Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Vorbild USA Friedrich will mehr Überwachungskameras

Kameras haben die Ermittler auf die Spur der mutmaßlichen Bostoner Bomber gebracht. In Deutschland müsse es mehr davon geben, fordert Innenminister Hans-Peter Friedrich - andere pflichten ihm bei.

Nach den Bombenanschlägen von Boston hat sich Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich für mehr Videoüberwachung an öffentlichen Plätzen in Deutschland ausgesprochen. "Die Ereignisse in Boston zeigen erneut, wie wichtig die Überwachung des öffentlichen Raums durch Videokameras für die Aufklärung schwerster Straftaten ist. Deshalb arbeiten wir zum Beispiel mit der Bahn daran, die Videoüberwachung an den Bahnhöfen zu stärken", sagte der CSU-Politiker der "Bild am Sonntag".

Friedrich machte zugleich deutlich, dass es hundertprozentige Sicherheit für öffentliche Veranstaltungen nicht geben könne: "Wir haben seit Jahren eine abstrakte Bedrohung für sogenannte weiche Ziele, also Veranstaltungen und Ereignisse, bei denen viele Menschen zusammenkommen. Eine absolute Sicherheitsgarantie kann niemand geben." Eine konkrete Bedrohung für Deutschland gebe es aber nicht.

Abschreckung und Aufklärung

Für den Präsidenten des Bundeskriminalamtes (BKA), Jörg Ziercke, zeigen die Anschlagversuche in Köln 2006 und Bonn 2012 sowie der nun gelungene Angriff in Boston, "welche große Bedeutung eine Videoüberwachung bei potenziellen Anschlagsgefahren haben kann". Sie könne "abschreckend wirken und auch entscheidend bei der Aufklärung von Straftaten helfen", sagte er dem Magazin "Focus".

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) kündigte an, er wolle sich weiter "für einen maßvollen Ausbau" der Kamerapräsenz einsetzen - besonders an Plätzen mit hoher Kriminalität sowie gefährdeten Einrichtungen. "Videoaufnahmen sind nicht nur bei Terrorakten ein gutes Mittel", pflichtete Hessens Innenminister Boris Rhein (CDU) in der Tagezeitung "Welt" bei. Sie schrecke auch ab und helfe der Polizei, Verbrechen zu erkennen.

Sorgen wegen Bonner Bomber

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) lehnt eine flächendeckende Videoüberwachung aber ab. Ihr Chef Bernhard Witthaut verwies im "Focus" auf das Bundesverfassungsgericht: "Karlsruhe hat abschließend entschieden, dass eine Videoüberwachung nur an gefährlichen Orten erlaubt ist." Gleichwohl könnten bei großen Veranstaltungen - etwa Marathonläufen - sensible Abschnitte wie Start und Ziel besonders überwacht werden.

Die stellvertretende Vorsitzende und innenpolitische Sprecherin der FDP-Bundestagsfraktion, Gisela Piltz, nannte "vorschnelle Forderungen" nach mehr Videoüberwachung "nicht hilfreich". "Wir sollten nicht versuchen, politisches Kapital aus diesem schrecklichen Vorfall in den USA zu ziehen."

Der Verfassungsschutz zeigt sich derweil besorgt, dass der versuchte Anschlag auf den Bonner Hauptbahnhof auch gut vier Monate später noch nicht aufgeklärt ist. "Wir müssen davon ausgehen, dass ein oder mehrere Täter im Land sind, die abermals einen Versuch unternehmen und dann vielleicht eine funktionsfähige Bombe einsetzen", sagte der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Hans-Georg Maaßen, der "Frankfurter Rundschau".

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Die Preise für Krankenhausbehandlungen in Deutschland unterscheiden sich regional sehr stark. Foto: Uwe Zucchi/Archiv
TK
Kliniken in Rheinland-Pfalz am teuersten
Ein Screenshot aus einem Video, das vom IS verbreitet wurde, soll das christliche Kloster Mar Elian in Karjatain vor seiner Zerstörung zeigen. Foto: --
Politik
Islamischer Staat lässt in Syrien 15 Christen frei
Flüchtlinge
Ticker zur Flüchtlingskrise
Ungarn stoppt Flüchtlingstransporte per Bus zur Grenze
Sonderangebote statt Wahlunterlagen: Besonders häufig verzichten konsumfreudige Unter- und Mittelschichts-Angehörige auf ihre Stimmabgabe. Foto: Kay Nietfeld/Archiv
Politik
Der typische Nichtwähler ist sozial benachteiligt
Die österreichische Polizei rechnet heute mit 10.000 neuen Flüchtlingen aus Ungarn.
Allein an diesem Samstag
Österreich rechnet mit 10.000 neuen Flüchtlingen
Bernd Kölmel, stellvertretender Bundesvorsitzender von Alfa. Foto: Daniel Maurer/Archiv
Lucke-Partei Alfa fordert
Schlepperboote zurückdrängen
Angela Merkel plant keine Steuererhöhungen wegen der Flüchtlingskrise.
Angela Merkel verspricht
Keine Steuererhöhung wegen Flüchtlingskrise
Überraschend durften in der Nacht die in Ungarn gestrandeten Flüchtlinge in Richtung Österreich und Deutschland ausreisen. Foto: Roland Schlager
Politik
Bundespolizei rechnet mit Tausenden Flüchtlingen aus Ungarn
Brandanschlag auf Wohnung von Asylbewerbern.
Salzhemmendorf
30-Jähriger gesteht Anschlag auf Asylbewerberheim
Der frühere rheinland-pfälzische AfD-Landesvorsitzende Uwe Zimmermann will nun Alfa-Landeschef werden. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv
Politik
AfD-Ableger Alfa gründet Landesverband in Rheinland-Pfalz
Zu Fuß auf der Autobahn: Hunderte Flüchtlinge aus Syrien, dem Irak und Afrika laufen in Richtung der österreichischen Grenze. Foto: Boris Roessler
Politik
EU-Außenminister diskutieren über Flüchtlinge
Großbritannien soll nach dem Willen von Premierminister David Cameron "mehrere tausend" zusätzliche syrische Flüchtlinge aufnehmen.
Kampf gegen das Flüchtlingselend
Cameron will Tausende aus dem Krisengebiet holen
Auch in der Dunkelheit liefen die Flüchtlinge weiter in Richtung Westen.
Marsch nach Österreich
Ungarn will Flüchtlinge in Bussen zur Grenze bringen
"Wir trauer nicht, wir feiern es", kommentiere "Berlin weht sich" einen Artikel zum toten Flüchtlingsjungen Ailan.
Toter Flüchtlingsjunge
Zynisches Hass-Posting schockt soziale Netzwerke
Bundespräsident Joachim Gauck und Außenminister Frank-Walter Steinmeier: Der SPD-Politiker ließ dementieren, dass er Interesse an der Nachfolge von Gauck hat. Foto: Bernd von Jutrczenka/Archiv
Politik
Neue Spekulationen über Steinmeier als Bundespräsident
Der stark gesicherte Zaun an der israelisch-ägyptischen Grenze.
Israelisches Vorbild
Auch Ungarn und Bulgarien wollen High-Tech-Zäune
Die Flüchtlingsgruppe reicht bis an den Horizont: Hunderte Flüchtlinge marschieren in Richtung Westen.
Flüchtlinge in Ungarn
Der Marsch der Unerwünschten
Der Flughafen Tempelhof wartet nach seiner Schließung im Oktober 2008 auf eine neue Bestimmung. Zwischenzeitlich dienen verschiedene Hangars immer wieder als Messe- und Konzertarena.
Platz für Flüchtlinge
Tempelhofer Flughafen wird umfunktioniert
CIA-Hauptquartier in Langley: Der US-Geheimdienst hatte laut «Spiegel» direkten Zugriff auf Telekommunikationsdaten aus Deutschland. Foto: Dennis Brack/Archiv
"Spiegel"
CIA hatte Direktzugriff auf deutsche Telekommunikation
Flüchtlinge auf der Erzsebet-Brücke in Budapest
#MigrantMarch in Ungarn
Flüchtlinge marschieren von Budapest nach Westen
N24 Live-Ticker
Deutsche Botschaft im Sudan brennt
Niedersachsen Teaser
Niedersachsen
Land der Autobauer und Landwirte
Robbie Williams zeigt die Zähne.
Robbie im Streik
Robbie Williams streikt
Im Streit um härtere Strafen für kriminelle Jugendliche legt Hessens Ministerpräsident Roland Koch (CDU) nach.
Jugendstrafen für Kinder
Koch: Jugendstrafrecht auch bei Kindern anwenden
UN fordert Spenden für Kenia
Das Blutvergießen geht weiter
Radiohead-Frontmann Thom Yorke während eines Auftritts am Nürburgring.
Konzert im Plattenladen
Radiohead sorgen für Massenansturm
Sprudelnde Steuern, neue Jobs
Endlich wieder Überschuss
Zurück an die Macht?
SPD baut auf "solidarische Mehrheit"
John McCain ist zurzeit der Favorit bei den Republikanern.
US-Vorwahlen
Umfrage: John McCain bei US-Vorwahlen vorn
Ab durch die Mitte
CDU kämpft um Wiederwahl
Bundesrat Teaser
Machtgefüge im Bundesrat
Große Koalition hat das Sagen
Den Westen im Blick
Linke will in Landtage
Hoffen auf Ministerämter
Grüne wittern Morgenluft
Der "Guido-Faktor"
FDP mit stabilen Werten
Auf den Rapper Massiv wurde geschossen. (Bild: SonyBMG/David Cuenca)
Attentat
Rapper Massiv in Berlin angeschossen
Ypsilanti laut Umfrage vorn
Koch schmiert ab
Aus Protest gegen Werks-Schließung
Minister schalten Nokia-Handys aus
Gewalteskalation in Nahost
Israel riegelt Gazastreifen vollständig ab
Hessens Maßnahmen
Jugendlicher zum Holzhacken nach Sibirien
 
 
Die Präventionspille Truvada ist bisher umstritten.
Truvada
Tablette schützt tatsächlich vor HIV-Infektion
Zwei Kreuzfahrtschiffe in Luftansicht
Schmutzige Kreuzfahrten?
Reedereien denken stärker an die Umwelt
Mildere Temperaturen sind langfristig ein Problem: Viele Zugvögel brechen erst gar nicht mehr in den Süden auf.
Klimawandel
Wieso viele Zugvögel lieber in Deutschland bleiben
Ice Bucket Challenge mit Barbara Schoeneberger und Günther Jauch (o.l.) Heidi Klum und Tim Gunn (o.r.) FC Bayern München Maskottchen Bernie (u.l.) Lewis Hamilton (u.r.).
Millionen für ALS-Forschung
Was die Ice Bucket Challenge bewirkt hat
Bei der Meditation lernt man, Stressbilder und Gedankenspiralen zu erkennen und die Gedanken auf etwas Neutrales zu lenken. Gerade Anfänger brauchen dafür Geduld. Foto: Monique Wüstenhagen
Stress-Taktiken
Bereits wenige Minuten Meditation entspannen
Tiere füttern zählt zu den besonders einprägsamen Erlebnissen während eines Bauernhof-Urlaubs. Foto: Landsichten.de
Bilderbuchurlaub
So finden Sie den perfekten Bauernhof
Nicht nur schmackhaft, sondern auch giftig: Ihre selbst angebaute Kürbisse sollten Hobbygärtner nur vorsichtig genießen. Foto: Patrick Pleul
Hobbygärtner-Kürbis
Bei bitterem Geschmack nicht essen
Die Band "Die Ärzte"
"Schrei nach Liebe" stürmt Charts
Das wollen die Ärzte mit dem Geld machen
Die Heide ist ein schöner Herbstblüher für das Grab. Foto: Andrea Warnecke
Mensch & Natur
Im Herbst lässt sich gut Knospenheide aufs Grab setzen
Traumhaft gelegen: der Robinson-Club auf den Malediven. Im kommenden Jahr soll eine weitere Anlage öffnen. Foto: Robinson
Reise
Von Robinson bis Aldiana - Die wichtigsten Clubanbieter
Wer auf dem Land lebt, leidet seltener unter einer Allergie. Das haben Forscher herausgefunden. Foto: Karl-Josef Hildenbrand
Gesundheit
Wie Staub vom Bauernhof vor Allergien schützt
Vorgesetzte sollten ihren Mitarbeitern bewusst Gelegenheiten für spontanes Networking bieten.
Karriereturbo
Verordnetes Netzwerken hilft
Bauchschmerzen können ein Hinweis für einen Reizdarm sein. Betroffene sollten dann ihr Ernährung auf den Prüfstand stellen. Foto: Kai Remmers
Schmerzen und Durchfall
Verzicht hilft bei Reizdarmsyndrom
Auf den Malediven ist es schön - aber auch nicht ganz billig.
Übernachtungspreise
Wo Hotelzimmer besonders teuer sind
Tourismus auf Mallorca.
Mallorca-Strände
Warum Urlauber nicht mehr baden dürfen
Nicht immer mag der Hund den neuen Partner auf Anhieb. Doch es gibt einige Tricks, damit die Beziehung harmonisch wird. Foto: Westend61/Uwe Umstätter
Eifersüchtige Hunde
Wenn jemand dem Frauchen zu nahe kommt
Experten raten davon ab, im Gespräch mit Vorgesetzten oder Kollegen die "Freistoßhaltung" einzunehmen.
Wie die Gestik die Karriere beeinflusst
Vermeiden Sie die Freistoßhaltung!
Ein Hilfsmittel zum Messen des Herzschlags sind Pulsuhren wie diese von Polar. Mit einem solchen Gerät behalten Sportler ihre Belastungsgrenze im Blick. Foto: Sven Hoppe
An die Belastungsgrenze
 Pulskontrolle beim Training
Umweltbewusste Verbraucher achten beim Kauf phosphatfreien Dünger. Foto: Patrick Pleul
Mensch & Natur
Verzicht auf Mineraldünger mit Phosphat schont Ressourcen
Zeigt ein Hund Anzeichen einer Vergiftung, sollten Besitzer sofort den Tierarzt aufsuchen. Jede Minute zählt. Am besten bringt man auch den Giftköder mit. Foto: Sven Hoppe
So schützen Halter ihre Tiere
Wenn Hunde Giftköder fressen
Skispaß seit mehr als 100 Jahren: Borowez ist der älteste Wintersportort in den Bergen Bulgariens. (Bild: Vassil Donev/EPA/dpa/tmn)
Piste endet am Hotel
Piste endet am Hotel - Günstiger Skiurlaub in Bulgarien
berufsausbildung
Arbeiten im Ausland
Berufsabschlüsse bald besser vergleichbar
animateure
Animateure gesucht
Arbeiten wo andere Urlaub machen
spiegel
Expertentipp
Mathematisches Verständnis fördern
studenten
Verkatert zur Klausur
Viele Studenten haben Alkoholproblem
Deutsche Grundschüler: Einer Studie zufolge haben Kinder mit Gleichgewichtsstörungen schlechtere Noten.
Gestörtes Gleichgewicht
Schüler mit Gleichgewichtsstörungen haben schlechtere Noten
Auf den Kanaren können Urlauber auch in der Winterzeit noch baden. (Bild: dpa)
Mittelmeer kühlt ab
Tropenstrände bieten Badespaß - Mittelmeer kühlt weiter ab
landwirt
Grüner Daumen gefragt
Landwirtschaft sucht Auszubildende
Blutgruppenwechsel nach Transplantation
Medizinische Sensation
Neue Blutgruppe nach Transplantation
Arbeitszeit
Längere Arbeitszeiten
Rückkehr der 40-Stunden-Woche
eiffelturm
Arbeiten in Frankreich
Auf die Handschrift kommt es an
teilzeitarbeit
Karriereblocker Teilzeit
Teilzeitarbeit hat oft berufliche Nachteile
kyoto
Nippon liegt im Trend
Deutlich mehr Japan-Besucher
Das Umweltbundesamt rät zu einer Mäßigung beim Fleischkonsum
Für den Klimaschutz
Nicht unglücklicher mit weniger Fleisch
bahn
Bahn-Spezialpreis
Günstige Mitfahrgelegenheit
ausbildung
Mehr Ausbildungsplätze
Arbeitsagentur will Unternehmen wachrütteln
flug
Reisen boomt
Frankreich ist Ziel Nummer eins