Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Verbraucher Streitfall Sanierung: Mieter müssen keinen Luxusumbau dulden

Sind goldene Wasserhähne in der Mietwohnung Luxus? Klar, sagen die einen. Nein, die anderen. Experten sagen: Es kommt drauf an. Streit zwischen Mieter und Vermieter jedenfalls ist programmiert, wenn Wohnungen teuer aufgehübscht werden und die Miete steigt.

Viele Mieter in Großstädten fürchten um ihre günstigen Wohnungen. Straßenzüge werden aufwendig modernisiert, für die bisherigen Bewohner wird die Miete unbezahlbar, finanzkräftige Klientel zieht ein. Luxussanierung heißt das Schreckenswort. Was genau darunter zu verstehen ist, ist Auslegungssache. «Gesetzlich definiert ist der Begriff nicht», sagt Gerold Happ, Jurist des Eigentümerverbands Haus und Grund Deutschland mit Sitz in Berlin.

Für Experten wie Happ und Hermann-Josef Wüstefeld vom Deutschen Mieterbund spielen persönliche Einschätzung und die Nachbarschaft eine Rolle. «Was ist in der Gegend Standard?» lautet eine Orientierungsfrage. Der Einbau eines Marmortreppenhauses geht im exklusiven Villenviertel als Anpassung an den üblichen Standard durch. Genauso der goldene Wasserhahn, ein roter Teppich oder ein Spiegel im gepflegten Ambiente der Gründerzeit. In einer Gegend mit sehr niedrigen Mieten dürften die Bewohner auf so etwas wenig Wert legen. «Wenn sich dann noch die Miete verdreifacht, ist es Luxus», erklärt Happ. Und der muss genauso wenig akzeptiert werden wie die daraus resultierende sogenannte Modernisierungsmieterhöhung.

Sie birgt das größte Konfliktpotenzial zwischen den Parteien. Laut Bürgerlichem Gesetzbuch (BGB) darf ein Vermieter elf Prozent pro Wohnung und Jahr aufschlagen, wenn er «bauliche Maßnahmen durchführt, die den Gebrauchswert der Mietsache nachhaltig erhöhen, die allgemeinen Wohnverhältnisse auf Dauer verbessern» oder Energie und Wasser einsparen (). Beispiel Badezimmer: Wird zusätzlich zur Badwanne eine Dusche eingebaut, steigt der Wohnwert - die höhere Miete geht in Ordnung. Auch dann, wenn dem Mieter die Ausstattung des alten Bads genügte und er die neue Dusche für überflüssig hält. Ein angebauter Balkon geht laut Landgericht Berlin als Maßnahme durch, die den Wohnwert tatsächlich verbessert (Aktenzeichen: 65 S 285/09).

Das eingesetzte Material dient nach Meinung von Mieterbund-Fachmann Wüstefeld auch als Gradmesser für Luxus. «Vernünftige Arbeiten ausgeführt mit außergewöhnlichem Material» deuteten auf Luxus hin: Etwa der Fußboden aus italienischem Marmor zum fünffachen Preis statt Laminat. Der Austausch eines PVC-Bodens gegen Laminat ist nach Ansicht des Amtsgerichts München jedoch «unzweifelhaft keine Luxussanierung» (Aktenzeichen: 474 C 31317/09).

Trotzdem dürfen Vermieter hochwertiges, teures Gerät verwenden. Sofern es der Wirtschaftlichkeit dient, schränkt Gerold Happ ein. Gegen die Argumente Wartungsfreundlichkeit oder höhere Lebensdauer können Mieter daher wenig einwenden. Die Kosten dürfen in der Regel jedoch nur teilweise auf sie umgelegt werden.

Zum Schutz der Mieter muss der Eigentümer Modernisierungen mindestens drei Monate im Voraus schriftlich ankündigen, . Im Detail sind Dauer, Art und Umfang sowie Kosten und vor allem die voraussichtlich daraus resultierende Mieterhöhung aufzulisten. So können Mieter prüfen, was auf sie zukommt und davon ihre Zustimmung abhängig machen. Grundsätzlich dürfen Handwerker nur mit dieser Erlaubnis in die Wohnung kommen. Bei Zweifeln können Mieter der geplanten Modernisierung widersprechen. Dafür gibt es keine ausdrückliche Frist. Im eigenen Interesse sollten Mieter jedoch «nicht im letzten Moment den Mund aufmachen», rät der Mieterbund. Hilft das alles nichts, bleibt ihnen immer noch ein .

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Ein Schwein über dem Feuer: Touristen konnten Schweinsköpfen in Bayern wenig abgewinnen, aber auch Berlin bekam sein Fett weg.
Die krassesten Restaurant-Bewertungen
"Der Pfeffer im Salat begann sich bewegen"
Schlussverkauf in Stuttgart.
Sommerschlussverkauf
Wo sich die Schnäppchenjagd besonders lohnt
Für die feuchte Reinigung des Bodens leisten sich viele Deutsche eine Putzkraft.
Schmuddel-Atlas
Hier leben die größten Putzmuffel
Das Röntgenbild zeigt: In der großen Packung sind nur wenige Cashew-Nüsse drin.
Große Packung, wenig drin
So funktionieren die dreisten Verpackungs-Tricks
Ikea Altona.
Ikea
Kampagne nach zwei Todesfällen mit "Malm"-Kommoden
Schwups, da ist die Geldbörse weg.
Polizei verrät
Das sind die Tricks der Taschendiebe
Katja Likowski
Systemgastronomie: Full-Service-Restaurants im Vergleichstest
Starke Unterschiede in der Servicequalität
Ein gutes Waschergebnis ist immer ein Zusammenspiel von Füllmenge, Waschmittel und dem gewählten Programm – daher sollten die Dosiervorgaben beachtet werden.
Sieben goldene Regeln
Saubere Wäsche und dabei Geld sparen
Vergleichstest
Versand-Apotheken im Vergleichstest
Auf einem Kontoauszug sind die Zinsen für den Dispositionskredit markiert.
Neues Gesetz soll helfen
Wenn man knietief im Dispo ist
Im Online-Handel gibt es unzählige Zahlungsmöglichkeiten: Neben "Kreditkarte" und "Einzugsermächtigung" ist die "Sofortüberweisung" bei Händlern sehr beliebt.
Online einkaufen
Bestimmte Bezahlmöglichkeiten sind "unzumutbar"
Radfahrer
Es gibt fünf Typen
Was für ein Radfahrer sind sie?
Derzeit liegt die Preisspanne für Fremdabhebungen bei Sparkassen im Schnitt bei etwa vier bis 4,50 Euro.
Für Fremdkunden von Banken
Geldabheben wird teurer
Eis essen
Eisdielen in zehn Städten im Vergleich
Hier gibt es das beste Eis
Der Bierabsatz sinkt seit Jahren, das Alkoholfreie wird jedoch häufiger als früher getrunken.
Trendgetränk mit 0 Promille
Wieso alkoholfreies Bier boomt
Reiseportale im Test
Parallele Suche in mehreren Portalen ratsam
Fachkliniken Augenlasern
Voruntersuchung ist nicht gleich Voruntersuchung
Berlin und Bier bilden inzwischen eine untrennbare Begriffseinheit, so wie für diese Touristengruppe, die in einer Strandbar an der East Side Gallery auf einen sonnigen Tag anstößt.
München, Los Angeles oder Tokio
Wo ein "Bierchen" richtig Geld kostet
Welt der Wunder
Bier-Mythen: Das flüssige Gold auf dem Prüfstand
Nie wieder Durst in Uhrinovice
Maschine soll Radfahrer und Wanderer erfrischen
Tschechisches Dorf punktet mit Bier-Automat
Koalition ist sich einig
Neue Regelungen beim Gentechnikgesetz
fertiggericht
Fertiggerichte
EU-Behörde warnt vor Infektionskrankheit
standby
Teures Stand-By
Abschalten schont den Geldbeutel
mietvertrag
Arbeitsplatz Wohnung
Heimarbeit mitunter nicht erlaubt
piratenkostüm
Piraten weiter In
Die Karnevals-Trends 2008
Spielzeug
Gesetzesentwurf
EU will Spielzeug entgiften
Selbstbräuner
Hautnah
"Öko-Test": Selbstbräuner mit gefährlichen Stoffen
ispo
Wintersport-Umsatz sinkt
Lieber iPod als Skiausrüstung
Rentner
Die Rente ist sicher
Online-Rechner ermittelt Rentenbeginn
Sonnenschutz
Sonnenschutzmittel
Nicht nur Lichtschutzfaktor wichtig
strompreis
Strompreis-Vergleich
Zweifel an Unabhängigkeit von Tarifrechnern
Zwiebeln
Nie mehr Tränen
Forscher entwickeln Zwiebel ohne Reizstoff
Telefonrechnung
Fristgerecht reklamieren
Richtig reagieren bei überhöhten Telefonrechnungen
Miete
Laut Mieterbund
Mieterhöhungen häufig unbegründet
Haus
Steuertipps für Vermieter
Mit Tricks lässt sich mehr Geld sparen
Foto
Erinnerungen ade
Drohender Datenverlust bei digitaler Speicherung
Mietshaus
Problematisch
BGH: Mieter können gegen Abmahnung nicht vorgehen
Nebenkosten
Teurer Norden, günstiger Süden
Girokonto
Kostenlos heißt nicht gratis
Wofür wir sparen
Lieber Rente statt Urlaub
 
 
 
Eine ausgesetzte Katze in einem Tierheim in Berlin.
Neue Studie
Darum würden Handy-Besitzer ihre Katze nicht retten
Die Grundsatzfrage zur Zahnbürste lautet: elektrisch oder manuell?
Bürste, Härte, Zahnpasta
So putzen Sie Ihre Zähne richtig
Der Auszubildende Lennard Kauke gehört zu den 100.000 Studienabbrechern in Deutschland. Er macht nun eine Ausbildung als Industriekaufmann. Dabei profitiert er vom Abbrecher-Programm der IHK Osnabrück. Foto: Friso Gentsch
Job & Karriere
Nichts erreicht? - Wie Unternehmen Studienabbrecher umwerben
Flip-Flops am Arbeitsplatz sind bei vielen Firmen nicht gerne gesehen. Foto: Mascha Brichta
Gluthitze im Büro
Kann ich in Flip-Flops und Shorts kommen?
Wenn Miezi nicht mit in den Urlaub kann, kann sie an Tierfreunde gegeben werden. Foto: Martin Schutt
Vor dem Urlaub
Was mache ich mit meinem Haustier?
Mit Hepatitis E kann man sich auch in Europa anstecken. Wichtig ist die Lebensmittelhygiene. Wildfleisch muss gut durchgebraten werden.
Gefahr im Urlaub
Was Reisende über Hepatitis E wissen sollten
Vier Stunden führt Steve Brill die Touristen durch den Central Park. Dabei fällt der Blick auch auf die Wolkenkratzer der Stadt. Foto: Thorben Rath
Täglich ins Gras beißen
Der Kräutersammler vom Central Park
Unter den empfohlenen Geldhäusern ist auch die Barclays Bank, hier im Bild ist die Zentrale in Londons Canary Wharf.
Finanztest
Bei diesen 18 Auslandsbanken ist Ihr Geld besonders sicher
Ob in der Eisdiele, im Restaurant oder in der Kinderbetreuung: Während der Sommerferien dürfen Schüler ab 15 Jahren in Vollzeit arbeiten.
Ferienjobs
Das müssen Schüler wissen
Vater-Tochter-Verhältnis oder intime Liebschaft? Eine angebliche Quelle wirft ein neues Licht auf die Beziehung von Adolf Hitler und Eva Braun.
Tagebuch von Eva Braun
So lebte es sich an Adolf Hitlers Seite
Einen üppigen Aufschlag von 80 Prozent zahlen Deutsche für ein Premium-Paket im Disneyland Paris.
EU-Kommission prüft Vorwürfe
Disneyland Paris zockt offenbar Deutsche ab
Das Jobcenter muss in Notlagen einen Kredit gewähren.
Unter bestimmten Voraussetzungen
Jobcenter muss Pkw-Kredit gewähren
Die Strauchveronika bildet weiße, rote oder auch violette Blüten. Foto: Pflanzenfreude.de
Sorge um die Strauchveronika
Hitze lässt Blätter ausfallen
Mit dem richtigen Fahrrad klappt auch die Auffahrt auf den Großglockner. Ein bisschen Training im Vorfeld kann auch nicht schaden.
Kredit fürs Fahrrad
Günstig zum neuen Traumrad
Michael Otto, der Hamburger Ehrenbürger und Aufsichtsratsvorsitzender der Otto Group, war einer von vielen. Er ließ sich einen Eimer Wasser über den Kopf kippen. Foto: Daniel Bockwoldt
Ein Jahr "Ice Bucket Challenge"
Lässt sich das wiederholen?
Allergiker, die eine Pollenallergie haben, vertragen oft auch Nüsse und Äpfel nicht - eine sogenannte Kreuzallergie. Foto: Andrea Warnecke
Wenn der Bauch drückt
 Manche Nahrungsmittel machen krank
Wenn im Urlaub der Chef anruft, darf man es einfach klingeln lassen.
Keine Verpflichtung
Wenn Chef und Kollegen im Urlaub nerven
Schielen soll ungesund für die Augen sein. Doch das stimmt nicht. Foto: Patrick Pleul
Gesundheit
Können die Augen beim Schielen stehenbleiben?
Beim Faszientraining wird das Bindegewebe mit Hilfe einer Kunststoffrolle gezielt trainiert. Foto: Ingo Wagner
Gesundheit
Rollen, federn, dehnen - Faszientraining ist im Trend
"Versprüht all das, was einen Sommerhit ausmacht": Szene aus dem Video zu "Reality".
Erfolg für jungen DJ
Das ist der Sommerhit 2015
Skispaß seit mehr als 100 Jahren: Borowez ist der älteste Wintersportort in den Bergen Bulgariens. (Bild: Vassil Donev/EPA/dpa/tmn)
Piste endet am Hotel
Piste endet am Hotel - Günstiger Skiurlaub in Bulgarien
berufsausbildung
Arbeiten im Ausland
Berufsabschlüsse bald besser vergleichbar
animateure
Animateure gesucht
Arbeiten wo andere Urlaub machen
spiegel
Expertentipp
Mathematisches Verständnis fördern
studenten
Verkatert zur Klausur
Viele Studenten haben Alkoholproblem
Deutsche Grundschüler: Einer Studie zufolge haben Kinder mit Gleichgewichtsstörungen schlechtere Noten.
Gestörtes Gleichgewicht
Schüler mit Gleichgewichtsstörungen haben schlechtere Noten
Auf den Kanaren können Urlauber auch in der Winterzeit noch baden. (Bild: dpa)
Mittelmeer kühlt ab
Tropenstrände bieten Badespaß - Mittelmeer kühlt weiter ab
landwirt
Grüner Daumen gefragt
Landwirtschaft sucht Auszubildende
Blutgruppenwechsel nach Transplantation
Medizinische Sensation
Neue Blutgruppe nach Transplantation
Arbeitszeit
Längere Arbeitszeiten
Rückkehr der 40-Stunden-Woche
eiffelturm
Arbeiten in Frankreich
Auf die Handschrift kommt es an
teilzeitarbeit
Karriereblocker Teilzeit
Teilzeitarbeit hat oft berufliche Nachteile
kyoto
Nippon liegt im Trend
Deutlich mehr Japan-Besucher
Das Umweltbundesamt rät zu einer Mäßigung beim Fleischkonsum
Für den Klimaschutz
Nicht unglücklicher mit weniger Fleisch
bahn
Bahn-Spezialpreis
Günstige Mitfahrgelegenheit
ausbildung
Mehr Ausbildungsplätze
Arbeitsagentur will Unternehmen wachrütteln
flug
Reisen boomt
Frankreich ist Ziel Nummer eins