahnen in Bayern zu langen Staus kommen. Foto: Marc Müller
Wochenendprognose
Freie Fahrt im Norden, Staus im Süden
Nichts für Schönwetter-Läufer: Beim Nordseelauf müssen die Teilnehmer mit nassen Füßen rechnen. Foto: Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH
Infos für Touristen
Schöne Strände und gefährliche Orte
Mineralwässer dürfen im Gegensatz zu Leitungswasser nicht aufbereitet werden. So kann es zu Verunreinigungen kommen. Laut "Test" sind drei von 20 Mineralwässern betroffen – sechs waren einwandfrei.
Stiftung Warentest
Erschreckend viele Mineralwasser verunreinigt
Muss man deutlich früher fliegen als geplant, kommt das einer Annulierung gleich. Dem Passagier steht dann eine Ausgleichszahlung zu.
Früherer Alternativflug
Passagieren steht Entschädigung zu
Pauschalreisen
Europäische Union
Neue Regeln für Pauschalreisen gelten auch online
Griechenland
Griechenland
Reiseveranstalter verlangen "Drachmen-Klauseln"
Skispaß seit mehr als 100 Jahren: Borowez ist der älteste Wintersportort in den Bergen Bulgariens. (Bild: Vassil Donev/EPA/dpa/tmn)
Piste endet am Hotel
Piste endet am Hotel - Günstiger Skiurlaub in Bulgarien
berufsausbildung
Arbeiten im Ausland
Berufsabschlüsse bald besser vergleichbar
animateure
Animateure gesucht
Arbeiten wo andere Urlaub machen
spiegel
Expertentipp
Mathematisches Verständnis fördern
studenten
Verkatert zur Klausur
Viele Studenten haben Alkoholproblem
Deutsche Grundschüler: Einer Studie zufolge haben Kinder mit Gleichgewichtsstörungen schlechtere Noten.
Gestörtes Gleichgewicht
Schüler mit Gleichgewichtsstörungen haben schlechtere Noten
Auf den Kanaren können Urlauber auch in der Winterzeit noch baden. (Bild: dpa)
Mittelmeer kühlt ab
Tropenstrände bieten Badespaß - Mittelmeer kühlt weiter ab
landwirt
Grüner Daumen gefragt
Landwirtschaft sucht Auszubildende
Blutgruppenwechsel nach Transplantation
Medizinische Sensation
Neue Blutgruppe nach Transplantation
Arbeitszeit
Längere Arbeitszeiten
Rückkehr der 40-Stunden-Woche
eiffelturm
Arbeiten in Frankreich
Auf die Handschrift kommt es an
teilzeitarbeit
Karriereblocker Teilzeit
Teilzeitarbeit hat oft berufliche Nachteile
kyoto
Nippon liegt im Trend
Deutlich mehr Japan-Besucher
Das Umweltbundesamt rät zu einer Mäßigung beim Fleischkonsum
Für den Klimaschutz
Nicht unglücklicher mit weniger Fleisch
bahn
Bahn-Spezialpreis
Günstige Mitfahrgelegenheit
ausbildung
Mehr Ausbildungsplätze
Arbeitsagentur will Unternehmen wachrütteln
flug
Reisen boomt
Frankreich ist Ziel Nummer eins