Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Bei DSL und Kabel vom Preiskampf profitieren Ein neuer Internetanbieter zu Weihnachten

Schneller surfen – weniger bezahlen: Ein neuer Internetanschluss unterm Weihnachtsbaum kann die Haushaltskasse ordentlich aufstocken. Wir verraten, wie Sie an die günstigen Tarife kommen.

Adventszeit ist in den meisten Haushalten auch die Zeit, in der Belege für die bevorstehende Steuererklärung gesammelt werden. Werfen Sie dabei doch gleich einen Blick auf Ihren Internet-Vertrag. Gut möglich, dass sie für Internet und Telefon zu viel zahlen und mit einem Wechsel zu einem anderen Anbieter in den kommenden Jahren viel Geld sparen können! Zurzeit sind Internetzugänge mit Surf-Flat und Flatrate ins Festnetz schon für etwa 20 Euro effektiv zu haben.

Derzeit buhlen viele DSL- und Kabelanbieter um neue Kunden und lassen dafür einiges springen. Das können Sie mit einem Wechsel zu Ihrem Vorteil nutzen! Für Neu- und Wechselkunden senken einige Anbieter beispielsweise die Grundgebühr – teilweise sogar über die gesamte Mindestvertragslaufzeit. Auch Hardwarekosten und Einrichtungsgebühr fallen häufig weg. Andere Unternehmen locken hingegen mit Bonuszahlungen.

Günstiger surfen bei Buchung über Vergleichsportal

Drücken können Sie den Preis auch, indem Sie Ihren neuen Tarif über ein Vergleichsportal buchen, häufig bieten diese nämlich exklusive Cashbacks an – Geld, das Ihnen nach Erhalt der ersten Rechnung des neuen Anbieters direkt auf Ihr Bankkonto überwiesen wird. Mit Hilfe eines Vergleichsportals finden Sie nicht nur heraus, welche Anbieter und Tarife an Ihrer Adresse verfügbar sind, Sie haben auch noch eine gute Übersicht über alle Angebote und finden auf diese Weise schnell den für Sie passendsten und vor allem günstigsten Anbieter.

Doppel-Flat für einen Zwanziger

Geben Sie sich mit einer Download-Geschwindigkeit von 16 MBit/s zufrieden – immerhin mehr als ausreichend, wenn Sie Filme und Serien und Full-HD über das Internet streamen wollen – erhalten Sie derzeit Doppel-Flatrates über DSL und das Kabelnetz für um die 20 Euro effektiv.

Beachten Sie unbedingt auch die verfügbaren regionalen Anbieter, da diese häufig lokal besonders günstige Angebote im Programm haben. Vergleichen lohnt sich hier auf jeden Fall!

DSL-Tarife online vergleichen

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()