Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Das bringt der Mittwoch AfD trifft Organisatoren der Pegida-Bewegung

Arbeitslosenzahlen für Dezember 2014 werden bekannt gegeben +++ Cameron und Merkel im Museum +++ Monegassisches Fürstenpaar präsentiert Zwillinge +++ FC Bayern startet in die Vorbereitung +++

Cameron und Merkel im Museum - Gespräche über G7 und EU

London - Die Lage der Weltwirtschaft und der G7-Gipfel in Bayern sind an diesem Mittwoch die wichtigsten Themen eines Treffens von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) mit dem britischen Premierminister David Cameron in London. Auf ihrer ersten Auslandsreise in diesem Jahr besucht die Kanzlerin gemeinsam mit dem Premier außerdem die viel gelobte Ausstellung "Germany: Memories of a Nation" über 600 Jahre deutscher Geschichte im British Museum.  

AfD-Fraktion trifft Organisatoren der islamkritischen Pegida-Bewegung

Dresden - Die Fraktion der rechtskonservativen AfD im sächsischen Landtag trifft sich am Mittwoch (18.00 Uhr) erstmals mit den Initiatoren der islamkritischen Pegida-Bewegung. "Wir werden uns vorurteilsfrei anhören, worin die politische Zielsetzung der Organisatoren besteht. Viele Parteien und Organisatoren reden über Pegida, wir reden mit ihnen", begründete Fraktionschefin Frauke Petry die Einladung.

Bundeskabinett will Türkei-Einsatz der Bundeswehr verlängern

Berlin - In seiner ersten Sitzung im neuen Jahr will das Bundeskabinett am Mittwoch (0930) den Türkei-Einsatz der Bundeswehr um ein Jahr verlängern. Die Bundeswehr beteiligt sich dort seit Anfang 2013 mit Raketenabwehr-Einheiten am Schutz des Nato-Partners vor möglichen Angriffen aus dem Bürgerkriegsland Syrien.

Ukrainischer Ministerpräsident Jazenjuk in Berlin

Berlin - Zum Auftakt eines zweitägigen Besuchs in Berlin kommt der ukrainische Ministerpräsident Arseni Jazenjuk am Mittwoch (17.00 Uhr) mit Bundespräsident Joachim Gauck zusammen. Im Mittelpunkt des Gesprächs steht der Konflikt mit Russland um die Ostukraine und der Stand der Bemühungen um eine diplomatische Lösung.

CSU-Bundestagsgruppe beschließt Positionen für 2015

Kreuth - Die CSU-Bundestagsabgeordneten kommen am Mittwoch  (11.00) im bayerischen Wildbad Kreuth zusammen, um ihre politischen Schwerpunkte für 2015 zu beschließen. Traditionell nutzt die CSU-Landesgruppe die dreitägige Jahresauftaktklausur für Angriffe auf politische Gegner, aber auch für Seitenhiebe gegen Koalitionspartner.

Grüne treffen sich zu Klausur

Weimar - In Weimar kommen die Bundestagsabgeordneten der Grünen zu ihrer traditionellen Neujahrs-Klausur zusammen. Die Grünen-Fraktion will bei dem dreitägigen Treffen unter anderem über die künftige Flüchtlingspolitik in Deutschland debattieren.

Sternsinger bei Kanzlerin Merkel

Berlin  - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) empfängt am Mittwoch Sternsinger in ihrem Amtssitz in Berlin. Als Heilige Drei Könige verkleidete Kinder haben in den letzten Tagen bundesweit Spenden für notleidende Kinder in aller Welt gesammelt.

Abgeordnete wollen von Mehdorn Belastbares zum Flughafenbau hören

Berlin - Bei der ersten Anhörung nach seiner Rücktrittsankündigung muss Hartmut Mehdorn sich an diesem Mittwoch (14.00) den Fragen der Parlamentarier im Berliner Abgeordnetenhaus stellen. Der scheidende Chef der Berliner Flughäfen soll im Bauausschuss erläutern, wie es um den neuen Hauptstadtflughafen steht.

Bundesagentur gibt Arbeitslosenzahlen für Dezember 2014 bekannt

Nürnberg - Die Bundesagentur für Arbeit (BA) gibt am Mittwoch (9.55 Uhr) die Arbeitslosenzahlen für den Dezember 2014 bekannt. Zugleich will die Bundesbehörde über die Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt im abgelaufenen Jahr informieren.

Elektronik-Messe CES geht weiter

Las Vegas - Die Technik-Messe CES in Las Vegas geht am Mittwoch in ihren zweiten Tag. Aus den Pressekonferenzen der Hersteller verlagert sich das Geschehen in die riesigen Messehallen.

Wetter wird ungemütlich

Berlin - In vielen Regionen Deutschlands drohen in der zweiten Wochenhälfte schwere Unwetter mit Sturm. Am Mittwoch frischt der Wind bereits auf. An der Nordsee und im Bergland kann es erste starke bis stürmische Böen geben. Ansonsten ist es wechsehaft, teils noch regnerisch. Donnerstag soll es dann erste orkanartige Böen geben.

Monegassisches Fürstenpaar präsentiert Zwillingsnachwuchs

Monaco - Die frisch gebackenen Eltern Fürst Albert II. und Fürstin Charlène von Monaco präsentieren an diesem Mittwoch (11.45 Uhr) ihren Nachwuchs. Am frühen Mittag will sich das Paar mit den am 10. Dezember geborenen Zwillingen Gabriella und Jacques zeigen.

Orthodoxe Christen feiern Weihnachten

Moskau - Viele Millionen orthodoxe Christen in aller Welt feiern am Mittwoch Weihnachten. Allein in Russland besitzt die Glaubensgemeinschaft nach eigenen Angaben etwa 100 Millionen Mitglieder.

Herbstmeister FC Bayern startet in die Rückrunden-Vorbereitung

München - Herbstmeister FC Bayern München startet am Mittwoch als letzter Fußball-Bundesligist in die Vorbereitung auf die Rückrunde. Trainer Pep Guardiola hat den Trainingsauftakt für sein Star-Ensemble nach 18 Tagen Weihnachtsferien für 16.00 Uhr auf dem Vereinsgelände angesetzt.

Startschuss für deutschen Radrennstall Giant-Alpecin in Berlin

Berlin - Erstmals seit dem Ausstieg des Teams Milram im Jahr 2010 geht in dieser Saison wieder ein erstklassiger Radrennstall unter deutscher Flagge an den Start. Das Team Giant-Alpecin mit den deutschen Stars Marcel Kittel und John Degenkolb präsentiert sich ab 11.00 Uhr in Berlin der Öffentlichkeit.

Oberhofer Biathlon-Weltcup beginnt mit Damen-Staffel

Oberhof - Der Biathlon-Weltcup in Oberhof beginnt am Mittwoch mit dem Staffelrennen der Damen. Ohne Franziska Hildebrand bestreiten die deutschen Skijägerinnen den Wettkampf über 4 x 6 Kilometer.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Für diese Seite sind keine Kommentare vorgesehen.