Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Gefährliche Geschenke Worauf zu Weihnachten geachtet werden muss

Alle Jahre wieder wird die Vorfreude auf Weihnachten durch Produktwarnungen getrübt - auch in diesem Jahr. Damit die Adventszeit ruhig verläuft, haben wir die wichtigsten Tipps zusammengestellt.

Verbraucherschützer, Polizei und Experten des TÜV haben den Verbrauchern in den vergangenen Tagen wieder eine Menge Ratschläge für die Adventszeit mit auf den Weg gegeben.

Schneesprays

Wer seinen Tannenbaum mit aufgesprühtem Schnee verschönern oder damit seine Fenster winterlich dekorieren möchte, sollte vorsichtig sein: Die Umweltschutzorganisation Greenpeace warnt vor gesundheitsgefährdenden Stoffen in sogenannten Schneesprays. In vier von sechs getesteten Produkten seien "krebserzeugende Substanzen in hohen Konzentrationen" gefunden worden; in drei untersuchten Eiskristallsprays seien aber keine gefährlichen Stoffe entdeckt worden. Greenpeace rät Verbrauchern, den Schnee aus der Dose nicht in Räumen zu verwenden und Kinder von der aufgesprühten Dekoration fernzuhalten.

Spielzeug

Puppen, Autos und Plüschtiere auf dem Gabentisch bringen Kinderaugen zum Leuchten - und das noch mehr, wenn mit ihnen ein Held aus Comicheften oder Fernsehserien ins Kinderzimmer einzieht. Doch sogenannte Merchandising-Produkte sind nicht immer unbedenklich, wie «Öko-Test» warnt. In Kunststoff- und Plüschfiguren wurden demnach Chemikalien gefunden, die zum Teil unter Krebsverdacht stehen. In Bettwäsche fanden sich hautreizende Stoffe; in Aufdrucken auf Taschen Schadstoffe. Fahrzeugautos aus Hartplastik dagegen erwiesen sich als schadstofffrei.

Lichterketten

Mit ihren heimlichen Testkäufen im Internet, in Baumärkten und in Billigläden decken Experten regelmäßig Mängel an Lichterketten auf. In diesem Jahr kam der TÜV Rheinland zu einem besonders besorgniserregenden Urteil: Mehr als die Hälfte der 52 geprüften Lichterketten erfüllten nicht einmal die Mindestanforderungen der Europäischen Union. Bei jeder fünften bestand demnach sogar akute Stromschlag- oder Verbrennungsgefahr bei Temperaturen von über 100 Grad Celsius. Bei einem Großteil fehlten laut TÜV wichtige Warn- und Sicherheitshinweise; andere wiesen wiederum Konstruktionsmängel auf.

Süßes aus dem Adventskalender

Mit jedem Türchen kommen Kinder dem Heiligen Abend ein Schokoladen-Stückchen näher. Doch ganz unbedenklich ist die süße Überraschung in zahlreichen Adventskalendern nicht. Die Stiftung Warentest fand in der Schokolade aus 24 Adventskalendern Rückstände aus Mineralölen und ähnlichen Substanzen. In neun Kalendern enthielten die Schokostücke dem Test-Ergebnis zufolge sogar besonders kritische Stoffe, und zwar aromatische Mineralöle. Wahrscheinlich stammen die Öle aus dem Verpackungskarton. Dieser wird laut Stiftung Warentest häufig aus Recycling-Papier hergestellt, das mit mineralölhaltigen Farben bedruckt ist.

Zimtsterne

Sie sind bei Groß und Klein in der Vorweihnachtszeit beliebt. Doch viele zimthaltige Leckereien enthalten die leberschädigende Subtanz Cumarin. Ein gewisser Anteil ist in Lebensmitteln erlaubt. Diese Höchstwerte werden laut Bundesinstitut für Risikobewertung beispielsweise erreicht, wenn ein Kleinkind mit einem Gewicht von 15 Kilogramm etwa sechs Zimtsterne oder hundert Gramm Lebkuchen isst. Ein maßvoller Genuss ist also ratsam.

Alkohol auf dem Weihnachtsmarkt

Pünktlich zum Start der Weihnachtsmarkt-Saison warnt die Berliner Polizei vor Giftanschlägen im bunten Treiben. Im vergangenen Jahr hatte ein Unbekannter auf mehreren Weihnachtsmärkten der Hauptstadt Passanten kleine Schnapsflaschen unter dem Vorwand angeboten, Vater geworden zu sein. Darin waren KO-Tropfen enthalten. Viele Opfer mussten sich übergeben oder litten unter Schwindel, Krämpfen und Erinnerungslücken. Die Polizei rät deshalb, nichts ungeprüft von Fremden anzunehmen und darauf zu achten, dass Flaschen noch richtig verschlossen sin

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Mann wirft Beutel in Altkleidercontainer
Kleiderspenden
So erkennen Sie dubiose Geschäftemacher
Stromkosten
Verbraucher gucken in die Röhre
Ökostrom-Umlage sinkt, Stromkosten steigen
Das Corned Beef einer Bremer Firma könnte mit Milzbrand-Erregern verseucht sein.
Rückruf gestartet
Milzbrand-Gefahr bei Fleischprodukten
Das Stellenportal Jobs.de ging als Testsieger aus dem Vergleichstest hervor.
Jobbörsen im Vergleichstest
Regionale Marktführerschaften erschweren die Suche
Leere Gleise wird es das ganze Wochenende in Deutschland geben - die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer hat ihre Mitglieder im Güter-, Regional- und Fernverkehr zum Streik aufgerufen.
Bahn streikt das ganze Wochenende
Wie Sie trotzdem ans Ziel kommen
Viele Verbaucher wollen ihren Stromanschluss auf Ökostrom umstellen. Zwar gibt es dazu viele Angebote, doch nicht alle davon sind auch wirklich umweltfreundlich.
Mehr Verbraucherschutz
Begriff "Ökostrom" gesetzlich definieren
Bis zu fünf Stunden am Tag testen die DLG-Experten etwa zwei Dutzend Produkte durch.
Tiefkühlprodukte im Test
"Ein 'lecker' werden Sie nie hören"
Mobilfunkanbieter im Vergleichstest
Ohne Nutzerprofil keine Ersparnis
Sanitätshaus-Ketten im Test
Sanitätshaus-Ketten im Test
Beratung in diversen Filialen mit Mängeln
Online-Juweliere im Vergleichstest
Online-Juweliere im Vergleichstest
Einsparpotential bis zu 33%
Dank des milden Winters können Mieter offenbar mit einer satten Heizkostenrückzahlung rechnen.
Heizkostenabrechnung
Millionen Mieter bekommen Geld zurück
Lange zählte beim deutschen Discount-Marktführer nur der Preis. Doch jetzt will Aldi Süd den klassischen Supermärkten auch bei der Kundenbindung Konkurrenz machen.
Kampf um Kunden
Aldi steigt ins Sammelbildchen-Geschäft ein
Zug in Bahnhof, Anzeigetafel zeigt "Bitte nicht einsteigen"
Streik der Lokführer
Das müssen Bahnreisende jetzt beachten
Die Käsepreissenkung passt in die aktuelle Strategie des Billiganbieters Aldi.
Preiskampf im Einzelhandel
Käsepreise schmieren ab
Das Urteil bezieht sich nur auf Reisepässe, nicht auf Personalausweise.
EU-Urteil
Kürzel "geb." soll aus Reisepässen verschwinden
Große Auswahl
Monitor ist nicht gleich Monitor
 Tipps zum Displaykauf
Baden wie Cleopatra - dafür müssen sie nicht extra in ein teures Spa. Die meisten Zutaten für einen Badezusatz finden sie in ihrer Küche.
Die Wanne als Wellness-Oase
So stellen Sie selbst Badezusätze her
Sieger des Goldenen Windbeutels: Nestlé Alete Mahlzeit zum Trinken Gute Nacht Mehrkorn-Getreide.
Goldener Windbeutel 2014
Alete-Babynahrung zur dreistesten Werbelüge gewählt
Verbraucher stecken Verpackungsmüll lieber in die Wertstofftonne, als ihn im Geschäft zurückzugeben. Dem trägt nun der Gesetzgeber Rechnung.
Neue Gesetze
Das ändert sich am 1. Oktober
Kugelschreiberspitze auf Kontoauszug
Dispozinsen
Verbraucherminister kündigt mehr Transparenz an
Zeitschrift der Stiftung Warentest: Die Experten haben beschichtete Pfannen unter die Lupe genommen. (Bild: Stiftung Warentest)
Verbraucher
Stiftung Warentest: Beschichtete Pfannen fast alle «gut»
Den Daten zufolge kann ein Vier-Personen-Haushalt mit einer Erhöhung von etwa 7,5 Prozent rechnen. (Bild: dpa)
Verbraucher
Experten: Strompreise werden sich weiter erhöhen
Bei kleinen Baugrundstücken ist der Nachbar oft sehr nahe. (Bild: Schierenbeck/dpa/tmn)
Verbraucher
Wenig Platz für große Hausträume
Parabolantennen sind nicht grundsätzlich vom Vermieter zu verbieten. (Foto: dpa)
Verbraucher
Trotz Kabelanschluss kann Parabolantenne erlaubt sein
Damit möglichst viel in die Spülmaschine passt, ist beim Einräumen etwas Geschick gefragt. (Bild: Schierenbeck/dpa/tmn)
Verbraucher
Bei Geschirrspülern kommt es auf die inneren Werte an
Auf herausziehbaren Böden fällt der Zugriff auch auf hintere Kleiderstapel leicht. (Bild: Hülsta/dpa/tmn)
Verbraucher
Ordnung im Kleiderschrank - Stangen sorgen für Übersicht
Die Wohnnebenkosten sind auch 2007 kräftig gestiegen. (Bild: dpa-infocom)
Verbraucher
Wohnnebenkosten sind 2007 erneut deutlich gestiegen
Oberflächen rund um Herde sind häufig glänzend. (Bild: Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche/dpa/tmn)
Verbraucher
Herde müssen funktional und pflegeleicht sein
Viele Mütter und Väter haben in ihrer Wohnung keinen eigenen Platz. (Bild: Schierenbeck/dpa/tmn)
Verbraucher
Rückzugsräume in der Familienwohnung
Manche zelebrieren Wein als wahre Wissenschaft - andere genießen ihn einfach ganz entspannt. (Bild: Deutsches Weininstitut/dpa/tmn)
Verbraucher
Beim Probieren von Wein nicht zu sehr nach Experten richten
Techem bietet künftig Verträge mit fünf Jahren Laufzeit an. Vermieter müssen dabei allerdings mit höheren Kosten rechnen. (Bild: dpa)
Verbraucher
Wärmemessgeräte: Techem bietet kürzere Vertragslaufzeit an
Wie viel verheizt das Haus? Der Energieausweis gibt Aufschluss darüber. (Bild: Schierenbeck/dpa/tmn)
Verbraucher
Ihren Energieausweis, bitte!
Ein Wechsel des Anbieters ist bei Gas genauso unkompliziert wie bei Strom - die Ersparnis ist zumindest derzeit aber noch gering. (Bild: dpa/tmn)
Verbraucher
Günstigere Energie: Wechsel des Strom- und Gasanbieters
Sich die Hände mit warmen Wasser zu waschen, könnte 2008 teurer werden. (Bild: dpa)
Verbraucher
Heizen und Warmwasser werden auch 2008 teurer
Wie kriege ich den richtigen Farbton hin? Antworten gibt es online. (Bild: Paint Quality Institute/dpa/tmn)
Verbraucher
Vor dem Bohren erst einmal surfen
Bei dem Entwurf «Monolite» von MDF ist die Technik innerhalb des Möbelstücks verborgen. (Bild: MDF/dpa/tmn)
Verbraucher
Multimedia-Möbel setzen Technik in Szene
Gerade bei kleineren Häusern sind Wintergärten eine gute Möglichkeit, um mehr Wohnraum zu schaffen. (Bild: FV Wohn-Wintergarten/dpa/tmn)
Verbraucher
Der Frost bleibt draußen: Wintergärten bringen Sommerlaune
Hochwertige Materialien wie Merinowolle oder Kaschmir werden vermehrt für Kissen verwendet. (Bild: Steiner/dpa/tmn)
Verbraucher
Kissenschlacht in Samt und Seide - Mustermix ist angesagt
Leicht, aber stabil: Für Aufstockungen ist die Holzbauweise ideal. (Bild: BDF/dpa/tmn)
Verbraucher
Eins drauf gesetzt - Wie kleine Häuser größer werden
Der Bundesgerichtshof senkt die formellen Anforderungen für eine Mieterhöhung. (Bild: dpa-infocom)
Verbraucher
Keine überzogenen formalen Anforderungen an Mieterhöhung
 
 
 
In kleinen Unternehmen kann die Angabe eines türkischen Nachnamens in der Bewerbung die Chance auf ein Vorstellungsgespräch um 24 Prozent mindern.
Studie zu Arbeitsmarkt-Chancen
Türkischer Nachname verhindert Vorstellungsgespräch
Der Jäger und sein Opfer: Für die Spinne ist die Eidechse eine leichte Beute.
Amateurvideo
Riesen-Spinne verspeist lebende Eidechse
Echo-Bilder der versenkten Schiffe
Im Zweiten Weltkrieg versenkt
Deutsches U-Boot-Wrack vor US-Ostküste gefunden
Segelschiffe sind ein klassisches Motiv der Malerei. (Archivbild)
Meermuseum in Tallinn
Historische Gemälde zeigen Blütezeit der Segelschiffe
Hüften schwingen statt Pillen schlucken.
Alternative zu Arznei
Union will Sportkurse auf Rezept
Ein Zucchiniröllchen mit Kürbisfüllung. Amerikanische Wissenschaftler wollen nun herausgefunden haben, dass zu viel vegetarische Kost zu Lasten der Manneskraft geht.
Schlechtes Sperma
Wenn der Fleischverzicht zum Problem wird
Auf dem Stein steht der Name von Kaiser Hadrian.
Revolte gegen Rom
Inschrift könnte 2000 Jahre altes Geheimnis lüften
Fahrradfreundliche Hoteliers
Fahrradtouren durch Berlin
Auf dem Sattel durch den Kiez
Inzwischen zählen die Aufmerksamkeits- und Hyperaktivitätsstörung zu den am häufigsten diagnostizierten Entwicklungsstörungen bei Kindern.
Aufmerksamkeit
Zu viele Erstklässler laufen in die ADHS-Falle
Sogenannte Erhaltungsaufwendungen lassen sich als Werbungskosten geltend machen.
Renovierung von Immobilien
Private Vermieter können Finanzamt an Kosten beteiligen
Arbeitgeber dürfen zum Schutz älterer Mitarbeiter Mehrurlaub gewähren.
Bundesarbeitsgericht in Erfurt
Ältere Angestellte dürfen mehr Urlaub haben
Die Thermographie-Aufnahme einer Dachschräge und eines Dachflächenfensters von innen zeigt, wo Wärme verloren geht - rund um das Fenster entlarvt sie Energielecks als blaue bis schwarze Zonen.
Tipps zur Thermographie
Bunte Bilder entlarven Energielecks
Dem Bulgaren Darek Fidyka wurden in Polen Nervenzellen aus der Nase ins verletzte Rückgrat eingesetzt.
Sensations-OP in Polen
Gelähmter Mann kann wieder laufen
So stark verbogen sah das iPhone 6 nach dem folgenschweren Unfall aus.
"Surrealer" Unfall in den USA
Neues iPhone 6 verbrennt in der Hosentasche
An einer Augen-Epithese werden am 07.10.2014 im BZkG (Berliner Zentrum für künstliche Gesichtsteile) in der Charité in Berlin die letzten Feinheiten angeglichen.
Wunder der Chirurgie
Das zweite Gesicht aus Silikon
Jon Snow
"Game of Thrones"
Wann wird Jon Snows Geheimnis gelüftet?
Trotz Übelkeit arbeiten
Übelkeit, Schwindel
So meistern Schwangere den Arbeitstag
Rund jeder dritte Mitarbeiter übersteht die ersten Monate nicht.
Fünf Experten-Tipps
So übersteht man die Probezeit
Die Provence ist bei Urlaubern überaus beliebt. Und im Vaucluse liegt das Trüffelzentrum Frankreichs, hier werden die meisten Kulturen bewirtschaftet.
Der "schwarze Diamant" der Provence
Auf Trüffelsuche im Luberon
image
Mystisches Königreich
Spirituelle Besinnung in Bhutan
May-Blog , 17.10.2008
Finanzpaket ist auf dem Weg - werden die Bankmanager nun zur Kasse gebeten?
Vorgängerin von Liverpool und Stavanger: Sibiu ist eine von Europas Kulturhauptstädten 2007. (Bild: dpa)
Reise
Liste mit 37 Namen: Kulturhauptstädte gibt es seit 1985
In den Reisebüros können sich Urlauber jetzt mit den Katalogen für die Sommersaison 2008 versorgen. (Bild: Schierenbeck/dpa/tmn)
Reise
Von A(pulien) bis Z(ypern): Neue Reiseideen in den Katalogen
Auf der Otago-Halbinsel im Süden Neuseelands haben die Seelöwen das Sagen. (Bild: Lenders/dpa/tmn)
Reise
Abstecher ins Reich der Pinguine und Seelöwen
Die Dresdner Frauenkirche im Maßstab 1:25 wurde in elf Monaten Bauzeit angefertigt. (dpa/tmn)
Job & Karriere
Wie werde ich...? Modellbauer
Auf diesem Sofa hat auch Paula Modersohn-Becker schon gesessen. (Bild: Duwe/Gemeinschaftsausstellung Worpswede/dpa/tmn)
Reise
Künstlerkolonie: Mit Paula Modersohn-Becker durch Worpswede
Sein Gemälde «Selbstbildnis mit Tonpfeife» stammt aus dem Jahr 1910. (Bild: tmn)
Reise
Einmalige Sammlung: Lyonel Feininger in Quedlinburg
In der Müllbranche finden sich vielfältige Berufsbilder. (Bild: BMU/dpa/tmn)
Job & Karriere
Wie werde ich ....? Abfallwirtschafter
Im Salzbergwerk Wieliczka finden Besucher eine unterirdische Kirche. (Bild: Polnisches Fremdenverkehrsamt/dpa/tmn)
Reise
Besuchermagnet unter Tage: Salzbergwerk Wieliczka in Polen
Für Berufstätige, die an ihrem Arbeitsplatz unter Stress oder Langeweile leiden, tun sich Abgründe auf. (Bild: dpa-infocom)
Job & Karriere
Zwischen «Burnout» und «Boreout» - Leiden am Arbeitsplatz
Die britischen Regierung hat für 22 Flughäfen die strikten die Handgepäck-Bestimmungen aufgehoben. (Bild: dpa)
Reise
Großbritannien lockert strikte Handgepäckregel für Fluggäste
Der Überlieferung nach geht das Kloster auf Kaiser Karl den Großen zurück. (Bild: Heimann/dpa/tmn)
Reise
Ein Kloster in himmlischer Landschaft
Reisende am Flughafen: Das Rückflug-Ticket gilt, selbst wenn der Passagier den Hinflug nicht angetreten hat. (Bild: dpa)
Reise
Hinflug nicht genutzt: Rückflug-Ticket ist trotzdem gültig
Eine Zielvereinbarung zwischen Arbeitgeber und -nehmer sollte auch die Höhe der Prämie regeln. (Bild: dpa-infocom)
Job & Karriere
Zielvereinbarung sollte auch die Höhe der Prämie festlegen
Im Nordosten Spaniens soll das «europäische Las Vegas» (hier ein Computerbild) entstehen. (Bild: dpa)
Reise
Zocken in der Wüste: «Europäisches Las Vegas» in Spanien
Sich am Arbeitsplatz für das neue Jahr bewusst Ziele zu setzen, kann nicht schaden - sie sollten aber realistisch sein. (Bild: Schierenbeck/dpa/tmn)
Job & Karriere
Mit Schwung ins neue Jahr - Ohne Kondition geht gar nichts
Kein Residenzhotel: Hier sind Touristen Privatgäste der Eigentümer. (Bild: Meier/dpa/tmn)
Reise
Schlummern in Schlössern: Ganz privat zu Gast beim Grafen
Jobberatung: Ist die Stelle gefunden, fehlt häufig eine Einarbeitung. (Bild: Career Service WWU Münster)
Job & Karriere
Nach dem Studium droht der Praxisschock