Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Annuitätendarlehen günstiger Verbraucherschützer warnen vor Bausparverträgen

Verbraucherschützer raten trotz derzeit historisch günstiger Zinsen vom Abschluss eines Bausparvertrages ab. 

"Alle, die heute solchen günstigen Darlehenszinsen hinterher jagen, müssen sich das über miserable Guthabenzinsen teuer erkaufen", sagte Hartmut Schwarz von der Verbraucherzentrale Bremen dem Nachrichtenmagazin "Spiegel". Der Wohnungsbau in Deutschland boomt wegen der Niedrigzinsen derzeit. Der Branchenverband der Privaten Bausparkassen verbuchte laut dem Bericht für das erste Halbjahr 2013 ein Plus von mehr als 25 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Die Verbraucherschützer raten laut "Spiegel" als Alternative zur Hausfinanzierung zu einem Annuitätendarlehen. Dabei vereinbaren Kunde und Bank über einen langen Zeitraum einen festen Zinssatz. Für eine sichere Geldanlage empfehlen sie einen Banksparplan, bei dem Verbraucher normalerweise monatlich einen festen Betrag aufs Sparkonto einzahlen. Zu Bausparverträgen sagte Christian Schmid-Burgk von der Hamburger Verbraucherzentrale: "Die meisten, die einen Bausparvertrag unterschreiben, verstehen gar nicht, was sie da kaufen."

Bei Bausparverträgen gibt es in der Regel zwei Phasen: Zunächst zahlt der Kunde über eine längere Zeit eine bestimmte Summe ein und erhält dafür - vergleichsweise niedrige - Zinsen. Später wird das Geld als Kapital für den Immobilienkauf entnommen. Die Bausparkasse gewährt zugleich ein Darlehen zu ebenfalls vergleichsweise niedrigen Zinsen, dass dann in Raten abbezahlt wird.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Parkdauer von Fahrrädern nicht begrenzt - Vorsicht bei Schrottrad.
Dauerparkende Schrotträder
Wenn Beamte zu Fahrradknackern werden
Tanken wird  wieder teuer. Zu Pfingsten wundert sich mancher Autofahrer an der Zapfsäule über die aktuellen Spritpreise. Schuld soll diesmal der Euro sein.
Spritpreise steigen rasant
"Die schönen Zeiten an der Zapfsäule sind vorbei"
Vorwerk machte im vergangenen Jahr mit dem Multifunktionsgerät erstmals mehr Umsatz als mit den Staubsaugern.
Clou von Vorwerk
Das Geheimnis um den Thermomix-Hype
Oft ist eine Stornierung recht kurzfristig möglich - doch nicht immer gibt es Geld zurück.
Bahnstreik beendet
So storniert man Fernbus und Mietwagen richtig
Strand von Fleckeby-Goetheby
EU-Bericht
An diesen deutschen Gewässern sollten Sie nicht baden!
Unangefochten auf Platz eins: die Currywurst. Am liebsten essen sie die Kantinengänger mit Westernpommes. Aber auch Schnitzel werden geren gegessen.
Klassiker-Gerichte
Das essen die Deutschen in der Kantine am liebsten
Kind fährt mit
Praktisch und sperrig
Fahren mit Radanhänger üben
Wohin kommen die Kronkorken? Muss ich das Etikett von der Flasche pulen? Und steckt man leere Joghurtbecher am besten zusammen?.
Recycling
Was Sie über die Mülltrennung wissen müssen
Dunkelrot und frisch gepflückt: Dann ist der Vitamin-C-Gehalt in der Beere am höchsten.
Gesunde Erdbeeren
Die leckere Naturarznei
Frisch geerntete Erdbeeren: Damit sie so makellos aussehen, müssen die Bauern viel Fingerspitzengefühl einsetzen.
Chemikalien-Cocktails
Das schmutzige Geheimnis schöner Erdbeeren
Börse
Onlinebroker im Vergleichstest
Das Gebührenmodell macht den Unterschied
Grillen
Nachbarn, Brandbeschleuniger und Co.
Diese Regeln sollten Sie beim Grillen beachten
Beworben wird das Getränk als Cola mit weniger Zucker und weniger Kalorien.
Coca-Cola "Life"
Der Nepp mit der grünen Cola
Ein Marktcheck der Verbraucherzentrale Niedersachsen hat ergeben: Stevia macht Getränke nicht gesünder oder wesentlich zuckerärmer als andere Süßungsmittel. Foto: Stephan Jansen
Verbraucherzentrale
Softdrinks mit Stevia enthalten immer noch viel Zucker
Staubsauger
Staubsauger
Energieverbrauch unterscheidet sich kaum
Erhitzen von Milch
Feste Milch-Schicht
Ständiges Rühren verhindert Milchhaut
Rahmengrößen vergleichen
Fahrrad-Kauf
Richtige Rahmenhöhe und Sitzlänge finden
Der Toom-Baumarkt nimmt glyphosathaltige Unkrautvernichtungsmittel aus dem Programm.
Umstrittenes Glyphosat
Toom-Baumärkte stoppen Verkauf von Unkrautmittel
Das Kinder-Schutzgitter Patrull Klämma ist eines der beiden Modelle, die Kunden zu Ikea zurückbringen können.
Wegen Sturzgefahr
Ikea ruft Kinder-Schutzgitter zurück
Auszeit für die warme Winterkleidung: Bevor die dick gefütterten Stücke ins Sommerlager kommen, wandern sie in die Waschmaschine. Foto: Markus Scholz
Ab ins Sommerlager
Waschtipps für Mantel und dicke Decke
Koalition ist sich einig
Neue Regelungen beim Gentechnikgesetz
fertiggericht
Fertiggerichte
EU-Behörde warnt vor Infektionskrankheit
standby
Teures Stand-By
Abschalten schont den Geldbeutel
Banken mit "Datenwut"?
Willkür bei Kreditvergabe
Verbraucherschützer werfen Banken "Datenwut" vor
mietvertrag
Arbeitsplatz Wohnung
Heimarbeit mitunter nicht erlaubt
piratenkostüm
Piraten weiter In
Die Karnevals-Trends 2008
Spielzeug
Gesetzesentwurf
EU will Spielzeug entgiften
SEPA
SEPA
Was sich ab Montag für Bankkunden ändert
Selbstbräuner
Hautnah
"Öko-Test": Selbstbräuner mit gefährlichen Stoffen
ispo
Wintersport-Umsatz sinkt
Lieber iPod als Skiausrüstung
Rentner
Die Rente ist sicher
Online-Rechner ermittelt Rentenbeginn
Sonnenschutz
Sonnenschutzmittel
Nicht nur Lichtschutzfaktor wichtig
strompreis
Strompreis-Vergleich
Zweifel an Unabhängigkeit von Tarifrechnern
Zwiebeln
Nie mehr Tränen
Forscher entwickeln Zwiebel ohne Reizstoff
Telefonrechnung
Fristgerecht reklamieren
Richtig reagieren bei überhöhten Telefonrechnungen
Miete
Laut Mieterbund
Mieterhöhungen häufig unbegründet
Kreditkarten
Tatort Kaufhaus
Die neuen EU-Regelungen für Kosmetikprodukte sollen einfacher, sicherer und kostengünstiger werden.
Verbraucherschutz
Neue EU-Regeln für Kosmetik
Fruchtzucker in Getränken erhöht Gichtrisiko
Bedenkliche Softdrinks
Getränke mit Fruchtzucker erhöhen Gichtrisiko
 
 
 
Cannes
Filmfest Cannes
Goldene Palme für französischen Film "Dheepan"
Gehört das auch zur "Grundversorgung"? Die ARD muss sich gerade für eine mutmaßliche Millionenabfindung an Thomas Gottschalk nach einer gefloppten Show rechtfertigen.
"Zwangsbeitrag"
Gutachten fordert Privatisierung von ARD und ZDF
An Berufsschulen muss das nötige Werkzeug nicht von den Lehrlingen bezahlt werden.
Ausbildung
Lehrmittel müssen selbst gezahlt werden
Das Gehirn eines MS-Patienten, aufgenommen mit einem Magnetresonanz-Tomografen.
Vernarbte Nerven
Multiple Sklerose wird bald beherrschbar sein
Viele Reisende zieht es immer wieder auf die gleichen Kreuzfahrtschiffe.
Kreuzfahrt-Fans
Als Stammgast auf See Vorteile genießen
Kfz-Lehrlinge dürfen privat auch Autos reparieren - bekommen sie dafür Geld, sollten sie die Tätigkeit beim Ausbilder melden.
Konkurrenzgefahr
Azubis sollten Nebenjob melden
Ab ins Wasser: Die EU hatte an den deutschen Gewässern kaum etwas auszusetzen.
EU-Bericht
Gute Wasserqualität an deutschen Badestellen
Drei Viertel der Befragten haben sich für ein Schulfach «Benehmen» ausgesprochen. Foto: Julian Stratenschulte
Fürs Leben lernen
Deutsche für Schulfach "Benehmen"
Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer GDL hat ihren mittlerweile neunten Streik am vergangenen Donnerstagabend beendet.
Bahnstreik
Züge fahren wieder nach Plan
Eurovision Song Contest - Grand Final.
Schlechte TV-Quote
Nur 8,1 Millionen sahen das ESC-Finale
Måns Zelmerlöw gewinnt für Schweden den Eurovision Song Contest 2015 in Wien.
Eurovision Song Contest
Schweden gewinnt, Deutschland bekommt Null Punkte
Der Wiedereinstieg sollte möglichst früh geplant werden.
Familie und Job vereinbaren
Wiedereinstieg in den Beruf früh planen
Thomas Gottschalk hat gerade ausgelassen seinen 65. Geburtstag gefeiert. Jetzt werden Fragen nach alten Honoraren laut.
2,7 Millionen Honorar
ARD soll Gottschalks "fürstliche Entlohnung" erklären
depressiv
Geburtsjahr beeinflusst psychische Gesundheit
Diese Generation ist am depressivsten
Die Schiffsmühle am Rehinufer begeistert jedes Jahr tausende Besucher für die alte Technik.
Zeitreise am Rhein
Besuch in der historischen Schiffsmühle
Befristete Arbeitsverträge haben sich von der Ausnahme zur Regel entwickelt.
Unsicherheit im Job
Entfristung muss nicht angekündigt werden
Flugreisen in Städte kosten immer weniger.
Auswertung von Flugpreisen
Städtereisen werden günstiger
Schädigt Paracetamol das Baby während der Schwangerschaft? Experten sind sich nicht einig.
Tabletteneinnahme während der Schwangerschaft
Macht Paracetamol männliche Babys unfruchtbar?
Um nicht das Urheberrecht zu verletzen, fügte Prince an fremde Instagram-Posts eigene Gedanken an. Hier: "T-Rex"
Richard Prince
Künstler macht Millionen mit fremden Instagram-Fotos
Imposant ist die Landschaft am Oberlauf des Mekong. Der Strom entspringt in den Bergen des Himalaya, erst einige hundert Kilometer südlich wird er touristisch richtig vermarktet.
Magie des Mekong
Eine Flussreise von China bis nach Vietnam
May-Blog , 17.10.2008
Finanzpaket ist auf dem Weg - werden die Bankmanager nun zur Kasse gebeten?
Space Invaders
Mobiler Klassiker
Space Invaders
Kalorienzähler
Abnehmen leicht gemacht
Handy - Kalorienzähler
Skispaß seit mehr als 100 Jahren: Borowez ist der älteste Wintersportort in den Bergen Bulgariens. (Bild: Vassil Donev/EPA/dpa/tmn)
Piste endet am Hotel
Piste endet am Hotel - Günstiger Skiurlaub in Bulgarien
Heuschnupfensaison hat begonnen
Gesundheit!
Heuschnupfensaison hat begonnen - Haselpollen fliegen
Pons
Mobil übersetzen
Das Handy-Wörterbuch von PONS
berufsausbildung
Arbeiten im Ausland
Berufsabschlüsse bald besser vergleichbar
Stress im Job gefährdet das Herz
Stressiger Job?
Risiko für Herzkrankheit deutlich höher
animateure
Animateure gesucht
Arbeiten wo andere Urlaub machen
spiegel
Expertentipp
Mathematisches Verständnis fördern