Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Geld für Athen Kauder für Griechenland-Hilfe aus EU-Mitteln

Finanzminister Schäuble hat ein drittes Athen-Hilfspaket in Aussicht gestellt und neue Diskussionen ausgelöst. Für Griechenland kann sich Unions-Fraktionschef Volker Kauder EU-Hilfen vorstellen.

In der Debatte um weitere Kredite für Griechenland hat Unions-Fraktionschef Volker Kauder EU-Hilfen ins Gespräch gebracht. Denkbar sei, "dass die Griechen Geld aus dem Strukturfonds der Europäischen Union bekommen, ohne ihren Eigenanteil voll einbringen zu müssen", sagte Kauder nach einem Vorabbericht des "Spiegel".

Zugleich schloss der CDU-Politiker einen Schuldenschnitt aus: "Einen Schuldenschnitt wird es auf keinen Fall geben", sagte er. Zuvor hatte EU-Energiekommissar Günther Oettinger dies für die Zukunft nicht ausgeschlossen. Unabhängig davon dürfte es zunächst ein drittes Hilfspaket für Athen geben, wie Schäuble zuletzt bestätigt hatte.

Schäuble hat weitere Diskussionen ausgelöst

Die Diskussion um weitere Griechenland-Hilfen hatte Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) ausgelöst, als er auf einer Wahlkampf-Veranstaltung in Norddeutschland ein drittes Hilfspaket in Aussicht stellte. Einen Schuldenschnitt schloss auch Schäuble nachdrücklich aus. Kauder forderte einen Schlussstrich unter die nach den Äußerungen Schäubles entbrannte Diskussion. "Durch die Debatte der vergangenen Tage ist deutlich geworden, wie es mit Griechenland weitergehen könnte. Ob sie die Reformanstrengungen in Griechenland nun gefördert hat, ist eine andere Frage", sagte der Unions-Politiker weiter. 

Kritik an Alt-Kanzler Schröder

Insbesondere kritisierte Kauder Altkanzler Gerhard Schröder (SPD) für dessen Vorwurf, die Regierung täusche die Wähler über die wahren Kosten der Euro-Rettung. "Schröder muss gerade reden! Er war es doch, der die Griechen in die Euro-Zone gebracht hat", sagte Kauder. "Wenn Schröder jetzt die Bundesregierung wegen Griechenland kritisiert, dann ist das so, als ob jemand einen Unfall baut und dann die Rettungskräfte beschimpft." Unterstützung erhielt Kauder demnach von CSU-Chef Horst Seehofer. "Wir brauchen jetzt nicht für das Jahr 2015 über Hilfszusagen diskutieren", sagte der bayerische Ministerpräsident. "Das führt nicht dazu, dass der Reformeifer in Ländern wie Griechenland beflügelt wird."

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
 
 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Ein israelischer Polizist versucht auf einem Pferd, die Masse an Demonstranten auseinander zu treiben.
Proteste äthiopischer Juden
Heftige Zusammenstöße in Tel Aviv
Die italienische Küstenwache bei einem der zahlreichen Rettungseinsätze am Wochenende
An einem Wochenende
Europäische Schiffe retten über 6300 Flüchtlinge
Schild mit Aufschrift "Tugce" und Herzen auf Blumenwiese
Weitere Freundinnen von Tugce A. sagen aus
Das bringt der Montag
Vollverschleierte Frau am Laptop
Experiment einer Journalistin
So locken Islamisten Frauen in den Dschihad
"Nachtwölfe" auf Motorrädern mit russischer Flagge
Die "Nachtwölfe" sind da
Russische Biker reisen nach Deutschland ein
David Cameron lacht.
Snob, Kaviarsozialist oder EU-Feind
Großbritannien wählt und "alles ist möglich"
Joef Schuster vom Zentralrat der Juden, Bundeskanzlerin Angela Merkel, Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer und der israelische Botschafter in Deutschland, Yaakov Hadas, gedachten gemeinsam der Befreiung des KZ Dachau vor 70 Jahren.
70 Jahre Befreiung des KZ Dachau
"Menschen wie Sie und ich - das ist ja das Furchtbare"
Die Jesiden sind eine uralte religiöse Minderheit - seit der Irak-Krise 2014 sind zehntausende von ihnen geflohen.
Irak
Neues IS-Massaker an Jesiden
Jesiden im Irak
Politik
IS-Terrormiliz tötet jesidische Gefangene
Jemen
Bürgerkrieg
Kämpfen jetzt auch arabische Bodentruppen im Jemen?
Flüchtlinge gehen von Bord
Politik
Rund 4500 Bootsflüchtlinge im Mittelmeer gerettet
Die Bundeskanzlerin und ihr Amt wissen schon lange, dass die USA in Deutschland spionieren. Wie stark der BND amerikanischen Geheimdiensten dabei half, ist noch unklar.
BND-NSA-Affäre
Die Wände wackeln und die Kanzlerin schweigt
Rotes Telefon
NATO und Russland wieder verbunden
Der "heiße Draht" nach Moskau
Griechenland
Politik
Athen bei Verhandlungen über Reformpaket kompromissbereit
Wirtschaftsminister Gabriel könnte mit seinen Plänen für eine Klimaabgabe an europäischem Recht scheitern.
Braunkohle-Industrie
Kommt Gabriel mit dem "Klimabeitrag" durch?
Klaus Staeck
Politik
Akademie der Künste sucht neuen Präsidenten
Innenminister de Maiziere soll nach dem Willen der Opposition zurücktreten.
BND-Spionageaffäre
Opposition fordert de Maizière zum Rücktritt auf
Der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras.
Alexis Tsipras unter Druck
Griechen räumen ihre Bankkonten leer
bush
Bush folgt Empfehlung
Truppenabzug aus Irak pausiert
N24 Live-Ticker
Deutsche Botschaft im Sudan brennt
Niedersachsen Teaser
Niedersachsen
Land der Autobauer und Landwirte
Landtagswahl Niedersachsen Teaser
Wulff contra Jüttner
Die Spitzenkandidaten im Porträt
Hessen_Teaser
Koch contra Ypsilanti
Die Spitzenkandidaten im Porträt
Hessen_Teaser
Kriminalität und Mindestlohn
Zentrale Themen im Wahlkampf
Themen Niedersachsen Teaser
Bildung, Finanzen, Umwelt
Zentrale Themen im Wahlkampf
Robbie Williams zeigt die Zähne.
Robbie im Streik
Robbie Williams streikt
Im Streit um härtere Strafen für kriminelle Jugendliche legt Hessens Ministerpräsident Roland Koch (CDU) nach.
Jugendstrafen für Kinder
Koch: Jugendstrafrecht auch bei Kindern anwenden
UN fordert Spenden für Kenia
Das Blutvergießen geht weiter
Radiohead-Frontmann Thom Yorke während eines Auftritts am Nürburgring.
Konzert im Plattenladen
Radiohead sorgen für Massenansturm
Sprudelnde Steuern, neue Jobs
Endlich wieder Überschuss
Zurück an die Macht?
SPD baut auf "solidarische Mehrheit"
John McCain ist zurzeit der Favorit bei den Republikanern.
US-Vorwahlen
Umfrage: John McCain bei US-Vorwahlen vorn
 
 
Haben Züge wegen des Streiks bei der Bahn mindestens eine Stunde Verspätung, können Reisende eine Entschädigung beantragen.
Einwöchiger GDL-Streik
Das müssen Bahnfahrer jetzt wissen
Samaritaner
Kultur & Gesellschaft
Samaritaner
Millencolin
"Punkest Place on Earth"
Groezrock-Festival in Belgien
Klimawandel
Klimawandel
Je wärmer es wird, desto mehr Arten sterben aus
M-27M
Experten
Trümmer von Raumfrachter stürzen wohl ins Meer
Nicole Waldschmidt, werdende Floristin, zwischen etlichen Blumen im Laden
Jeden Tag Blumen
Was Floristen an ihrem Beruf lieben
Dobrindt
Dobrindt kritisiert Streik-Ankündigung
"Grenzen erreicht"
Avengers: Age of Ultron
Kultur & Gesellschaft
Superhelden bremsen Raserfilm aus
Frau pflückt Kräuter
Kloster Benediktbeuern
Kräutertour im Garten der Abtei
Weselsky
Job & Karriere
Eine Woche Bahnstreik
Lokführerstreik
Job & Karriere
Die GDL streikt fast die ganze Woche
Großraumbüro mit Menschen an Computern und einer Zimmerpflanze
Duftattacke soll motivieren
Unternehmen parfümieren ihre Büros
Geschäftsleiter bei "SinnLeffers", Tobias Rotard, dekoriert Schaufensterpuppe
Topjobs ohne Studium
Gute Karriere-Chancen auch ohne Uni-Abschluss
Lago Maggiore vom Monte Verità aus aufgenommen
Monte Verità am Lago Maggiore
Wo einst die Nackten tanzten
Baden auf Fuerteventura
Wassertemperaturen
Kanaren knacken 20-Grad-Marke
Walter Smerling
Kultur & Gesellschaft
Großprojekt "China 8" trifft auf Skepsis
Alan Rickman
Kultur & Gesellschaft
Alan Rickman beklagt Filmkonsum im Mäusekino
Deutsche Besatzer in Distomo
Technik
Athen begrüßt Gaucks Vorstoß für Kriegs-Wiedergutmachung
Ein Cosplayer im Darth-Vader-Outfit: Disney plant neue "Star Wars"-Filme für 2015, 2017 und 2018.
Josh Trank springt ab
"Star Wars"-Film braucht neuen Regisseur
Für rund 200 Euro im Jahr darf man sich um seine 50-Quadratmeter-Parzelle kümmern und später die Früchte ernten.
"Schrebergarten light"
50 Quadratmeter feinstes Biogemüse
May-Blog , 17.10.2008
Finanzpaket ist auf dem Weg - werden die Bankmanager nun zur Kasse gebeten?
Space Invaders
Mobiler Klassiker
Space Invaders
Kalorienzähler
Abnehmen leicht gemacht
Handy - Kalorienzähler
Skispaß seit mehr als 100 Jahren: Borowez ist der älteste Wintersportort in den Bergen Bulgariens. (Bild: Vassil Donev/EPA/dpa/tmn)
Piste endet am Hotel
Piste endet am Hotel - Günstiger Skiurlaub in Bulgarien
Heuschnupfensaison hat begonnen
Gesundheit!
Heuschnupfensaison hat begonnen - Haselpollen fliegen
Pons
Mobil übersetzen
Das Handy-Wörterbuch von PONS
berufsausbildung
Arbeiten im Ausland
Berufsabschlüsse bald besser vergleichbar
Stress im Job gefährdet das Herz
Stressiger Job?
Risiko für Herzkrankheit deutlich höher
animateure
Animateure gesucht
Arbeiten wo andere Urlaub machen
spiegel
Expertentipp
Mathematisches Verständnis fördern