Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Unisex-Tarife starten Was ist bei Versicherungen zu beachten?

Zum 1. Januar 2013 starten die Unisex-Tarife bei deutschen Versicherungen. Frauen zahlen dann mehr für Risikolebenspolicen, Männer für Pflegeversicherungen. Ein Überblick über den Vertragsdschungel.

Endlich gleichberechtigt: Ab dem 21. Dezember müssen Versicherungen Männern und Frauen die gleichen Tarife anbieten. Das hat der Europäische Gerichtshof durchgesetzt. Diese Regelung zu den sogenannten Unisex-Tarifen kann sich auch auf bestehende Policen auswirken. In Panik verfallen muss aber niemand.

Wer will, kann vor dem Stichtag noch einen Vertrag zu den alten Konditionen abschließen. Vor allem bei Verträgen zur Altersvorsorge, zur Berufsunfähigkeits- und Lebensversicherung kann sich das im Einzelfall lohnen. "Die Verträge laufen über 20, 30 Jahre", gibt Stephan Schinnenburg, Geschäftsführer des Analysehauses Morgen & Morgen im hessischen Hofheim zu bedenken.

Einige Assekuranzen bieten Verbrauchern, für die sich die Unisex-Tarife mehr lohnen aber noch vor dem Dezember-Datum einen alten Tarif abschließen, den späteren Wechsel zu Unisex-Tarifen an. Umtausch-Joker, Garantie-Zertifikat, Unisex-Retter heißen solche Versprechen. Daran geknüpfte Bedingungen sollten Kunden genau prüfen, sagt Stefan Albers. Unter anderem kann der Wechsel an bestimmte Fristen geknüpft sein. Ob der Kunde in dem Fall auf die Gesellschaft zugehen muss, diese den Kunden anschreibt oder den Vertrag automatisch umstellt, variiert von Unternehmen zu Unternehmen. Sicherheitshalber sollten Verbraucher sich selbst schlaumachen. Und sie müssen die eingeräumten Wechselfristen beachten.

Für Bestandspolicen ändert sich nach Angaben des Gesamtverbands der deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) in Berlin im Prinzip nichts. "An den ursprünglich geschlossenen Vertrag mit den vereinbarten Bedingungen sind Versicherer und Versicherungsnehmer gebunden", sagt GDV-Sprecher Hasso Suliak. Auch für Änderungen oder Optionen auf zusätzliche Leistungen, die nach dem Stichtag ausgeübt werden, aber im alten Vertrag bereits vereinbart wurden, bleibe es beim Bisex-Tarif. Hierzu zählt dem GDV zufolge auch eine vereinbarte Beitragsdynamik. Ansonsten ist ein Wechsel grundsätzlich nur mit Einverständnis des Versicherers möglich.

Dennoch gibt es Ausnahmen. Der Schlüsselbegriff heißt wesentliche Änderungen. "Bei wesentlichen Änderungen, die dem Abschluss eines neuen Vertrages entsprechen, kommen Unisex-Tarife zur Anwendung", erläutert Suliak. Dazu zählen nachträgliche Änderungen der Versicherungssumme oder eine neue Laufzeit, falls diese nicht im ursprünglichen Vertrag vereinbart wurden. Bei der Ergänzung einer Police um zusätzliche Leistungsarten, etwa die Abrundung einer Rentenversicherung durch eine Berufsunfähigkeitspolice, dürfte ebenfalls eine Umstellung fällig sein.

Möglicherweise räumt die Assekuranz aber auch die Option ein, den alten Baustein im Bisex-Tarif zu belassen und lediglich den neuen geschlechtsneutral zu kalkulieren - vieles ist noch Auslegungssache. Fest steht jedoch, dass automatische Vertragsverlängerung, geänderte Bankverbindung, andere Begünstigte oder anderer Selbstbehalt keine wesentliche Änderung darstellen - es bleibt alles beim Alten.

Zum Teil versteckt sich eine Umstellung in den Versicherungsbedingungen der Altverträge. Beispiel Beitragsdynamik: Steht im Kleingedruckten "zum Zeitpunkt des Erhöhungstermins", wird im Prinzip ab 21. Dezember auf Unisex-Basis kalkuliert, für die vorher gezahlten Erhöhungen jedoch nach Bisex, erläutert Stephan Schinnenburg. Stünde "auf Basis der bei Vertragsabschluss geltenden Bedingungen" im Papier, bliebe unverändert der alte Tarif gültig.

Wer einen beitragsfrei gestellten Altvertrag wieder aktivieren will, achtet ebenfalls auf solche Formulierungen. Denn "das hat finanzielle Auswirkungen auf Beitrag und Leistung". Bei Berufsunfähigkeit (BU) und Unfallpolicen kann es je nach Vertragsgestaltung lohnen, sie vor dem Stichtag über kräftige Sonderzahlungen aufzufüllen. Wer geschlechtsneutral besser fährt, kann über einen neuen BU-Vertrag nachdenken. Um auf eine günstigere Rentenpolice umzustellen, könne es sein, dass die alte gekündigt werden muss. Für den Neuvertrag ist dann Provision fällig. Außerdem fallen zum Beispiel bei Lebensversicherungen möglicherweise steuerliche Vorteile weg, die der Altvertrag noch beinhaltet.

In der privaten Krankenversicherung (PKV) besteht ein Wechselrecht. "Auch in drei, fünf, sechs, zehn Jahren", betont Elke Weidenbach von der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. Allerdings: Verbraucher, die einmal von Bi- auf Unisex umgestellt haben, dürfen nicht mehr in den alten Vertrag zurückkehren. Das Nachversichern von Kindern ab dem 21. Dezember wertet die Verbraucherschützerin als neuen Vertrag. So kann es vorkommen, dass die Eltern zwar im Bisex-Tarif bleiben, ihr Sprössling aber im Unisex-Tarif versichert wird. Einen Anspruch auf Nachversicherung in denselben Tarifen wie die Eltern gebe das Versicherungsrecht nicht her, so Weidenbach.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Besonders bei Haushaltsgeräten ist die Lebensdauer gesunken, stellt das Bundesumweltamt fest.
Studie des Umweltbundesamtes
Warum halten Elektrogeräte nur fünf Jahre?
Auf Haus- und Wohnungseigentümer und Rentner kommen im März neue Regelungen zu.
Neue Gesetze und Regeln
Das ändert sich zum 1. März
Mit ihrer Vorliebe für Sicherheit sind die deutschen Ruheständler in den vergangenen Dekaden gut gefahren.
Rente
Wie das Geld wirklich bis ans Lebensende reicht
Altes Eisen versilbern
Apple iPhone, Samsung Galaxy und Co.
So verkauft man sein gebrauchtes Smartphone am besten
Taschengeld
Das muss man wissen!
Wie man Taschengeld richtig verhandelt
Ab und zu einen Blick in den Versicherungsordner zu werfen und Angebote zu vergleichen lohnt sich, damit bald mehr drin ist im Portaimonet.
Wo kann ich sparen?
Versicherungsordner auf dem Prüfstand
Tchibo hebt die Preise für seine Kaffees an. Schuld sei der hohe Dollarkurs, so das Unternehmen.
Anbieter erhöhen Kaffeepreise
Der Koffein-Kick wird jetzt teurer
Feuchtigkeit für die Haut
Körperöle im Test
Zuhause ankommen und einfach mal seine Ruhe haben. Für viele ist das nicht möglich.
Was tun?
Wenn der Nachbar mit Lärm terrorisiert
Mittel MMS
Bundesinstitut warnt vor schweren Schäden
Wasserzeichen, Hologramm, Mikroschrift
So erkennt man Falschgeld
Telekom und Co.
Leichterer Wechsel des Telefonanbieters angekündigt
Beschwerden nehmen zu
Dauerärger beim Wechsel des Telefonanbieters
Essen aus der Box
Das Geschäft der Zutaten-Lieferdienste
Tote Leitung beim Wechsel der Telefonfirma
Bußgeld für Anbieter
Verbreitungsgebiet verdoppelt
Mülltonnen vor Waschbären sichern
Schlummertrunk
Heißer Milch orientalischen Touch geben
Haar-Tipps
Beim ersten Blondieren an den Spitzen beginnen
Kaviarextrakt und Co.
So wirken Luxusstoffe in Kosmetika
Bücher
Geniale Strategie
Mit diesem Trick lesen Sie mindestens 30 Bücher pro Jahr
Koalition ist sich einig
Neue Regelungen beim Gentechnikgesetz
fertiggericht
Fertiggerichte
EU-Behörde warnt vor Infektionskrankheit
standby
Teures Stand-By
Abschalten schont den Geldbeutel
Banken mit "Datenwut"?
Willkür bei Kreditvergabe
Verbraucherschützer werfen Banken "Datenwut" vor
mietvertrag
Arbeitsplatz Wohnung
Heimarbeit mitunter nicht erlaubt
piratenkostüm
Piraten weiter In
Die Karnevals-Trends 2008
Spielzeug
Gesetzesentwurf
EU will Spielzeug entgiften
SEPA
SEPA
Was sich ab Montag für Bankkunden ändert
Selbstbräuner
Hautnah
"Öko-Test": Selbstbräuner mit gefährlichen Stoffen
ispo
Wintersport-Umsatz sinkt
Lieber iPod als Skiausrüstung
Rentner
Die Rente ist sicher
Online-Rechner ermittelt Rentenbeginn
Sonnenschutz
Sonnenschutzmittel
Nicht nur Lichtschutzfaktor wichtig
strompreis
Strompreis-Vergleich
Zweifel an Unabhängigkeit von Tarifrechnern
Zwiebeln
Nie mehr Tränen
Forscher entwickeln Zwiebel ohne Reizstoff
Telefonrechnung
Fristgerecht reklamieren
Richtig reagieren bei überhöhten Telefonrechnungen
Miete
Laut Mieterbund
Mieterhöhungen häufig unbegründet
Kreditkarten
Tatort Kaufhaus
Die neuen EU-Regelungen für Kosmetikprodukte sollen einfacher, sicherer und kostengünstiger werden.
Verbraucherschutz
Neue EU-Regeln für Kosmetik
Fruchtzucker in Getränken erhöht Gichtrisiko
Bedenkliche Softdrinks
Getränke mit Fruchtzucker erhöhen Gichtrisiko
 
 
 
Bundestag
Gutachten
Tarifeinheitsgesetz verstößt gegen Grundgesetz
Mongolei ist Partnerland der ITB
Jurte, Steppe und Kultur
Neues von der Reisemesse ITB
Yasar Kemal
Kultur & Gesellschaft
Friedenspreis-Träger Yasar Kemal glaubte an die Magie der Sprache
Peter Härtling
Kultur & Gesellschaft
Peter Härtling erhält Elisabeth-Langgässer-Literaturpreis
Die neue MS "Koningsdam" der Holland America Line wird spezielle Kabinen für Familien und Alleinreisende haben.
Kreuzfahrten
Reiseveranstalter locken mit speziellen Angeboten
Person holt sich von Kuchentafel Fruchttorte
Letzter Arbeitstag vor Rente
Abschied ist Typsache
Kündigung und Facebook-Auftritt
Rechte des Betriebsrats
Zwei Männer diskutieren an einer Industriemaschine
Karriereleiter
Männer legen Wert auf Zukunftspläne
Südostasien
Kaltes Mittelmeer und warmes Thailand
William Shatner
Kultur & Gesellschaft
William Shatner kann nicht zu Leonard Nimoys Beisetzung
Schutzimpfung Masern
Gesundheit
Masern-Impfpflicht könnte kommen
Eigentlich heilen Wunden recht schnell von alleine. Tun sie das aber nicht, haben die Betroffenen oft jahrelang mit ihnen zu kämpfen.
Neue Behandlungsmethode
Eigenes Fett soll chronische offene Wunden heilen
«Das Reich der Tiere» in Wien
Der Löwe endet als Spiegelei
"Das Reich der Tiere" in Wien
Milan Fashion Week
Kultur & Gesellschaft
Geometrie bei Jil Sander auf der Mailänder Modewoche
FILE PHOTO: Leonard Nimoy Has Died Aged 83.
Leonard Nimoy
Mr. Spock und der Abschied von unserer Kindheit
Reden und zuhören sind das A und O bei Kindern mit Ängsten.
Bauchschmerzen, Nervosität, Unruhe
Wie geht man mit Schulangst um?
Josephine Schulz leidet am Williams-Beuren-Syndrom, einer seltenen Krankheit, die kaum zu behandeln ist.
Seltene Erkrankungen
Wenn keiner zu helfen weiß
Kita
Kita-Wahl
Flexible Öffnungszeiten sind am wichtigsten
Volksfest an der Elbe
Hamburg feiert 826. Hafengeburtstag
Umweltschützer kritisieren die Emissionen von Kreuzfahrtschiffen seit langem.
Abgabe geplant
Aida-Passagiere können jetzt CO2 kompensieren
May-Blog , 17.10.2008
Finanzpaket ist auf dem Weg - werden die Bankmanager nun zur Kasse gebeten?
Space Invaders
Mobiler Klassiker
Space Invaders
Kalorienzähler
Abnehmen leicht gemacht
Handy - Kalorienzähler
Skispaß seit mehr als 100 Jahren: Borowez ist der älteste Wintersportort in den Bergen Bulgariens. (Bild: Vassil Donev/EPA/dpa/tmn)
Piste endet am Hotel
Piste endet am Hotel - Günstiger Skiurlaub in Bulgarien
Heuschnupfensaison hat begonnen
Gesundheit!
Heuschnupfensaison hat begonnen - Haselpollen fliegen
Pons
Mobil übersetzen
Das Handy-Wörterbuch von PONS
berufsausbildung
Arbeiten im Ausland
Berufsabschlüsse bald besser vergleichbar
Stress im Job gefährdet das Herz
Stressiger Job?
Risiko für Herzkrankheit deutlich höher
animateure
Animateure gesucht
Arbeiten wo andere Urlaub machen
spiegel
Expertentipp
Mathematisches Verständnis fördern