Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

"Historisch Entscheidung" EU will Serbien-Beitritt verhandeln

Die EU hat grünes Licht für Verhandlungen über eine Mitgliedschaft Serbiens gegeben. Ein möglicher Beitritt wird allerdings noch einige Jahre dauern.

Die Europäische Union ist zu Verhandlungen über einen Beitritt Serbiens bereit. Die Staats- und Regierungschefs der 27 EU-Staaten beschlossen in Brüssel, die Gespräche mit Belgrad sollten spätestens im Januar kommenden Jahres beginnen. Parallel dazu soll auch mit dem Kosovo ein Stabilisierungs- und Assoziierungsabkommen angestrebt werden. Dies ist eine Vorstufe späterer Beitrittsverhandlungen.

"Das ist eine historische Entscheidung", sagte EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso. "Wir sollten nicht vergessen, dass dort vor nicht allzu langer Zeit ein besonders blutiger Krieg stattgefunden hat." Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sprach von "wirklichen Fortschritten" Serbiens in Richtung EU. Wichtig sei nun, dass die Umsetzung von Reformen und die Anwendung des Abkommens mit dem Kosovo über die Normalisierung der Beziehungen "planmäßig vorangeht".

Deswegen soll ein EU-Gipfel einen für Herbst geplanten Beschluss über den Verhandlungsrahmen mit Serbien noch einmal bestätigen. Dies hatte am Donnerstag auch der Deutsche Bundestag gefordert. Üblicherweise werden diese Leitlinien für die Verhandlungen nur vom Ministerrat beschlossen.

Merkel lobt Serbien und Kosovo für "bemerkenswerte Fortschritte"

Die Beitrittsverhandlungen mit der EU wurden auch von Nato-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen gelobt. "Diese Entscheidung zeigt, wie viel mit Reformen und Dialog erreicht werden kann." Auch Rasmussen betonte, es müsse eine "konsequente Umsetzung" des Abkommens mit dem Kosovo geben. EU-Ratspräsident Herman Van Rompuy sagte, dies sei Voraussetzung für die Verhandlungen mit Serbien und dem Kosovo. Merkel lobte Serbien und das Kosovo für "bemerkenswerte Fortschritte"

Das Kosovo, von Belgrad als Teil Serbiens betrachtet, hatte sich Anfang 2008 für unabhängig erklärt. Beide Regierungen hatten im April nach monatetlangen extrem schwierigen Verhandlungen ein Abkommen geschlossen, mit dem vor allem der Konflikt um den von Serben bewohnten nördlichen Teil des Kosovos entschärft werden soll. Serbien erkennt - ebenso wie die EU-Mitglieder Griechenland, Rumänien, die Slowakei, Spanien und Zypern - das Kosovo nicht als Staat an.

EU-Ratspräsident Herman Van Rompuy hatte zuvor Kroatien zum EU-Beitritt in der Nacht zum Montag beglückwünscht. Kroatien ist das 28. Mitglied der Union. Dies sei ein Zeichen für die gesamte Region des westlichen Balkans.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
 
 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Logo der "Oldschool Society": Die rechtsterroristische Vereinigung soll mehrere Anschläge geplant haben.
"Oldschool Society"
Razzien gegen rechtsextreme Terrorgruppe
Thomas de Maiziere
BND-Affäre
Bundestags-Kontrollgremium knöpft sich De Maizière und Altmaier vor
Eine Allianz aus westlichen und arabischen Staaten fliegt seit Monaten Luftangriffe gegen Stellungen der Dschihadisten im Irak und in Syrien.
Kopfgeldliste
USA bieten Millionen für IS-Anführer
Ministerpräsident Netanjahu
Israel
Siedlerpartei fordert Justizministerium
Beim Amerika-Gipfel im April reichten sich US-Präsident Barack Obama (l.) und der kubanische Staatschef Raul Castro symbolreich die Hand.
Politisches Tauwetter
Washington erlaubt Fährbetrieb nach Kuba
USA und Kuba
Politik
USA erlauben direkte Fährverbindung nach Kuba
Bundesnachrichtendienst
BND-Affäre
De Maizière im Bundestags-Kontrollgremium
Sigmar Gabriel
Politik
Gabriel regt bessere Ausstattung der Geheimdienste an
Bundeskanzleramt
Politik
Opposition zweifelt am Aufklärungswillen der Regierung
BND-Außenstelle Bad Aibling
Spionageaffäre
Was fest steht und was unklar ist
Für Kanzlerin Angela Merkel gibt es Hinsichtlich der Zusammenarbeit von Bundesnachrichtendienst und NSA "Aufklärungsbedarf".
BND-Spähaffäre
Merkel will sich NSA-Untersuchungsausschuss stellen
Innenminister Thomas de Maizière (CDU) muss im Bundestag zur BND-Affäre Rede und Antwort stehen.
Das bringt der Mittwoch
De Maizière sagt zur BND-Affäre aus
Unionsfraktionschef Volker Kauder hat die Attacken aus der SPD als Stimmenfang abgetan.
"Ein peinliches Manöver"
Unionspolitiker kontern SPD-Attacken
Will Präsident der Vereinigten Staaten werden: der US-Republikaner Mike Huckabee.
Republikanischer Ex-Gouverneur
Auch Mike Huckabee will Präsident werden
Die BND Außenstelle Bad Aibling.
Reaktion auf BND-Affäre
Österreich erstattet Strafanzeige
Rund 152.000 Einbrüche wurden im vergangenen Jahr polizeilich erfasst.
Einbrüche nehmen zu
Die Diebe kommen am helllichten Tag
Schleswig-Holsteins Umweltminister Robert Habeck will 2017 der Spitzenkandidat der Grünen zur Bundestagswahl werden.
Der Mann mit dem Joschka-Gen
Robert Habeck will die Grünen zum Wahlerfolg führen
Gespräche in Riad
Politik
Golfstaaten wollen Beziehungen zum Iran normalisieren
Asylverfahren
Politik
Bundesregierung rechnet mit deutlich mehr Asylbewerbern
Griechenlands Premier Alexis Tsipras sieht deutliche Fortschritte in den Gesprächen mit den Geldgebern.
Drohende Griechenland-Pleite
Tsipras spricht von "großen Fortschritten"
bush
Bush folgt Empfehlung
Truppenabzug aus Irak pausiert
N24 Live-Ticker
Deutsche Botschaft im Sudan brennt
Niedersachsen Teaser
Niedersachsen
Land der Autobauer und Landwirte
Landtagswahl Niedersachsen Teaser
Wulff contra Jüttner
Die Spitzenkandidaten im Porträt
Hessen_Teaser
Koch contra Ypsilanti
Die Spitzenkandidaten im Porträt
Hessen_Teaser
Kriminalität und Mindestlohn
Zentrale Themen im Wahlkampf
Themen Niedersachsen Teaser
Bildung, Finanzen, Umwelt
Zentrale Themen im Wahlkampf
Robbie Williams zeigt die Zähne.
Robbie im Streik
Robbie Williams streikt
Im Streit um härtere Strafen für kriminelle Jugendliche legt Hessens Ministerpräsident Roland Koch (CDU) nach.
Jugendstrafen für Kinder
Koch: Jugendstrafrecht auch bei Kindern anwenden
UN fordert Spenden für Kenia
Das Blutvergießen geht weiter
Radiohead-Frontmann Thom Yorke während eines Auftritts am Nürburgring.
Konzert im Plattenladen
Radiohead sorgen für Massenansturm
Sprudelnde Steuern, neue Jobs
Endlich wieder Überschuss
Zurück an die Macht?
SPD baut auf "solidarische Mehrheit"
John McCain ist zurzeit der Favorit bei den Republikanern.
US-Vorwahlen
Umfrage: John McCain bei US-Vorwahlen vorn
 
 
Eurojackpot
Kultur & Gesellschaft
Neue Rekordjagd beim Eurojackpot
Besser auf den Körper vertrauen
Gesundheit
Zum Anti-Diät-Tag - Die Suche nach dem gesunden Gewicht
Pfirsich-Bowle mit Himbeeren
Reise
Pfirsich-Bowle mit Himbeeren
Stillstand
Job & Karriere
Lokführer weiter auf hartem Streikkurs
Fettleibigkeit
Gesundheit
Europäer werden immer dicker
Hochzeit
Versicherungen
Was sich nach der Hochzeit ändert
Strichliste
Krankhaftes Verhalten
Ist es normal, Vorratslisten zu führen?
Joyce Ilg bei den VideoDays in Berlin.
Joyce Ilg
"Bei TV-Drehs sage ich oft: Das mache ich nicht"
Azubis mit Durchblick
Ausland und Abschlussprüfung
Tipps für Azubis
Polaroid Zip photoprinter
Neues aus der Technikwelt
Taschendrucker und cleveres Navi
Eine Kenianerin erntet auf einer Plantage junge Teeblätter.
Viele gesunde Inhaltsstoffe
Weshalb grüner Tee das Leben verlängern kann
Um respektable zehn Prozent hat sich Gold dieses Jahr verteuert.
Unterschätzte Anlageform
Die Deutschen verschlafen den Gold-Höhenflug
Uni Heidelberg schneidet gut ab
Uni-Ranking
Bei Medizin glänzen Heidelberg und Tübingen
Ischtar-Tor - Pergamonmuseum Berlin
Kultur & Gesellschaft
Museen prüfen ihre Antiken-Sammlungen
Phlox mag Regen
Wohnen
Phlox gedeiht in trockenen Regionen schlechter
Der Fernbus als Bahn-Alternative
Umsteigen im Bahnstreik
Im Fernbus wird es enger und teurer
Rainer Werner Fassbinder
Kultur & Gesellschaft
Schau zu Rainer Werner Fassbinder in Berlin
Teilzeit arbeiten
Recht auf Herunterschalten
Tipps zum Wechsel auf Teilzeit
Monster-Ausstellung
Höllentiere und Vampire
 Jede Menge Monster im Museum
Menschen, in Rente gehen, sollten sich früh eine Beschäftigung für den Ruhestand suchen.
Planung der Rente
Ein Jahr vor dem Ruhestand beginnen
May-Blog , 17.10.2008
Finanzpaket ist auf dem Weg - werden die Bankmanager nun zur Kasse gebeten?
Space Invaders
Mobiler Klassiker
Space Invaders
Kalorienzähler
Abnehmen leicht gemacht
Handy - Kalorienzähler
Skispaß seit mehr als 100 Jahren: Borowez ist der älteste Wintersportort in den Bergen Bulgariens. (Bild: Vassil Donev/EPA/dpa/tmn)
Piste endet am Hotel
Piste endet am Hotel - Günstiger Skiurlaub in Bulgarien
Heuschnupfensaison hat begonnen
Gesundheit!
Heuschnupfensaison hat begonnen - Haselpollen fliegen
Pons
Mobil übersetzen
Das Handy-Wörterbuch von PONS
berufsausbildung
Arbeiten im Ausland
Berufsabschlüsse bald besser vergleichbar
Stress im Job gefährdet das Herz
Stressiger Job?
Risiko für Herzkrankheit deutlich höher
animateure
Animateure gesucht
Arbeiten wo andere Urlaub machen
spiegel
Expertentipp
Mathematisches Verständnis fördern