Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

"Goldener Windbeutel" Foodwatch sucht die dreisteste Werbelüge

Capri-Sonne, Pom-Bär oder Monster Backe Knister: Gerade bei Kindersnacks werden die Verbraucher mit dreisten Werbemaschen getäuscht. Der "Goldene Windbeutel" kürt nun die frechste Werbelüge.

Die Verbraucherschutzorganisation Foodwatch sucht die "dreisteste Werbemasche" des Jahres für ein Kinderlebensmittel: Seit Donnerstag können Verbraucher darüber entscheiden, welches Unternehmen dafür den "Goldenen Windbeutel" bekommt. Einen Monat können sie sich dazu auf der Internetseite www. goldener-windbeutel.de zwischen fünf Produkten entscheiden.

"Kinder sind die Zielscheibe der perfidesten Werbestrategien von Lebensmittelherstellern", erklärte Foodwatch-Experte Oliver Huizinga. Die Unternehmen versuchten mit allen Mitteln, "den Einfluss der Eltern zu umgehen und Kinder für jene Produkte anzufixen, die die höchsten Gewinnmargen versprechen - und das sind nun einmal Süßigkeiten und Snacks".

Foodwatch nominierte unter anderem "Capri Sonne" von Wild/SiSi-Werke für "Schul-Marketing und Sport-Schwindel". Für die "Wasser-Zucker-Aroma-Mixtur mit ein bisschen Fruchtsaft" setze der Hersteller auf die Nähe zum Sport. Das Unternehmen erklärte dazu, die Produkte unter der Marke "Capri Sonne" seien "klassische Fruchtsaftgetränke". Der Zuckergehalt entspreche dem dafür üblichen Wert von zehn Prozent und sei korrekt deklariert.

"Paula" auf digitalem Kinderfang

Dem Unternehmen Ehrmann warf die Verbraucherschutzorganisation vor, mit dem Joghurt "Monster Backe Knister" Süßwaren zum Spielzeug umzudeuten. Der Hersteller setze alles daran, "überzuckerte Produkte als Spielzeug zu vermarkten". Ehrmann wies die Vorwürfe zurück. "Wer sich ausgewogen ernährt, kann sich auch mal mit etwas Besonderem belohnen", erklärte das Unternehmen. Das gelte auch für verantwortungsbewusste Eltern.

Der Pudding "Paula" von Dr. Oetker steht nach Ansicht von Foodwatch für "digitalen Kinderfang". Für den "Kuhflecken"-Pudding mit 13 Prozent Zucker schlage der Hersteller eine "wahre Materialschlacht" von Klingeltönen bis zu Internet-Spielen. Dr. Oetker erklärte, "Paula" sei eindeutig als Pudding deklariert und werde als solcher beworben.

Zucker wird in Frühstücksflocken "Kosmostars" kleingerechnet

Auf der Nominierungsliste steht zudem der Snack "Pom-Bär" von Funnyfrisch. Es handele sich um ein "Paradebeispiel scheinheiliger Werbebeschränkungen", erklärte Foodwatch. Der Hersteller schließe in einer Selbstbeschränkung grundsätzlich die Werbung an Kinder unter zwölf Jahren aus - außer, wenn die Produkte besondere Nährwert-Eigenschaften erfüllten. "Diese Hürde überspringt nach funnyfrischs kreativer Definition aber selbst der fettig-salzige Pom-Bär-Snack", kritisierte die Organisation. Das Unternehmen äußerte sich zunächst nicht.

Die Frühstücksflocken "Kosmostars" von Nestlé nominierte Foodwatch für "Zucker-Kleinrechen-Tricks". Der Konzern werbe mit "weniger als neun Gramm Zucker pro Portion", rechne die Portion aber auf 30 Gramm klein. Tatsächlich steckten 25 Prozent Zucker in der "Kosmostars". Auch Nestlé gab zunächst keine Stellungnahme ab.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Die Benzinpreise sind in Deutschland 2014 so stark gefallen wie seit vier Jahren nicht mehr.
Die Methoden der Tankstellenpächter
Warum das Benzin so viel kostet, wie es kostet
Proteine verwerten
Proteine
Kartoffelgerichte am besten mit Eiern kombinieren
Infrarotheizung (l) und Nachtspeicherheizung
Teure Kunstwerke
Infrarotheizungen taugen für kleine Räume
Schimmelbekämpfung im Wohnraum
Kampf gegen Schimmelbefall
70- bis 80-prozentiger Alkohol tötet Schimmelsporen ab
Besonders bei Haushaltsgeräten ist die Lebensdauer gesunken, stellt das Bundesumweltamt fest.
Studie des Umweltbundesamtes
Warum halten Elektrogeräte nur fünf Jahre?
Auf Haus- und Wohnungseigentümer und Rentner kommen im März neue Regelungen zu.
Neue Gesetze und Regeln
Das ändert sich zum 1. März
Mit ihrer Vorliebe für Sicherheit sind die deutschen Ruheständler in den vergangenen Dekaden gut gefahren.
Rente
Wie das Geld wirklich bis ans Lebensende reicht
Altes Eisen versilbern
Apple iPhone, Samsung Galaxy und Co.
So verkauft man sein gebrauchtes Smartphone am besten
Taschengeld
Das muss man wissen!
Wie man Taschengeld richtig verhandelt
Ab und zu einen Blick in den Versicherungsordner zu werfen und Angebote zu vergleichen lohnt sich, damit bald mehr drin ist im Portaimonet.
Wo kann ich sparen?
Versicherungsordner auf dem Prüfstand
Tchibo hebt die Preise für seine Kaffees an. Schuld sei der hohe Dollarkurs, so das Unternehmen.
Anbieter erhöhen Kaffeepreise
Der Koffein-Kick wird jetzt teurer
Feuchtigkeit für die Haut
Körperöle im Test
Zuhause ankommen und einfach mal seine Ruhe haben. Für viele ist das nicht möglich.
Was tun?
Wenn der Nachbar mit Lärm terrorisiert
Mittel MMS
Bundesinstitut warnt vor schweren Schäden
Wasserzeichen, Hologramm, Mikroschrift
So erkennt man Falschgeld
Telekom und Co.
Leichterer Wechsel des Telefonanbieters angekündigt
Beschwerden nehmen zu
Dauerärger beim Wechsel des Telefonanbieters
Essen aus der Box
Das Geschäft der Zutaten-Lieferdienste
Tote Leitung beim Wechsel der Telefonfirma
Bußgeld für Anbieter
Verbreitungsgebiet verdoppelt
Mülltonnen vor Waschbären sichern
Koalition ist sich einig
Neue Regelungen beim Gentechnikgesetz
fertiggericht
Fertiggerichte
EU-Behörde warnt vor Infektionskrankheit
standby
Teures Stand-By
Abschalten schont den Geldbeutel
Banken mit "Datenwut"?
Willkür bei Kreditvergabe
Verbraucherschützer werfen Banken "Datenwut" vor
mietvertrag
Arbeitsplatz Wohnung
Heimarbeit mitunter nicht erlaubt
piratenkostüm
Piraten weiter In
Die Karnevals-Trends 2008
Spielzeug
Gesetzesentwurf
EU will Spielzeug entgiften
SEPA
SEPA
Was sich ab Montag für Bankkunden ändert
Selbstbräuner
Hautnah
"Öko-Test": Selbstbräuner mit gefährlichen Stoffen
ispo
Wintersport-Umsatz sinkt
Lieber iPod als Skiausrüstung
Rentner
Die Rente ist sicher
Online-Rechner ermittelt Rentenbeginn
Sonnenschutz
Sonnenschutzmittel
Nicht nur Lichtschutzfaktor wichtig
strompreis
Strompreis-Vergleich
Zweifel an Unabhängigkeit von Tarifrechnern
Zwiebeln
Nie mehr Tränen
Forscher entwickeln Zwiebel ohne Reizstoff
Telefonrechnung
Fristgerecht reklamieren
Richtig reagieren bei überhöhten Telefonrechnungen
Miete
Laut Mieterbund
Mieterhöhungen häufig unbegründet
Kreditkarten
Tatort Kaufhaus
Die neuen EU-Regelungen für Kosmetikprodukte sollen einfacher, sicherer und kostengünstiger werden.
Verbraucherschutz
Neue EU-Regeln für Kosmetik
Fruchtzucker in Getränken erhöht Gichtrisiko
Bedenkliche Softdrinks
Getränke mit Fruchtzucker erhöhen Gichtrisiko
 
 
 
Schnelles Netz dank Glasfaserkabel
Reise
Mieter haben keinen Anspruch auf schnelles Internet
Online-Hotelportal HRS
Kultur & Gesellschaft
Fast 40 Prozent aller Reisebuchungen übers Internet
Nana Mouskouri
Kultur & Gesellschaft
Nana Mouskouri bekommt Echo für ihr Lebenswerk
Hinterland Tunesiens
DRV-Präsident
Griechenland-Urlauber lässt die Krise kalt
Grüner Apfel
Expertin verrät es
Hält ein Apfel am Tag wirklich "den Doktor fern"?
Wandertourismus in der Schweiz
Teurer Franken
Auswirkungen im Sommer erwartet
Internationalen Reisemesse
ITB
Weltgrößte Reisemesse in Berlin startet
Gute Aussichten: Mallorca läuft bei Alltours derzeit richtig gut.
Urlaubstrends
Das sind die gefragtesten Reiseziele
Björk-Schau im MoMA
Kultur & Gesellschaft
Pop-Elfe Björk kommt in New York zu Museums-Ehren
Aufschieben als Flucht: Stehen schwierige Aufgaben an, können sich viele nicht aufraffen.
Chronisches Aufschieben
So überwinden Sie den inneren Schweinehund
Ethan Hawke
Kultur & Gesellschaft
Ethan Hawke in Western-Remake
Kristen Stewart
Kultur & Gesellschaft
Kristen Stewart dreht Indie-Drama
Leonardo DiCaprio
Kultur & Gesellschaft
Leonardo DiCaprio nimmt "The Crowded Room" in Angriff
Liuc Besson
Kultur & Gesellschaft
Luc Besson gewinnt Sullivan Stapleton für Action-Drama
Ronda Rousey
Kultur & Gesellschaft
Kampfsport-Ikone Ronda Rousey dreht "Mile 22"
Frisch geerntet
Auch ungewaschen gesund
Weißkohl enthält viele Vitamin
Hanf-Anbau
"Gras" auf Rezept
Überfällige Reform oder riskanter Hype?
Digitale Bestellung
Reise
Das Smartphone als Speisekarte - Essen per App bestellen
Tomaten-Hackfleischpfanne
Reise
Tomaten-Hackfleischpfanne
GEW-Instrument
Job & Karriere
Warnstreiks gehen weiter
May-Blog , 17.10.2008
Finanzpaket ist auf dem Weg - werden die Bankmanager nun zur Kasse gebeten?
Space Invaders
Mobiler Klassiker
Space Invaders
Kalorienzähler
Abnehmen leicht gemacht
Handy - Kalorienzähler
Skispaß seit mehr als 100 Jahren: Borowez ist der älteste Wintersportort in den Bergen Bulgariens. (Bild: Vassil Donev/EPA/dpa/tmn)
Piste endet am Hotel
Piste endet am Hotel - Günstiger Skiurlaub in Bulgarien
Heuschnupfensaison hat begonnen
Gesundheit!
Heuschnupfensaison hat begonnen - Haselpollen fliegen
Pons
Mobil übersetzen
Das Handy-Wörterbuch von PONS
berufsausbildung
Arbeiten im Ausland
Berufsabschlüsse bald besser vergleichbar
Stress im Job gefährdet das Herz
Stressiger Job?
Risiko für Herzkrankheit deutlich höher
animateure
Animateure gesucht
Arbeiten wo andere Urlaub machen
spiegel
Expertentipp
Mathematisches Verständnis fördern